Spider-Man und Silk: Wie Peter Parker und Cindy Moon verbunden sind

Welcher Film Zu Sehen?
 

Obwohl die Mehrheit der Spider-Leute, die das Multiversum durchstreifen, ihre Kräfte von der gleichen Art von radioaktivem Spinnenbiss erhalten hat, die Spider-Man gestärkt hat, gibt es auch viele Spider-basierte Helden, die ihre Kräfte in sehr unterschiedlichen Situationen erlangt haben, insbesondere innerhalb des Mains Marvel-Universum. Helden wie Spider-Woman und Spider-Girl haben ihren Ursprung in geheimen Regierungsexperimenten und mystischen Gesellschaften. Diese verschiedenen Quellen von Spinnenkräften gaben jedem Spinnenhelden seine eigenen Fähigkeiten und Welten, die es zu schützen galt. Ein Held hatte jedoch denselben Ursprung wie Peter Parker und wurde von genau derselben Spinne gebissen. Und so wurde Cindy Moon in die Heldin Silk verwandelt.





Während der Veranstaltungen von Original Ohne , die Augen des Wächters, aufgenommen nach seiner brutalen Ermordung, begannen die vielen Geheimnisse zu entfesseln, die Uatu im ganzen Universum gesehen hatte. Geheimnisse, die sogar Götter niederstrecken . Peter Parker erfuhr von der geheimen Geschichte von Cindy Moon, einem Mädchen, das von derselben radioaktiven Spinne gebissen wurde, bevor sie ihren letzten Atemzug tat. Wie auf den Seiten von 2014 zu sehen Erstaunlicher Spider-Man # 4, von Dan Slott und Humberto Ramos, Peter sah, wie ihre Unfähigkeit, ihre Kräfte zu kontrollieren, dazu führte, dass Ezekiel Sims ihre Anwesenheit entdeckte. Er warnte sie vor Morlun und seiner Familie von Erben und überzeugte Cindy, in einem geheimen Bunker versteckt zu bleiben und ihre Existenz vor dem Rest der Welt zu verbergen.



(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});

Als Cindy nach jahrelanger Langeweile wieder auftauchte, war sie zunächst wütend und aufgeregt von der Aussicht. Nachdem Peter den Bunker geöffnet hatte, reagierte sie zunächst mit einem Angriff auf den Mann, der ihr Opfer wertlos gemacht hatte, da Morlun dann ihre Anwesenheit entdecken konnte. Peter sah aus erster Hand, wie sich Silks Kräfte von seinen unterschieden. Cindy schoss mit Widerhaken versehene Netze aus ihren Fingerspitzen und war viel schneller als Peter, allerdings etwas schwächer. Außerdem war Cindy viel besser auf ihren Spinnensinn eingestellt, was ihr im Kampf bessere Reflexe gab.



Da sie dieselbe Spinne teilen, teilen Peter und Cindy eine ziemlich komplexe Beziehung. Als Peter sie freiließ, erkannte er, dass Cindy irgendwann dazu bestimmt war, ihn zu ersetzen. Er verlor jedoch diese Chance, nicht mehr Spider-Man zu sein, als er beschloss, weiterhin ein Held zu sein. Cindy war sich ihres Potenzials als Heldin und als zukünftiges Oberhaupt der sprichwörtlichen Spider-Familie bewusst. Die beiden fühlten sich dank der Pheromone, die von derselben Spinne gebissen wurden, auch extrem angezogen. Dies erzeugte, in Peters Worten, „den Drang, sich wie Spinnenhasen zu paaren“. Abgesehen von dieser unangenehmen Situation arbeitete Peter daran, dass Cindy nach Jahren der Isolation ihr Leben wieder aufnehmen konnte.



(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});

Verwandte: Ends of the Earth: Ein vollständiger Leitfaden zu Spider-Mans Sinister Six Epic



Cindys größte Rolle war während der Ereignisse des ursprünglichen 'Spider-Verses', wo sie auch ein neues Kostüm anzog. Als sie die bevorstehende Ankunft der Erben spürte, versuchte sie, Peter selbst zu verstecken und die Führung zu übernehmen. Als dies nicht geschah, fand Cindy eine zentrale Rolle in dem Konflikt als Braut, eines der mächtigsten und wichtigsten Spinnen-Totems für ihren Feind. Cindy arbeitete mit Spider-Woman und Spider-Man Noir zusammen und machte sich auf die Flucht, aber ihre Unerfahrenheit im Kampf würde schließlich zu ihrer Gefangennahme führen. Nachdem die Spider-Kräfte sie befreit hatten, würde Cindy im Gegenzug Peter Parker in seiner Konfrontation mit Morlun retten. Nach diesem Kampf war Cindy völlig frei und konnte ihrem eigenen Leben nachgehen.

In ihrem zivilen Leben nahm Cindy einen Job beim Fact Channel an und nutzte die Ressourcen des Unternehmens, um ihre vermisste Familie aufzuspüren, die in ihrer Abwesenheit verschwunden war. Silk bekämpfte weiterhin die Kriminalität und ging sogar undercover, um es mit der kriminellen Organisation der Black Cat aufzunehmen. Derzeit dient sie als Mitglied der Agenten des Atlas, nachdem sie sich dem Team während der Krieg der Reiche . Obwohl sie der größeren Superhelden-Community beigetreten ist, kommt Silk Peter weiterhin zu Hilfe, wenn er sie braucht. Als der Rote Kobold Peters Familie angriff, verließ er sich auf Cindys Hilfe, um seine Lieben zu retten. Jetzt, mit dem Aufstieg von Kindred, wird Cindy sicher an Peters Seite zurückkehren, um in seinem bisher größten Kampf zu helfen.

LESEN SIE WEITER: Spider-Man: Das nächste Ziel von Sin-Eater ist ein GROSSER Marvel-Bösewicht



Tipp Der Redaktion


INTERVIEW: Athena Karkanis von Manifest schwelgt in der Erforschung einer ganz neuen Seite der Gnade in Staffel 3

Fernseher


INTERVIEW: Athena Karkanis von Manifest schwelgt in der Erforschung einer ganz neuen Seite der Gnade in Staffel 3

Athena Karkanis, die Grace Stone auf Manifest spielt, spricht über ihren Bogen in der ersten Hälfte der dritten Staffel der Serie und neckt, was als nächstes kommt.

Weiterlesen
Fear the Walking Dead Featurette enthält neues Filmmaterial aus Staffel 6 (exklusiv)

Fernseher


Fear the Walking Dead Featurette enthält neues Filmmaterial aus Staffel 6 (exklusiv)

CBR präsentiert ein exklusives Video hinter den Kulissen von AMCs erfolgreicher postapokalyptischer Zombie-Serie Fear the Walking Dead.

Weiterlesen