Guardians of the Galaxy Vol. 3 Lands neues Veröffentlichungsdatum und Logo

Marvel Studios hat ein offizielles Veröffentlichungsdatum für Autor/Regisseur James Gunn festgelegt Guardians of the Galaxy Vol. 3 .

Im Rahmen einer Videoankündigung zur Feier der kommenden Filme enthüllte das Studio Guardians of the Galaxy Vol. 3 wird am 5. Mai 2023 in die Kinos kommen. Das Video enthüllte auch das offizielle neue Logo für den Film, siehe oben.

das Biest Avery

Guardians of the Galaxy Vol. 3 wird die Geschichte der weltraumfahrenden Außenseiter Star-Lord, Gamora, Drax, Rocket, Groot und Nebula des Marvel Cinematic Universe zu Ende bringen. Die Fortsetzung wird Berichten zufolge in der zweiten Hälfte des Jahres 2021 in Großbritannien produziert, was eine Rückkehr an den Ort bedeutet, an dem der erste Film der Serie danach gedreht wurde Guardians of the Galaxy Vol. 2 hauptsächlich in Atlanta, GA gedreht.

Die Hauptdarsteller von Guardians of the Galaxy Vol. 3 ist derzeit in Australien und dreht ihre Rolle für einen anderen MCU-Film, Taika Waititi's Thor: Liebe und Donner . Dies soll als Brücke zwischen der nächsten Solo-Geschichte der Guardians und ihrem jüngsten Auftritt in dienen Avengers: Endgame , die damit endete, dass die Wächter (sans Gamora) die Erde mit Thor verließen, um im Universum unbekannte Orte zu erreichen. Gunn hat bestätigt, dass er sich zu beraten hat Liebe und Donner 's Darstellung der Charaktere und fügt hinzu: 'Sie sind bei [Waititi] in guten Händen.'

VERBINDUNG: Black Panther, Captain Marvel Sequels enthüllen faszinierende neue Titel

Bevor die Wächter auf die große Leinwand zurückkehren, werden die Charaktere in der Hauptrolle spielen Das Weihnachts-Special der Guardians of the Galaxy. Das Projekt wurde während des Disney Investor Day im Dezember 2020 angekündigt und wird zeitgleich mit . gedreht Guardians of the Galaxy Vol. 3 , bevor es 2022 auf Disney+ gestreamt wird. Sein Titel ist so etwas wie ein Riff auf das berüchtigte Star Wars Weihnachts-Special , ein Fernsehfilm, der zwischen Star Wars: Eine neue Hoffnung und Das Imperium schlägt zurück , erhielt allgemein negative Kritiken für seine bizarren Skizzen und Musiknummern.

monty python heiligen gral bier

Während Grundstück für Guardians of the Galaxy Vol. 3 ist unter Verschluss, enthüllte Gunn zuvor: „Unsere Designer [und] Genies der visuellen Entwicklung sind damit beschäftigt, neue, fantastische Designs anderer Welten [und] außerirdischer Wesen [für GotG Vol. 3]. Ich bin mir nicht sicher, ob die Galaxie groß genug für all diese Magie ist.' Um die Erwartungen weiter zu steigern, fügte er hinzu: „Dies. Einer. Ist. Enorm. Ich bin aufgeregt.'

Geschrieben und inszeniert von James Gunn, Guardians of the Galaxy Vol. 3 Die Dreharbeiten sollen 2021 beginnen. Es wird am 5. Mai 2023 in die Kinos kommen.

LESEN SIE WEITER: Stan Lee erzählt Video-Debüt mit einem ersten Blick auf Marvels Eternals

Quelle: Youtube

Tipp Der Redaktion


Tolle Spiele schnell fertig: Warum das größte Speedrunning-Event aller Zeiten so wichtig ist

Videospiele


Tolle Spiele schnell fertig: Warum das größte Speedrunning-Event aller Zeiten so wichtig ist

Es ist 2021 und das kann nur eines bedeuten: Es ist Zeit für Awesome Games Done Quick, das größte Speedrunning-Charity-Event des Jahres.

Weiterlesen
Band of Brothers: Warum die HBO-Serie immer noch sehenswert ist

Fernseher


Band of Brothers: Warum die HBO-Serie immer noch sehenswert ist

HBOs Band of Brothers ist nach wie vor eine der größten Miniserien aller Zeiten.

Weiterlesen