Breaking Bad: Aaron Paul möchte, dass du dir diese Szene vor El Camino noch einmal ansiehst

Welcher Film Zu Sehen?
 

Nach der Veröffentlichung des Teaser-Trailers für El Camino: Ein Breaking Bad-Film Sein Star Aaron Paul empfahl den Fans, sich eine bestimmte Szene aus Staffel 3 des gefeierten Dramas noch einmal anzusehen, um sich auf die Premiere des Films auf Netflix vorzubereiten. Was genau kann uns der Clip also verraten? Der Weg ?






optad_b

Der Schauspieler, der den liebenswerten Drogendealer Jesse Pinkman auf porträtierte Wandlung zum Bösen Sie twitterte: Katzen aus dem Sack...und der Sack ist im Fluss. Hier ist ein Moment von Breaking Bad, um euch alle langsam auf das vorzubereiten, was kommt. Es folgte ein angespannter Clip aus Staffel 3 von One Minute.

Der fast zweieinhalbminütige Clip beginnt mit Walter White (Bryan Cranston) in Jesses Krankenzimmer, um ihn wieder für die Meth-Herstellung zu rekrutieren, diesmal unter der Anstellung von Kingpin Gus Fring. Walt erklärt, dass, wenn Jesse zustimmt, 1,5 Millionen Dollar für ihn auf dem Tisch liegen.

Schofferhofer Grapefruit Hefeweizen

Das Herzstück der Szene ist jedoch eine kraftvolle Performance von Paul, als Jesse Walt ablehnt und erklärt, dass es nicht ums Geld geht – Jesse lehnt ab Walt . Alles Gute in Jesses Leben (wahrscheinlich in Bezug auf seine verstorbene Freundin Jane, gespielt von Krysten Ritter) ist wegen Walter White wegen des großen Heisenberg weg.



Ich will nichts mit dir zu tun haben! Jesse schreit.





An der Oberfläche scheint Pauls Aussonderung dieser Szene darauf hinzudeuten Der Weg wird, wie lange spekuliert, von Jesses Versuchen handeln, sich weiter von seiner blauen Meth-Herstellungsvergangenheit zu entfernen. Wie der Clip uns erinnert, wollte Jesse nie die Bekanntheit und das Geld auf dem gleichen Niveau wie Walter. Jesses Kämpfe mit seiner Beteiligung an Heisenbergs Operation waren eine Konstante Wandlung zum Bösen .

In dieser Hinsicht wäre eine endgültige Erlösung für Jesse Pinkman ein passender Epilog der Show.





Aber hier ist die Sache: One Minute ist keine Jesse-Episode; es ist ein Strang Folge.

Eine Minute beginnt damit, dass DEA-Agent Hank Schrader (Dean Norris) Jesse schließlich auf einen Zentimeter seines Lebens schnappt und schlägt, und endet mit Hanks Schießerei mit den Salamanca-Cousins ​​auf einem Parkplatz. Die Episode folgt hauptsächlich Hank – seinem Kampf mit PTSD, dem Verlust seines Arbeitsplatzes, seiner Versöhnung mit seiner Frau, seinem Hinterhalt durch die Cousins.

wird es einen masseneffekt andromeda 2 geben

Jesses Rolle in One Minute ist auf nur wenige Szenen beschränkt – die von Paul erwähnte und eine andere, die mit Anwalt Saul Goodman (Bob Odenkirk) geteilt wird. In dieser Szene sagt Jesse Saul, dass er Hank für alles, was er wert ist, jagen will, einschließlich seines Hauses. Saul redet Jesse schließlich nieder und erklärt, dass die DEA danach nichts mehr mit dir zu tun haben will. Jesses bösartige Schläge durch Hank, so schlägt er vor, haben ihm fast Immunität verliehen.

VERBINDUNG: El Camino: A Breaking Bad Film Teaser Trailer Fragen Skinny Pete

Als Teaser für Der Weg zeigt jedoch, dass die Immunität möglicherweise nur so weit reicht. Die gerahmten Porträts an der DEA-Bürowand von Hank und seinem Partner Gomez zeigen, dass die beiden Agenten nicht vergessen sind und das Geheimnis ihres Verschwindens, zumindest was die DEA betrifft, eindeutig Jesse betrifft.

wird Captain Marvel im Endspiel sein

Aber andererseits ist es auch möglich, dass die DEA Jesse nur als Zeugen will, als jemanden, der Informationen anbietet und ihnen hilft, die wahren Mörder zu überführen. Wie Skinny Pete im Teaser erklärt, wurde die Öffentlichkeit auf Jesses beklagenswerte Inhaftierung durch Neonazis aufmerksam gemacht. Jesse ist ein Opfer, wie jeder andere auch. Und wie One Minute deutlich macht, ist die DEA von Wandlung zum Bösen ist sich ihres Images bewusst – und einen Mann zu verfolgen, der von Nazis gefangen gehalten wird, ist nicht gerade ein toller Look.

Das könnte in der Tat eine entscheidende Fehlleitung im Film sein: Die DEA ist so eingerichtet, dass sie wie die Bösen aussieht, als würden sie Jesse jagen, obwohl sie vielleicht nur seine Hilfe brauchen.

VERBINDUNG: Netflix 'Breaking Bad Film veröffentlicht erstes Poster

Trotzdem ist es natürlich erwähnenswert, dass One Minute letztendlich damit endet, dass Jesse Walts Angebot annimmt, wieder Meth mit ihm zu kochen. Und so schlimm Jesses Leben bis zum Clip auch gewesen war, es wird in den verbleibenden zweieinhalb Staffeln von nur noch schlimmer Wandlung zum Bösen . Jesse wird in Kürze gezwungen sein, einen Mann gegen seinen Willen zu töten, wird von den oben genannten Nazis inhaftiert und muss zusehen, wie seine nächste Freundin vor seinen Augen ermordet wird.

In dieser Hinsicht könnte Aaron Pauls Wahl des Clips eine subtile Möglichkeit sein, die Fans daran zu erinnern, dass es für Jesse Pinkman nur noch schlimmer werden kann. Trotz seiner Beteuerungen, trotz seines Zurückdrängens gegen Walter White, arbeitete Jesse immer noch an seiner Seite, endete immer noch mit einem Leben, das er nicht wollte. Jesse passieren immer schlimme Dinge, könnte er sagen, und es war töricht von uns zu glauben, dass jedermanns beliebteste Meth-Koch ein Happy End bekommen könnte.

Wir werden es früh genug wissen.

Brix in Prozent Zucker umrechnen

El Camino: A Breaking Bad Movie wird am 11. Oktober auf Netflix uraufgeführt.



Tipp Der Redaktion


Voltron Season 5 Trailer baut eine dubiose Allianz auf

Fernseher


Voltron Season 5 Trailer baut eine dubiose Allianz auf

Team Voltron denkt über ihre Entscheidung nach, sich mit Prinz Lotor zu verbünden, um es mit seinem Vater, Kaiser Zarkon, im Trailer zur fünften Staffel von Voltron: Le . aufzunehmen

Weiterlesen
The Originals Star schließt sich Roswell: New Mexico von The CW in Staffel 3 an

Fernseher


The Originals Star schließt sich Roswell: New Mexico von The CW in Staffel 3 an

Steven Krueger, der als Josh Rosza in The Originals mitspielte, wird in der dritten Staffel der Serie Liz' Kollegin Heath in Roswell: New Mexico spielen.

Weiterlesen