Magic The Gathering – Kaldheims blau-schwarzer Mühlen-Archetyp füllt den Friedhof

Welcher Film Zu Sehen?
 

Magic the Gathering 's neuestes Erweiterungsset Kaldheim findet auf einem frostigen Flugzeug gleichen Namens statt. Die ersten Spoiler vom Dezember deuteten an, was noch kommen würde, und inzwischen beginnen sich die Archetypen des Sets für den Booster Draft Limited zu vereinen. Dazu gehört Blau/Schwarz, eine Kombination, bei der sich alles um den Friedhof dreht.






optad_b

Schwarzes Mana war schon immer stark in der Nekromantie und blaues Mana kann leicht zusätzliche Karten ziehen oder sich selbst mahlen, um den Friedhof zu füllen. Jetzt das neueste Kaldheim Spoiler enthüllen einige effektive Werkzeuge für das selbst mahlende Zombie-Deck in Kaldheim Entwurf. Es ist Zeit, den Friedhof aufzufüllen.

Der gruselige Zombie-Plan

Wenn blaues und schwarzes Mana zusammenkommen, kann das Ergebnis ein selbstgefrästes Deck sein, und bei Dimir-farbigen Decks dreht sich alles um Nekromantie, listige Pläne, die Kontrolle des Informationsflusses und mehr. Beispielsweise, Kommandant Legenden enthielt einen blau-schwarzen Mühlen-Archetyp für den Entwurf, einschließlich der Zugabe-Fähigkeit. Obwohl Kaldheim bringt Encore nicht zurück, aber es gibt einen starken Zombie-Stamm, der es liebt, sich selbst zu mahlen.



Erhebe die Draugra ist ein billiger Spontanzauber, der eine Kreaturenkarte aus dem Friedhof auf die Hand zurückbringen kann. Wenn zwei Kreaturen auf dem Friedhof einen gemeinsamen Typ haben (wahrscheinlich Zombie), können sie wieder zusammenkommen. Das Wegfräsen von Kreaturenkarten ist eigentlich ein Segen, wenn Raise the Draugr bereit ist, gewirkt zu werden.

VERBINDUNG: Magic: The Gathering - Kaldheims neue rote, weiße und grüne Karten rüsten Spieler für den Krieg aus



Inzwischen, Raubvogel ist ein 1/2-Flieger, der ein Schnee-Mana bezahlen und tippen kann, um zu plündern, und mit Kaldheim 's Verbreitung von Snow-Standardländern und Dual-Ländern sollte es einfach sein, ein Schnee-Mana zu bezahlen. Wenn eine Kreaturenkarte auf der Hand zu teuer zum Wirken ist, kann der Falke sie auf den Friedhof legen. Von dort kann sie entweder später wiederbelebt oder aus dem Friedhof ins Exil geschickt werden, um stattdessen den Effekt einer anderen Karte zu verstärken. Und Plündern ist sowieso fast immer mächtig für das Kartenziehen.





Egon, Gott des Todes schließt sich Kaldheims umfangreichem Pantheon als seltener schwarzer Gott an, ein riesiges 6/6 für nur {2}B, komplett mit Deathtouch. Als Gegenleistung für eine derart unterbewertete Leiche verlangt Egon pro Spielzug einen Tribut von zwei Karten vom Friedhof. Zahlt der Spieler nicht, wird Egon geopfert und durch eine gezogene Karte ersetzt. Wenn der Spieler im Kampf weiterhin Kreaturen wälzen, plündern und verlieren kann, wird Egon sicherlich eine Weile bleiben.

Egons andere Seite ist Thron des Todes , ein sehr billiges Artefakt, das die Mühlenstrategie langsam aber sicher ohne zusätzliche Kosten ermöglicht. Es kann {2}B bezahlen und tappen, um eine Kreatur aus dem Friedhof ins Exil zu schicken, um auch eine Karte zu ziehen. Den Friedhof zu plündern war noch nie so profitabel, und die ruhelosen Toten sind nur eine weitere Währung für Kaldheims schaurige Nekromanten, mit denen sie handeln können.





VERBINDUNG: Magic: The Gathering - Kaldheims Spoiler enthüllen die Prahl- und Vorhersage-Mechaniken

Ballastspitze sculpin Grapefruit ipa

Kaldheims andere blau/schwarze Kraftpakete

Andere bisher vorgestellte Karten tragen ebenfalls zu diesem heimtückischen Archetyp bei. Komas treue mag aufgrund seines Kreaturentyps zum grün-schwarzen Elfenstamm passen, aber seine Mühlen-Fähigkeit passt gut zu diesem Deck, zumal sie Kreaturen wie Vernichter-Walküre geopfert werden kann. Apropos, Ausrotter Walküre ist ein feiner Curve-Topper für dieses Deck, da er ein unerbittlicher 4/3-Flieger mit Lifelink ist. Wenn es sich rühmt, kann es eine Kreatur (wie Komas Treue) opfern, um den Gegner zu zwingen, eine Kreatur oder einen Planeswalker zu opfern, was den Gegner nach ein paar Runden stark unter Druck setzen sollte.

Erhebe den Schrecken Marn ist eine großartige Belohnung für Angriffe mit vielen billigen blauen und schwarzen Kreaturen (oder einfach nur mit ihnen zu blocken), und mit Foretell kann es günstig gewirkt werden, wenn die Zeit reif ist. Alle diese Zombies können entweder den Kampf zum Gegner bringen, als Futter für Vernichter-Walküre dienen oder die Sofortkarte Dorfriten verwenden, um zwei Karten zu ziehen. Zuletzt ist Draugr Mindräuber , ein 3/2-Kämpfer, der sich die oberste Karte der Bibliothek ansehen kann. Wenn die Karte guter Friedhofsbrennstoff oder einfach ein unerwünschtes Land ist, kann sie direkt auf den Friedhof gehen.

LESEN SIE WEITER: Magic: The Gathering – Kaldheims weiß-roter Archetyp bekommt neuen Schatz



Tipp Der Redaktion


Ein weiterer Comic-Superschurke für 'Marvel's Agents of SHIELD' geplant

Filme


Ein weiterer Comic-Superschurke für 'Marvel's Agents of SHIELD' geplant

Marvel hat angekündigt, dass Schauspieler Dylan Minnette Donnie Gill in 'Agents of SHIELD' spielen wird, der zivilen Identität des Comic-Bösewichts Blizzard.

Weiterlesen
Die 15 stärksten Teufel in Chainsaw Man, Rangliste

Die 15 Stärksten Teufel In Chainsaw Man, Rangliste


Die 15 stärksten Teufel in Chainsaw Man, Rangliste

In der Welt von Chainsaw Man kann jede weit verbreitete Angst zum Teufel werden. Nur die am meisten gefürchteten Teufel werden die Stärksten.

Weiterlesen