Dragon Ball Super: 10 Fan-Theorien über den kommenden Film, die tatsächlich Sinn machen

Dragon Ball Super: Broly wurde erst vor zwei Jahren veröffentlicht, aber es hat sich für einige Fans seitdem wie eine Ewigkeit angefühlt, angesichts all der Gerüchte, was als nächstes kommt Dragon Ball Projekt wäre. Der 9. Mai gab den Fans endlich diese Antwort und enthüllte, dass Akira Toriyama ein neues geschrieben hat Dragon Ball Filmset für eine Veröffentlichung im Jahr 2022.



Über den Film sind zu diesem Zeitpunkt nur wenige Details bekannt, außer dass er einen unerwarteten Charakter aufweist und viele Actionszenen und bahnbrechende Animationen enthält. Dies hat natürlich zu vielen Fan-Spekulationen geführt, wobei einige Theorien ziemlich abwegig sind… während andere eher vernünftig sind.





10Tarble könnte seinen Platz in Canon ein für alle Mal festigen und vielleicht sogar ein Kämpfer werden

Jo! Son Goku und seine Freunde kehren zurück !! hat einen fragwürdigen Platz in der Dragon Ball Mythos, obwohl Akira Toriyama den ersten Entwurf geschrieben hat. Das beinhaltet Vegetas entfremdeter Bruder Tarble , kurz erwähnt in Dragon Ball Z Kampf der Götter (auch geschrieben von Toriyama), aber weggelassen von seinem Super Anpassung . Seine einzige kanonische Erwähnung ist in Dragon Ball Super: Broly .



Tarbles Rückkehr wäre sowohl willkommen als auch ziemlich überraschend, da Tarble kein Kämpfer ist. Toriyama könnte den Charakter jedoch überarbeiten, sollte er sich entscheiden Mich! ist kein Kanon. Alternativ, wenn er sich für das Gegenteil entscheidet, könnte er enthüllen, dass Tarble nach dem Besuch seines Bruders auf der Erde zum Training inspiriert wurde.





9Toriyama könnte Baby oder Hatchiyack anpassen, die starke Verbindungen zur Saiyajin-Geschichte haben, und vielleicht sogar Baby Vegeta überarbeiten

Alternativ könnte Toriyama Baby von zurückbringen Dragon Ball GT oder Hatchiyack von dem Plane, die Saiyajins auszurotten OVA und Spiele . Der YouTube-Kanal CriticSightOfficial erklärte sogar im Dezember 2020, dass eine anonyme Quelle behauptete, Baby Vegeta würde der nächste Filmschurke sein, obwohl solche Gerüchte mit einem enormen Salzkorn aufgenommen werden sollten.



neues belgisches Triple

Sie wären überraschende, wenn auch zweifelhafte Entscheidungen angesichts von Raichis Dunkelheit und Dragon Ball GTs spaltenden Ruf. Es ist jedoch nicht so weit hergeholt, wenn man bedenkt, dass die Hintergrundgeschichte beider Charaktere, nämlich der Krieg der Saiyajins mit den Tuffles, Akira Toriyamas Schöpfung war, obwohl sie im Manga nie erwähnt wird.

8Toriyama könnte Videospiel-Charaktere machen, die er mitgestaltet hat, wie Towa, Mira, Android 21, Chronoa und Time Patrol Trunks Canon

Toriyama hat viele kürzlich erstellte oder entworfene Dragon Ball Videospielfiguren, einschließlich für Dragonball Online und Dragon Ball: Kämpfer Z . Noch die Spiele haben sie so gründlich erforscht dass Toriyama sich dafür entscheiden kann, sie nicht zu verwenden, um eine Runderneuerung von vertrautem Terrain zu vermeiden.

VERBUNDEN: Dragon Ball: 10 Filmschurken, die Goku fast besiegt haben (und wie)

Dennoch kann der Autor einzigartige Ideen haben, um diese Charaktere zum Kanon zu machen. Time Patrol Trunks ist eine einfache Wahl, da Future Trunks und Mai derzeit eine Timeline mit anderen Versionen von sich teilen, was sie vielleicht offener macht, neue Timelines für den Supreme Kai der Zeit zu erkunden und zu reparieren. Der Film könnte zeigen, wie sie Goku und Freunde für ein neues Abenteuer rekrutieren.

7Der Film könnte den Moro Arc adaptieren

Der Moro-Bogen im Dragonball Super Manga ist die eine abgeschlossene Handlung das wurde nicht an die Animation angepasst . Die Adaption in Filmform scheint der einfachste Schritt zu sein, da Akira Toriyama und die Anime-Mitarbeiter bereits eine fertige Version der Handlung haben, die sie als Blaupause verwenden können.

Obwohl es eine eindeutige Möglichkeit ist, scheint es auch etwas unwahrscheinlich. Toriyama hat erklärt, dass er das Drehbuch selbst geschrieben hat und die Beteiligung von Toyotaro nicht erwähnt hat, der die Moro-Storyline mitentwickelt und wahrscheinlich den größten Teil davon geschrieben hat. Daher ist es wahrscheinlicher, dass es sich bei dem Film um eine neue Geschichte handelt, die ausschließlich von Toriyama geschrieben wurde.

6Der Film könnte die Universen des Turniers der Macht erneut besuchen oder diejenigen erkunden, die nicht teilgenommen haben

Angesichts der Fülle von Charakteren, die im Tournament of Power eingeführt wurden, fühlt es sich fast seltsam an, dass sie nicht in der erschienen sind Super Manga seit. Das neue Dragon Ball Film könnte verlorene Zeit ausgleichen, indem er einige dieser Charaktere zurückbringt; Goku und Vegeta konnten zum Beispiel endlich den Planeten Sadala des Universums 6 mit Cabba, Kale und Caulifla sehen. Alternativ konnten sie die Universen besuchen, die von der ToP ausgenommen waren. Angesichts der Tatsache, dass diese Welten höhere Kampfniveaus hatten als jedes teilnehmende Universum des Turniers, haben sie zweifellos würdige Gegner für Goku, Vegeta und alle anderen, gegen die sie kämpfen können.

5Broly könnte zurückkehren, um einen Rückkampf zu haben oder sich mit Goku zusammenzuschließen (oder mit dem Training zu beginnen, um ein Zerstörer zu werden)

Diese Theorie steht auf den Listen vieler Fans ganz oben, da die Überarbeitung des Charakters in Dragon Ball Super: Broly wurde sehr gut angenommen. Abgesehen davon ist Broly nur noch in Rückblenden aufgetreten, was seine Rückkehr längst überfällig erscheinen lässt.

Toriyama hat erklärt, dass der Charakter im Herzen des Films ein Charakter sein wird, den die Fans jedoch nicht erwarten werden, und Broly wäre definitiv nicht die überraschendste Wahl. Dennoch scheint seine Aufnahme mehr als möglich zu sein, da sowohl Goku als auch Broly waren scharf auf einen freundschaftlichen Rückkampf . Außerdem wäre Broly, wie viele spekuliert haben, ein ziemlich guter Kandidat für die Rolle des Gottes der Zerstörung.

4Toriyama könnte eine kühlere Canon herstellen (teilweise, damit er seinen Bruder weiter ärgern kann)

Schon vor seiner Neuerfindung war Broly mit Abstand der beliebteste Dragon Ball Z Filmschurke (wenn auch der spaltendste). Es macht also Sinn, dass Toriyama einen anderen Fan-Lieblingsschurken aus den Filmen wie Cooler, Friezas älteren Bruder, bekämpfen möchte.

VERBUNDEN: Wie die Dragon Ball Z-Filme von Canon (oder alternativen Zeitachsen) gewesen sein könnten

Angesichts von Friezas Bekanntheit in Super , Cooler zu holen, um mit ihm zu interagieren, ist fast eine zu gute Gelegenheit, um sie zu verpassen, besonders wenn Cooler der ernsthaftere Krieger der beiden bleibt, ohne dass seine jüngeren Geschwister verloren gehen. Es wäre auch interessant, wenn er seine einzigartige Verwandlung von . beibehält Coolers Revenge , da es sich stark von der goldenen Form von Frieza unterscheidet.

3Toriyama könnte andere beliebte Filmschurken machen Canon

Während Cooler angesichts seiner Frieza-Verbindungen die offensichtlichste Wahl zu sein scheint, gibt es viele angesehene Z-Film-Schurken, die Toriyama neu vorstellen könnte. Wie könnte eine neue, stärkere Janemba, die ursprünglich in Other World entwickelt wurde, beispielsweise gegen Beerus und Whis abschneiden? Oder wie könnte Toriyama den monströsen Hirudegarn und seinen edlen (und sehr Dragon Quest-ähnlichen) Erzfeind Tapion neu vorstellen? Sogar Garlic Jr., der einzige Z-Film-Gegner, der seinen eigenen Anime-Bogen bekommen hat, könnte zusammen mit Super Android 13 und Bojack und seinen Piraten Freiwild sein. Dr. Wheelo scheint weniger wahrscheinlich, obwohl ein überarbeiteter Turles möglich scheint, vorausgesetzt, er ist Broly nicht zu ähnlich.

zweiDer Film könnte Yamoshi die Hauptrolle spielen und endlich die ganze Geschichte hinter dem ersten Super-Saiyajin-Gott enthüllen

Als Goku Shenron zu sich rief, um nach dem Super-Saiyajin-Gott zu fragen, enthüllte der Drache, dass vor langer Zeit ein edler Saiyajin die Form benutzt hatte, um böse Mitglieder seiner Rasse zu stoppen, aber verlor, als die Form aufgab. Toriyama hat die Geschichte im Januar 2018 weiter ausgebaut Saikyo-Sprung Ausgabe, die erklärt, dass der erste Super-Saiyajin-Gott Yamoshi genannt wurde und dass er auch der ursprüngliche legendäre Super-Saiyajin war.

Der Charakter wurde im Super Anime oder Manga noch nie namentlich erwähnt, aber das könnte sich mit dem neuen Film ändern, der endlich alle Details über Yamoshi enthüllen und gleichzeitig einen Weg finden könnte, ihn einzubinden Super´s heutigen Ereignissen.

Warum hat Eric diese 70er-Show verlassen?

1Der Film könnte Uub die Hauptrolle spielen und endlich seine Geschichte als nächster Hauptheld von Dragon Ball erzählen

Es scheint eine der wahrscheinlichsten und am wenigsten wahrscheinlichen Möglichkeiten zu sein. Einerseits scheint Uub die naheliegendste Wahl zu sein, da er Gokus auserwählter Nachfolger ist. Auf der anderen Seite schien Uubs Geschichte immer so zu sein, als hätte Toriyama nie vorgehabt, sie zu erzählen, sondern zog es vor Überlasse die Abenteuer des Charakters der Fantasie der Fans . Darüber hinaus hat Toriyama speziell eingestellt Dragonball Super und die letzten beiden Z-Filme zwischen dem Buu-Bogen und dem Finale von Dragon Ball Z weil er das Gefühl hatte, dass die Charaktere dann am stärksten, aber weniger gealtert waren. Dennoch gibt es keinen Grund, warum Toriyama seine Meinung nicht ändern und endlich gemeinsam Uubs und Gokus Abenteuer erkunden kann.

WEITER: Superman gegen Broly Legendary Super Saiyajin: Wer würde gewinnen?



Tipp Der Redaktion


10 katastrophale Anime-Paare, die uns dazu bringen, uns nicht verlieben zu wollen

Listen


10 katastrophale Anime-Paare, die uns dazu bringen, uns nicht verlieben zu wollen

In der Liebe geht es um Kompromisse, gegenseitiges Verständnis und eine ausgewogene Machtdynamik. Leider gibt es nichts davon zwischen diesen Anime-Paaren.

Weiterlesen
10 Dinge, die in Samurai Champloo nicht gut gealtert sind

Listen


10 Dinge, die in Samurai Champloo nicht gut gealtert sind

Der wegweisende Anime von Shinichiro Watanabe, Samurai Champloo, war unglaublich, ja. Aber was ist mit der Serie, die seit ihrer Veröffentlichung nicht gut gealtert ist?

Weiterlesen