Alle Enthüllungen vom Fresh Prince of Bel-Air Reunion Special

Welcher Film Zu Sehen?
 

Der Prinz von Bel-Air kam vor 30 Jahren auf die Bühne, ist aber nach wie vor eine der beliebtesten Sitcoms aller Zeiten. Mit einem jungen Will Smith, damals bekannt als der Rapper 'Fresh Prince', folgte die Serie einem straßenweisen jungen Mann aus West Philadelphia, der bei Verwandten in Beverly Hills einzieht. Zu seinem 30-jährigen Jubiläum wird das gesamte Frischer Prinz Besetzung im Rahmen eines Reunion-Specials auf HBO Max wieder vereint. Die Banks saßen in ihrem alten Wohnzimmer der Familie zusammen, um über ihr Leben in der Show zu sprechen und das Andenken an James Avery zu ehren, der 2013 verstorben ist. Sie teilen Geschichten vom Set und reinigen die Luft zu verschiedenen Themen und enthüllen viele Geheimnisse hinter den Kulissen .



Hier sind alle Enthüllungen von Der Prinz von Bel-Air Wiedervereinigung.

Daphne Reid wollte ursprünglich nicht in der Show sein

Das wahrscheinlich am schwersten diskutierte Thema unter Frischer Prinz Fans ist die Neufassung von Tante Viv. In den ersten drei Staffeln der Show wurde sie von Janet Hubert gespielt, bis sie von Daphne Reid ersetzt wurde. Die beiden Schauspielerinnen hatten sehr unterschiedliche Ansichten des Charakters, wobei Reid eine weichere Version der anmutigen Dominanz einbrachte, die Hubert in früheren Staffeln trug. Es bestand jedoch die Möglichkeit, dass Reid von Anfang an Tante Viv hätte spielen können. In dem Special enthüllte sie, dass ihr die Chance zum Vorsprechen angeboten wurde, als die Serie 1999 Casting-Anrufe durchführte, sie jedoch ablehnte, als sie hörte, dass es sich um einen Rapper handelte.

Alfonso Ribeiro erfand den „Carlton Dance“

Als Tom Jones' 'It's Not Unusual' anfing zu spielen, wussten die Fans, dass sie den 'Carlton Dance' sehen würden, aber es hätte ihn vielleicht nie gegeben, wenn Alfonso Ribeiro die Rolle nicht bekommen hätte. Während einer Probenlesung sah Ribeiro 'Carlton Dances' auf seinem Drehbuch und erfand es auf der Stelle. Dies ist nicht das erste Mal, dass Ribeiro den Fans den Tanz erklären musste – er erwähnte es einmal in einem Interview mit Vielfalt : 'Es war nie als lustig gedacht; er tanzte nur. Der Tanz ist letztendlich Courteney Cox im Bruce Springsteen-Video 'Dancing in the Dark'; das ist die basis.'

Die Besetzung hat dafür gesorgt, dass alles authentisch war

Der Prinz von Bel-Air drehte sich um eine schwarze Familie, die in einem überwiegend weißen Gebiet lebte, und es war für die Besetzung wichtig, dass ihre Charaktere für eine solche Umgebung authentisch waren. Sie wollten sichergehen, dass die Banks nicht intern weiß getüncht wurden. Laut der Besetzung hatten sie einen ganzen Tag Zeit, um zusammenzuarbeiten und ihre Charaktere zu beeinflussen, was Änderungen vorschlug, damit die Serie prominente schwarze Themen einbeziehen und in der schwarzen Kultur verwurzelt bleiben konnte, trotz der Yuppy-weißen Gesellschaft, mit der sie interagierten.

Irgendwann musste Karyn Parsons den Autoren ausreden, die materialistische Hilary in eine starke schwarze Frau zu verwandeln. Solche symbolischen Charaktere wurden immer beliebter, aber Parsons dachte, dass Hilarys Fehlerhaftigkeit etwas unglaublich Reales an sich hatte, und schaffte es, ihnen das auszureden.





VERBUNDEN: Will Smith spielt den klassischen Fresh Prince of Bel-Air-Szenen nach

Will Smith hatte ein sehr unkonventionelles Vorsprechen

Eine Serie um einen Rapper namens „Fresh Prince“ kam selbst Will Smith seltsam vor, als er zum ersten Mal davon hörte. Die Prämisse basierte auf dem Leben von Benny Medina, der in den Projekten aufgewachsen war, bevor er zu seiner Tante nach Beverly Hills geschickt wurde. Smith hörte zum ersten Mal von der Show, als er zu Medinas Haus gebracht wurde, die zu dieser Zeit eine Geburtstagsfeier hatte, und ihm den Pitch gab. Smith erwähnte, wie er durch den Prozess gestrafft wurde und nicht wirklich wusste, was vor sich ging. Medinas Hausgäste versammelten sich um sein Wohnzimmer, wo Smith auf der Stelle zu einem Vorsprechen gedrängt wurde. In dieser Nacht wurde ein Deal-Memo gemacht, und innerhalb von sechs Wochen hatten sie mit den Dreharbeiten zum Piloten begonnen.





pabst bier bewertung

Janet Hubert wurde nicht gefeuert

Einer der bedeutendsten Momente des Wiedersehens war die Rückkehr von Janet Hubert in die Frischer Prinz Familie. Nach jahrelanger Fehde begruben Hubert und Smith endlich das Kriegsbeil und erzählten, was am Set passiert war. Nach der dritten Staffel verschwand Hubert auf mysteriöse Weise, nachdem sowohl sie als auch ihr Charakter geboren wurden. Gerüchte über ihre Entlassung hatten sich verbreitet, was darauf hindeutete, dass es schwierig war, mit ihr zusammenzuarbeiten, was dazu führte, dass sie in Hollywood auf die schwarze Liste gesetzt wurde.

Sie ist jedoch gekommen, um den Rekord richtig zu stellen. Sie war noch nie gefeuert worden. Hubert war in einer missbräuchlichen Ehe gefangen und ihre unerwartete Schwangerschaft hatte ihren Tribut gefordert. Sie kam unglücklich zur Arbeit, was ein junger Smith nicht verstand, und er ärgerte sich über ihre Einstellung. Ob dies das Netzwerk beeinflusste oder nicht, wird nie gesagt, aber nach Abschluss der dritten Staffel wandte sich NBC an Hubert mit einem neuen Vertrag, der sie für zwei Monate und zwei Wochen arbeiten lassen und ihr verbot, woanders zu arbeiten. Mit einem neuen Baby und einem arbeitslosen Ehemann konnte sie sich einen solchen Deal nicht leisten. Sie lehnte ab und wurde durch Daphne Reid ersetzt.

Der Prinz von Bel-Air Wiedervereinigungs-Special ist derzeit zum Streamen auf HBO Max verfügbar.

LESEN SIE WEITER: The Fresh Prince of Bel-Air Reunion Drehstunden ungenutzten Filmmaterials

Tipp Der Redaktion


Fairy Tail: Erza Scarlets 10 stärkste Rüstungen

Listen


Fairy Tail: Erza Scarlets 10 stärkste Rüstungen

Es ist nicht nur Erza Scarlets eiserner Wille und unbezähmbare Stärke, die sie an der Spitze halten, sondern auch die beeindruckend mächtigen Rüstungen, die ihr zur Verfügung stehen.

Weiterlesen
Sailor Moon: 10 Dinge, die über Luna keinen Sinn machen

Listen


Sailor Moon: 10 Dinge, die über Luna keinen Sinn machen

Sailor Moon ist nichts ohne ihre Mentorin und Freundin Luna, eine sprechende, magische Katze, die sie führt. Aber was mit Luna macht keinen Sinn?

Weiterlesen