So fügen Sie Ihren Spielkonsolen mehr Speicherplatz hinzu

Welcher Film Zu Sehen?
 

Videospiele nehmen heutzutage viel Platz ein. Da die nächste Generation vor der Tür steht und neue Technologien veröffentlicht werden, werden die Spieldateien 2021 und darüber hinaus wahrscheinlich noch größer sein. PC-Spieler haben nicht so oft mit Speicherproblemen zu kämpfen wie Konsolenspieler, da das Hinzufügen von Laufwerken auf einem Computer relativ einfach ist. Konsolen hingegen haben nur begrenzten Platz und sind sehr spezifisch in Bezug auf die Kompatibilität mit externem Speicher.





Konsolen mehr Speicherplatz hinzufügen ist möglich, erfordert aber ein wenig Recherche. Das erste, was Sie wissen sollten, ist, dass es zwei Arten von Laufwerken gibt: Festplattenlaufwerke (HDD) und Solid-State-Laufwerke (SSD). SSDs werden in der nächsten Generation zur Norm: Xbox Series X und PlayStation 5 werden diese aufgrund ihrer überlegenen Geschwindigkeit ausschließlich verwenden.



(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});

HDDs gibt es immer noch und sind deutlich günstiger als SSDs, aber im Durchschnitt langsamer. Beide kommen in USB-Form, die früher Standard für externe Konsolenspeicher war. Konsolen der nächsten Generation sind jedoch etwas komplizierter und teurer geworden, wenn es darum geht, mehr Speicherplatz hinzuzufügen – was mehr Spiele und Inhalte ermöglicht.



Playstation 4

Die Verwendung eines externen Speichergeräts mit der PS4 ist sehr einfach. Jede externe HDD oder SSD, die USB 3.0 verwendet, kann zum Speichern von Spielen, Apps und DLC verwendet werden. Es ist etwas Setup erforderlich, um es zum Laufen zu bringen, aber nichts zu schwierig. Schließen Sie einfach den externen Speicher an den USB-Steckplatz an und formatieren Sie ihn über die PS4. Dies kann über „USB-Speichergeräteoptionen“ unter „Geräte“ in den PS4-Einstellungen erfolgen.



(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});

Dadurch wird das Laufwerk optimiert, um ausschließlich PS4-Inhalte zu speichern, was bedeutet, dass es nur mit der PS4 verwendet werden kann. Wenn Sie das Laufwerk neu formatieren, um es mit einem anderen Gerät zu verwenden, werden alle darauf gespeicherten Daten gelöscht. Sichern Sie die Dateien daher vor dem Festschreiben. Über die Speichereinstellungen können Daten zwischen dem Speichergerät und dem internen Laufwerk der PS4 verschoben und digitale Spiele ausschließlich auf dem Speichergerät installiert werden, um Platz auf der Konsole selbst zu sparen.



Spieler, die eine konkrete Empfehlung wünschen, sollten sich die 2 TB großen externen Festplatten von Seagate ansehen, die speziell für PS4 entwickelt wurden.

Playstation 5

Die PlayStation-Konsole der nächsten Generation ist nicht so einfach zu kaufen, wenn es um Speicher geht. Es hat zwar ordentlich Platz in seinem internen Laufwerk und ist durch den erweiterbaren Speicherschacht aufrüstbar, aber bisher erfüllen nur sehr wenige SSDs die Anforderungen.

Sony empfiehlt die Verwendung einer SSD mit etwa 5,5 GB/s Geschwindigkeit und es muss NVMe M.2 sein, um in den Speicherschacht zu passen. Es ist nicht billig und die Technologie wird erst im nächsten Jahr verbreiteter. Die Installation ist eher wie die Installation eines Computerteils, nicht nur ein Plug-and-Play - was diejenigen ohne Hardware-Kenntnisse verwirren kann.

Für Spieler, die nach einer günstigeren Lösung über einen herkömmlichen externen USB-Speicher suchen, gibt es gute und schlechte Nachrichten. PS5-Spiele können nicht von einem externen USB-Laufwerk gespielt, sondern nur gespeichert werden. Spiele werden mit Blick auf die schnelleren Lesegeschwindigkeiten entwickelt, so dass alles andere möglicherweise nicht kompatibel ist. Es ist möglich, PS5-Spiele auf einem externen Laufwerk zu speichern, aber Spieler müssen sie zurück auf einen der installierten NVMes übertragen, um sie tatsächlich spielen zu können. PS4-Spiele können jedoch durchaus über einen USB-Stick gespielt werden – Spieler sehen die aktualisierte Version möglicherweise nur nicht.

geboren gestern ipa

VERBINDUNG: PlayStation 5 vs. Xbox Series X: Was ist der bessere Wert?

Nintendo-Schalter

Die aktuelle Konsole von Nintendo unterscheidet sich in vielerlei Hinsicht und auch der Speicher unterscheidet sich nicht. Anstatt USB wie die anderen zu verwenden, nimmt der Switch microSD-Karten auf. Es hat 32 GB internen Speicher, was nicht sehr viel ist, kann aber bis zu 2 TB microSD verwenden.

Überprüfen Sie vor dem Kauf unbedingt die Verpackung, da es leicht sein kann, die falsche Größe zu greifen. Um eine microSD auf dem Switch zu installieren, drehen Sie die Konsole um, heben Sie den Ständer an und schieben Sie ihn in den Steckplatz. Spieler können Multiples verwenden und sie austauschen, aber Nintendo empfiehlt dies nicht. Daten können von einer microSD auf einen Computer und dann auf eine andere microSD übertragen werden. Das einzige, was auf diesen Karten nicht gespeichert werden kann, sind Spieldaten, aber Nintendo hat dafür einen Cloud-Dienst.

Xbox One

Die Xbox One verfolgt einen ähnlichen Ansatz beim externen Speicher wie die PS4. Xbox One erfordert eine USB 3.0 HDD oder SSD, die über eine Partition verfügen muss. Es ist ziemlich üblich, dass ein Laufwerk bereits vorhanden ist, aber es ist auch möglich, eines zu erstellen, indem Sie den Anweisungen des Herstellers und den PC-Eingabeaufforderungen folgen, wenn dies nicht der Fall ist.

Wie die PS4 formatiert die Xbox One das Laufwerk. An die Xbox One können jedoch bis zu drei Speichergeräte gleichzeitig angeschlossen werden, was viel Platz für Spiele mit einem Gesamtlimit von 16 TB bedeutet. Stecken Sie sie in den USB und spielen Sie. Xbox hat auch ein eigenes externes Speicherlaufwerk, das von Seagate entwickelt wurde.

Xbox-Serie X

Die neue Konsole von Microsoft verfügt über eine eigene Speichererweiterung, die ähnlich wie die der PS5 funktioniert. Die Xbox Series X verfügt über 1 TB internen Speicher auf ihrer SSD und einen Erweiterungssteckplatz, der speziell für eine proprietäre Erweiterungskarte geeignet ist. Das bedeutet, dass der Kauf von zusätzlichem Speicherplatz für die Xbox Series X bedeutet, dass nur dieses Gerät damit verwendet wird – und es ist auch nicht billig.

Derzeit ist Seagate das einzige Unternehmen, das diese Erweiterungskarte mit 1 TB zusätzlichem SSD-Speicher für 220 US-Dollar herstellt. Es wird an der Rückseite der Konsole in einem eigenen einzigartigen Steckplatz installiert.

Wie bei der PS5 können neue Spiele auf der Xbox Series X nicht von USB-Laufwerken gespielt werden – die USB 3.1 sein müssen – obwohl diese Spiele speichern können. Spieler müssen Spiele zurück auf das interne Laufwerk oder die Erweiterungskarte der Xbox übertragen, um zu spielen. Xbox One, 360 und Original-Spiele können jedoch alle von USB-Laufwerken gespielt werden. Sie werden es einfach nicht sein aktualisiert oder optimiert .

LESEN SIE WEITER: Amazon Luna: Alles, was wir über den neuesten Cloud-Gaming-Service wissen



Tipp Der Redaktion


Gründer KBS (Kentucky Breakfast Stout)

Preise


Gründer KBS (Kentucky Breakfast Stout)

Gründer KBS (Kentucky Breakfast Stout), ein Stout - Imperial Flavored / Pastry-Bier der Founders Brewing Company (Mahou San Miguel), einer Brauerei in Grand Rapids, Michigan

Weiterlesen
John Cena sagt, dass F9 es wert ist, in die Kinos zurückzukehren, um es sich anzusehen

Filme


John Cena sagt, dass F9 es wert ist, in die Kinos zurückzukehren, um es sich anzusehen

John Cena hat den kommenden Fast and Furious-Film F9 gehypt und gesagt, dass es sich lohnt, ihn auf der großen Leinwand zu sehen.

Weiterlesen