Jedes mögliche Korok-Rätsel in Tears of the Kingdom, erklärt

Welcher Film Zu Sehen?
 

Mit über 1.000 Korok-Samen in Tears of the Kingdom werden Spieler bei der Suche nach diesen Sammlerstücken auf eine große Auswahl an Rätseltypen stoßen.






optad_b Geteiltes Bild von Link, wie er in Tears of the Kingdom zwei verschiedene Korok-bezogene Rätsel löst.

Quicklinks

Korok-Samen sind unglaublich nützliche Ressourcen in Die Legende von Zelda: Tränen des Königreichs . Mit diesen reichlich vorhandenen Sammlerstücken können Spieler Links Waffeninventar erweitern, sodass er mehr Bögen, Schilde und Nahkampfwaffen tragen kann. Im Neuen Zelda Titel gibt es 100 Korok-Samen mehr als im Vorgänger des Spiels, Die Legende von Zelda: Breath of the Wild . Mit einer schwindelerregenden Gesamtzahl von 1.000 Korok-Samen Tränen des Königreichs können die Spieler damit rechnen, auf eine Vielzahl von Korok-Rätseltypen zu stoßen.

Diese Rätsel können auf den Himmelsinseln und in ganz Hyrule gefunden werden, aber in den Tiefen oder in Schreinen sind keine Korok-Samen zu finden. Darüber hinaus gibt es zwar 1.000 Korok-Samen, aber nur 800 Korok-Rätselorte, da ein Rätseltyp den Spielern nach Abschluss zwei Korok-Samen gewährt. Um Links Inventar vollständig auszuschöpfen, werden 421 Korok-Samen benötigt. Hier ist also, worauf Spieler auf ihrer Korok-Jagdreise achten sollten.



VERWANDT: Wie viele Korok-Samen gibt es in Breath of the Wild und Tears of the Kingdom?

Wiedervereinigung streunender Koroks

Link und ein reisender Korok in The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom

Während Link durch die verschiedenen Regionen von Hyrule reist, trifft er oft auf einen verlorenen und erschöpften Korok, der von einem komisch übergroßen Rucksack belastet wird. Durch die Wiedervereinigung der Korok mit ihrem Freund erhalten die Spieler zwei Korok-Samen. Link kann das Paar am richtigen Ort wieder vereinen, durch ein Rauchsignal angezeigt , mit Pferdewagen, Zonai-Geräten, Ultrahand oder einfach mit dem Transport der in Panik geratenen Fracht.



San mir Licht

VERBINDUNG: Tears of the Kingdom: Fundort jeder Bargainer-Statue





Fels-, Stein- und Felsbrocken-Rätsel

Link zum Finden von Korok-Samen in The Legend of Zelda

Unter dem einsamen Stein

Unter kleinen Felsen an ungewöhnlichen Orten sind oft Koroks versteckt. Spieler können diese Felsen oft an den Rändern von Klippen und auf Landstücken finden, die von großen Gewässern umgeben sind. Heben Sie einfach den Stein an, um den Korok-Samen zu erhalten .

Unter den verborgenen Felsen

Wie im obigen Rätsel erwähnt, können hinterhältige Koroks unter fehl am Platz befindlichen Steinen gefunden werden. Manchmal sind diese Felsen jedoch von einem Laubhaufen oder einer Eisschicht verdeckt. Um den Stein freizulegen, muss Link Verbrennen Sie die lästigen Laubhaufen oder schmelzen Sie das Eis , und dann kann er einen Korok enthüllen.





Den in der Platte verborgenen Fels enthüllen

Dieses Rätsel ist fast identisch mit dem obigen Rätsel, erfordert jedoch, dass Link eine große Steinplatte entfernt, um einen Felsen freizulegen, der Korok verbirgt. Sobald Link den Stein hochhebt, wird er mit einem Korok-Samen belohnt .

Beenden Sie das Steinmuster

Während Link Hyrule durchquert, trifft er oft auf eine Ansammlung von Steinen in klaren, aber unvollendeten Mustern. Wenn Spieler auf Steine ​​stoßen, die wie Kreise, eine Reihe von Linien, Wirbel oder andere unnatürliche Muster aussehen, müssen sie dies tun Vervollständigen Sie das Design mit einem oder zwei nahegelegenen Steinen . Link kann den Stein tragen oder die Ultrahand-Fähigkeit nutzen, um ihn an Ort und Stelle zu platzieren.

Balancieren Sie den Felsbrocken auf den Baumständern

Das Finden eines großen Felsbrockens an ungewöhnlichen Orten oder in tiefen Löchern im Boden kann auf ein nahegelegenes Korok-Rätsel hinweisen. Ein direkterer Hinweis ist eine Stativstruktur, die wie ein kleiner Baum mit einer flachen Mitte zwischen den Zweigen aussieht. Benutze Ultrahand, um den nahegelegenen Felsbrocken so zu manövrieren, dass er genau in die Struktur passt .

VERBUNDEN: So erhalten Sie Barbarenrüstung in Breath of the Wild & Tears of the Kingdom

Vandal Savage gegen Ra's Al Ghul

Altersblumen-Rätsel

Link zum Erhalten eines Korok-Samens in The Legend of Zelda

Zerschneide den Löwenzahn

Wenn Sie in Hyrule über eine leuchtende Löwenzahnblume stolpern, schneiden Sie die Blume auf, um das Rätsel zu aktivieren. Die Blume wird herabschweben und Link muss das Zeichen befolgen, um es zu fangen, bevor es den Boden erreicht . Da der Löwenzahn wieder auftaucht, haben die Spieler reichlich Gelegenheit, ihr Timing zu perfektionieren und den daraus resultierenden Korok-Samen zu erhalten.

Die Jagd nach gelben Blumen

Ein häufiges Korok-Rätsel wird durch eine einzelne gelbe Blume mit einem dicken Stiel angezeigt. Diese Blumen befinden sich häufig an hohen Orten, in natürlichen Strukturen und hoch oben in den Bergketten von Hyrule. Wenn Link die Blume berührt, verschwindet sie und taucht in der Nähe wieder auf. Diese Teleportation wird von einem subtilen Ton begleitet, der anzeigen kann, in welche Richtung und wie weit die Blume von Link entfernt ist. Dieses Muster wiederholt sich mehrmals, bis eine weiße Blume auftaucht . Interagiere mit dieser weißen Blume, um die Belohnung zu ernten.

Tauchen Sie ein in die Seerosen

Wenn Spieler in einem Teich oder See auf eine kreisförmige Anordnung von Seerosen stoßen, sollten sie sich zu einem hohen Punkt über der Anordnung begeben. Tauchen Sie vorwärts in die Mitte der Seerosen, um den Korok-Samen zu erhalten . Wenn Links Tauchgang das Erscheinen des Korok nicht auslöst, versuchen Sie es mit einem Tauchgang von höher.

Zählen der Blumen

Die letzten Blumenrätsel bestehen aus mehreren Blumen, die in unterschiedlichen Anordnungen verstreut sind. Link muss in einer bestimmten Reihenfolge mit den Blumen interagieren, um den resultierenden Korok-Samen zu erhalten. Beginnend mit der Gruppe mit den wenigsten Blüten und endend mit der höchsten Blütenanzahl .

Dragon Ball Z Majin Buu-Formen

VERBINDUNG: Tears of the Kingdom: So vervollständigen Sie den Wassertempel

Rätsel zum Üben des Zielalters

Die Legende von Zelda: Breath of the Wild – Link findet ein Korok-Windrad im Schloss Hyrule

Hängende Eichelglas-Zielübungen

In Tränen des Königreichs , mehrere Korok-Rätsel erfordern Zielfähigkeiten. Wenn Sie ein eichelförmiges Glas sehen, das an einem Gebäude oder einer Brücke hängt, Schieße einfach mit einem Pfeil auf den Gegenstand, um einen Korok-Samen zu erhalten . Diese Rätsel findet man oft in der Nähe verlassener Häuser.

Ballon-Zielübungen

Wenn Sie über bestimmte Baumstümpfe treten, erscheinen stationäre oder sich bewegende Ziele vor Link. Schieße jeden einzelnen ab, um den Korok-Samen zu erhalten, aber Steigen Sie nicht von der Plattform, sonst wird das Rätsel zurückgesetzt . Wenn die Ziele zu weit entfernt erscheinen, verwenden Sie einen Bogen mit größerer Reichweite oder befestigen Sie einen Monsterflügel am Pfeil, um ihn weiter fliegen zu lassen.

Windrad-Zielübungen

Dieses Rätsel ähnelt dem obigen Rätsel, aber wenn man sich einem Windrad nähert, werden die Bogenschießziele ausgelöst, anstatt auf einen Baumstumpf zu treten. Um den Korok-Samen zu erhalten, müssen Sie alle Ziele abschießen.

VERBINDUNG: Tears of the Kingdom: So vervollständigen Sie das South Lomei Labyrinth

Baumstumpfalter-Rätsel

Verlinken Sie mit Ascend, um in Tears of the Kingdom neue Höhen zu erreichen

Baumstumpf-Aufstieg

Wenn Spieler über sich auf Baumstümpfe an der Decke von Bauwerken oder Höhlen stoßen, Verwenden Sie „Aufsteigen“, um durch den Baumstumpf zu gelangen und werde mit einem Korok-Samen belohnt. Diese Rätsel sind leicht zu übersehen, können aber in höhlenartigen Tunneln gefunden werden.

Das Boden-ist-Lava-Baumstumpf-Puzzle

Einige Baumstümpfe lösen das Laichen eines anderen Baumstumpfes in der Nähe aus. In diesem Fall muss Link zum neuen Baumstumpf gelangen, ohne den Boden zu betreten. Die Verwendung des Gleitschirms ist der beste Ansatz für dieses Rätsel .

Fange die Kugel, die nach unten geht

Bei diesem Sky Island-exklusiven Korok-Rätsel geht es darum, auf einen Baumstumpf zu treten, um eine Lichtkugel zu erzeugen, die mit einiger Geschwindigkeit auf das Land darunter fällt. Link muss von der Plattform springen, um die Kugel in der Luft zu fangen. Die Spieler müssen dies rechtzeitig festlegen abwechselnd Vorwärtstauchen und Gleitschirmfliegen .

Baumstumpf-Zielrennen

Bei dieser zeitgesteuerten Herausforderung geht es auch darum, auf einen Baumstumpf zu treten. Sobald er auf dem Baumstumpf ist, erscheint ein gelber Zielring und Link muss zu diesem langsam kleiner werdenden Ziel rennen, bevor die Zeit abläuft, um die Belohnung zu erhalten. Verwendung von geschwindigkeitssteigernden Elixieren und Mahlzeiten kann Spielern helfen, knifflige Wiederholungen dieses Rätsels zu meistern.

Auf Baumstümpfen klettern

Dieses Rätsel erscheint normalerweise auf den Himmelsinseln mit Schreinen Und Zonai-Spender. Link muss flache Baumstümpfe an Mauern, Klippen und anderen Strukturen erklimmen. Stellen Sie sicher, dass Link auf dem Stumpf zentriert ist einen Korok hervorbringen und darauf achten, seine Ausdauer zu kontrollieren, um nicht zu fallen.

VERBINDUNG: Tears of the Kingdom: Wie man jedes seltene Pferd bekommt

Menge Grundierungszucker pro Gallone

Ultrahand-Rätsel

Link verwendet Ultrahand in The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom

Reparatur von Unterkünften

Hyrule hat eine Vielzahl verlassener und zerstörter Gebäude. Einige beschädigte Unterstände haben kaputte Dächer mit deutlichen Lücken. Link kann diese mit Ultrahand reparieren, indem er ein nahegelegenes Dachstück einbaut um einen Korok-Samen zu erhalten.

Ziehen Sie den Korken heraus

Wenn Spieler einen Korken finden, der an einer Kette befestigt ist, können sie den Korken mit Ultrahand herausspringen lassen. Alternativ kann ein schwerer Felsbrocken oder eine Rakete genug Kraft erzeugen, um den Korken zu lösen und den Korok zum Erscheinen zu bringen . Diese Rätsel tauchen oft in Baumstämmen oder in kleinen Teichen auf.

Schließe das Blockrätsel ab

Ein weiteres musterbasiertes Puzzle, diese Aufgabe erfordert einen Link zu lose Blöcke (oder einen einzelnen Block) manövrieren, um eine Struktur (oder Strukturen) fertigzustellen mit Blöcken gebaut. Diese Muster sind oft symmetrisch, aber manchmal gibt ein nachgebildetes Puzzle Hinweise auf das beabsichtigte Design der Struktur.

Läuten Sie die Glocke

Wenn Link in Hyrule auf Glocken stößt, sollte er das tun Benutze Ultrahand, um sie anzurufen und enthüllt einen Samen tragenden Korok. Wenn kein Korok erscheint, versuchen Sie, die Glocke höher zu drehen, um mehr Schwung zu erzeugen.

VERBINDUNG: Der DLC von Tears of the Kingdom muss besser sein als der von Breath of the Wild

Hunter x Hunter 2011 Englisch synchronisiert

Zeichen, Wirbel, Funkeln und Statuen

Ein geteiltes Bild des Satori-Berges und eines Satori-Baums

Schwebende Blattwirbel und Funkeln

Wenn Link Höhen erkundet oder Gebäude erklimmt, stößt er möglicherweise auf ein Bündel Blätterwirbel und Glitzer. Wenn Sie mit diesen interagieren, erhält Link im Gegenzug einen Korok-Samen. Achten Sie beim Erklimmen von Gebäuden auf diese Rätsel oben auf den Türmen .

Sparkle Chase

Einige funkelnde Kugeln bewegen sich mit hoher Geschwindigkeit auf einer festgelegten Route. Für dieses Rätsel Link muss seine Bewegungen vorhersehen und die Funken einfangen, damit ein Korok erscheint . Die Verwendung von geschwindigkeitssteigernden Elixieren und Mahlzeiten wird Link dabei helfen, den nötigen Schub zu geben, den er für die schnelleren Sprünge braucht.

Rote Pfeil-Wegweiser

In einigen Teilen von Hyrule findet Link rote hölzerne Wegweiser, die in eine bestimmte Richtung weisen. Suchen Sie einen oder zwei Wegweiser in der Nähe, um den Mittelpunkt zu ermitteln , wo alle Richtungspfeile zusammenlaufen. Wenn sich Link an der richtigen Position befindet, drücken Sie die A-Taste, um einen Korok zu erzeugen.

Rituelle Opfergaben

Die Lösung dieses Korok-Rätsels ähnelt den Opfergaben des Satori-Baums in Tränen des Königreichs . Wenn Spieler Statuen mit Schalen finden, müssen sie den Statuen eine Opfergabe darbringen . Normalerweise löst das Platzieren eines Apfels einen Korok aus, aber für einige Statuen sind auch andere Nahrungsmittel erforderlich, beispielsweise Mächtige Bananen. Wenn sich andere Statuen in der Nähe befinden, Schauen Sie sich an, was sich in ihren Schüsseln befindet, um einen Hinweis zu erhalten .



Tipp Der Redaktion


One Piece: 10 Dinge, die du noch nie über The Going Merry gewusst hast

Listen


One Piece: 10 Dinge, die du noch nie über The Going Merry gewusst hast

Die Going Merry war das erste Schiff der Strohhutpiraten in One Piece. Hier sind alle Dinge, die Sie vielleicht noch nicht wussten!

Weiterlesen
Oskar Blues Dales Pale Ale

Preise


Oskar Blues Dales Pale Ale

Oskar Blues Dale's Pale Ale ein Pale Ale - amerikanisches (APA) Bier von Oskar Blues Brewery (CANarchy Craft Brewery Collective), einer Brauerei in Longmont, Colorado

Weiterlesen