Spaceballs 2: Die lange, seltsame Geschichte der unruhigen Fortsetzung

Welcher Film Zu Sehen?
 

Erschienen 1987, Weltraumbälle war der erste Film von Mel Brooks seit sechs Jahren. Nach einer Reihe von Filmen, in denen er Regie führte, schrieb und in denen er mitspielte, übernahm er nur die schauspielerische Verantwortung für die unterschätzten Sein oder nicht sein . Als er für die Science-Fiction-Parodie zurückkehrte, brachte er eine vielseitige, aber starke Besetzung von Comic-Schauspielern mit – Bill Pullman, Daphne Zuniga, John Candy, Joan Rivers und Rick Moranis. Obwohl es vielleicht nicht die komischen Höhen seines früheren Fahrpreises erreicht, wie Der junge Frankenstein und Flammende Sättel , Weltraumbälle ist seit seiner Veröffentlichung zu einem wahren Kultklassiker geworden.






optad_b
ty ku junmai ginjo

Von all seinen Filmen ist es der einzige, der sich auf zukünftige Fortsetzungen vorbereitet. Aber trotz mehrerer Versuche und sogar eines animierten Spin-offs ist eine offizielle Fortsetzung nie zustande gekommen. Jetzt wirft CBR einen Blick zurück auf die unglücklichen Versuche, die Weltraumbälle zurück zum großen Bildschirm.

Spaceballs III

Die erste vorgeschlagene Fortsetzung für Weltraumbälle hieß Spaceballes III: Die Suche nach Space Balls II . Während eines Vorstellungsgespräch 2013 , Rick Moranis sprach darüber, wie die Fortsetzung in den ersten Jahren nach dem Original betrachtet wurde Weltraumbälle . 'Mel wollte eine Fortsetzung machen, nachdem es ein Kultvideohit wurde', erklärte Moranis. „Es war kein Kassenschlager. Es war ein Kultvideo-Hit und MGM wollte eine Fortsetzung machen. Und meine Idee dazu war Spaceballs III: Die Suche nach Spaceballs II . '



Die zwingende Prämisse würde natürlich die häufigen Witze im Original über die Einrichtung einer Fortsetzung spielen, indem diese Witze zum Hauptgag des nächsten Films gemacht werden.

VERBINDUNG: Mel Brooks betrachtet 'Spaceballs II', aber nur mit Rick Moranisani



Laut Moranis scheiterte der Plan jedoch am Budget. „Ich war nicht in das Budget eingeweiht oder so, aber der Deal, den er mir präsentierte, was er von mir wollte, war nicht praktikabel … weil es so spezifisch ist, ist es kontraproduktiv, darüber zu sprechen. Aber ich war nicht in der Lage, einen Deal zu machen, und es wäre etwas gewesen, was ich hätte tun wollen. Aber dieses Schiff ist gesegelt.'





SPACEBALLS: DIE ANIMIERTE SERIE

Obwohl dieses beabsichtigte Follow-up nie stattgefunden hat, bedeutet dies nicht, dass die Prämisse jemals vollständig aufgegeben wurde. In den 2000er Jahren, Spaceballs: Die Animationsserie wurde in Verbindung mit dem amerikanischen Kabelkanal G4 und dem kanadischen Netzwerk Super Channel produziert. Die Serie wurde von Brooks produziert, wobei ein Großteil der Originalbesetzung für die Show zurückkehrte. Darunter waren jedoch nicht die wichtigsten Darsteller Bill Pullman und Rick Moranis, die Angebote ablehnten, in ihre ursprünglichen Rollen zurückzukehren, oder der inzwischen verstorbene John Candy.

VERBINDUNG: 'The Schwartz Awakens' in 'Spaceballs'-inspirierten 'Star Wars' Parodie Poster





Die Serie sollte ursprünglich 2007 ausgestrahlt werden, wurde aber auf 2008 verschoben. Die Show spielte sich mehr als eine Reihe allgemeiner Parodien ab, anstatt sich nur auf Science-Fiction-Erzählungen zu konzentrieren. Die Serie hat sich über alles lustig gemacht Herr der Ringe und Harry Potter zu Autodiebstahl gewähren und amerikanisches Idol . Die Serie erhielt jedoch nur lauwarme Kritiken und wurde nach einer Staffel mit 13 Folgen abgesetzt.

SPACEBALLS: DIE SUCHE NACH MEHR GELD

Nach dem großen Erfolg von Star Wars: Das Erwachen der Macht , die Idee eines anderen of Weltraumbälle begann wieder an Fahrt zu gewinnen. Brooks hat öffentlich darüber gesprochen, dass er verwenden möchte Spaceballs 2 sich über das überarbeitete lustig machen Krieg der Sterne Filme und hätte immer noch den lang gehetzten Untertitel 'Die Suche nach Geld' als perfekten Gag verwenden können.

Zu diesem Zeitpunkt ist dies möglicherweise keine praktikable Option. Moranis ist größtenteils im Ruhestand, obwohl er die Rolle des Dark Helmet für eine Episode der ABC-Sitcom wiederholt hat Die Goldbergs , und Brooks hat gesagt, er würde die Fortsetzung nicht ohne Moranis machen. Andere Darsteller des Originals, wie der bereits erwähnte John Candy sowie Joan Rivers, Dick Van Patten und Dom DeLuise, sind alle aus verschiedenen Gründen verstorben.

Während Brooks den Film vielleicht immer noch zum Leben erwecken möchte, scheint es immer weniger wahrscheinlich, dass Spaceballs 2 wird jemals das Licht der Welt erblicken. Es besteht jedoch immer die Möglichkeit, dass die Suche nach Geld eines Tages noch weitergehen könnte.



Tipp Der Redaktion


Allagash Weiß

Preise


Allagash Weiß

Allagash White ein Witbier / belgisches White Ale Bier von Allagash Brewing Company, einer Brauerei in Portland, Maine

Weiterlesen
The Witcher 3 hat Cross-Save ... mit dem Schalter

Videospiele


The Witcher 3 hat Cross-Save ... mit dem Schalter

PC-Spieler von The Witcher 3 haben eine aufregende neue Funktion: Dank der Cross-Save-Funktion mit Nintendo Switch können sie ihr Abenteuer auch unterwegs mitnehmen.

Weiterlesen