5 My Hero Academia Synchronsprecher, die Sie nicht kannten Voice JoJo-Charaktere

Welcher Film Zu Sehen?
 

Japan hat wahrscheinlich eine der größten und dynamischsten Synchronsprecherbranchen der Welt. Die riesige Menge an Anime, die jedes Jahr produziert wird, erfordert eine ebenso große Anzahl von Synchronsprechern, um die Rollen der verschiedenen Charaktere zu besetzen. Trotzdem teilen Anime mit großen Besetzungen, insbesondere langlaufende Shonen, viele der gleichen Synchronsprecher in ihrer Besetzung.






optad_b

Manchmal sind diese gemeinsamen Stimmen offensichtlich, während andere ihre Stimme so stark ändern, dass sie nicht so leicht erkennbar sind. Hier sind einige Charaktere in JoJos Bizarr Abenteuer und Meine Heldenakademie Sie haben vielleicht nicht bemerkt, dass Sie auf Japanisch dieselben Stimmen haben.

Fat Gum / Toyomitsu Taishiro und Jonathan Joestar --Kazuyuki Okitsu

Kazuyuki Okitsu übernimmt beide kleine Rollen wie Ciels Vater in Schwarzer Butler und wichtigere Rollen wie Früchtekorb 's Hatori Soma, aber nur wenige werden eine dieser Rollen mit seiner bisher bekanntesten Figur in Verbindung bringen: Jonathan Joestar. Okitsus Stimme ist ruhiger und kühler, als man es von den meisten jugendlichen Shonen-Protagonisten erwartet, aber da Jonathan Joestar ein Gentleman-Charakter ist, passt seine Stimme gut.



Jonathan Joestar hat eine aufrichtige und unerschütterliche, harte Persönlichkeit, die in der Lage ist, all den Schmerz zu ertragen, den Dio über ihn und seine Familie zugefügt hat, und am Ende immer noch Dio zu besiegen. In diesem Sinne gibt es viele Überschneidungen zwischen Jonathan und Fat Gum, der ebenfalls heroisch ist und die Macht hat, alle erlittenen Schäden zu absorbieren und an seine Feinde zurückzugeben. Es gibt Ähnlichkeiten in beiden Gesangsdarbietungen, insbesondere in Bezug auf ihren Heldenmut und die Explosivität in ihren letzten Kämpfen, aber Fat Gum klingt aufgrund seiner enthusiastischen Persönlichkeit viel rauer an den Rändern.

All For One und Wamuu - Akio Otsuka

Der erfahrene Synchronsprecher Akio Otsuka hat eine der bekanntesten Stimmen der Branche. Seine tiefe und kraftvolle Stimme ermöglicht es ihm oft, überlebensgroße Charaktere wie den schurkischen Blackbeard aus zu spielen Ein Stück und mythische Helden wie Rider from Schicksal null . Otsuka ist auch sehr vielseitig und spielt komische Charaktere wie Ekubo aus Mob-Psycho 100 mit Leichtigkeit.



Obwohl sowohl All for One als auch Wamuu Schurken sind, gibt es deutliche Unterschiede in Otsukas Auftritten. Wamuu ist der Diener anderer Säulenmänner, daher ist seine Stimme weniger arrogant und behält ein gewisses Maß an Ehre und Würde. Die Stimme von All for One ist geradezu bösartig; er sieht auf alle herab, zeigt keine Reue, lacht wahnsinnig und hält manipulative Reden. Obwohl die Töne, die Otsuka für die beiden Schurken verwendet, nicht allzu unterschiedlich sind, reicht der Unterschied in den Sprechmustern aus, um ihre sehr unterschiedlichen Persönlichkeiten zu vermitteln.





Toga Himiko und Iggy --Misato Fukuen

In Japan müssen weibliche Synchronsprecher in der Regel ein breiteres Rollenspektrum übernehmen als männliche. Zum Beispiel werden Jungenfiguren im Allgemeinen von Frauen gespielt. Misato Fukuen kann jeden von Chibiusa aus spielen Sailor Moon Kristall nach Saki Mihara von In/Spectre, zwei Charaktere zu nennen, von denen Sie nie vermuten würden, dass sie von derselben Person gesprochen wurden. Fukuens bisher einzigartigster Charakter ist jedoch zweifellos Iggy von JoJo Teil 3.

Einfacher Jack Firestone

Iggy der Hund ist ein schwer zu spielender Charakter. Fukuen macht überzeugend alle Arten von Hundegeräuschen vom Knurren, Gähnen bis zum Sabbern und vermittelt dennoch Emotionen durch diese Geräusche. Wenn Iggy während des Kampfes Dialoge führt, demonstriert ihre Performance Iggys harte Straßenklugheit als streunender Hund und seine sehr tapfere Seele.





Außerdem muss sie Iggy in ihrem tieferen 'Young Boy'-Stimmbereich spielen. Im Vergleich dazu ist die höhere Stimme von Toga Himiko für Fukuen einfacher zu handhaben, aber ihre Leistung ist nicht weniger beeindruckend. Da Toga eindeutig als fröhlicher, aber yanderischer Charakter definiert ist, fängt Fukuen den Wahnsinn und die plötzlichen Stimmungsschwankungen in ihrer Stimme perfekt ein, was sie zu einer der unberechenbarsten und gruseligsten Bösewichte der Serie macht.

VERBINDUNG: Shonen Jumps nächster großer Crossover sollte Jujutsu Kaisen & Chainsaw Man sein

Überholung / Kai Chisaki und Tiziano --Kenjiro Tsuda

Kenjiro Tsuda war in den letzten Jahren einer der meistbeschäftigten Synchronsprecher und trat in einigen der beliebtesten neueren Serien auf, wie zum Beispiel Jujutsu Kaisen als Kento Nanami. Seine tiefe, nasale Stimme ist extrem markant, und er kann seine einzigartige Stimme zu großem Vorteil einsetzen, indem er einprägsame Nebenfiguren spielt, die den Protagonisten oft das Rampenlicht stehlen.

Overhaul ist ein großartiges Beispiel für Tsudas stimmliche Fähigkeiten. Er porträtiert einen ehrgeizigen, berechnenden, letztlich tragischen Bösewicht mit großer Nuance. Er klingt anfangs ruhig und gefasst, aber als sich die Situation entwirrt und mehr über seine Vergangenheit enthüllt wird, wird seine Stimme allmählich aus den Fugen geraten und steigert sich zu seinem letzten verzweifelten Schrei, während er seine Macke verliert. Tiziano ist im Vergleich ein viel extravaganterer Charakter.

Es ist klar, dass Tiziano ist Fröhlich , aber Tsuda vermeidet mit Bedacht eine zu stereotype Darstellung. Er macht seine Stimme nicht übermäßig feminin, sondern verlangsamt sie einfach, um einen verführerischen Ton hinzuzufügen, besonders wenn er mit seinem Partner Squalo spricht.

Setsuno Toya & Secco - KENN

KENN begann seine Karriere als Schauspieler in Bühnenmusicals und seine beliebtesten Rollen sind in Musical-/Idol-Serien wie Tamaki Yotsuba in Idolish7 . Abgesehen von musikalischem Anime neigt er dazu, Rollen zu übernehmen, in denen er sich selbst herausfordern kann, daher ist es keine Überraschung, dass er sich für kleinere, aber seltsame Rollen entscheidet.

die fördert jake t austin verlässt

Wenn Sie sowohl Secco als auch Setsuno sprechen hören, werden Sie feststellen, dass sie klanglich ziemlich ähnlich klingen und der natürlichen Sprechstimme von KENN sehr nahe kommen. Trotzdem sind die Aufführungen so unterschiedlich, dass es immer noch schwer vorstellbar ist, dass sie denselben Schauspieler teilen. Seccos Sprechstimme ist eine gute Kombination aus kindlichem Stottern und der Bedrohung durch einen intelligenten, aber psychotischen Killer.

Setsunos Akzent ist eher typisch für die Sprechweise eines Yakuza-Mitglieds, mit einigen Trillern und vielen übertriebenen Worten, aber seine Stimme enthält auch einen Hauch von Sarkasmus und Selbsthass, was gut zur Hintergrundgeschichte des Charakters passt.

LESEN SIE WEITER: My Hero Academia: Shoto vs. Bakugo würde heute ganz anders laufen



Tipp Der Redaktion


American Gods: 5 Shows, die Sie sehen sollten, wenn Sie die abgesagte Serie verpassen

Fernseher


American Gods: 5 Shows, die Sie sehen sollten, wenn Sie die abgesagte Serie verpassen

Hier sind mehrere Shows, die Sie sich ansehen können, wenn Sie die abgesetzte Serie American Gods verpassen.

Weiterlesen
Vinland Saga: 10 Dinge, die Askeladd zum perfekten Antihelden machen

Listen


Vinland Saga: 10 Dinge, die Askeladd zum perfekten Antihelden machen

Es ist toll, wenn jemand kommt und einen Charakter erschafft, der irgendwo in der Grauzone der Moral liegt und als Antiheld gilt.

Weiterlesen