Fate/stay night: Was Sie vor Heaven’s Feel III wissen müssen: Frühlingslied

Die Anpassungen der ersten beiden Schicksal/Übernachten Routen -- d. h. die DEEN-Anpassung der Schicksal Strecke sowie die Film- und TV-Adaptionen der Unbegrenzte Klingenarbeit Route -- gab uns den Eindruck, dass Sakura Matou eine Nebenfigur war. Ihre Relevanz für die Geschichte ist so gut wie vergessen, und sie taucht selten außerhalb einiger isolierter Szenen auf. Ihr Bruder Shinji hingegen spielte eine weitaus größere Rolle, er diente als Meister von Rider in der Schicksal Route und ein (provisorisches) Gefäß des Heiligen Grals in Unbegrenzte Klingenarbeit .



Dann kam der dunklere Weg, Das Gefühl des Himmels , die alles, was wir wussten, aus dem Fenster warf. Sakura war der wahre Meister von Rider und erlaubte Shinji, den Diener durch ein Buch des falschen Aufsehers zu kontrollieren. Inzwischen ist der lange verschollene Zouken aus Schicksal null seit 10 Jahren im Schatten, seit der vierte Heilige Gral-Krieg in den Flammen von Fuyuki endete. Der scheinbar unbezähmbare Sabre wurde korrumpiert. Gilgamesch, wohl der stärkste Diener der Welt Schicksal/Übernachten Franchise, wurde buchstäblich von Sakura gefressen. Der wahre Assassine, Hassan vom verfluchten Arm, nahm den Platz von Sasaki Kojirou ein und tötete Cú Chulainn.





Es gibt viel zu sehen und viel zu erleben, denn im August wird der dritte und letzte Teil von Das Gefühl des Himmels , Frühlingslied , wird die Bildschirme treffen. Lassen Sie uns durchgehen, was bisher bekannt ist.



Sakura und der Schatten

Die Eröffnung des zuerst Das Gefühl des Himmels Film unterscheidet sich deutlich von den Anpassungen der anderen beiden Routen. Das Schicksal Route begann fast augenblicklich mit Shirous Rückblende, um im Fuyuki-Feuer gerettet zu werden, während die Unbegrenzte Klingenarbeit Die Adaption begann mit einer Prolog-Episode, die Rin und ihre komplexen Emotionen rund um Magie, ihren Vater und den Heiligen Gral-Krieg zeigt.





Vorbote Blume wählt einen ganz anderen Weg, um sich auf ihn zu konzentrieren. Anstelle eines einzelnen Charakters in seiner Eröffnung wählte der Film die Dynamik, die um Sakura und Shirou herum aufgebaut ist, als Haken. Kurz gesagt, die anderen beiden Routen machen die Romantik zu einer actionreichen Fantasy-Geschichte, aber die Das Gefühl des Himmels Adaption wählt stattdessen eine actionreiche Fantasie als Kanal, um eine Beziehung voranzutreiben, die bereits zum Zeitpunkt des Vorspanns aufgebaut ist.



Shirou hört Lancer sagen: 'Hey, there', was unmittelbar dem Stechen von Shirou's Herz vorausgeht, aber die nächste Szene ist nicht die allzu bekannte Szene, in der Lancer einen Speer in Shirou's steckt. Stattdessen wechseln wir zu Sakura, die sich mit einem überraschten und ängstlichen Ausdruck umdreht. Wenn sie nachts auf einer Straße mit Blick auf die städtischen Lichter von Fuyuki City steht, ist es, als würde sie spüren, wie Shirous Leben abebbt.

Die Bedeutung hier ist klar: this ist nicht die Geschichte von Shirou, die wir auf den anderen beiden Routen gesehen haben, mit dem Schicksal Route über die Dauer von zwei Wochen seines Lebens, während Unbegrenzte Klingenarbeit bedeckte den Rest seines Lebens. Das Gefühl des Himmels zeigt sofort in den ersten 20 Minuten, dass diese Route die Geschichte von Shirou und Sakura ist. Und dann wissen wir, dass diese Trilogie Sakura mehr denn je ins Rampenlicht stellen wird.

Sakura spielt die Rolle brillant: Im ersten Film untergräbt sie unsere Erwartungen, indem sie ihrem Adoptivgroßvater Zouken und dem mysteriösen Black Shadow erlaubt, ins Rampenlicht zu treten. Dann, im zweiten Film, Verlorener Schmetterling , erstrahlt sie endlich und wir sehen eine massive Charakterentwicklung – von ihrer aufkeimenden Romanze mit Shirou bis zur Enthüllung, dass sie und Rin Schwestern sind (eine Schlüsselinformation, die bis ins Jahr zurückreicht) Schicksal null ), zu der Offenbarung, dass Zouken Fragmente aus dem Heiligen Gral des Vierten Heiligen Gral-Krieges in Sakura platzierte, was sie zu einem unvollständigen Heiligen Gral machte.

Während der ersten Hälfte des Verlorener Schmetterling , es wird angedeutet, dass Sakura, der Heilige Gral und der Schwarze Schatten alle etwas miteinander zu tun haben. Tatsächlich offenbart Zouken Shirou, dass der Schwarze Schatten die Manifestation der zerbrochenen Teile des Heiligen Grals in Sakura ist und dass er ihn nicht länger kontrollieren kann. Als Sakura die Kontrolle über sich verliert, benutzt sie ihren letzten Befehlszauber und befiehlt Rider, Shirou zu beschützen.

Am Ende des zweiten Films der Trilogie schlägt Sakura zu und tötet Shinji, was ihre Korruption durch den Schwarzen Schatten auslöst. Der Raum verdunkelt sich, ein Rückruf auf den Einfluss des Heiligen Grals auf Irisviels letzte Momente in Schicksal null , und Sakura vollendet ihre Verwandlung in Dark Sakura.

Wir wissen, dass der Schwarze Schatten teilweise auf Zouken zurückzuführen ist. Also, was hat er vor?

Neue und alte Gesichter

Wir sahen König Hassan in Schicksal/Großer Orden: Absolute Demonic Front Babylonia . Im Leben war König Hassan als Hassan-i Sabbah bekannt und war der Gründer des echten Assassinenordens. Seine gemunkelten letzten Worte waren das Motto der Assassinen in der Überzeugung eines Attentäters Franchise , 'Nichts ist wahr, alles ist erlaubt', aber in der Schicksal Universum, der Name Hassan-i Sabbah wurde ein Titel für die Anführer des Ordens der Assassinen nach König Hassan. Einer dieser Anführer ist der Wahre Assassine des fünften Heiligen Gral-Krieges, Hassan vom verfluchten Arm, und den gelingt es Zouken, auf seine Seite zu ziehen.

VERBINDUNG: SAO: Alicization - War Of Underworld: Was Sie vor Teil 2 wissen müssen

Zouken verwendet eine äußerst unorthodoxe Methode, um Hassan vom verfluchten Arm zu beschwören: einen Diener als Katalysator zu verwenden, um einen Diener zu beschwören. Sasaki Kojirou, der falsche Attentäter der anderen beiden Routen, wird aus der Ferne getötet und sein Fleisch wird als erforderlicher Katalysator verwendet, um den wahren Attentäter zu beschwören. Normalerweise würde das nicht funktionieren, aber Zouken hat zwei Dinge zu seinen Gunsten: Er ist derjenige, der das Beschwörungssystem des Heiligen Gral-Krieges entworfen hat, also weiß er genau, wie es funktioniert und welche Schlupflöcher er nutzen kann, und Sasaki Kojirou ist extrem nah dran Nähe zu Hassan vom verfluchten Arm.

Hassan erweist sich als einer der effektivsten Diener, die wir je gesehen haben in Schicksal Franchise. Fast unmittelbar nach seiner Beschwörung schlachtet er Souichirou und Caster ab und schafft es später, Lancer mit Hilfe des Schattens zu töten. Dann ködert er Saber und sieht zu, wie der Schatten sie korrumpiert und sie in Sabre Alter verwandelt – eines der mächtigsten Werkzeuge des Schattens, als sie Berserkers 12 Leben in einem Wettbewerb, der nicht einmal nahe war, weggeblasen hat.

Am Ende absorbiert der Schatten auch Berserker. Was Zouken angeht, so will er immer noch den Heiligen Gral, bleibt aber vorsichtig mit einem Schatten, den er nicht mehr kontrollieren kann, was zu seiner Bitte an Shirou führt: 'Töte den Schatten'. Mit anderen Worten, töte Sakura Matou.

Kiritsugus Vermächtnis: Shirous Ideologie

'Wenn Sie Kiritsugu Emiya nachfolgen möchten, ist niemand außer Sakura Matou Ihr wahrer Feind.' Zoukens Worte klingen wahr und Shirou weiß es. Bis Ende Verlorener Schmetterling , steht er an einem Scheideweg: Hält er leidenschaftlich an den Idealen fest, die er von seinem Retter und Adoptivvater überliefert hat, und tötet die Person, die er liebt, oder kehrt er der Weltanschauung den Rücken, auf die er sich sein ganzes Leben lang verlassen hat?

Shirou versucht Sakura zu töten, während sie (scheinbar) schläft, kann dies jedoch nicht – selbst wenn das Töten von ihr bedeutet, dass er den Schatten davon abhalten kann, Chaos anzurichten und Tausende von Unschuldigen zu töten.

Für Shirou ist es ein massiver Wendepunkt in seiner Ideologie, der uns in unbekannte Gewässer führt. Das Schicksal Franchise hat Shirous Charakter als konsequentialistischer Held der Gerechtigkeit wie Kiritsugu vorangetrieben, aber jetzt werden die Dinge völlig auf den Kopf gestellt. Was werden wir als nächstes von Shirou Emiya sehen?

Was auch immer er tut, es ist wahrscheinlich, dass seine Handlungen teilweise von Nebenfiguren wie Kotomine Kirei und Illyasviel von Einzbern geleitet werden. Beide spielten eine untergeordnete Rolle in Verlorener Schmetterling trotz ihrer massiven Rollen in jedem anderen Schicksal/Übernachten Route, also kann man mit Sicherheit sagen, dass wir im letzten Film des Films mit einer Verlängerung ihrer Bildschirmzeit rechnen können Das Gefühl des Himmels Trilogie.

Ufotable hat viele Erwartungen zu erfüllen, aber die Qualität seiner Animation und seine brillante Fähigkeit, Quellmaterial zu adaptieren, zeigten sich bereits in anderen Arbeiten des Studios. Es besteht kein Zweifel, dass die Produktion hinter dem dritten und letzten Film, Frühlingslied , wird diese Erwartungen mehr als erfüllen und übertreffen können.

Lesen Sie weiter: 86-Eighty-Six ist ein Militärdrama-Anime, der den Hype wert ist



Tipp Der Redaktion


Dämonentöter: 10 emotionalste Szenen aus Staffel 1

Listen


Dämonentöter: 10 emotionalste Szenen aus Staffel 1

Neben intensiven Kämpfen bietet die erste Staffel von Demon Slayer einige unglaublich emotionale Hintergrundgeschichten und Interaktionen.

Weiterlesen
My Hero Academia: 10 Details, die Sie über Sir Nighteye nie bemerkt haben

Listen


My Hero Academia: 10 Details, die Sie über Sir Nighteye nie bemerkt haben

Mirai Sasaki, auch bekannt als Sir Nighteye, ist ein unglaublicher Pro-Held in MY Hero Academia. Hier sind einige Details, die Sie über ihn vielleicht übersehen haben.

Weiterlesen