The Walking Dead: Die 10 herzzerreißendsten Todesfälle in den Comics

DIe laufenden Toten Comic-Serien haben gerade die Welt schockiert, indem sie ihre Hauptfigur getötet haben. Ehrlich gesagt, die TV-Show hat dies bereits versucht, als sie alle denken ließen, dass Rick Grimes gestorben war, aber dann retteten sie ihn und ließen ihn für eine Trilogie kommender Filme weiterleben. Dieser Tod kam nach dem Tod von Carl Grimes und viele Fans hörten auf, die Show zu sehen. Jetzt spüren die Fans der Comics den Schmerz und Ricks Tod in der neuesten Ausgabe könnte sie als nächstes vom Quellmaterial entfernen.



Der Tod von Rick Grimes ist jedoch noch zu frisch, um die Schwere zu erfassen. Abgesehen von Michonne und Carl gibt es fast niemanden mehr, der um seinen Verlust trauert, als Rick der Hauptbeschützer der Gruppe war. Die Dinge haben sich so sehr verändert, dass die Charaktere jetzt alle fast völlig anders sind als in den ersten 100 Ausgaben. In den letzten zehn Jahren starben eine Menge Menschen und hier sind 10 der herzzerreißendsten Todesfälle in DIe laufenden Toten Comics.





10AMY

Die erste Kollektion von DIe laufenden Toten Comic-Bücher zeigten, dass jeder sterben kann. Jim, Shane und Amy sterben alle in den ersten sechs Ausgaben der Serie. Jims Tod war traurig und Shanes Tod verdient – ​​obwohl er in den Comics lange vor der TV-Serie starb.



goose island festliches braunes bier

Amy tauchte jedoch in Ausgabe 3 mit ihrer Schwester Andrea auf und starb dann in Ausgabe Nr. 5. Ihr Tod zerstörte Andrea eine Zeit lang, da sie diejenige war, die gezwungen war, ihre Schwester niederzulegen, nachdem ein Beißer sie gebissen hatte. Ihr Tod in der TV-Show machte Andrea selbstmörderisch, aber ihr Tod in den Comics, so herzzerreißend er auch war, machte Andrea stärker – eine zukünftige Anführerin.





9REIFEN

Tyreese war in den Comics ganz anders als in der Fernsehserie. Tyreese wurde im Fernsehen viel später als in den Comics vorgestellt und war ein Pazifist, der anscheinend nie Konfrontationen wollte, wenn er es verhindern konnte. In den Comics war er Ricks rechte Hand und ein mächtiger und fähiger Kämpfer.



VERBINDUNG: Walking Dead: Morrissey würde gerne für eine Governor-Miniserie zurückkehren

Es war wahrscheinlich Shanes Überleben, das die Ankunft von Tyreese verzögerte. Der große Mann erlitt auch erhebliche Verluste, darunter den Tod seiner Tochter im Gefängnis. Obwohl er und Rick sich nicht immer verstanden, waren sie sich bis zum Ende treu. Der Gouverneur tötete Tyreese, indem er ihn mit Michonnes Katana enthauptete.

8LORI UND JUDITH

Die bedeutendste Veränderung von den Comics zur TV-Show kam früh mit Rick Grimes' Frau Lori und ihrer neuen Tochter. In der TV-Show brachte Lori ihr kleines Mädchen Judith zur Welt und starb dann während der Geburt. Carl musste seine Mutter einschläfern, und jetzt lebt Judith in der Fernsehwelt.

VERBINDUNG: 10 wesentliche Änderungen AMCs The Walking Dead aus den Comics

In den Comics überlebte Lori jedoch die Geburt. Dann griff der Gouverneur das Gefängnis an. Als Lori mit Judith in ihren Armen rannte, wurde sie – ebenso wie Baby Judith – vom Gouverneur niedergeschossen und starb, als Rick mit Carl rannte und seinen Sohn anflehte, nicht zurückzuschauen.

7HERSHEL

Hershel Greene war das Herz und die Seele von DIe laufenden Toten im Fernsehen. Während er in den Comics anfangs etwas schrulliger war, wurde er auch ein großartiger Mann – einer der besten Menschen insgesamt in DIe laufenden Toten Welt.

VERBINDUNG: Scott Wilson von The Walking Dead ist mit 76 Jahren verstorben

wie lange läuft red dead redemption 2

Hershel starb sowohl im Comic als auch in der TV-Show gleich. Hershel verlor seine gesamte Familie, außer seinem einzigen verbliebenen Kind Maggie. Da er wusste, dass Maggie in Sicherheit war und Glenn, den sie liebte, war Hershel in der Lage, das Leben aufzugeben und er erlaubte dem Gouverneur, ihm in den Kopf zu schießen, um den Gefangenen einen Standpunkt zu beweisen. Sein Tod führte schließlich zum Sturz des Gouverneurs.

6MORGAN

Morgan ist nicht nur in der Fernsehshow noch am Leben und wohlauf, er ist auch der Hauptanführer auf Fürchte den wandelnden Tod Sie hat sich ganz von den Geschichten aus den Comics entfernt. Während Morgan die Leute mit seinen Ausfällen in den Wahnsinn und dann im Pazifismus im Fernsehen wütend machte, blieb er in den Comics nicht lange genug.

VERBINDUNG: Morgan ist nicht der einzige Walking Dead-Charakter auf dem Weg zur Angst

Der erste Mann, mit dem sich Rick Grimes nach dem Zombie-Ausbruch anfreundete, kehrte zurück und schloss sich wieder den Überlebenden an. Er begann eine Beziehung mit Michonne in den Comics. Gleich nachdem sie sich endlich verbunden hatten, biss ein Beißer Morgan. Michonne schnitt ihm den Arm ab, um die Infektion zu stoppen, aber es war zu spät, und Morgan starb, als er Visionen von seinem verstorbenen Sohn Duane hatte.

5ABRAHAM

DIe laufenden Toten TV-Shows spielen gerne mit den Erwartungen der Fans. In der TV-Show wurde die Krankenschwester Denise von Dwight mit einem Pfeil ins Auge geschossen, und dann starb Abraham, während er neben Glenn am Lagerfeuer saß, als Negan mit einem Baseballschläger in sein Gehirn schlug.

VERBINDUNG: The Walking Dead liefert brutale Antwort auf Negan Cliffhanger

Das ist in den Comics nicht passiert, da Denise länger lebte. In den Büchern. Abraham und Eugene hatten Probleme und es sah so aus, als würden sie endlich die Dinge regeln. Gerade als es schien, als hätte Abraham einen Punkt der Verständigung mit seinem Freund erreicht, war er es, der den Pfeil ins Auge nahm und in einem schockierenden Moment tot umfiel.

4GLENN

Der herzzerreißendste Tod von DIe laufenden Toten Comics und Fernsehsendungen war die von Glenn. Der ehemalige Pizzabote, der zum Zombie-Kämpfer und Scout wurde, war die einzige Person in der Gruppe, die glaubte, dass es eine Zukunft geben könnte. Maggie war mit seinem Kind schwanger und sie wollten eine Familie gründen, um die Gesellschaft wieder aufzubauen.

VERBUNDEN: Walking Dead: Alles, was Sie über Negans Lucille Bat wissen wollten

schwarzes Modell neues Etikett

Dann kam der schicksalhafte Tag, an dem Rick Grimes und seine Freunde Negan überquerten und den Anführer der Saviors verärgerten. Da Rick Negans Männer getötet hat, musste Negan den Gefallen erwidern. Seine Wahl war zufällig, und er tötete Glenn, schlug Lucille vor den Augen seiner schwangeren Frau und seiner Freunde den Kopf ein und bewies, dass jeder sterben konnte.

3ROSITA

Rosita war ein tragischer Tod, der aus mehr als einem Grund schrecklich war. Anders als in der TV-Show entschied sich Rosita dafür, mit Eugene zusammen zu sein, und sei es aus keinem anderen Grund als der Tatsache, dass sie wusste, dass er ein guter Vater für das Baby sein könnte, das sie trug. Dann tauchten die Flüsterer auf.

VERBUNDEN: Wie sich der neueste TV-Tod von Walking Dead mit den Comics vergleicht

Es gab viele Köpfe auf den Hechten, als The Whisperers auf The Fair angriffen – aber zwei der Köpfe waren verheerend herzzerreißend. Die erste war Rosita, weil sie nicht nur jemanden töteten, der lange Zeit bei den Überlebenden war, sondern auch eine Frau, die mit einem Kind schwanger war, was bedeutete, dass sie ein anderes Leben beendeten, von dem sie hofften, dass es ein Teil der Zukunft sein könnte.

zweiEZEKIEL

Michonne hatte es in den Comics nicht leicht. In der TV-Show verlor sie ihr Kind, verliebte sich dann aber in Rick Grimes. Ja, sie hat ihn auch verloren, aber mit Carl und Judith hatte sie dort wenigstens eine Art Familie, die sie weiterführen konnte. In den Comics verlor sie einfach immer wieder Leute, bis sie eine Zeitlang mit niemandem mehr zusammen sein wollte.

VERBINDUNG: The Walking Dead: Jeder größere Tod aus den letzten 2 Staffeln, Rangliste

spezielle Modellbeschreibung

Sie verlor Morgan fast sofort, nachdem sie akzeptiert hatte, dass da etwas sein könnte. Tyreese starb, nachdem sie geglaubt hatte, sie könnte etwas mit ihm haben. Michonne und König Ezekiel hatten auch eine Beziehung. Michonne ging, weil sie das Gefühl hatte, niemanden mehr verlieren zu können. Leider kam sie gerade rechtzeitig zurück, um seinen Kopf auf einem Hecht zu finden, jemand anderes, der ihr wichtig war, für immer verschwunden.

1ANDREA

Einer der am meisten verachteten Charaktere auf DIe laufenden Toten TV-Show war Andrea. Ihre Schwester Amy starb in der ersten Staffel und sie wurde die ganze Zeit über selbstmordgefährdet. Am Ende wurde sie vom Gouverneur gefangen genommen, und es schien nie, dass sie wusste, was sie wollte. Sie starb schließlich, als sie sich einem Beißer hingab und ihr trauriges Leben ein für alle Mal beendete.

In den Comics war es Carol, die selbstmordgefährdet war und auf ähnliche Weise starb – sie gab sich einem Beißer hin. Auf der anderen Seite wurde Andrea die unglaubliche Kämpferin und Anführerin, die Carol im Fernsehen wurde. In den Comics war es auch Andrea, in die sich Rick verliebte und anstelle von Michonne heiratete. Andrea war die härteste Frau in den Comics außerhalb von Michonne, und als sie starb, nachdem sie Eugene gerettet und einen Bissen genommen hatte, war dies ein wirklich herzzerreißender Moment.

WEITER: Better Off Dead: 8 Walking Dead-Charaktere Die Show ruiniert



Tipp Der Redaktion


VIDEO: Wie Gamora WIRKLICH den Seelenstein in Avengers: Infinity War gefunden hat

Filme


VIDEO: Wie Gamora WIRKLICH den Seelenstein in Avengers: Infinity War gefunden hat

In diesem neuen exklusiven Video erklärt CBR, wie Gamora den Seelenstein in Avengers: Infinity War gefunden hat.

Weiterlesen
Reines blondes Ultra Low Carb Lager

Preise


Reines blondes Ultra Low Carb Lager

Pure Blonde Ultra Low Carb Lager ein blasses Lager - amerikanisches Bier von Carlton & United Breweries (CUB - Asahi), einer Brauerei in Southbank, Victoria

Weiterlesen