Thor: Drei Worte haben mehr Macht über Marvels Donnergott als alles andere

Welcher Film Zu Sehen?
 

In seiner Zeit als Mitglied der mächtigsten Helden der Erde, den Avengers, ist Thor Bedrohungen aus allen Ecken des Universums begegnet. Während Thor gegen viele Schurken der Erde gekämpft hat, hat er sich auch mächtigen kosmischen Feinden gestellt, die in der Lage sind, seinen verzauberten Hammer Mjolnir aufzuhalten. Doch trotz all seiner epischen Schlachten erlitt Thor eine seiner größten Niederlagen mit dem Flüstern von drei einfachen Worten.



Glanzer Bock Bier Alkoholgehalt

Thors Niederlage kam auf den Seiten von Original Ohne , geschrieben von Jason Aaron und gezeichnet von Mike Deodato. In diesem Crossover wurde der Wächter ermordet aufgefunden, während seine Augen von seiner Leiche entfernt waren, und begann ein Krimi, das das Universum umspannte. Da seine Augen buchstäblich als Wahrheitsbomben verwendet wurden, entdeckten viele der mächtigsten Helden der Erde lang gehütete Geheimnisse, die das Team erschütterten. Inmitten des Schocks dieser Enthüllungen entdeckte eine Gruppe von Helden eine große Verschwörung, an der Marvels ursprünglichen Superspion Nick Fury beteiligt war.

Unter dem Titel 'Man on the Wall' beseitigte Nick Fury jede außerirdische Bedrohung für die Erde, ungeachtet der Kosten. Fury wünschte sich das Wissen des Wächters und nahm die allsehenden Augen des Außerirdischen für sich. Mit seinem neu gewonnenen Wissen und seiner Macht konnte Fury alle Helden besiegen, die versuchten, sich ihm in den Weg zu stellen. Als er Thor gegenüberstand, flüsterte Fury dem Gott des Donners etwas ins Ohr, das ihn nicht nur schockierte, sondern ihn auch unwürdig machte, seinen Hammer zu heben.

Dieses Ereignis würde Jane Foster als Katalysator dienen, um den Hammer zu beanspruchen, der Mighty Thor zu werden und in der Folge viele Schurken aufzusteigen. Nach seiner Niederlage begann Thor sich nur als Odinson zu bezeichnen und schwelgt in seinem Verlust und seiner Demütigung. Es war nicht bis Unwürdiger Thor #5, von Jason Aaron, Olivier Coipel, Kim Jacinto und Pascal Alixe, das Thor enthüllte schließlich, dass die Worte, die Fury zu ihm gesagt hatte, einfach waren: ‚Gorr hatte Recht.'

Sommerliebesbier

Gorr wurde auf einem fremden Planeten geboren und verbrachte den Großteil seines Lebens damit, die rauen Elemente seiner Welt zu überleben. Leider konnte er nicht verhindern, dass seine Familie an Unterernährung starb. Als einsamer Wanderer fand Gorr ein Wesen, das behauptete, der Gott ihrer Welt zu sein, und um Hilfe bettelte, um einer schwarzen Substanz zu entkommen, die ihn verschlang. Als er daran zurückdachte, wie seine Familie vergeblich um Hilfe gebetet hatte, beendete Gorr stattdessen die Arbeit, zerschmetterte den Kopf des Gottes und ließ zu, dass die schwarze Substanz mit ihm verschmolz. Gorr erwarb dann das mächtige Nekroschwert und begann als God Butcher eine Kampagne, die verschiedenen Götter des Universums abzuschlachten.

Verwandte: Thor: Wie der Avenger FAST Marvels größter ... Bösewicht wurde?!





Um Gorr zu besiegen, brauchte es drei verschiedene Versionen von Thor aus seiner eigenen Zeitlinie, einschließlich seines zukünftigen All-Vater-Selbst. Obwohl er schließlich siegreich war, begann Thor sein eigenes Handeln und seine Würdigkeit in Frage zu stellen. Als Held hatte Thor immer gelebt, um seine Mitmenschen zu beschützen. Gorr war jedoch der Beweis dafür, dass die Götter selbst keine perfekten Wesen waren. Da er ein Gott war, begann Thor sich zu fragen, ob Götter nur ein Fluch waren, der auf jede Rasse unter ihnen gelegt wurde. Furys Worte, die auf der allwissenden Beobachtung des Wächters basieren, bestätigten nur Thors Angst, dass die Götter eine Plage für das Universum waren.

Diese drei Worte zerstörten das Selbstverständnis des Gottes des Donners. Nach Furys Kommentar sah sich Thor nicht mehr als Held oder Avenger. Stattdessen sah er sich selbst als einen der vielen Götter, die es nicht geschafft hatten, die Welten, über die sie regierten, positiv zu verändern. Eine Zeit lang war er des Titels Thor nicht würdig, da er jahrelang nicht erkannte, dass er allein seine Würdigkeit bestimmt hatte.





LESEN SIE WEITER: Thor: Marvel neckt eine große Änderung für Mjolnir

Gründer Sumatra Mountain Brown

Tipp Der Redaktion


Feige erklärt Stephen Strange Shout Out von Winter Soldier

Filme


Feige erklärt Stephen Strange Shout Out von Winter Soldier

Kevin Feige, Präsident der Marvel Studios, verrät, warum der Chirurg, der zum Zauberer wurde, auf Hydras Abschussliste stand.

Weiterlesen
Loki: Alles, was wir über die Disney+-Serie wissen (bisher)

Listen


Loki: Alles, was wir über die Disney+-Serie wissen (bisher)

Mit dem Auslaufen der Loki Disney+-Serie finden Sie hier alles, was Disney über die neue MCU-Show enthüllt hat.

Weiterlesen