Naruto: Warum hat Itachi die Uchihas getötet?

Welcher Film Zu Sehen?
 

Das Naruto Anime nahm sich Zeit, um die Wahrheit über die Ereignisse rund um Itachi Uchihas Massaker an seinem eigenen Clan zu enthüllen. Daher schwankten die Gefühle der Fans gegenüber Itachi im Laufe seiner Charakterentwicklung im Laufe der Serie. Lassen Sie uns die Ereignisse zusammenfassen, die zum Massaker von Uchiha führten und warum Itachi seinen Clan wirklich getötet hat.





Wer ist Itachi?

Bevor die Fans das Massaker der Uchihas verstehen können, müssen sie zuerst herausfinden, wer Itachi ist. Als Erstgeborener des Uchiha-Clan-Anführers wurde Itachi als mächtiger Ninja geboren und viele lobten ihn als den besten seiner Generation. Er wurde jedoch schon in jungen Jahren Zeuge vieler Gräueltaten. Eines der bedeutenden Ereignisse, die ihn beeindruckten, war der Dritte Shinobi-Weltkrieg.



(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});

ballastpunkt der kommodore

Die Schrecken des Krieges führten dazu, dass er Pazifist wurde, und er machte sich daran, der bestmögliche Ninja zu werden, in der Hoffnung, in Zukunft alle Kämpfe und Konflikte aus der Welt zu löschen. Itachi schloss früh die Akademie für Shinobi ab und wurde im Alter von 11 Jahren Kapitän von Anbu. Zwei Jahre später beschloss Itachi, seinen gesamten Clan zu massakrieren und nur seinen jüngeren Bruder zu verschonen.



Welche Ereignisse führten dazu, dass Itachi die Uchihas tötete?

Seit den Gründungstagen des Hidden Leaf Village waren viele dem Uchiha-Clan gegenüber misstrauisch. Madara Uchihas Aufstand gegen das Dorf Konoha löste weiterhin Angst und Misstrauen in den Herzen vieler Menschen aus. Der Angriff der neunschwänzigen Füchse verstärkte die Ängste der Menschen vor dem Uchiha-Clan weiter, und die Dorfberater wurden misstrauisch.



(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});

Mit zunehmenden Ängsten beschloss der Dorfvorsteher, den Uchiha-Clan auf die Außenbezirke des Dorfes zu beschränken. Dieser Ausschluss machte die Uchihas wütend. Itachis Vater, der Clanführer, schloss seinen Sohn in die Anbu Black Ops ein, wo er begann, das Dorf und andere Clans auszuspionieren, um einen Putsch zu versuchen. Zu diesem Zeitpunkt ist Itachi jedoch bereits ein Spion für den Dorfberater Danzo. Mit seinem Doppelagentenstatus glaubte Itachi, dass er die Sache des Friedens unterstützt. Danzo glaubte, dass die Uchihas, wenn sie nicht kontrolliert werden, einen weiteren Krieg anzetteln würden.



Itachi informierte Danzo über die Putschpläne seiner Familie und Danzo manipulierte Itachi so, dass er glaubte, dass der Putsch nicht ohne Blutvergießen gestoppt werden könnte. Er hat Shisuis Auge gestohlen, das führte dazu, dass Itachi in Konflikt geriet darüber, wem er vertrauen konnte. Letztendlich spielte Danzo auf Itachis Trauma und Naivität, um ihn dazu zu bringen, den Uchiha-Clan zu töten. Itachi hoffte, einen weiteren Shiboi-Krieg und den Verlust vieler unschuldiger Menschen zu verhindern.

VERBINDUNG: Naruto: Welches der 3 großen Dojutsu ist das Nützlichste?

Die Konsequenzen

Itachi führte Sasuke, den Bruder, den er verschont hatte, auf Rache und Rache. Er glaubte, dass nur Sasuke ihn für das Massaker, das er begangen hatte, verurteilen könnte und wollte, dass sein Bruder Sasuke stark genug wird, um ihn zu töten. Sasuke hat das Dorf verlassen und begann seine Suche, mächtiger als Itachi zu werden, um den Tod seines Clans zu rächen. Dies wiederum führte dazu, dass Naruto auf seine eigene Suche ging, um mächtiger zu werden und Sasuke zurück ins Dorf zu bringen.

Das Massaker von Uchiha half dabei, Sasuke und Naruto zu zwei der mächtigsten Shinobi zu machen, die Konoha je gesehen hatte. Sasuke versuchte mehrmals, Itachi zu töten, scheiterte jedoch weiterhin. Der Tag kam, an dem Sasuke Itachi herausforderte und stark genug war, seinen Bruder zu töten. Sasuke erfuhr schließlich die Wahrheit über die Motivation seines Bruders, nachdem er ihn getötet hatte.

Nach Itachis Tod besiegten Sasuke und Naruto Madara und Obito, nachdem Sasuke alle Kräfte von Itachi erlangt hatte. Indem sie Madara und Obito besiegten, retteten Naruto und Sasuke die Shinobi-Welt vor dem unendlichen Tsukuyomi, das die Welt als Ganzes in einer traumähnlichen Illusion hätte versklaven können. Wenn Itachi seinen jüngeren Bruder nicht verschont und den Uchiha-Clan nicht massakriert hätte, hätte sein Bruder niemals seine Kräfte erlangt oder Naruto beim Besiegen von Madara und Obito helfen können.

Bourbon Barrel Quad

WEITER LESEN: Naruto: Die versteckten Dörfer sind der KLEINSTE Teil der Welt



Tipp Der Redaktion


Borderlands 3: Wie man Waffenskins ausrüstet

Videospiele


Borderlands 3: Wie man Waffenskins ausrüstet

In dieser schnellen und einfachen Anleitung erfahren Sie, wie Sie Waffen-Skins in Borderlands 3 ausrüsten.

Weiterlesen
Horimiyas 5 schockierendste Wendungen

Anime-Neuigkeiten


Horimiyas 5 schockierendste Wendungen

Der beliebte Rom-Com-Anime Horimiya überraschte die Zuschauer mit jeder vergehenden Episode. Hier sind fünf der größten Plot-Twists der Serie.

Weiterlesen