Yu-Gi-Oh! 5 Duellmonster, von denen wir wünschen, dass sie existieren (und 5, die wir glücklich sind, dass es sie nicht gibt)

Wie sein Konkurrent Pokémon , Yu-Gi-Oh! ist zu einem beliebten Standbein des Sammelkartenphänomens geworden, wobei viele argumentieren, dass es die bester Anime basierend auf Sammelkartenspielen . Nicht nur only Yu-Gi-Oh! ein starkes Multimedia-Franchise werden, aber die Leute sammeln auch wertvoll Yu-Gi-Oh! Sammelkarten die viel Geld wert sind.



Obwohl das Franchise großartige Charaktere und Geschichten zu erzählen hat, wäre das Franchise nichts ohne seine ikonischen Duellmonster. Es stellt die Frage, welche in der realen Welt funktionieren würden und sorgt für eine spannende Diskussion.





genny helles bier

10SOLLTE EXISTIEREN: Kuriboh, ein pelziges & süßes Monster

Kuriboh mag ein schwaches Duellmonster unter ihnen sein, aber seine pelzige, süße und gutherzige Natur macht es zu einem Monster, das es wert ist, in der realen Welt zu sein. Kuriboh interagiert oft eng mit den Hauptprotagonisten in den verschiedenen Yu-Gi-Oh! Anime, indem er als Schutz dient.



VERBINDUNG: Yu-Gi-Oh!: Jede Kuriboh-Karte, die Yugi jemals verwendet hat





Kuriboh kann jedoch zu einem wertvollen Trumpf werden, wenn Menschen unter starkem Druck stehen, wie in einem der Duelle zu sehen ist Yugi hätte verlieren sollen , sein Match mit Pegasus. Nichtsdestotrotz macht Kuribohs charmante und lebenslustige Persönlichkeit es zu einem Duellmonster, das es wert ist, existieren zu können.



9SOLLTE NICHT EXISTIEREN: Beschworener Schädel, ein Monster, das Yugi . verraten hat

Obwohl beschworener Schädel ist vielleicht nicht so toll für eine Duell-Monsterkarte wie es einmal war, ist es immer noch ein wildes Wesen, dem es nichts ausmacht, Menschen geistig und körperlich zu manipulieren. Das Monster ist nicht nur dafür bekannt, mit den Gedanken seiner Gegner herumzuspielen, sondern kann auch Blitze auf seine Feinde abfeuern und sie mit voller Wucht schocken.

VERBUNDEN: Yu-Gi-Oh!: 10 Mal haben Yugi/Yami die Regeln des wirklichen Lebens gebrochen

Obwohl es Yugi und Atem gute Dienste leistete, indem es ihnen half, in vielen Duellen den Sieg zu erringen, verriet diese Kreatur Yugi manchmal, was bedeutet, dass es kein Monster ist, dem es wert ist, zu vertrauen.

Refraktometer endgültiger Schwerkraftrechner

8SOLLTE EXISTIEREN: Keltischer Wächter, ein edler Trainingspartner

Wenn jeder an Yugi und die Monster in seinem Deck denkt, ist ein Krieger, der von vielen diskutiert wird, sein treuer keltischer Wächter. Dieser Schwertkämpfer scheint nicht nur Yugis Rücken in harten Duellen zu haben, sondern trägt auch eine respektable ritterliche Haltung.

Allein diese Eigenschaft des Celtic Guardian macht deutlich, warum Yugi eine von Yugis meistgenutzten Karten in seinem Deck ist. Die Schwertkunst des keltischen Wächters ist auch nichts, was man abschreiben sollte, da es ein großartiger Samurai-Begleiter oder Trainingspartner für diejenigen wäre, die das Führen einer Klinge verbessern möchten.

7SOLLTE NICHT EXISTIEREN: Time Wizard, eine verlockende, aber schreckliche Gelegenheit für Zeitreisen

Obwohl der Time Wizard eine albern aussehende bunte Uhr ist, von der einige behaupten, dass sie eine von Joeys schlechtesten Karten in seinem Deck ist, machen Time Wizard allein seine Fähigkeiten zu einer gefährlichen Bedrohung für alle lebenden Organismen. Selbst wenn das Glück auf der Seite von jemandem war, kann ein Lebewesen, das die Zeit selbst manipulieren kann, zu einer drastischen Veränderung des Klimas und der Lebensgrundlagen der Welt führen.

VERBUNDEN: Die 10 besten Zeitreise-Anime

Wenn irgendeine der Zeitreise-Shows der Menschheit eines gelehrt hat, dann ist es nicht, sich in das Raum-Zeit-Kontinuum einzumischen. Daher ist es für Time Wizard ratsam, eine Duell-Monsterkarte zu bleiben und in der realen Welt kein lebender Organismus zu werden.

6SOLLTE EXISTIEREN: Dunkles Magiermädchen, ein Wächter gutmütiger Menschen

Dark Magician Girl ist wahrscheinlich das beliebteste weibliche Duellmonster vieler Fans aller Zeiten, und viele diskutieren immer noch darüber, ob sie ein besseres Ass für Yugi als Dark Magician ist. Dark Magician Girl ist ein humanoides Zauberduell-Monster, das verzauberte Zaubersprüche auf seine Gegner wirkt und für Yugi und Atem in vielen ihrer Duelle von großem Wert ist.

Sie hat jedes Mal eine frivole, fröhliche Persönlichkeit, wenn sie von Yugis Deck beschworen wird, und ist ihrem Meister, dem Dunklen Magier, sehr treu. Obwohl sie bei Zaubershows großartig wäre, wäre Dark Magician Girl auch bereit, gutmütige Menschen bei allen Gefahren zu beschützen.

5SOLLTE NICHT EXISTIEREN: Insektenkönigin, eine Riesenspinne mit giftigen Strahlen

Als eines von Weevils stärksten Duell-Monstern in seinem Deck ist Insect Queen eine furchterregende große Spinne, die nicht nur fliegen kann, sondern auch die Macht hat, einen giftigen Strahl abzuschießen, der ihre Feinde in 'Käfersaft' verwandelt. Dieses Duellmonster ernährt sich von anderen Insektenmonstern, um seine Stärke zu erhöhen, und kann die größten Menschen, die heute gesehen werden, leicht überragen.

In diesem Sinne würden viele Dosen Insektenspray nicht ausreichen, um diese riesige Abscheulichkeit zu besiegen, also ist es gut, dass sie im wirklichen Leben nicht existiert.

Ego der lebende Planet gegen Thanos

4SOLLTE EXISTIEREN: Flammenschwertkämpfer, ein bewundernswertes Vorbild für Kinder

Flame Swordsman muss eine von Joeys Lieblingskarten sein, wenn er sich gegen harte Gegner duelliert. Immer wenn er es in einem Duell spielt, scheint es eine spirituelle Verbindung mit dem Duellanten zu tragen. Das erste Duell des Pharaos mit Bakuras böser Hälfte im Schattenreich deutet darauf hin, da Joey die Flammenschwertkämpfer-Ausrüstung trägt.

Nichtsdestotrotz würde sich der Flammenschwertkämpfer als großer Gewinn für jeden erweisen, vor allem für diejenigen mit einem guten Herzen im Vergleich zu Joey. Daher wäre es großartig zu sehen, wie dieser Hardcore-Schwertkämpfer zu einem Superhelden wird, den Kinder bewundern können.

3SOLLTE NICHT EXISTIEREN: Exodia: The Forbidden One, eine rücksichtslose Kreatur mit zu viel Macht

Exodia: The Forbidden One ist wahrscheinlich eines der mächtigsten Duellmonster aller Zeiten und ist eine rücksichtslose, mächtige ägyptische Kreatur, die Duelle mit einem Knall beenden kann. Diese Karte hilft Yugi nicht nur, sein erstes Duell gegen Kaiba zu gewinnen, sondern bewirkt auch, dass Kaiba einige emotionale und mentale Veränderungen durchmacht.

Darüber hinaus stellt das klassische Fünf-Karten-Set des Monsters fest, dass es ein sofortiger Gewinn für diesen Duellanten wäre, wenn alle fünf Teile von Exodia in der Hand wären. Mit der Macht, mächtige Kreaturen wie Kaibas wertvollen Blauäugigen Weißen Drachen auszulöschen, wäre es am besten, wenn Exodia der Eintritt in die reale Welt verboten würde.

wie oft ist sean bean in filmen gestorben

zweiSOLLTE EXISTIEREN: Dunkler Magier, ein freundliches und beschützendes Wesen

Immer wenn im Anime oder in den Kartenspielen über Yugi Moto oder das Deck des Pharoah gesprochen wird, denkt jeder an seine wertvollste Karte, den Dunklen Magier. Dunkler Magier ist bekannt für sein ruhiges, gesammeltes und einschüchterndes Aussehen, wenn einer der Duellanten ihn aus seinem Deck beschwört.

Er ist vielleicht nicht so stark wie Kaibas Blauäugiger Weißer Drache, basierend auf Standardangriffs- und Verteidigungspunkten, aber die hinterhältigen Tricks dieses Magiers helfen Yugi immer, die härtesten Duelle zu besiegen. Lob beiseite, Dark Magician fühlt sich wie ein Magier, der zu den Bürgern freundlich ist, aber seinen Meister sehr beschützt.

1SOLLTE NICHT EXISTIEREN: Blauäugiger weißer Drache, ein destruktives und fleischfressendes Monster

Wenn Leute diskutieren Yu-Gi-Oh! 's kultigsten Duell-Monster, die beiden, die einem wohl in den Sinn kommen, sind Dark Magician oder der Blue-Eyes White Dragon. Obwohl diese Karte ein Liebling der Fans sein mag, halten sie ihre zerstörerischen Kräfte und fleischfressenden Eigenschaften für eine Kreatur, die nicht geeignet ist, um unter der menschlichen Bevölkerung zu leben.

Immer wenn Kaiba Blue-Eyes White Dragon beschwört, stellte der Anime sicher, dass seine dunklen Eigenschaften gut hervorgehoben wurden, indem er neben Blitzen erschien oder Nahaufnahmen seines Gesichts einfügte, während es auf seinen Feind herabschaute. So cool es auch wäre, einen echten Blue-Eyes White Dragon zu besitzen, es würde nichts Gutes dabei herauskommen.

WEITER: Yu-Gi-Oh!: Seto Kaibas 10 Badass Moments, Rangliste



Tipp Der Redaktion