Inuyasha: Die 10 besten Kämpfe in der Show

Welcher Film Zu Sehen?
 

InuYasha war ein Anime mit mindestens einer Kampfszene pro Episode. Es war in der feudalen Fantasy-Ära, in der Dämonen ständig Menschen und einander jagten. Juwelensplitter sind in der ganzen Region verstreut und haben sie auch aufgeladen!






optad_b

Verschiedene Charaktere hatten unzählige Kämpfe, aber einige waren einprägsamer als andere. An einige erinnert man sich wegen des Stils, an andere wegen der Emotionen und viele wegen der interessanten Angriffe, die durchgeführt wurden.

rogue haselnussbraun nektar abv

Hier sind zehn Kämpfe von InuYasha die wir für die beste der gesamten Show halten.



10Letzter Kampf zwischen Inuyasha und Bankotsu

Obwohl Bankotsu nur in einem Bogen der Show auftrat, war er bei der Fangemeinde der Show sehr beliebt und in Erinnerung. Er war ein Mensch, konnte sich aber mit harten Dämonen messen. Obwohl er einer der Bösen war, war es schwer, seinen Charakter nicht zu genießen.

Sein letzter Kampf mit Inu Yasha war brutal. Zu diesem Zeitpunkt hatte er zahlreiche Juwelensplitter in sich. Er schaffte es auch, sein Schwert zu stärken, indem er seinen Wunsch erfüllte, 1000 Menschen und 1000 Dämonen zu töten. Inuyasha bot während des Kampfes sogar Gnade an und versuchte Bankotsu davon zu überzeugen, dass Naraku ihn nur benutzte. Leider hörte Bankotsu nicht zu und wurde besiegt.



9Inuyasha gegen die Donnerbrüder

Die Donnerbrüder Hiten und Manten töteten Shippos Vater und verwandelten ihn in einen Gürtel. Das ist ziemlich dunkel! Als sie beschlossen, Kagome zu entführen, musste Inuyashah sie retten. Es war der erste große Kampf der Show, und es ist zurück, wenn sowohl Inuyasha als auch Kagome nicht so gut miteinander auskommen.





VERBINDUNG: Monogatari: Die 10 stärksten Kuriositäten, Rangliste

Inuyasha schaffte es, Manten zuerst zu töten, und dann wollte Hiten Rache nehmen. Die Dämonen haben Inu Yashas Stärke wirklich auf die Probe gestellt.





8Inuyasha gegen Koga und Kagura

Koga und Inuyasha kämpften eine Menge im Anime, aber nicht ganz so wie sie es taten, als Kagura involviert war. Kagura tötete Kogas gesamtes Wolfsrudel und rahmte Inu Yasha dafür ein. Also verfolgt Koga Inu Yasha, um sich zu rächen, und es ist ein hässlicher Kampf. Koga ist während des Kampfes in voller Wut.

Später entdeckt er, dass er von Kagura ausgetrickst wurde. Sein Zustand wird für eine Weile wirklich schlecht, weil er gefälschte Juwelensplitter hatte, die seinen Körper vergifteten. Schließlich beschloss er, Naraku zu töten, um sein Rudel zu rächen.

7Der erste Kampf zwischen Inuyasha und Sesshomaru

Das erste Mal, dass wir Sesshomaru in der Show treffen, ist ein ziemlich wilder Ritt. Im Gegensatz zu Inu Yasha ist er ein Vollblut-Hundedämon. Er ist unglaublich mächtig und gnadenlos. Besonders verachtet er Inu Yasha.

Die Brüder haben ihren ersten Kampf und es gipfelt darin, dass Sesshomaru seine wahre Form zeigt, die ein alptraumhafter Wolf von der Größe eines Turms ist. Trotzdem gelingt es Inuyasha, Sesshomaru den Arm abzuschneiden. Diese Verletzung dauert den Rest der Show an, was viel ist, da dieser Kampf ganz am Anfang steht.

6Voller Dämon Inuyasha gegen Sesshomaru

All die Kämpfe, bei denen Inuyasha zum Volldämonen wird, sind ziemlich großartig anzusehen. Er gerät in Wut und kämpft anders. Er benutzt sein Schwert nicht mehr und schlägt wie verrückt mit seinen Krallen.

VERBUNDEN: Voltron: Legendärer Verteidiger - 10 Fragen zu Shiro, beantwortet

Sesshomaru beschließt, Inu Yasha herauszufordern, während er in dieser Form ist. Während des Kampfes erkennt Sesshomaru, dass Inu Yasha völlig verrückt ist. Er ist unkontrolliert und nichts wird ihn dazu bringen zu kämpfen, nicht einmal Schmerzen.

5Sesshomaru gegen eine Gruppe von Mönchen

In dieser Szene treffen einige Mönche auf Sesshomaru. Er geht durch ein Dorf, das von Dämonen angegriffen wurde und sie fragen ihn, ob es sein Werk sei. Wie es Sesshomaru oft tut, ignoriert er sie. Die Mönche beschlossen dann, gegen ihn zu kämpfen, aber er entkommt.

Bekommt Thor sein Auge zurück?

Später wird Rin jedoch von Sesshomaru getrennt und die Mönche versuchen ihr zu helfen. Sie traut ihnen jedoch nicht und fordert Sesshomaru auf, sie zu retten. Die Mönche glauben, dass Sesshomaru Rin irgendwie verhext hat und sie kämpfen. Er diskutiert sie und sie tummelt sich glücklich an seiner Seite, während sie verwirrt zusehen.

4Voller Dämon InuYasha gegen Goshinki

Der Kampf gegen Goshinki ist das erste Mal, dass Inuyasha sich in einen vollständigen Dämon verwandelt. Es ist in Episode 43, wo Goshinki, eine von Narakus Inkarnationen, Inu Yashas Schwert bricht. Das Brechen des Schwertes führt dazu, dass Inu Yasha zum vollen Dämon wird. Auf der positiven Seite tötet er Goshinki leicht.

Kagome bringt ihn dazu, sich zu lösen, indem er ihm sagt, er solle 'sitzen'.

3Inuyasha gegen Ryūkotsusei

Ryūkotsusei ist ein ziemlich furchterregender Dämon, weil er die Wunden verursacht hat, die letztendlich zum Tod von Inu Yasha und Sesshomarus Vater Toga führen. Er wurde jedoch versiegelt. Naraku weckte ihn und Ryūkotsusei beschließt, zur Unterhaltung gegen Inu Yasha zu kämpfen.

VERBINDUNG: 10 dämonische Empfehlungen für Fans von Demon Slayer: Kimetsu No Yaiba

In diesem Kampf setzt Inuyasha zum ersten Mal die Backlash Wave ein. Das ist einer seiner stärksten Angriffe in der Serie.

Fat Tire Amber Ale Rezension

zweiInuyasha gegen Sesshomaru im letzten Akt 15

Der letzte Akt der Show hat viele gute Kämpfe. Einer davon ist definitiv in der 15. Folge zwischen Inuyasha und Sesshomaru. Wie üblich stellt Naraku eine Falle auf, um die Brüder dazu zu bringen, sich gegenseitig zu bekämpfen. Sesshomaru weiß, dass es eine Falle ist, kämpft aber trotzdem, weil er es mag, einen unfairen Vorteil zu haben. Die Kämpfe werden so lebensbedrohlich, dass Inuyasha zum Volldämon wird, aber es schafft, seine Sinne zu behalten.

Beide Schwerter haben die gleichen Fähigkeiten, da Sesshomaru ein Stück von Kannas Spiegel hat und sie sich gegenseitig Backlash Wave.

1Sesshomaru gegen Magatsuhi

Magatsuhi ist eine Manifestation des Bösen im Heiligen Juwel und erscheint in Episode 17 der Schlussakte. Er und Sesshomaru kämpfen mehrmals. Irgendwann kämpft Sesshomaru gegen Magasuhi in seiner wahren Wolfsdämonenform. An einem anderen Punkt besitzt er Inu Yasha. Sesshomaru scherzt, dass Inu Yasha die schlechteste Wahl für einen Menschen ist. Inuyasha vertreibt Magatsuhi aus seinem Körper und Sesshomaru tötet ihn.

WEITER: Von Sci-Fi bis Western: Der beste Anime in jedem wichtigen Genre



Tipp Der Redaktion


American Gods: 5 Shows, die Sie sehen sollten, wenn Sie die abgesagte Serie verpassen

Fernseher


American Gods: 5 Shows, die Sie sehen sollten, wenn Sie die abgesagte Serie verpassen

Hier sind mehrere Shows, die Sie sich ansehen können, wenn Sie die abgesetzte Serie American Gods verpassen.

Weiterlesen
Vinland Saga: 10 Dinge, die Askeladd zum perfekten Antihelden machen

Listen


Vinland Saga: 10 Dinge, die Askeladd zum perfekten Antihelden machen

Es ist toll, wenn jemand kommt und einen Charakter erschafft, der irgendwo in der Grauzone der Moral liegt und als Antiheld gilt.

Weiterlesen