One Piece: 10 Mal rettete ein unwahrscheinlicher Held den Tag

Ein Stück folgt die Geschichte von Monkey D. Ruffy, der sich auf die Suche nach dem Schatz namens One Piece macht und werde der König der Piraten. Die Strohhutpiraten reisen in der Grand Line über die Inseln und kämpfen oft gegen die Feinde in verschiedenen Ländern.



Während Ruffy die meiste Zeit den Tag rettet, Ein Stück hat seinen gerechten Anteil an Momenten, in denen einige unwahrscheinliche Charaktere auf unvorhersehbare Weise auftraten. One Piece könnte Ruffy und den Strohhutpiraten folgen, aber sie sind nicht die einzigen Charaktere, die den Tag retten können.





10Monkey D. Dragon – Er rettete Ruffy vor dem Sterben in Loguetown

Monkey D. Dragon ist eine tolle Figur der die Revolutionsarmee führt. Er machte seinen ersten Auftritt während des Loguetown-Bogens, wo er Buggy davon abhielt, Ruffy zu töten, indem er das Wetter irgendwie manipulierte. Darüber hinaus rettete Dragon auch Ruffy kurz darauf vor Smoker und war der einzige Grund, warum die Crew überhaupt zur Grand Line gelangte.



9Mr. Prince – Er rettete die meisten seiner Crewmitglieder, indem er Sir Crocodile während der Alabasta Arc . täuschen ließ

Sanji, oder Mr. Prince, wie er sich während des Alabasta Arc gerne nannte, war der Retter der Strohhutpiraten, als sie sich in Crocodiles Casino in Rainbase wiederfanden. Die Crew wäre gestorben, wenn Sanji nicht aufgetaucht wäre und sie gerettet hätte. Überraschenderweise hat Oda es so gehandhabt, dass die Fans nicht erwartet haben, dass er eingreift und den Tag rettet.





8Going Merry – Sie kam in die Enies-Lobby, um die Strohhut-Piraten zu retten und ein letztes Mal zu segeln

Die Going Merry war das erste Schiff der Strohhutpiraten Sie reisten für die meisten ihrer Abenteuer im Paradies weiter. Leider erlitt das Schiff bei der Ankunft auf Wasser 7 genügend Schäden und musste ersetzt werden. Als die Crew jedoch in der Enies Lobby Hilfe brauchte, tauchte Going Merry auf und rettete sie ein letztes Mal, um der Crew den Tag zu retten.



7Portgas D. Ace – Er rettete Monkey D. Ruffy vor Blackbeard, der ihn der Regierung ausliefern wollte

Ace wurde im Alabasta-Bogen richtig eingeführt und es wurde erwähnt, dass er auf der Suche nach einem Untergebenen von ihm war, Blackbeard. Die beiden trafen sich schließlich auf Banaro Island in der Grand Line, wo Blackbeard enthüllte, dass er es auf Ruffy abgesehen hatte.

Alphoppiger Geburtstag

VERBINDUNG: One Piece: 10 Charaktere, die nicht in der revolutionären Armee sind (aber sein sollten)

Ace erkannte, dass er seinen Bruder um jeden Preis beschützen musste, kämpfte gegen Blackbeard und wurde stattdessen der Regierung übergeben. Hätte Ace dort nicht gegen ihn gekämpft, wäre Ruffy sicherlich gestorben.

6Bartholomew Kuma – Er rettete die Crew vor den Pacifistas und Admiral Kizaru im Sabaody-Archipel

Kuma, auch als Tyrann bekannt, traf die Strohhut-Piraten während des Thriller Bark-Bogens und sah sie unmittelbar danach im Sabaody-Archipel wieder. Er war dafür verantwortlich, die Crew aufzuteilen und sie auf verschiedene Inseln auf der ganzen Welt zu schicken. Obwohl es damals als schurkische Tat angesehen wurde, wurde später enthüllt, dass Kuma tatsächlich die Crew rettete und ihnen bei der Flucht aus der Marine half.

5Boa Hancock – Sie hat Ruffy in Impel Down geschmuggelt und ihm in Marineford geholfen

Die Piratenkaiserin Boa Hancock war am Ende der ersten Hälfte eine der größten Verbündeten von Ruffy. Sie brachte Ruffy nicht nur auf Gefahr ihrer eigenen Position nach Impel Down, sie half ihm auch in Marineford. Hancock rettete ihn vor den Pacifistas, Smoker, Sentomaru, und als ob das nicht genug war, gab sie ihm sogar den Schlüssel zu Aces Handschellen.

4Bon Clay – Er rettete die Impel Down Alliance, indem er die Tore der Gerechtigkeit öffnete

Bon Clay war einst ein Mitglied von Crocodile's Baroque Works, aber er änderte seine Meinung und half den Strohhutpiraten, Hinas Griff zu entkommen. Bei Impel Down blieb Bon Clay zurück und erlaubte der Allianz, Magellan zu entkommen, indem er die Tore der Gerechtigkeit öffnete.

VERBINDUNG: One Piece: 10 am besten gekleidete Charaktere (und ihr bestes Outfit)

Super Saiyajin 4 gegen Super Saiyajin Blau

Dank seiner Mane Mane no Mi war er der einzige Mensch, der das durchziehen konnte und ohne ihn hätte Ruffy nie Marineford erreicht.

3Shanks – Er kam nach Marineford, um dem überragenden Krieg ein Ende zu setzen

Rothaarige Shanks, einer der Yonko der Neuen Welt, tauchte in Marineford auf nach dem Tod von Portgas D. Ace und Whitebeard. Seine Ankunft kam völlig unerwartet und dank seiner Anwesenheit wurde der Krieg sofort beendet. Shanks erlaubte nicht nur Ruffy zu entkommen, sondern rettete auch das Leben der Marines und der Whitebeard-Piraten, indem er der Gewalt ein Ende setzte, die nie zu enden schien.

zweiShirahoshi – Sie rettete Fishman Island vor der Zerstörung, indem sie die Noah . stoppte

Shirahoshi ist die Tochter von König Neptun, dem König von Fishman Island, und einer der wichtigsten Menschen in der Welt von Ein Stück . Sie ist das uralte Waffenposeidon und besitzt die Macht, die Seekönige nach Belieben zu kontrollieren.

Shirahoshi spielte eine entscheidende Rolle im Fishman Island-Bogen, indem er den Noah stoppte, den Ruffy davon abhalten wollte, Fishman Island zu treffen. Durch den Einsatz ihrer Kräfte rettete Shirahoshi nicht nur Ruffys Leben, sondern auch das Leben der gesamten Bevölkerung von Fishman Island.

1Pedro – Er hat sein Leben geopfert, um den Strohhutpiraten bei der Flucht von Whole Cake Island zu helfen

Pedro war der Kapitän der Walwaldwächter von Nekomamushi und ein mächtiger Nerz mit einem Kopfgeld von 388 Millionen Beeren auf seinem Kopf. Er kam mit Ruffy nach Whole Cake Island, um ihnen zu helfen, Sanji zurückzuholen und die Poneglyphen von Big Mom zu stehlen.

Obwohl beides erfolgreich war, drohte der Crew der drohende Tod durch Big Mom, Katakuri und Perospero – aber dann trat Pedro auf und sprengte sich in die Luft, um der Crew eine Chance zur Flucht zu geben.

WEITER: One Piece: 10 brennende Fragen, die die Serie noch zu beantworten hat



Tipp Der Redaktion


Hunter X Hunter: 10 Dinge, die über Meruem keinen Sinn machen

Listen


Hunter X Hunter: 10 Dinge, die über Meruem keinen Sinn machen

Meruem ist der Bösewicht des Chimera Arc in Hunter X Hunter. Obwohl er ein großartiger Charakter ist, gibt es einige Dinge, die an ihm keinen Sinn ergeben.

Weiterlesen
One Piece: 10 beste Handlungsstränge, Rangliste

Listen


One Piece: 10 beste Handlungsstränge, Rangliste

Hier sind 10 der besten Handlungsstränge aus Eiichiro Odas Hit-Manga- und Anime-Serie Shonen, One Piece.

Weiterlesen