Mayas M. C. S3, E10, „Kapitel das letzte, nichts mehr zu schreiben“, Zusammenfassung und Spoiler

WARNUNG: Der folgende Artikel enthält Spoiler für Mayans M.C. Staffel 3, Folge 10, 'Chapter the Last, Nothing More to Write', die am Dienstag auf FX ausgestrahlt wurde.



Nach dem schockierenden Tod von Steve in Mayans M.C.s vorheriger Episode 'The House of Death Floats By' befinden sich die Santo Padre Mayans im Finale der dritten Staffel 'Chapter the Last, Nothing More to Write' an einem entscheidenden Scheideweg. Hier ist eine mit Spoilern gefüllte Zusammenfassung dessen, was passiert ist.





'Chapter the Last, Nothing More to Write' beginnt mit einem Traum, in dem ein junger EZ Reyes ein Bild von Goyas 'The Dog' betrachtet, von dem er sagte, dass es sein Leben widerspiegele Mayas M. C. 's vorherige Folge , mit seiner Mutter. Plötzlich fliegt ein Kolibri ins Fenster. Der Vogel ist jedoch nur kurz betäubt und fliegt bald davon. EZ wacht dann neben seiner Freundin Gaby in seinem Wohnwagen vor dem Clubhaus der Santo Padre Mayans auf. EZ sagt, dass alles, was er tun muss, ist, 'ein paar offene Enden für den Club zu knüpfen', und dann können sie zusammen nach Lodi gehen.



Die Handlung bewegt sich dann zu Miguel Galindo, der entdeckt, dass sein Ex-Geliebter, Gouverneur Palomo, tot ist. Emily Galindo wacht dann im Bett mit einem fiesen Kater auf, nachdem sie in der Nacht zuvor von ihrem Mann vergiftet und beinahe ertrunken worden war. Emily kann sich nicht genau erinnern, was passiert ist, aber sie fängt an, die Dinge zusammenzusetzen, da Miguel nicht besonders gründlich aufgeräumt hat.







Mayas M. C. zieht dann in ein Clubhaus für die Yuma Mayas, wohin eine Frau ihr Auto gebracht hat. Bald schießt sie eine Bombe in den Kofferraum und ruft EZ, Gilly und Angel an, die auf Canche warten – den Präsidenten der Yuma Mayas – damit sie ihn ein für alle Mal ausschalten können. Während sie warten, fragt Gilly EZ was Steves sterbende Worte sind -- die an die junge Reyes gerichtet waren -- gemeint, aber er behauptet, er wisse es nicht.

Er wird dann vor weiteren Fragen bewahrt, als Canche mit einer Gruppe Yuma Mayas ankommt. Erschwerend kommt jedoch Canches kleiner Sohn hinzu, der mit seinem Vater gekommen ist. Angel weigert sich, ein Kind zu töten, aber EZ und Gilly sind beide bereit, das Auto in die Luft zu jagen. EZ nimmt dann den Telefonzünder und geht selbst hin, um das Auto zu sehen, damit er es zünden kann, wenn das Kind nicht in der Nähe ist. Angel folgt ihm und lässt Gilly allein im Auto zurück. Canche entdeckt schließlich EZ und zwingt ihn, das Auto in die Luft zu jagen, wenn der Yuma Mayan nicht in optimaler Position ist. Trotzdem kann das Trio fliehen.

Zurück im Clubhaus Santo Padre sprechen Hank und Creeper über Steves Tod. Während Creeper versucht herauszufinden, warum Steve das getan hat, wird Hank über das Gespräch verärgert und stürmt davon. Die Handlung wendet sich dann Taza und Bishop zu, die am Tisch des Clubs sitzen. Sie werden von einem Anruf von Palos Bruder Laura unterbrochen, der sagt, dass ihr Bruder zu ihr gekommen ist und sie seine Rückkehr fürchtet. Sie bittet Taza, ihr eine Waffe zu bringen, um sich zu schützen, obwohl er darauf besteht, dass sie flieht.

VERBUNDEN: Mayas M. C. EZ Reyes trifft eine schockierende Entscheidung

Die Mayas von Santo Padre erfahren, dass Canche bei ihrem Angriff gestorben ist und sein Sohn überlebt hat. Angel und EZ unterhalten sich dann außerhalb des Clubhauses von Herzen über die bisherigen Ereignisse der Show, insbesondere letzterer, der in Staffel 1 mit der Polizei zusammengearbeitet hat. EZ verrät dann, dass er endlich hofft, dass er seine Taten wieder gut gemacht hat und sagt seinem Bruder, dass er mit Gaby nach Lodi gehen wird. „Wenn ich bleibe“, sagt EZ, „sehe ich nur noch mehr Leichen. Und wenn ich mit Gaby gehe, gibt es vielleicht etwas Hoffnung.' EZ seinerseits glaubt, dass Gaby seine einzige Chance ist. Nach einigem Widerstand antwortet Angel, indem er EZ im Wesentlichen die Erlaubnis gibt, zu gehen.

Nachdem Angel und EZ hineingegangen sind, kommt Leticia an, um mit Gilly über Coco zu sprechen, die allein zum Meth Mountain gegangen ist. Leticia verrät, dass sie Angst vor dem hat, was mit Coco passiert ist. Gilly versucht, Leticias Bedenken zu zerstreuen und ihr zu sagen, dass sie – und Coco – auf sich allein gestellt sind, was dazu führt, dass sie vor Wut explodiert.

Gilly jedoch tut am Ende zum Meth Mountain gehen, um Coco vor Isaac . zu retten gerade als ob der Mann ihn erschießen will, indem er ein Drogenlabor in die Luft jagt. Dies lenkt Isaac ab und Gilly kann Coco herausholen. Coco besteht jedoch darauf, seine Freundin Hope zu finden. Sie gehen zu ihrem Wohnwagen, aber sie ist nirgendwo zu finden. Stattdessen ist sie draußen mit Isaac und seinem Team, die in einem Showdown mit Gilly und Coco enden.

VERBUNDEN: Momo Rodriguez von Mayans M.C. taucht in die schockierende Wendung der neuesten Episode ein

Als sie Coco näher kommt, sagt Hope, dass Isaac sie niemals gehen lassen wird und dass er ohne sie weitermachen muss. Als Coco jedoch weggeht, macht Isaac klar, dass er Hope töten wird. Dies führt dazu, dass Coco zurückläuft und Isaac in den Nacken schießt. Dies beginnt einen Showdown, der schnell verpufft, als Isaacs Leutnant den beiden Männern im Wesentlichen sagt, sie sollen Hope nehmen und gehen.

An anderer Stelle nimmt Marcus Álvarez, der von Miguel beauftragt wurde, EZ aus Rache für den Mord an Dita Galindo zu töten, seinen Maya-Ring ab. Er geht mit Nestor, der den Befehl hat, Álvarez auszuschalten, wenn er versucht, EZ zu verschonen, und geht vor Felipe Reyes' Metzgerei, um zu warten.

EZ ist jedoch an seinem Wohnwagen. Emily kommt bald und sagt EZ, dass sie glaubt, in Schwierigkeiten zu sein. Nachdem sie seine Taschen gesehen hat, sagt EZ, dass er mit Gaby nach Lodi zieht. Das tut Emily weh, da EZ nicht vorhatte, sich von ihr zu verabschieden. Dann reden sie über ihr Schicksal und wie ihr gemeinsames Leben hätte verlaufen können und EZ sieht die Spuren um Emilys Hals, wo Miguel sie erstickt hat. Emily spielt die Veranstaltung herunter und entschuldigt sich dafür, dass sie zu EZ gekommen ist. Dann, gerade als sie gehen will, küssen sie sich und Emily gibt ihm die Erlaubnis zu gehen.

Gaby ihrerseits ist bereits in Felipes Metzgerei, wo er ihr einen letzten Gehaltsscheck und ein Franziskus-Medaillon überreicht, das seiner Frau Marisol gehörte. Die Dinge werden schlimmer, als Gaby Felipe verrät, dass EZ mit ihr kommt. Die ältere Reyes bringt Gaby dazu, sich hinzusetzen und erklärt, dass sie EZ nicht retten kann. „EZ ist kaputt“, sagt Felipe. Und während Gaby sagt, dass sie ihm nicht glaubt, bittet Felipe sie, ehrlich zu sich selbst zu sein und sagt, dass er nicht in der Lage sein würde, etwas mit ihr zu tun, so wie es seiner Frau passiert ist (deren Asche er später wird) die Episode zerstreut sich durch die Grenzmauer in den mexikanischen Wind).

VERBINDUNG: Mayas M.C. Bringt Coco in die schlimmste Lage seines Lebens - schon wieder

Die Aktion wendet sich dann an die verbleibenden Maya-Führer, die ein Treffen einberufen, um herauszufinden, was nach dem Tod von Canche zu tun ist. Der Präsident der Mayas von Tucson, Ibarra, ist anscheinend in der Lage, sie davon zu überzeugen, unter Bishop zu arbeiten und die Vergangenheit in der Vergangenheit zu belassen. Als Diaz jedoch Ibarra seinen Schnitt zurückgibt, schießt ihm der Präsident der Stockton Mayans in den Hinterkopf. Im Hintergrund zeigt sich, dass Canche nicht sterben bei dem Angriff und richten einen großen Showdown aus.

An anderer Stelle in der Episode setzt Luisa 'Adelita' Espina ihre Suche nach Rache für die Dinge fort, die ihr von der amerikanischen Regierung angetan wurden. Sie taucht dort auf, wo Anna Linares, Regierungsagentin und ehemalige Verbündete von Lincoln Potter, eine Mahlzeit zu sich nimmt. Es stellt sich heraus, dass Linares versucht hat, aufzudecken, was Potter Adelita angetan hat und im Gegenzug aus den Vereinigten Staaten verbannt wurde. Während Linares zunächst sicher ist, dass sie gekommen ist, um sie zu ermorden, verrät Adelita bald, dass sie tatsächlich hinter Potter her ist. Linares schreibt dann auf, wo sie Potter finden kann, und warnt sie davor, 'ein Wort zu glauben, das er sagt'.

Potter seinerseits kehrt schließlich zur Show zurück, als er Miguel von einem Strand aus anruft. Der stellvertretende US-Staatsanwalt enthüllt, dass Miguel der Tod von Palomo angelastet wurde, da Adelitas Leute behaupteten, für das Galindo-Kartell zu arbeiten. Gegen Miguel liegt jetzt ein Mordbefehl vor und sein Eigentum wird beschlagnahmt. Potter hat Miguel jedoch kontaktiert, bevor Bundesagenten zu ihm nach Hause kommen, um die Dinge im Wesentlichen interessant zu halten.

VERBINDUNG: Mayas M.C. Tötet einen Schlüsselcharakter

Danach nimmt Miguel Kontakt mit Emily auf und sagt ihr, dass sie fliehen müssen. Miguel wartet seinerseits in einem Helikopter auf seine Familie. Emily nimmt jedoch ihren Sohn Cristobel mit und geht zum Haus ihrer Schwester Erin. Sie schickt ihre Medikamente und ihren Ehering mit einem Bodyguard und macht deutlich, dass Emily genau weiß, was Miguel versucht hat. Kurz darauf hebt Miguel in seinem Hubschrauber zu unbekannten Teilen ab, seine Beziehung ist praktisch tot, als er ausfliegt Mayas M. C. Staffel 3.

Und während er Miguel vielleicht gerettet hat, wird es für Potter unglaublich angespannt. Nachdem er zum Markt gegangen ist, um Lebensmittel zu kaufen, kehrt Potter nach Hause zurück und stellt fest, dass seine Freundin und sein Kind vermisst werden, ihr Haus ist voller Fliegen. Dann taucht eine blutgetränkte Adelita mit einem Küchenmesser auf. Zuerst sagt Potter ihr, dass sie seiner Familie keinen Schaden zufügen soll, aber Adelita macht deutlich, dass sie kein Interesse daran hat, die Gewalt, die das Galindo-Kartell ihrer Familie zugefügt hat, nachzustellen. Gerade als Adelita Potter wahrscheinlich töten wird, enthüllt er seine letzte Triumphkarte: Ihr Sohn ist nicht tot. Während Adelita denkt, dass er lügt, droht Potter ihr und sagt: 'Wenn du mich tötest, wenn du meine Familie verletzt, verspreche ich dir, dass du deinen Sohn nie finden wirst.' Und dort verlässt Staffel 3 Adelita und Potter.

An der Metzgerei sehen Álvarez und Nestor EZ vorfahren. Während Nestor ihn sofort töten will, will Álvarez Felipe verschonen, von dem er glaubt, dass er genug Tragödie erlitten hat. Bald erfährt EZ von Felipe, dass Gaby ohne ihn nach Lodi gegangen ist. EZ erkennt, dass es Felipe ist, der sie davon überzeugt hat, nicht auf ihn zu warten, und er stürmt hinaus, um nach Gaby zu suchen. EZ steigt dann auf sein Fahrrad und macht sich auf die Suche nach ihr, gefolgt von Álvarez und Nestor.

VERBINDUNG: Mayans M.C.: Miguel Galindo macht den ersten Schritt gegen die Mörder seiner Mutter Mother

Nach einer roten Ampel stellt Álvarez das Auto jedoch ab. „Ich glaube, wir haben herausgefunden, wo meine Loyalität liegt“, sagt er. Nestor droht dann, Álvarez zu erschießen und dann EZ selbst zu töten. Als Antwort zieht Álvarez seine eigene Waffe und richtet sie auf Nestor und fragt ihn, ob er sein eigener Mann oder ein Laufbursche sein möchte. Später sehen Álvarez und Nestor im Fernsehen, wie Miguels Gelände durchsucht wird.

Als EZ Gabys Haus erreicht, findet er einen Brief von ihr in der Fliegengittertür. Auf ihren Stufen sitzend liest EZ Gabys letzte Worte für ihn vor: 'Wenn der Sommer zurückkehrt und die Rosen blühen', eine Anspielung auf die Geschichte, die er ihr über den Heiligen Franziskus erzählte Mayas M. C. Staffel 3, Folge 6, 'Du kannst keine Lüge beten.'

Ungefähr um diese Zeit geht Taza mit einer Waffe zu Lauras Haus. Ohne ihn zu wissen, ist Palo – der seinen neuen Mayas-Schnitt trägt – jedoch bereits im Haus und er hat Laura im Wesentlichen gezwungen, ihm zu helfen, da er ihren Sohn hat. Palo eskortiert Taza mit vorgehaltener Waffe in einen mit Plastik bedeckten Killroom. Taza und Palo haben eine Konfrontation über David, wobei letzterer versucht zu rechtfertigen, dass er seinen Bruder getötet hat, weil er queer ist. Dies erweist sich als Ablenkung genug, dass Taza sich mit Palo auseinandersetzen kann, aber dieser gewinnt bald die Oberhand.

Gerade als Palo wahrscheinlich Taza töten wird, kommt Laura herein und schießt ihrem Bruder in den Rücken. Dann schreit sie Taza an, sie solle ihr Haus verlassen. 'All dieser Tod', sagt sie, 'alles, um dein Geheimnis zu bewahren.' Laura sagt dann, dass sie der Polizei die Wahrheit darüber sagen wird, was passiert ist. Bevor er geht, entfernt Taza Palos Mayas-Schnitt.

Von dort kehrt Taza zum Clubhaus Santo Padre zurück und zeigt Bishop Palos Schnitt. Obwohl er weiß, dass etwas kommt, ist er sich nicht ganz sicher, was. Trotzdem, da sein Todfeind weg ist, legt Taza eine Waffe auf den Tisch und enthüllt die Wahrheit darüber, wie er Michael 'Riz' Ariza in Staffel 2 getötet hat, um einen Gangkrieg zu beginnen. Als ihr Abschnitt endet, nimmt Bishop die Waffe und Taza akzeptiert sein Schicksal für all die Dinge, die er getan hat.

VERBUNDEN: Mayas M. C. Erneuert für Staffel 4 bei FX

kona hanalei insel ipa

Was passiert, wird jedoch nicht angezeigt. Stattdessen, Mayas M. C. schneidet im Clubhaus zu EZ und bereitet sich darauf vor, das Leben als Maya anzunehmen. „Das bin ich“, sagt EZ. 'Hier gehöre ich hin.' EZ geht dann nach draußen, wo er einen Schuss hört, der die stille Nacht durchbricht. Doch dann kommt ein Haufen Molotow-Cocktails über das Tor: Das Santo Padre-Gelände wird von den vereinten Kräften der anderen Maya-Gruppen unter der Führung von Canche angegriffen. Und damit endet Mayas M. C. Staffel 3.

Erstellt von Kurt Sutter und Elgin James, Mayans M.C. Hauptrollen JD Pardo als EZ Reyes, Clayton Cardenas als Angel Reyes, Sarah Bolger als Emily Galindo, Michael Irby als Obispo 'Bishop' Losa, Carla Baratta als Luisa 'Adelita' Espina, Richard Cabral als Johnny 'Coco' Cruz, Raoul Trujillo als Che 'Taza' Romero, Danny Pino als Miguel Galindo, Edward James Olmos als Felipe Reyes und Emilio Rivera als Marcus Álvarez. Neue Folgen werden am Dienstag auf FX ausgestrahlt und am nächsten Tag auf Hulu verfügbar gemacht.

LESEN SIE WEITER: Mayas M.C. Enthüllt Palos neuen Verbündeten gegen Santo Padre



Tipp Der Redaktion


Stardew Valley: Jedes Liebesinteresse, Rang

Videospiele


Stardew Valley: Jedes Liebesinteresse, Rang

Stardew Valley hat viele potenzielle Heiratskandidaten. Dies sind alle 12 von ihnen, die vom schlechtesten zum besten bewertet werden.

Weiterlesen
Game of Thrones Staffel 8 bekommt einen neuen Trailer... zwei Jahre später

Fernseher


Game of Thrones Staffel 8 bekommt einen neuen Trailer... zwei Jahre später

HBO veröffentlicht zu Ehren des 10-jährigen Jubiläums der Serie einen noch nie dagewesenen Trailer zur achten und letzten Staffel von Game of Thrones.

Weiterlesen