Sieben Todsünden: 10 Dinge, die Sie über Meliodas nicht wussten

Sieben tödliche Sünden ist eine der neuen Hit-Anime-Serien, die dieses Jahr unsere Netflix-Warteschlangen ziert. Die kraftvollen Handlungsstränge und liebenswerten Charaktere machen es zu einem sofortigen Hit. Es erinnert uns an unsere Lieblingsshonen. aber gibt uns frische neue Gesichter und interessante Wendungen. Die Geschichte folgt den Sünden Zorn, Neid, Gier, Trägheit, Lust, Völlerei und Stolz. Sie waren einst die am meisten gefürchteten und verehrten Ritter des Königreichs, bis sie eines Tages eines abscheulichen Verbrechens angeklagt wurden. Das Königreich betrachtete sie als Verräter und Verbrecher. Nachdem sie sich aufgelöst und getrennte Wege gegangen sind, bringt das Schicksal die Gruppe wieder zusammen.

große Kluft Claymore

Meliodas, die Drachensünde, ist der Anführer und Kapitän der Gruppe. Oberflächlich betrachtet ist Meliodas ein kindlicher Witzbold, aber je weiter die Geschichte voranschreitet, desto mehr erfahren wir über Meliodas' dunkle Vergangenheit. Hier sind 10 Dinge, die Sie nicht wussten.

10Er ist die Drachensünde des Zorns

Wie den anderen Mitgliedern der Gruppe wird Meliodas eine Sünde zugewiesen. Er ist die Drachensünde des Zorns. Vermutlich wegen seiner Wutprobleme. Im Gegensatz zu seinem Titel ärgert er sich nicht so leicht.

Als Meliodas jedoch wütend wird, nehmen seine Kräfte zu und seine Wut treibt ihn an. Er ist der Kapitän von Diane (Neid), King (Trägheit), Ban (Gier), Merlin (Völlerei), Gowther (Lust) und Escanor (Stolz). Auf jedem ist ein Symbol tätowiert, das ihrer Sünde entspricht.

9Er ist besessen von Unterwäsche

Meliodas ist im Anime ziemlich pervers. Er führt während der gesamten Serie regelmäßig Höschenkontrollen bei Elizabeth Liones durch. Bei ihrem ersten Treffen begrapscht er sie, um zu bestätigen, dass sie eine Frau ist.

Zu seinem Glück ignoriert Elizabeth seine Annäherungsversuche und verliebt sich trotz seines völligen Mangels an Manieren trotzdem in ihn. Selbst wenn die beiden zumindest getrennt und wieder vereint sind, packt Meliodas als erstes Elizabeth unangemessen.

8Früher war er das Oberhaupt der Zehn Gebote

Bevor Meliodas Kapitän der Sieben Todsünden wurde, befehligte er die Zehn Gebote des Dämonenkönigs. Als der Dämonenkönig das Dämonenreich übernahm, um ihm zu helfen, schnell zu erobern, gab er die Hälfte seiner Macht auf und teilte sie gleichmäßig auf zehn seiner vertrauenswürdigsten Krieger auf.

VERBUNDEN: Die 10 besten Episoden von sieben Todsünden (laut IMDb)

Meliodas wurde das Gebot der Liebe gegeben. Er wurde schnell stärker und hasste den Dämonenkönig und rebellierte, wenn er konnte. Er verließ schließlich den Clan, aber nicht bevor er sich zuvor an die anderen Gebote gehalten hatte. Als Strafe belegte ihn der Dämonenkönig mit einem Fluch.

7Er hat Elizabeth mehr als 106 Leben lang sterben sehen

Der Fluch, den der Dämonenkönig auf Meliodas legte, beeinflusste seine Beziehung zu Elizabeth Liones, der dritten Prinzessin des Königreichs Liones. Als sich die beiden im The Boar Hat treffen, stolpert Elizabeth mit rostiger Rüstung als Verkleidung hinein. Sie informiert Melioads, dass sie nach The Seven Deadly Sins sucht. Sie sagt ihm, dass sie die Hilfe der Gruppe braucht, um die Heiligen Ritter zu besiegen. Sie übernahmen die Kontrolle über ihr Königreich und die Ritter suchten nach ihr. Man findet sie und versucht sie zu töten, aber Meliodas hält sie auf und enthüllt sich als Kapitän von The Seven Deadly Sins. Die beiden machen sich auf den Weg, um die anderen Sünden zu finden.

VERBUNDEN: Sieben Todsünden: 10 Gebote, geordnet nach ihrer Macht

Während der gesamten Serie blüht die Verbindung zwischen Meliodas und Elizabeth auf. Ihre Freundschaft wächst zu etwas mehr und schließlich verrät Meliodas, dass er Elizabeth schon sehr lange kennt. Er schwört, den Fluch zu brechen, der ihn plagt, um sie immer wieder sterben zu sehen. Derzeit hatte Meliodas in früheren Leben mehr als 106 Mal gesehen, wie Elizabeth starb.

6Er besitzt eine Taverne

Nach der Trennung von The Seven Deadly Sins eröffnet Meliodas seine eigene Taverne. Er nennt es den Wildschweinhut. Um dafür zu bezahlen, verkaufte er sein heiliges Schwert Lostvayne. Im Gegensatz dazu, dass das Essen fast ungenießbar ist, ist die Taverne sehr beliebt. Da Meliodas so viel reiste, um den Rest der Sünden zu suchen, wurde seine Alkoholsammlung ziemlich groß. Die Sünden haben alle eine starke Verbindung zu Meliodas und Boar Hat.

Wenn es im Kampf zerstört und später wieder aufgebaut wird, haben alle Sins ihre eigenen Räume im Umbau. Nach Meliodas' kurzem Tod, vor seiner Auferstehung, führte Elizabeth an seiner Stelle den Wildschweinhut.

5Er kocht nicht gut

Obwohl Meliodas eine Taverne besitzt und betreibt, kann er nicht sehr gut kochen. Elizabeth probiert eine Fleischpastete, die er macht, und selbst sie zeigt ein säuerliches Gesicht und kann es kaum essen. Schließlich übernimmt Ban die Rolle des Chefkochs.

Einige Menüpunkte der Taverne umfassen Meat Pies, Roasted Sand Crawler, Danafor Style Pudding, Meat Pie of the Giants und eine große Auswahl an Ales.

ist ultra instinkt stärker als beerus

4Er tötet nicht gerne Menschen

Nachdem er einen Großteil seines Lebens damit verbracht hat, Menschen abzuschlachten, genießt Meliodas das Töten nicht mehr. Seine Zeit, die er mit den Zehn Geboten verbrachte, war so gewalttätig und furchteinflößend, dass kein Dämon es wagte, ihn herauszufordern. Nach seinen Gebotstagen, während er als Hauptmann von The Sins dient, muss er immer noch als Heiliger Ritter für das Reich töten.

VERBUNDEN: Sieben Todsünden: 10 versteckte Details, die Sie über die Hauptcharaktere nicht wussten

Wenn er sich von beiden zurückzieht, möchte er natürlich kein unnötiges Leiden verursachen. Seine Freunde weisen darauf hin, dass er nicht einmal Menschen tötet, die es verdienen. Stattdessen zeigt er lieber Barmherzigkeit.

samuel smith nussbraun

3Er hat die Arbeitsoutfits des Mädchens für die Bar handverlesen

Diese Tatsache wird nur am Rande erwähnt. Wir haben bereits darüber gesprochen, dass Meliodas Elizabeth in knappen Kleidern mag, also nutzt er seine Position als Tavernenbesitzer, um die Kellnerinnen in Kleidung zu stecken, die seinem Modegeschmack entspricht. Die Mädchen scheinen nichts dagegen zu haben und das Gesamtoutfit ist sehr süß.

Sogar Gowther gefällt es. Der Grund, warum er sie gewählt hat, ist jedoch, dass er Elizabeth mehr Höschenkontrollen durchführen kann.

zweiBan ist einer seiner engsten Freunde

Meliodas hat einige ziemlich angespannte Beziehungen zu vielen Charakteren in der Serie. Ban und Meliodas hatten jedoch immer eine freundschaftliche Rivalität und eine enge Familienbeziehung. Es ist offensichtlich, dass die beiden so eng miteinander verbunden sind, weil sie sich in bestimmten Aspekten sehr ähnlich sind. Beide konnten die Frau, die sie in der Vergangenheit liebten, nicht retten. In der aktuellen Zeitleiste leben beide Frauen.

VERBUNDEN: Die sieben Todsünden nach Stärke geordnet

Manchmal streiten Meliodas und Ban darüber, wessen Lady besser ist und necken sich gegenseitig über ihre Beziehungen. Als Ban von Meliodas und Elizabeths Fluch erfährt, schwört er, alles in seiner Macht Stehende zu tun, um seinem besten Freund zu helfen, auch ins Fegefeuer zu gehen, um ihm zu helfen, seine verlorenen Emotionen wiederzufinden.

1Er ist ein ziemlich ruhiger Typ, wenn man sein Leistungsniveau bedenkt

Meliodas ist die mächtigste Sünde und galt einst auch als das mächtigste Gebot. Er ist ein erfahrener Kämpfer und hat seine dämonischen Fähigkeiten perfektioniert. Sein Leistungsniveau schwankt von Zeit zu Zeit, aber wenn er sich weiter pusht, erreicht er unvorstellbare Zahlen auf den Leistungsdiagrammen.

In seinem schwächsten Zustand beträgt seine Stärke 3.370. Auf dem Höhepunkt seiner Macht erreichen seine Zahlen satte 142.000. Trotz seiner Fähigkeiten und der Tatsache, dass er die Sünde des Zorns ist, ist Meliodas ein ziemlich ruhiger Typ. Er scherzt gerne mit Leuten und hat Spaß.

WEITER: 10 Anime-Charaktere, die schwach aussehen, aber in Wirklichkeit sehr stark sind

Tipp Der Redaktion


Attack On Titan: 10 wilde Fan-Theorien, die wahr sein könnten

Listen


Attack On Titan: 10 wilde Fan-Theorien, die wahr sein könnten

Mit all den Wendungen und Wendungen in der Attack on Titan-Serie wäre es nicht so weit hergeholt, wenn einige dieser wilden Fan-Theorien wahr wären.

Weiterlesen
Arsenal Cider Baby Maker Blackberry Cider

Preise


Arsenal Cider Baby Maker Blackberry Cider

Arsenal Cider Baby Maker Blackberry Cider ein Apfelwein - Aromatisiertes Bier von Arsenal Cider House & Wine Cellar, einer Brauerei in Pittsburgh, Pennsylvania

Weiterlesen