Danganronpa: Wer hat Monokuma erschaffen? & 9 weitere Fragen zum Anime, beantwortet

Welcher Film Zu Sehen?
 

Es gibt viele Anime, die sich den fremden Sensibilitäten des animierten Mediums annähern, aber Danganronpa ist eine äußerst bizarre Eigenschaft. Der Anime folgt einem Haufen Studenten, deren Leben auf dem Spiel steht und die gezwungen sind, an dunkle Orte zu gehen, um ihr Überleben zu sichern. Danganronpa: Die Animation ist eines der besseren Beispiele für einen Anime, der auf einem Videospiel basiert und die Entwicklung der Eigenschaft wirklich unterstützt.






optad_b

Im Kern, Danganronpa webt ein verstörendes und ungewöhnliches Geheimnis, funktioniert aber auch als brillante psychologische Charakterstudie, die mehrere Betrachtungen erfordert. Es ist leicht zu entlassen Danganronpa als nur ein weiterer Videospiel-Anime, aber hier passiert noch viel mehr.

10Monokuma wird von Junko Enoshima und Monaca Towa . erstellt

Monokuma ist ein Roboterbär, der zum Schulleiter der Hope's Peak Academy geworden ist und das Maskottchen der Danganronpa Serie. Die Dualität des ahnungsvollen Bären repräsentiert sowohl die Hoffnung als auch die Verzweiflung, die die Schule umgibt. Monokuma wird von zwei Schülern, Junko Enoshima, sowie Monaca Towa, einer Mitschülerin, die Junko zutiefst bewundert, geschaffen. Die beiden nutzen diese Armee von Roboter-Monokuma, um die Mordspiele zu ermöglichen, die definieren Danganronpa und stellen Sie sicher, dass diese Rache geschieht. Junko und Monaca sind genauso verdreht und reuelos als Monokuma, aber sie benutzen den Bären als Deckung.



9Danganronpa: Die Animation adaptiert das erste Videospiel

Danganronpa: Die Animation entstand, nachdem das kleine Team von Studio Lerche in Spike Chunsofts verliebt war Danganronpa: Löse Happy Havoc aus. Lerches Vorschlag war, die Ereignisse des Spiels sorgfältig in 13 Episoden zu adaptieren. Lerche macht in dieser Abteilung einen sehr guten Job und obwohl der Anime nicht fehlerfrei ist, deckt er die wichtigen Aspekte des Spiels ab, behält den gleichen unheimlichen Ton bei und findet sogar Möglichkeiten, bestimmte Charakterelemente auszuarbeiten. Lerches Geschichte mit Videospieladaptionen passte hier gut zu ihnen, aber das andere the Danganronpa Anime gehen eine andere Richtung.

8Die Home-Video-Veröffentlichung verlängert das Finale des ersten Anime First

Es ist eine ziemlich gängige Praxis, dass die Blu-Ray- und DVD-Veröffentlichungen für Anime-Serien bestimmte Vorteile bieten, die während der Fernsehausstrahlungen nicht vorhanden waren. Dies kann unzensierte Gewalt, aufgeräumte Animationen oder andere Berührungen bedeuten, für die anfangs keine Zeit war.



Gründer, die Breakfast Stout brauen

VERBINDUNG: 10 Anime, von denen Sie nicht wussten, dass sie auf Videospielen basieren





Die Freigabe für Danganronpa: Die Animation fügt der letzten Episode des Anime 14 weitere Minuten hinzu, wodurch die Nuance des Mysteriums wirklich geschätzt wird. Spike Chunsoft war besorgt, dass die ganze Geschichte nicht in 13 Episoden enthalten sein könnte und dieser erweiterte Director's Cut des Finales spricht für die Schwierigkeit dieser Herausforderung.

7Der Vorspann und der Abspann sind eine Hommage an die Videospiele

Die getrennte Danganronpa Anime sind Liebesbriefe an Spike Chunsofts Spiele, aber diese Verehrung für das Quellmaterial wird in einigen der Eröffnungs- und Schlussnummern des Anime besonders deutlich. Die erste Eröffnung für Danganronpa: Die Animation enthält eine instrumentale Mischung aus dem Hauptthema des Videospiels, fügt es dann aber hinzu. Es gibt eine spezielle 'Monokuma Song'-Eröffnung, die für eine Episode verwendet wird, die auf die Bullet Time Battle-Mechanik der Videospiele verweist. Schließlich, der Abspann für die letzte Folge von Danganronpa: Die Animation angeblich das Ende von neu machen Löst Happy Havoc aus , was ein passender Abschluss für den Anime ist.





6Die Anime-Stimmen sind anders als in den Videospielen

Das Danganronpa Videospiele haben bereits eine Anime-Ästhetik in ihrem visuellen Roman-Präsentationsstil. Das Danganronpa Spiele verfügen über eine englische Sprachausgabe, aber es gibt ein gewisses Maß an Unterbrechung, wenn Fans den Anime einschalten und verschiedene Stimmen hören. Der Grund dafür ist, dass Funimation die Danganronpa Animes Synchronisationspflichten und sie wurden nicht für die vorherige Arbeit an dem Spiel angeworben. Bryce Papenbrook, der Makoto Naegi spricht, ist der einzige Synchronsprecher, der aufgrund seines damaligen Standorts sowohl in den Spielen als auch im Anime gleich bleibt. Das Talent von Funimation leistet großartige Arbeit und umarmt die Charaktere.

5Der zweite Anime soll die Videospiele abrunden

Es kann eine sehr symbiotische Beziehung zwischen Videospielen und Anime geben und im Fall von Danganronpa es gab einen direkten Kontakt zwischen Studio Lerche und Spike Chunsoft.

VERBINDUNG: Danganronpa: 10 Gründe, warum V3 einen Anime braucht

Seltsamerweise die Macher dahinter Danganronpa waren daran interessiert, ihre ursprüngliche Geschichte der Hope's Peak Academy abzuschließen, aber sie dachten, dass die ernsthafte Richtung, in die sie die Erzählung einschlagen wollten, für ein Videospiel nicht angemessen wäre. Sie entschieden, dass ein Anime ihnen die notwendige Freiheit geben würde, die Charaktere und die Geschichte ohne die bestimmten Mandate und Einschränkungen eines Videospiels dorthin zu bringen, wo sie wollten.

In wen ist Wonder Woman verliebt?

4Ein spezielles OVA-Special ist mit Danganronpa V3 gebündelt

Es gibt zwei Danganronpa Anime, die verschiedene Gebiete abdecken, aber es gibt auch einen zusätzlichen Teil der Geschichte, der auf einzigartige Weise verfügbar ist. Die limitierte PlayStation 4-Version für Danganronpa V3: Killing Harmony beinhaltet das animierte spezial , Super Danganronpa 2.5: Nagito Komaeda und der Zerstörer der Welt . Es ist eine bewegende Geschichte, die vor den Ereignissen des Danganronpa 3 Animes Hope Arc und betrachtet einen Jungen, der sich in eine künstliche friedliche Welt zurückgezogen hat, als Bewältigungsmechanismus. Es ist nicht unbedingt erforderlich, aber es verleiht dem Danganronpa 3 Anime letzte Folge.

3Der zweite Anime wird eine Adaption von Danganronpa 2

Der Zweite Danganronpa Anime ursprünglich als reine Adaption von . geplant Danganronpa 2: Auf Wiedersehen Verzweiflung . Die Handlung des Spiels würde dann in einem weiteren Visual Novel als Fortsetzung verfolgt. Dies warf jedoch mehrere Probleme auf, wie z. B. wie die Ereignisse von Danganronpa 2 erwies sich als zu komplex, um sich in einen Anime zu integrieren, sowie die Mitarbeiter, die die Überlebenden dieser Tragödie nicht noch einem weiteren Massaker aussetzen wollten. Der Anime drehte sich und stattdessen Danganronpa 3: Das Ende der Peak High School der Hoffnung schließt die Geschichte ab und Danganronpa V3: Killing Harmony beginnt neu.

zweiDer Danganronpa 3 Anime hat ein Manga-Spin-Off

Das Danganronpa Reihe hat sich in vielen verschiedenen Bereichen ausgebreitet und einzigartige Wege gefunden, ihre Geschichte zu erweitern und fortzusetzen. Die meisten dieser Eigenschaften schauen auf die Danganronpa Spiele zur Inspiration, aber es gibt auch einen Manga, der direkt zu den Ereignissen der the Danganronpa 3 Anime. Danganronpa Gaiden: Killer-Killer ist eine Nebengeschichte, die parallel zum Anime stattfindet. Seltsamerweise wurde der Manga zuerst als Just veröffentlicht Killer Killer und behielt seine Danganronpa Verbindung ein Geheimnis, nur um im dritten Kapitel des Mangas eine große Enthüllung zu sein.

1Der zweite Anime wurde als zwei überlappende Bögen ausgestrahlt

Danganronpa ist unglaublich ehrgeizig, wenn es um sein Storytelling geht, aber das wird vielleicht am besten in Danganronpa 3: Das Ende der Peak High School der Hoffnung . Der Anime ist in zwei völlig unterschiedliche Bögen unterteilt, die an verschiedenen Tagen ausgestrahlt wurden. The Future Side fungiert als Fortsetzung von Danganronpa 2 und geht in ein weiteres Tötungsspiel, während die Despair Side als Prequel für alle fungiert Danganronpa und untersucht die Überreste der Verzweiflung. Beide Handlungsstränge fließen in eine letzte Episode, die Hope Side, zusammen, die alles elegant in Einklang bringt.

WEITER: Die 10 besten Horror-Anime laut Myanimelist



Tipp Der Redaktion


Diablo III: Alles, was Sie über die Verdunkelung von Tristram wissen müssen

Videospiele


Diablo III: Alles, was Sie über die Verdunkelung von Tristram wissen müssen

The Darkening of Tristram ist eine jährliche Explosion aus der Vergangenheit der Diablo-Reihe, die die Spieler auf ein Abenteuer aus dem Originalspiel von 1997 mitnimmt.

Weiterlesen
Wie die Crossovers von Space Patrol Luluco den 'Trigger-Vers' begründeten

Anime-Nachrichten


Wie die Crossovers von Space Patrol Luluco den 'Trigger-Vers' begründeten

Mit seinen wilden Possen ist es keine Überraschung, dass Space Patrol Luluco den 'Trigger-Vers' etabliert hat. Hier ist ein Blick darauf, wie die Überkreuzung passiert ist.

Weiterlesen