Mass Effect: Captain Bailey ist ein wahrer Held. Hier ist der Grund.

Welcher Film Zu Sehen?
 

Die Folgen des ersten Massenwirkung Das Spiel hat den Citadel Space verwüstet und längst überfällige Veränderungen in vielen Bereichen eingeleitet, von denen Menschen zuvor ausgeschlossen waren. C-Sec, die seit langem eine von Turianern dominierte Strafverfolgungsbehörde war, hatte andere Spezies in ihren Reihen, aber bevor Saren die Zitadelle angriff, war es für einen Menschen nicht einfach, in den Reihen aufzusteigen. Mit so vielen Offizieren, die während des Angriffs verloren gingen, öffneten sich viele Positionen. Zum ersten Mal seit dem Beitritt der Menschen zu den galaktischen Rassen erhielten sie endlich die Möglichkeit, ihre Karriere voranzutreiben.






optad_b

Eine der bemerkenswertesten Fortschritte war Captain Armando-Owen Bailey, ein nüchterner, menschlicher C-Sec-Offizier, der vielleicht nicht immer nach den Regeln gespielt hat, sie aber gebeugt hat, um sicherzustellen, dass die Arbeit richtig gemacht wurde. Bei Shepards erster Begegnung mit Bailey nach ihrer Auferstehung tat er alles in seiner Macht Stehende, um ihnen Zugang zur Zitadelle und wichtigen Informationen zu verschaffen, die ihnen bei ihrer Suche nach . halfen Mannschaftskameraden und Informationen, die zum Abschluss von mehr als einem führten Squadmate-Loyalitätsmission .

Anime-Filme wie eine stille Stimme

Zu sagen, dass Bailey ein Held ist, mag auf den ersten Blick kurzsichtig erscheinen, aber in Wahrheit brachte seine mangelnde Bereitschaft, bei seinen Prinzipien Kompromisse zu machen, eine neue Art von Ordnung in die C-Sec. Bailey erkannte, dass er manchmal mit den kleineren Schlägern zusammenarbeiten musste, um die wirklich harten und gefährlichen Kriminellen zu fassen, um Informationen zu erhalten, die zu größeren Büsten und einer stabileren Citadel-Umgebung für alle führten.



Er zeigte Mitleid mit Kanalratten wie Mouse, deren Wissen über den Untergrund Commander Shepard und Thane während Thanes Loyalitätsmission seinem entfremdeten Sohn Kolyat näher brachte. Er sah sogar weg, während Thane und Shepard Elias Kelham mit Gewalt befragten – obwohl dies seine eigenen persönlichen und geschäftlichen Vereinbarungen mit Kelham beeinträchtigte –, weil er ihnen helfen wollte, Thanes Sohn zu finden. Nachdem er Kolyat in Gewahrsam genommen hatte, war Bailey bereit, mit Shepard und Thane zusammenzuarbeiten, um die Regeln für eine geringere Haftstrafe für Kolyat zu ändern, trotz der Anklage wegen versuchten Mordes, weil er verstand, dass Kinder Fehler machen und ihnen ihre zweite Chance im Leben nehmen dienen nur dazu, sie auf Dauer zu härteren Verbrechern zu machen. Er zog Kolyat unter seine Fittiche und setzte ihn ein, um in Zakera Ward zu helfen, in der Hoffnung, dass es andere Kinder wie Mouse von der Straße und aus der Kriminalität bringen würde.

gutes Leben absteigen ipa

In den zahlreichen zugänglichen Akten über Captain Bailey, darunter Cerberus und Schattenmakler Intel entdeckte Shepard, dass er geschieden war. Seine Kommentare über seinen Grund, Kolyat zu helfen, deuteten darauf hin, dass er, ähnlich wie Thane, ein Vater war, der Fehler machte. Als er Thane und Kolyat half, ist es möglich, dass Bailey selbst durch sie handelte, um den Mut zu finden, den Schaden zu beheben, den er mit seiner eigenen Familie angerichtet hatte, indem er seine Karriere als Militär und Polizei an die erste Stelle setzte.



Verbunden: Mass Effect Legendary Edition behebt den Peinlichsten Moment der Trilogie





In dem Massenwirkung: Inquisition Begleitcomic, Bailey wurde zum Commander of C-Sec in den Citadel-Botschaften befördert, nachdem er auf Befehl von Udina Executor Pallin untersucht hatte. Unnötig zu erwähnen, dass Bailey mit seiner Beförderung nicht ganz zufrieden war, da er noch nie hinter einem Schreibtisch gesessen hatte, der Bleistifte schob, wenn woanders Arbeit zu erledigen war. Dennoch nutzte er die ihm zur Verfügung stehenden Ressourcen, um Shepard bei zahlreichen Gelegenheiten zu helfen, nachdem die Reaper begannen, die Erde anzugreifen Mass Effect 3 .

Wo kann man 33 Exportbier kaufen

Als Cerberus die Zitadelle in einem Überraschungsangriff stürmte, war Bailey eine wesentliche Kraft, die versuchte, die Ordnung wiederherzustellen und das C-Sec-Hauptquartier zurückzuerobern. Obwohl Bailey bei dem Angriff verwundet wurde, tat er alles in seiner Macht Stehende, um ein Backup-Netzwerk für seine Offizierskollegen aufzubauen, um einen Gegenangriff gegen Cerberus zu starten. Er half Shepard, herauszufinden, dass Udina die Verräterin war, und half ihnen dann, das Dach rechtzeitig vor Kai Leng zu erreichen, um den Rat zu retten.





Bailey tauchte sogar während Thanes Gedenkgottesdienst während des Citadel-DLC auf, um seine stille Unterstützung und seinen Respekt für einen Drell zu bieten, mit dem er verwandt und respektiert wurde, obwohl er über Thanes Karriere als Attentäter Bescheid wusste. Als Held der Zitadelle erwies sich Commander Bailey als mehr als würdig der Auszeichnungen, obwohl es fast sicher ist, dass er sie abwehren würde, indem er sich weigerte, seinen Stolz bei der Arbeit zu hindern, die ihn wirklich als Mann ausmacht.

WEITER LESEN: Mass Effect Guide: Erkundung und Rekrutierung der Zitadelle



Tipp Der Redaktion


Avery White Rascal

Preise


Avery White Rascal

Avery White Rascal, ein Witbier / belgisches White Ale-Bier der Avery Brewing Company (Mahou San Miguel), einer Brauerei in Boulder, Colorado

Weiterlesen
Wie Mass Effect Legendary Edition bestehende PC-Mods beeinflusst

Videospiele


Wie Mass Effect Legendary Edition bestehende PC-Mods beeinflusst

Mit der Mass Effect Legendary Edition möchte BioWare die Serie mod-freundlicher machen und gleichzeitig einige Verbesserungen vornehmen, die sich die Community schon lange gewünscht hat.

Weiterlesen