Spider-Man: In die Spider-Verse Webs ein perfekter Rotten Tomatoes Score

Die erste Runde der Vorabbewertungen für Spider-Man: Into the Spider-Verse ist da und der kommende Animationsfilm hat bisher einstimmigen Kritikerlob erhalten.



Der Film hat derzeit eine seltene perfekte Punktzahl von 100 Prozent auf der aggregierten Bewertungsseite Verrottete Tomaten Kritiker loben es als eine neue Interpretation des Genres, die sich anfühlt, als würde ein Comic zum Leben erweckt, mit mehreren Rezensionen, die es sowohl als einen der größten Superhelden- als auch als Animationsfilme aller Zeiten bezeichnen.





blue moon bier belgisch weiß

VERBINDUNG: In den Spider-Verse Producer Credits Marvel Comic für Sein 'Punk'



Da der Film aktuell besser abschneidet als der diesjährige Unglaubliche 2 ( 96 Prozent ), Ralph macht das Internet kaputt ( 91 Prozent ) und Avengers: Infinity War ( 87 Prozent ) in der Zeit unmittelbar nach der Aufhebung der Überprüfungsembargos im Anschluss an ihre jeweiligen Vorpremieren, ist er sicherlich auf dem besten Weg, einer der von der Kritik am meisten gelobten Filme des Jahres insgesamt zu werden.





Während Spinnenvers 's Punktzahl wird mit Sicherheit geringfügig sinken, da sie sich in zwei Wochen seiner breiten Veröffentlichung nähert. Die aktuelle perfekte Punktzahl ist ein starker Vertrauensbeweis für den Sony-Film.



VERBINDUNG: Chris Pine hat einen lebenswichtigen Spider-Man: In den Spider-Verse Cameo

Regie: Bob Persichetti, Peter Ramsey und Rodney Rothman, Spider-Man: In den Spider-Vers Darsteller Shameik Moore, Brian Tyree Henry, Jake Johnson, Mahershala Ali, Hailee Steinfeld, Liev Schreiber, Luna Lauren Velez, Lily Tomlin, Nicolas Cage, John Mulaney und Kimiko Glenn. Der Film startet am 14.12.

(über Bildschirm-Rant )



Tipp Der Redaktion