Yu-Gi-Oh! 10 Änderungen an Mai im Anime aus dem Manga

Welcher Film Zu Sehen?
 

Mai Valentine ist ein einsamer Wolf. Sie ist stark und unabhängig, und ihr Können als Duellantin ist so groß, dass sie es bei den Duelist Kingdom- bzw. Battle City-Turnieren bis ins Halb- und Viertelfinale schaffte. Sie hat auch eine geringe Meinung von Männern und wird nicht zögern, sie zu manipulieren, um Duelle zu gewinnen. Anfangs nutzt sie ihre Aroma Tactics, um diese Spiele zu gewinnen. Aber später, als sie Joey, Yugi und die anderen kennenlernt, wird sie weich und schließt Freundschaften mit ihnen. Ihr Charakter wird auf diese Weise sowohl in der Yu-Gi-Oh! Manga und Anime.



Und doch sind die Manga- und Anime-Versionen von Mai nicht in allen Aspekten völlig identisch. Manchmal ist es die Handlung, manchmal ist es eine oberflächliche Sache wie das Aussehen, aber der Mai im Text und der Mai auf dem Bildschirm ändern sich oft im Kleinen.

10Ihr Name ist

Die vielleicht größte Änderung zwischen der Quelle und der Adaption sind die Namen der Charaktere. Beispielsweise, Joey Wheeler ist im Manga als Katsuya Jonouchi bekannt, so wie Téa Gardner und Tristan Taylor im Quelltext eigentlich Anzu Mazaki bzw. Hiroto Honda heißen. Die anglisierten Namen wurden für den von 4kids produzierten englischen Dub eingefügt.

Von allen Charakteren hat Mais Name jedoch die lustigste Verwandlung. Von Mai Kujaku, was auf Japanisch Pfauentanz bedeutet, ist ihr englischer Name – Mai Valentine – ein Spiel mit meinem Valentinstag.

chimay bier grand reserve

9Ihre Outfits

In der Manga-Version von Duelist Kingdom hatte Mai meistens das gleiche Kleid (ein korsettähnliches Oberteil) an, während sie in Battle City eine schwarze Lederweste und einen Minirock trug.

Im Anime hält sie sich an das gleiche Farbschema und trägt in Duelist Kingdom einen kurzärmeligen lila Mantel über einem weißen Röhrenoberteil und in Battle City eine ärmellose hellviolette Weste mit einem weißen Tanktop zusammen mit weißen fingerlosen Handschuhen. Ihr Minirock ist in beiden Turnieren gleich – eine dunkelviolette Nummer.





8Strategie beim Duelist Kingdom Tournament

Sowohl im Manga als auch im Anime verwendet Mai ihr Harpie Lady-Deck. Aber die Art und Weise, wie sie es verwendet, ist ganz anders, zusammen mit den Karten, die sie dazu wählt. Im Manga beschwört sie beispielsweise Harpyiendame und verwendet die Zauberkarten, um sie noch mächtiger zu machen. Später multipliziert sie es auch mit Kaleidoscope.

VERBINDUNG: Yu-Gi-Oh!: Rangliste der besten Harpyienkarten von Mai





Im Anime steigert sie die Fähigkeiten ihrer Harpie Lady mit Hilfe von Rose Whip und Cyber ​​Shield und nutzt dann die Swarm-Strategie, um ihre Harpie Lady-Karte zu duplizieren.

7Präsenz in Yu-Gi-Oh! GX

Mai ist weder in der Manga- noch in der Anime-Version von physisch vorhanden Yu-Gi-Oh! GX , aber sie beeinflusst immer noch das Leben einiger Charaktere. Im Anime passiert es, wenn Professor Banner mit den Schülern über Duelllegenden wie Yugi und Kaiba spricht und ein Slifer Red bei I like Mai Valentine einwirft! Diese Zeile gibt es nur im Dub.

Im Gegensatz dazu bringt der Manga Mai auf das gleiche legendäre Niveau wie den Rest der Originalbesetzung. Dies zeigt sich, wenn Jaden Yuki sich mit Ryuga duelliert und sich von Mai zusammen mit Dark Yugi, Kaiba und Joey inspirieren lässt.

6Beziehung zu Joey Wheeler

Sowohl im Anime als auch im Manga ist Mais Beziehung zu Joey die von mehr als nur Freunden. Es gibt eine Verbindung zwischen ihnen, die als Gegner beginnt, sich aber zu einer tiefen Freundschaft und Kameradschaft entwickelt. Angesichts von Mais Gefühlen für Männer wird ihre Schwäche für Joey umso deutlicher.

Und obwohl nie wirklich klar wird, ob sie romantisch aneinander interessiert sind, wird ihre tiefe Verbindung nur im Dub angedeutet.

5Yugi Duel gucken

Als Mai Yugis Match gegen Weevil Underwood im Manga sieht, ist sie ihm gegenüber sowohl schmeichelhaft als auch abweisend. Sie bewundert seine Strategie, sagt ihm aber auch, dass es ein kleiner Sieg in einem Match ist, das er am Ende verlieren sollte. Außerdem erzählt sie ihm, dass Weevil ein außergewöhnlicher Spieler war und dass es noch einen langen Weg vor sich hatte. Joey und Tristan stimmten ihr sogar in diesem letzten Punkt zu.

VERBINDUNG: Yu-Gi-Oh: Jedes Yugi-Duell aus dem Duelist Kingdom Arc, vom schlechtesten zum besten bewertet

In der Zwischenzeit kommentiert der Mai des Anime nur, dass Yugi Weevil auf keinen Fall besiegen könnte, während Yugis Freunde ihn weiterhin ermutigen.

mildes Milwaukee-Bier

4Joey & Rex Austausch

Mai verliert im Anime ihr Duell gegen Joey, als er herausfindet, dass ihre psychischen Kräfte nicht real sind. Sie will ihn noch einmal herausfordern, befürchtet aber, dass es zu früh wäre, ihm in einem Match zu begegnen und beschließt, Rex Raptors Angebot zum Duell anzunehmen, unter der Bedingung, dass er zuerst gegen Joey gewinnen muss. Sie dachte, wenn Rex Joey besiegt und sie Rex besiegt, dann wäre sie als Duellantin technisch gesehen besser als Joey.

Aber im Manga geht Mai tatsächlich direkt zu Joey zum Duell, weil sie die schwächeren Persönlichkeiten ausschalten will, bevor sie sich mit Dark Yugi duelliert.

saftiger Dunst ipa

3Sternchips

Nachdem Yugi im Anime Mais gestohlene Star Chips zurückgegeben hat, die er nach dem Sieg über PaniK wiedergefunden hat, legt Mai Wert darauf, den Gefallen zu erwidern. Sie verdient einige zusätzliche Star Chips und bietet Yugi genau diese Star Chips an, als Yugi nach der Niederlage gegen Kaiba verzweifelt ist. Er hat kein gutes Gefühl, sie ohne ein faires Spiel zu akzeptieren, also duelliert Téa sie in seinem Namen und gewinnt die Star Chips ordentlich für ihn.

Im Manga hingegen sträubt sich Mai, die gestohlenen Star Chips zu erhalten, die Yugi für sie zurückgewinnt, also nimmt Joey die Star Chips und sagt ihr, dass er sie benutzt um die Burg von Pegasus zu betreten . Erst dann nimmt Mai ihm die Star Chips ab.

zweiDuellanten-Königreich verlassen

Am Ende des Turniers verlässt Mai im Anime die Insel auf einem der Boote – und das gerade noch rechtzeitig, da Yugi und seine Freunde später entsetzt auf den leeren Hafen blicken. Sie haben absolut keine Ahnung, wie sie nach Domino City zurückkehren werden, bis Joey vorschlägt, dass Kaiba sie mit seinem Hubschrauber mitnimmt.

Im Manga hat Mai nicht so viel Glück. Sie schafft es nicht rechtzeitig zu den Booten und ist ziemlich verärgert darüber, dass sie einen anderen Weg finden muss, um aus Duelist Kingdom herauszukommen. Dann hört sie Kaibas Hubschrauber über sich – in dem sich bereits Yugi und die anderen befinden – und jagt ihnen so schnell sie kann nach. Sie hören sie und schicken ihr eine Leiter herunter, damit sie sie erreichen und an Bord springen kann.

1Duell mit Marik

Im Manga wird Mai während ihres Duells mit Dark Marik bewusstlos und schläft so ein, dass sie niemals aufwachen würde, wenn jemand Marik nicht besiegen würde. Während sie in die Krankenstation gebracht wird, nutzt Yugi die Zeit, um sich auf seinen Kampf mit Marik vorzubereiten und besiegt ihn später. Sie wacht aus ihrem Tiefschlaf auf, tut aber so, als ob sie es nicht getan hätte und wird Zeugin, wie Joey über ihre scheinbar tote Gestalt weint. Auf diese Weise enthüllt sie Joeys Gefühle für sie und neckt ihn später damit.

Im synchronisierten Anime gibt es eine leichte Änderung, dass Mai während ihres Schlafs in das Schattenreich geschickt wird. Aber in der japanischen Fassung ist sie im Käfig ihres eigenen Geistes gefangen und wird auf schreckliche Weise gefoltert.

WEITER: Yu-Gi-Oh!: 10 Änderungen an Joey im Dub, die keinen Sinn machen

Tipp Der Redaktion


Dragon Ball Super: Die 10 besten Kapitel des Manga (bisher)

Listen


Dragon Ball Super: Die 10 besten Kapitel des Manga (bisher)

Goku und die Abenteuer der Bande werden im Dragon Ball Super Manga fortgesetzt. Sehen Sie sich die besten Kapitel an, die wir bisher gesehen haben.

Weiterlesen
Yu-Gi-Oh: Jeder Millennium-Gegenstand, Rang (in Bezug auf die Macht)

Listen


Yu-Gi-Oh: Jeder Millennium-Gegenstand, Rang (in Bezug auf die Macht)

Millenium Items sind mächtige Objekte im Yu-Gi-Oh! Serie. Jeder hat seine eigene Kraft, aber einige sind leicht besser als andere.

Weiterlesen