Schwarzklee: 10 Dinge, die du über Grau nicht wusstest

Welcher Film Zu Sehen?
 

Grau ist ein überraschender Charakter in der Schwarzklee Universum, bis zu dem Punkt, an dem es schwer sein kann, über sie zu sprechen, ohne zu viel zu verraten, zumal sie seit einiger Zeit verkleidet erscheint. Die Tatsache, dass sie wirklich ein Mädchen war, war sogar ein eigener Plot-Twist.






optad_b

Einige Teile ihres Charakters sind ziemlich vertraut, während einige Aspekte an ihr etwas überraschender sind. In mehr als einer Hinsicht zeigt sie auch, dass es wichtig ist, niemanden nach seinem Aussehen zu beurteilen.

10Der Anime neckte ihre wahre Form

Als das Publikum sie zum ersten Mal sieht, nimmt Grey die Form eines großen und stämmigen Mannes mit schwarzem Haar an, der normalerweise die anderen Charaktere überragt. Eines ihrer auffälligsten Merkmale in dieser Form sind ihre kugelförmigen Ohrringe. Vieles von ihrem Aussehen in dieser Form ist schattiert und aus dem Blickfeld gehalten. Im Allgemeinen sagt sie in dieser Form nicht viel, außer etwas Keuchen.



verliert ein Schlagmann jemals

Schließlich entpuppt sich ihre wahre Gestalt als die einer jungen Frau mit hellblauem Haar, komplett mit Strähnen, die die Form eines Herzens bilden. Der Anime gibt tatsächlich einen Hinweis auf ihr wahres Aussehen – in der 11. Folge ist sie in Kikka zu sehen, wie sie an Asta vorbeiläuft. Natürlich sieht man sie erröten und sich verstecken, was andeutet, dass sie sich für ihr wahres Aussehen schämt.

9Ihre Hintergrundgeschichte sollte bekannt klingen

Wie viele Schwarzklee Charaktere, Grey ist eine Hommage an eine klassische Märchenfigur, und Grey ist keine andere als Cinderella selbst. Dies wird offensichtlich, als ihre Vorgeschichte enthüllt wird und man erfährt, dass sie für ihre Stiefmutter und ihre Stiefschwestern als Dienerin behandelt wurde.



Trotz ihrer Behandlung gab Grey die Hoffnung nie auf, ihre Beziehung zu ihrer Familie zu verbessern. Schließlich benutzte Grey Magie, um sie ihren Stiefschwestern ähnlicher zu machen. Leider waren sie beide darüber entsetzt und jagten sie aus dem Haus.





8Ihr Name ist nicht wirklich grau

Genau wie Aschenputtel gaben Greys Stiefschwestern ihr diesen erniedrigenden Spitznamen, als sie sie mit Ruß bedeckt sahen. Der Name ist wahrscheinlich auch ein Hinweis darauf, dass Aschenputtel in einigen Sprachen, wie zum Beispiel Chinesisch, 'Graues Mädchen' genannt wird.

VERBUNDEN: 10 Studio Pierrot Anime, die Sie sich ansehen sollten (das ist nicht Naruto)





Obwohl es nicht ihr Name ist, ist es ihr Deckname in der gesamten Serie und wie die Charaktere sie bezeichnen. Ironischerweise hat sie auch graue Augen, von denen die Charaktere auch annehmen könnten, dass sie der Grund für ihren Namen ist.

7Ihre Transformationskräfte sind einzigartiger als andere

In dem Schwarzklee Universum, Transformationsmagie ist mehr oder weniger die Fähigkeit, den Benutzer in jemand anderen zu verwandeln. Diese Magie ist an sich sehr fähig, das Alter, den Körperbau und das biologische Geschlecht einer Person zu verändern. Es gibt sogar verschiedene Möglichkeiten, wie sich ein Zauber umkehren kann, wenn er rückgängig gemacht wird.

Während Gray gezeigt hat, dass sie in der Lage ist, ihr Aussehen wie andere Benutzer von Transformationsmagie zu ändern, kann sie diese Fähigkeit auch erweitern, indem sie andere Objekte als sie selbst, einschließlich Zaubersprüche, transformiert. Dies ist etwas ungewöhnlich, da andere Benutzer von Transformationsmagie darauf beschränkt zu sein scheinen, ihre Magie für ihr eigenes Aussehen zu verwenden, was auf etwas Besonderes an Greys Magie hindeutet.

6Sie hat einen Typ, ist aber wahrscheinlich bereit, sich niederzulassen

Laut ergänzendem Material möchte Gray jemanden, der sanft und freundlich ist, wenn er nach Eigenschaften eines Partners sucht. Sie ist auch eine Art Anhängerin, da sie jemanden will, der sie führen könnte.

Das scheint zunächst ironisch zu sein, da sie in Gauche verliebt ist, der unhöflich und frech und etwas brutal sein kann. Allerdings hat Gray eine bessere Seite von Gauche gesehen, seit er sie vor Räubern gerettet hat und motiviert sie, den Mut zu haben, nach der Vertreibung aus ihrem Haus voranzukommen. Vielleicht sieht sie einfach das Gute in ihm.

5Sie ist älter als sie aussieht

Als ihre Verwandlung zum ersten Mal rückgängig gemacht wurde und die Charaktere ihre Verwandlung zum ersten Mal sahen, stellte sich schnell heraus, dass sie trotz ihres jugendlichen und fast kindlichen Aussehens tatsächlich 24 ist.

Wird es eine Persona geben 6

VERBINDUNG: Black Clover: 10 Plot Twists Fans sahen nie kommen

Dies überrascht Charmy besonders, da Gray sowohl älter ist als sie als auch Gauche, von dem sie überrascht ist, dass sie in ihrem Alter ist.

4Sie hat heilende Kräfte

Nachdem Gauche von Dantes Schwert aufgespießt wurde, kann Grey ihn heilen, indem er die Klinge manipuliert. Es wurde gezeigt, dass ihre Kraft in der Lage ist, sein eigenes Gewebe wieder zusammenzusetzen.

Diese Enthüllung ist auch ein weiterer Hinweis darauf, dass Greys Kräfte tatsächlich mehr als nur Transformationsmagie sein könnten, da selbst Own kommentierte, dass Greys Handlungen mehr als eine bloße Erholung zu sein schienen.

3Sie kann jedes Element kontrollieren

Wie bereits erwähnt, haben sich Greys magische Fähigkeiten als mächtig genug erwiesen, um Menschen zu heilen und Transformationen zu bewirken. Darüber hinaus hat sich gezeigt, dass Grey jeden Elementarangriff in jedes beliebige Element umwandeln kann, was ihr im Wesentlichen Macht über jedes magische Element verleiht.

Obwohl ursprünglich angenommen wurde, dass ihre Kräfte eine Erweiterung der Transformationsmagie sind, ist es im Allgemeinen unbekannt, welche Art von Magie sie zu kontrollieren scheint. Trotzdem klassifizieren ihre einzigartigen Fähigkeiten sie als Magierin der Arkanen Bühne.

zweiSie hat eine Siegesserie

Gray beweist, dass es falsch ist, nach dem Äußeren zu urteilen und nicht nur, weil sie sich manchmal als andere verkleidet. Obwohl sie schüchtern und ruhig ist und im Allgemeinen eine gutherzige Person ist, bedeutet das nicht, dass sie unterschätzt werden sollte.

Gray war an einigen Kämpfen in der Serie beteiligt, und obwohl sie technisch gesehen nie alleine gekämpft hat, war sie nie im Verliererteam. Zweimal kämpfte sie an der Seite von Gauche gegen Zarick und Zuta und gewann, außerdem war sie an einem Sieg gegen Drowa und Eclat beteiligt. Die einzige Ausnahme von ihrer Siegesserie war, als ihr Kampf gegen Rades Spirito und Sally unterbrochen wurde.

1Sie wird von einer Idol-Gruppe und Fans der Serie verehrt

Snow Man, die Idol-Gruppe, die einige der Titelsongs für den Black Clover-Anime gespielt hat, wie 'Stories' und 'Grandeur', hat gesagt, dass Grey einer ihrer Lieblingscharaktere in ist Wöchentlicher Shonen-Sprung .

Avery braut Mephistopheles

Grau hat sich auch in Ranking-Umfragen als beliebt erwiesen. In der ersten Viz-Umfrage belegte sie Platz 5 hinter Yami Sukehiro, Asta, Noelle Silva , bzw. Yuno.

WEITER: Black Clover: 10 Helden, die als Schurken besser funktionieren



Tipp Der Redaktion


Wo man alle Moldugas in Tears of the Kingdom findet

Wo Man Alle Moldugas In Tears Of The Kingdom Findet


Wo man alle Moldugas in Tears of the Kingdom findet

Die Gerudo Desert Molduga sind ein herausfordernder und lohnender Miniboss, den Link in Legend of Zelda: Tears of the Kingdom bekämpfen muss.

Weiterlesen
Star Wars: Warum Darth Vader Han Solo und die Rebellenallianz WIRKLICH hasst

Comics


Star Wars: Warum Darth Vader Han Solo und die Rebellenallianz WIRKLICH hasst

Star Wars: Darth Vader #12 enthüllte, dass der Sith-Lord Han Solo und die Rebellion aus einem tieferen Grund als ihren Verbrechen gegen das Imperium hasst.

Weiterlesen