Supreme Oreos: Was sind sie und warum verkaufen sie sich für TAUSENDE?

Welcher Film Zu Sehen?
 

Der Streetwear-Riese Supreme begann als Underground-Skater-Unternehmen, das sich im Laufe der Zeit zu einem Popkultur-Kraftpaket von 1 Milliarde US-Dollar entwickelte, teilweise dank unzähliger Kollaborationen mit Prominenten und Sportlern wie Odell Beckham Jr. Die neueste Zusammenarbeit des Unternehmens, die mit Oreo besteht und am 26. März gestartet wurde, kostet jedoch online einen hohen Preis.






optad_b

'Supreme' Oreos genannt, sind die Leute tausende ausgeben für die Kekse – die nur Ihr standardmäßiges, doppelt gefülltes Oreo sind – bei eBay. Es gibt nichts Besonderes außer der Tatsache, dass sie rot sind und das Wort Supreme darauf gedruckt ist. Ein einfacher, aber sehr begehrter Spitzname, der auf alles von Sneakers über Zippos bis hin zu Ziplock-Taschen geschlagen wurde.

Ein großer Teil, warum Supreme-Produkte so teuer sind, ist Exklusivität. Die Artikel werden während der saisonalen Drops in sehr kleinen Mengen veröffentlicht. Die meisten werden dann innerhalb von Minuten oder sogar Sekunden nach ihrer Veröffentlichung von Wiederverkäufern aufgekauft. Diese „Hypebeasts“, wie die Leute sie nennen, haben den Supreme-Markt so ziemlich in die Enge getrieben und dazu geführt, dass die Preise für einfache Dinge wie Oreos oder Fahrradhelme zwischen 100 und 10.000 US-Dollar liegen.



Im Fall der Oreos werden die Cookies nur für 3 US-Dollar verkauft, aber es gibt Angebote mit einem Preis von 18.000 US-Dollar bei eBay. Obwohl wahrscheinlich nur wenige zahlen werden Das Viel, der Preis zeigt, wie viel Hype alles umgibt, auf dem Supreme gedruckt ist. Berichten zufolge gab es auch Käufer, die 1.250 US-Dollar für eine 12er-Packung der Kekse ausgegeben haben, und andere, die 500 US-Dollar für eine einzelne Dreierpackung bezahlt haben. Forbes behauptete sogar ein Paket erhielt zu einem Zeitpunkt bei eBay Gebote von bis zu 96.100 US-Dollar.

VERBINDUNG: Spawn Original Figure Remastered Kickstarter kündigt Stretch Goals an



Leute, die die Supreme Oreos ausprobiert haben, haben beschrieben sie schmecken 'künstlicher' und nicht wie ein normaler Oreo-Keks. Einige Käufer haben gesagt, dass sie den Golden Oreos ähnlich sind, 'aber schlimmer'. Aber die meisten Leute, die sie kaufen, machen sich nicht einmal die Mühe, die Kekse zu öffnen, geschweige denn zu probieren. Fotos in den sozialen Medien und auf dem Sekundärmarkt zeigen Hügel von Oreos, die in Häusern aufgestapelt und zum Verkauf angeboten werden. Obwohl Social-Media-Nutzer diejenigen lächerlich machen, die bereit sind, diese Art von Geld auszugeben, wächst die Liste der Verkäufe immer noch.





Supreme mit Sitz in New York hat alle seine Einzelhandelsgeschäfte aufgrund der Coronavirus-Pandemie (COVID-19) geschlossen, sodass die Cookies derzeit nicht zum Kauf verfügbar sind. Wenn sie wieder verfügbar sind, wird es wahrscheinlich online sein, und das könnte sich definitiv auf den Wiederverkaufsmarkt für den Supreme Oreo auswirken, der in der Regel nicht der ist. Beste Ort, um Ihr Geld zu investieren.

LESEN SIE WEITER: Mike Mignola, Eric Powell arbeiten für Charity Auction Illustration zusammen







Tipp Der Redaktion


Robert Carlyle ist Rumpelstilzchen in ABCs Once Upon A Time

Fernseher


Robert Carlyle ist Rumpelstilzchen in ABCs Once Upon A Time

Der Stargate Universe-Star wird die Märchenfigur im Pilotfilm der Lost-Produzenten Edward Kitsis und Adam Horowitz spielen.

Weiterlesen
Star Wars: 10 Ich habe die High Ground Memes, die zu gut sind

Listen


Star Wars: 10 Ich habe die High Ground Memes, die zu gut sind

Seit der Revenge of the Sith aus dem Jahr 2005 können Star Wars-Fans nicht genug von dieser klassischen Linie von Obi-Wan Kenobi bekommen. Prequel-Liebhaber und -Hasser vereinen sich.

Weiterlesen