Avengers: Infinity War Gerüchte über Silver Surfer Schauspieler wird Fan-Theorien nicht entlarven De

Im April 2018 entlarvten die Russo Brothers die Fan-Theorie des Marvel Cinematic Universe, dass der Silver Surfer in auftreten würde Avengers: Infinity War .



Nun teilte Curt Clendenin, der angeblich die Rolle des humanoiden Aliens gelandet hat, mit, dass er am Set des Films war, weigerte sich jedoch, seine Besetzung zu bestätigen, wie berichtet ComicBookMovie.com .





Auf die Frage der Site, ob er als Silver Surfer besetzt wurde, sagte Clendenin: „Meine Güte. Ich... ich darf nicht viel darüber sagen, was es ist... Weißt du, es gibt eine Menge. Ich weiß nicht, ob Sie gesehen haben, wie die Russo-Brüder gut sind in... wie soll ich es sagen? Sie sind auch gut darin, Easter Eggs zu hinterlassen, und sie mögen es, Spaß mit Dingen zu haben, weißt du?'



Obwohl er sich umkreiste und die Frage direkt beantwortete, fügte der Schauspieler hinzu, dass, wenn er war als Silver Surfer gefilmt, dann war der Einsatz seines Charakters vielleicht nicht einmal für den dritten Rächer Film. Er sagte: 'Es ist wie, wissen Sie, wie George Lucas seine Sets behandelt? Du gehst zu einem Vorsprechen für einen Film namens Blauer Berg . Und es stellt sich heraus, dass er sagt: 'Nein, Überraschung, es ist Krieg der Sterne .' Also muss ich etwas Geheimnis lassen. Ich weiß nicht, wie ich es sonst erklären soll, aber die Zeit wird es im Idealfall zeigen.' Clendenin sagte: 'Es gibt eine Menge Zeug, das nicht gezeigt wird, und wir haben von all diesen neuen Marvel-Shows gehört, die herauskommen, und wir haben von, sagen wir, bestimmten Nebenprojekten gehört, die Regisseure möglicherweise waren oder nicht.' Gerüchten zufolge soll daran gearbeitet werden.'





VERBINDUNG: Ted Cruz wird von Twitter geröstet, um die Linke mit Thanos, Watchmen, zu vergleichen



„Man weiß nie, welche interessanten Nuggets an die Oberfläche kommen“, schloss der Schauspieler für Fans, die sich nicht sicher waren, was seine Antwort für die Zukunft des Charakters in der MCU bedeuten könnte. „Wir hören immer davon, wie Piloten für bestimmte Fernsehsendungen gedreht wurden und so, und sie haben nie das Licht der Welt erblickt. Und Jahre später lädt jemand etwas auf einen YouTube-Kanal hoch.“

Avengers: Infinity War ist nicht der erste Marvel-Film, von dem die Fans gemunkelt haben, dass er Silver Surfer in die MCU bringen würde. Im Februar 2020 kursierte ein Gerücht, dass James Gunns bevorstehendes Guardians of the Galaxy 3 würde den Alien-Charakter aufweisen. Das Gerücht stammte aus einer gefälschten Instagram-Geschichte, die Gunn zu sein schien, und stellte fest, dass „Diskussionen“ darüber geführt wurden, den Silver Surfer in seinen Film aufzunehmen. Gunn entlarvte die Theorie schnell und sagte den Fans, dass er das 'nie gesagt' habe und keine 'Diskussionen mit Marvel' über die Verwendung des Silver Surfer geführt habe.

WEITER LESEN: Das Finale von WandaVision erschafft eine Unendlichkeitskriegsszene mit mehr Herzschmerz

Quelle: ComicBookMovie.com



Tipp Der Redaktion


Terminator: Jeder, der FAST den T-800 gespielt hat, statt Arnold Schwarzenegger

Filme


Terminator: Jeder, der FAST den T-800 gespielt hat, statt Arnold Schwarzenegger

Bevor die Rolle an Arnold Schwarzenegger ging, kamen viele andere Schauspieler für die Rolle des T-800 in Terminator in Betracht.

Weiterlesen
Studio Ghibli half Hideaki Anno bei der Entwicklung von Evangelion 3.0 + 1.0

Anime-Nachrichten


Studio Ghibli half Hideaki Anno bei der Entwicklung von Evangelion 3.0 + 1.0

Hideaki Anno erhielt unerwartete Hilfe von seinem alten Revier, Studio Ghibli, für den vierten und letzten Evangelion-Film.

Weiterlesen