Dragon Ball: 5 vergessene Geheimnisse über die Super Saiyajin 4-Form

Dragon Ball GT Fans erinnern sich vielleicht nicht gerne daran, aber es brachte eine der seltsamsten Transformationen in der gesamten Saga: Super Saiyajin 4. Diese Form ist notorisch bizarr, trägt schwarzes Haar anstelle von Gold, fügt Fell hinzu, anstatt Augenbrauen zu entfernen, und beinhaltet ungewöhnliche Methoden erreichen. Es ist anders als alles andere in der Dragon Ball Serie.

weyerbacher blöder idiot

Hier sind fünf weniger bekannte Fakten über Super Saiyajin 4, die einige wichtige Einblicke in die genaue Form und die seltsamen Elemente bieten, die es vom Rest der Super Saiyajin-Familie abheben.

Super Saiyajin 4 kann Energie absorbieren

Super Saiyajin 4 ist nicht einzigartig, da es Energie absorbieren kann. Super-Saiyajin-Götter können auch Energie aufnehmen, die auf sie projiziert wird. Super Saiyajin 4 verwendet jedoch Energie auf seltsame Weise, da es in der Lage ist, alles zu absorbieren, was darauf geworfen wird (wenn auch inkonsistent). Goku absorbiert die Energie verschiedener Saiyajin, um in seine vollwertige Super Saiyajin 4-Form einzutreten, die er verwendet, um schließlich Baby Vegeta zu besiegen.

Er kann jedoch auch Energie absorbieren, die ihm im Rahmen eines offensiven Angriffs zugeworfen wird. Nehmen Sie noch einmal Gokus Kampf mit Baby, wo er die Kraft von Babys Revenge Death Ball Final absorbiert und dann dieselbe Energie in eine 10x Kamehameha-Welle kanalisiert. Was dies noch seltsamer macht, ist, dass diese Absorptionstechnik von Gokus Seite keine Anstrengung erfordert. Er ist in der Lage, die Energie zu verbrauchen und sie dann direkt auf sein Ziel zurück zu spucken, ohne dass ihm Kosten entstehen.

VERBUNDEN: Dragon Ball: Messung der Stärke von Charakteren nach der Raditz-Skala

Super Saiyajin 4 erfordert Blutz-Wellen (es sei denn, Sie haben einen Schwanz)

Super Saiyajin 4 erfordert viel Energie, um es zu erreichen. Selbst nachdem sich der Benutzer verwandelt hat, benötigt er Blutz-Wellenenergie, um in diese Form zurückzukehren. Als Vegeta im Kampf gegen Omega Shenron endlich aus Super Saiyajin 4 herausfiel, konnte er sich ohne Bulmas Blutz Waves-Maschine nicht zurückverwandeln. Dies bedeutet nicht, dass er sich zuerst in einen Goldenen Oozaru verwandeln muss, sondern dass er diese Wellen braucht, um die Form zu erreichen.

Es sei denn, Sie sind Son Goku. Goku kann sich nach Belieben in einen Super Saiyajin 4 verwandeln, was ihn in diesem Sinne wirklich einzigartig macht. Andererseits könnte dies daran liegen, dass Goku zu diesem Zeitpunkt noch einen Schwanz hat. Vegeta, dem ein Schwanz fehlte, benötigte die Blutz-Wave-Maschine, um einen Schwanz nachwachsen zu lassen. Dies zeigt an, dass die Super Saiyajin 4-Form mit einem Schwanz verbunden ist. Wenn Goku als Kind der Schwanz herausgerissen wurde, würde er wahrscheinlich die Fähigkeit verlieren, sich auf natürliche Weise in einen Super Saiyajin 4 zu verwandeln.

VERBUNDEN: Dragon Ball Z: Warum King Cold Frieza dem Cooler vorgezogen hat

Super Saiyajin 4 Transformationen Reparatur Kleidung

Ein kleines Detail, das viele Zuschauer übersehen könnten, ist, dass die Verwandlung in einen Super Saiyajin 4 die Kleidung eines Saiyajin repariert. Wenn sich ein Saiyajin in eine neue Form verwandelt, verschwindet normalerweise seine Kleidung, entweder in der Aura ausgelöscht oder zerfetzt, wenn seine Muskelmasse zunimmt. Aber seltsamerweise materialisiert sich ihre Kleidung wieder, nachdem sie Super Saiyajin 4 verlassen haben. Goku, der zu einem Kind zurückschrumpft, lässt seinen alten Gi nachwachsen. Vegeta, auf dem Bildschirm, wird wieder normal und seine Kleidung wächst über ihm nach.

Dies deutet darauf hin, dass die Super Saiyajin 4-Form entweder die Kleidung einer Person absorbiert und ersetzt – wie Goku gesehen hat, wie er Hosen bekommt, die zu seinem erwachsenen Körper passt – oder dass die Aura selbst Stoff absorbiert, nur um ihn zu entladen, sobald die Form entlassen wird. Es gibt keine offensichtliche Antwort auf diesen Sumpf, da Dragon Ball GT geht nie darauf ein, wie dieses Element funktioniert.

VERBUNDEN: Dragon Ball: SS4 Gogeta vs. SSB Gogeta - Welches ist die mächtigere Saiyajin-Fusion?

Super Saiyajin 4 und Super Saiyajin können gestapelt werden

Das Ultra Fusion-Formular von Dragonball-Fusion könnte die bisher seltsamste Komponente der Super Saiyajin 4-Überlieferung sein. Obwohl nicht kanonisch, führt das Spiel das Konzept einer Fünf-Wege-Fusion ein. Wenn es jedoch von einem männlichen Saiyajin initiiert wird, ähnelt die Ultra Fusion Form einem Super Saiyajin 4 gekreuzt mit einem normalen Super Saiyajin. Das Haar des Saiyajins wird sowohl auf seinem Kopf als auch auf seinem Körper zu Gold.

Diese bizarre Form zeigt, dass Super Saiyajin 4 und Super Saiyajin-Formen auf die gleiche Weise gestapelt werden können, wie Super Saiyajin und Super Saiyajin Gott gestapelt werden können. Die unglaubliche Leistungsabgabe macht die Ultra Fusion Form unglaublich stark. Es wirft auch die Frage auf, ob Super Saiyajin 4 zusammen mit den anderen Super Saiyajin-Formen gruppiert werden kann – oder ob es, ähnlich wie Super Saiyajin-Gott, als eigene separate Linie von Transformationen existiert. Um ein Goldener Oozaru zu werden, der Saiyajin muss zuerst die ursprüngliche Super Saiyajin-Form erreichen achieve . Dies zeigt an, dass die beiden Formen verbunden, aber nicht unbedingt Teil einer linearen Transformationslinie sind. Dies führt letztendlich zum größten Trivia-Detail über Super Saiyajin 4 ...

VERBUNDEN: Alles, was wir über SSJ4 Gogeta in Dragon Ball FighterZ wissen

stella artois ratebeer

Super Saiyajin 4 könnte der wahre legendäre Super Saiyajin sein

Die Super Saiyajin 4-Transformation könnte sehr gut die legendäre Super Saiyajin-Form sein, die in den alten Legenden diskutiert wird. Seltsamerweise stammen die potenziellen Beweise dafür hauptsächlich von Dragon Ball Z . Als Vegeta über die Legende spricht, verbindet er den legendären Super-Saiyajin mit der Goldenen Oozaru-Transformation, die erst Jahre später in later erscheinen würde Dragon Ball GT .

Dies führt zu ein paar zentralen Fragen. Wenn dies die wahre legendäre Super-Saiyajin-Form ist, warum wird dann die Standard-Super-Saiyajin-Form mit diesem legendären Zustand verwechselt? Nur wenige Saiyajins erreichten sogar die ursprüngliche Super-Saiyajin-Form, die eine Voraussetzung ist, um ein Goldener Oozaru zu werden. Wenn nur wenige Super-Saiyajin geboren werden, werden wahrscheinlich noch weniger Goldene Oozaru auftauchen.

Die zweite Frage ist, wenn Super Saiyajin 4 die Form der Legende ist, wie passt dies zu der von Broly erreichten legendären Super Saiyajin-Form? Er hat eine einzigartige Goldene Oozaru-Transformation, zu sehen in Dragon Ball Helden . In dieser Form hat sein Fell einen Grünton, ähnlich wie sein Haar. Nachdem er die Kontrolle erlangt hat, wird er zu einem Super-Saiyajin 4. Die gesamte Transformationslinie wird von Brolys Natur als legendärer Super-Saiyajin beeinflusst, was sein Erreichen von Super-Saiyajin 4 zum potenziellen Höhepunkt des allmächtigen Status der Form macht.

WEITER LESEN: Dragon Ball Anatomie: 5 seltsame Geheimnisse über Majin Buus Körperu

Tipp Der Redaktion


'The Flash' Recap: Staffel 2 beginnt mit 'The Man Who Saved Central City'

Fernseher


'The Flash' Recap: Staffel 2 beginnt mit 'The Man Who Saved Central City'

Sechs Monate nachdem ein Wurmloch die Central City beinahe zerstört hat, hat sich The Flash von seinen Freunden distanziert – natürlich nicht allzu lange.

Weiterlesen
Fünf potenzielle Standorte für Grand Theft Auto VI

Videospiele


Fünf potenzielle Standorte für Grand Theft Auto VI

Das seit langem gemunkelte Grand Theft Auto VI lässt viele Fans spekulieren. Eine der größten Fragen ist, wo die nächste GTA-Rate eingestellt wird.

Weiterlesen