Young Justice: Outsiders - Nightwings neues Team ist ein Angriff der Klonkrieger

WARNUNG: Der folgende Artikel enthält Spoiler zu „Private Security“, Episode 4 von Young Justice: Outsiders, die jetzt auf DC Universe gestreamt wird.



Staffel 2 von Young Justice endete damit, dass Nightwing (Dick Grayson) nach dem Tod seines besten Freundes Kid Flash (Wally West) das Team verlässt. Es hörte sich so an, als ob Dick nur eine Pause vom Superhelden-Sein brauchte, aber Junge Gerechtigkeit: Außenseiter gab bekannt, dass er wieder bei der Arbeit ist, um Hinweise auf die wachsende Bedrohung durch den Menschenhandel zu finden.





Nightwing bildete ein verdecktes Ops-Team aus Superboy, Artemis und Black Lightning, um eine Spur in der Nation Markovia zu untersuchen, was dazu führte, dass Prinz Brion, Halo und Dr. Helga Jace mit ihnen in die Vereinigten Staaten zurückkehrten. Obwohl die Operation von Nightwing durchgeführt wurde, hat er seine Verantwortung gegenüber den drei Streunern vernachlässigt und sie in der Obhut seiner Teamkollegen gelassen, während er weiter nach mehr Metamenschenhandelsringen sucht.



VERBINDUNG: Killing Joke kann Teil von Young Justice sein: Outsiders Continuity





Als in Star City eine Spur auftaucht, beschließt Nightwing, ein neues temporäres Team zu rekrutieren, das ihm beim Abbau hilft, und bittet drei bekannte Gesichter um Hilfe. Das einzige Problem ist, dass alle drei Personen genau das gleiche Gesicht haben.



Bowhunter-Sicherheit. Immer auf dem Punkt.

Die drei Personen, an die sich Nightwing wendet, sind Arsenal (Roy Harper), der ehemalige Guardian (Jim Harper) und Red Arrow (Will Harper, auch früher Roy Harper). Sie werden feststellen, dass alle drei Herren denselben Nachnamen haben. Der Grund dafür ist, dass Jim und Will Klone von Roy Harper sind, Roy jedoch physisch der jüngste der drei ist.

Bevor Sie zu verwirrt werden, erlauben Sie uns zu erklären, was in Staffel 1 und Staffel 2 von passiert ist Junge Gerechtigkeit . Wir erfuhren, dass der ursprüngliche Roy Harper von The Light entführt und in einer Cadmus-Einrichtung aufbewahrt wurde, wo sie ihn klonten, um Jim und Will zu erschaffen. Jim würde als Guardian für Cadmus arbeiten, während Will als Spion für The Light in der Superhelden-Community als Speedy / Red Arrow arbeitete.

Als Red Arrow diese Enthüllungen im Finale der ersten Staffel entdeckte, arbeitete er unermüdlich daran, den ursprünglichen Roy Harper aufzuspüren, und hatte schließlich in Staffel 2 Erfolg. , zog aber bald mit Hilfe von Green Arrow, Jim und Red Arrow weiter.

VERBINDUNG: Young Justice: Outsiders debütiert zwei große Batman-Familienmitglieder

Junge Gerechtigkeit: Außenseiter enthüllte, dass Will sich anscheinend aus dem Superheldengeschäft zurückgezogen hat, um Bowhunter Security zu leiten, wo Nightwing mit Roy und Jim kommt, um Will zu rekrutieren, um die vermissten metahumanen Kinder in Star City zu finden. Will stimmt unter einer Bedingung zu – alle drei müssen sich tagsüber freiwillig für die Bowhunter Security melden, und nachts wird er sich als Red Arrow verkleiden.

Drei LKW-Ladungen Goode VR-Brillen am helllichten Tag zu bewachen, sollte eine einfache Aufgabe sein, bis der kriminelle Brick versucht, sie zu stehlen. Natürlich können die Helden sie aufhalten, aber ein Gespräch zwischen Nightwing und Red Arrow lieferte unsere erste Erwähnung von Wally West in Außenseiter . Als Nightwing fälschlicherweise Red Arrow Wally anruft (wegen ihrer roten Haare), konfrontiert Red Arrow Nightwing damit, seine Verantwortung gegenüber Brion und Halo aufzugeben. Nightwing behauptet, dass er nicht in einer Teamumgebung arbeiten möchte, aber er hat in den letzten Tagen zwei separate Teams gebildet.

Am Ende gibt Nightwing zu, dass Red Arrow Recht hat und verspricht, dass Brion und Halo Recht haben. Obwohl es nur von kurzer Dauer war, gelang es Nightwing und The Harper Clones, einen Brillendiebstahl zu stoppen, metahumane Kinder zu retten und Nightwing etwas Vernunft zu geben.

VERBINDUNG: Young Justice: Outsiders Episodentitel buchstabieren eine ominöse Botschaft

Junge Gerechtigkeit: Außenseiter ist jetzt im DC Universe zum Streamen verfügbar, wobei jeden Freitag drei neue Episoden debütieren.



Tipp Der Redaktion


My Hero Academia: 5 Gründe, warum Kirishima der Verräter ist (& 5 Es ist Kaminari)

Listen


My Hero Academia: 5 Gründe, warum Kirishima der Verräter ist (& 5 Es ist Kaminari)

Der Verräter in My Hero Academia ist noch unbekannt, aber Kirishima & Kaminari sind zwei Hauptverdächtige. Wir analysieren Gründe, warum diese beiden böse sein könnten.

Weiterlesen
Alles, was Sie wissen müssen, bevor Sie sich Code Geass Lelouch Of The Re;surrection ansehen

Listen


Alles, was Sie wissen müssen, bevor Sie sich Code Geass Lelouch Of The Re;surrection ansehen

Lelouch Of The Re;surrection ist ein Muss für Fans von Code Geass. Folgendes sollten Sie wissen, bevor Sie auf Play drücken.

Weiterlesen