Jessie & James von Team Rocket könnten NIEMALS erfolgreiche Pokémon-Trainer sein

Jessie und James sind ebenso ein Grundnahrungsmittel für die Pokémon Anime als Ash und Pikachu. Ash hat viele Regionen durchquert , sich mit Freunden und Pokémon gleichermaßen treffen und trennen. Die einzige Dynamik, die sich jedoch nie geändert hat, ist das Streben von Team Rocket nach Pikachu.



Was wäre, wenn das schelmische Duo nach mehr als 20 Jahren des Versuchs, ein einziges Pokémon zu stehlen, sich dazu entschloss, die kriminelle Organisation zu verlassen und stattdessen eine eigene Trainingsreise zu unternehmen?





Team Rocket sind keine sehr erfahrenen Kämpfer, was sich daran zeigt, wie oft sie von Kindergegnern in den Himmel geschossen werden. Doch die schlauen Kriminellen lieben ihre Pokémon. Eine Bindung zu seinen Pokémon aufzubauen ist der erste Schritt, um ein legitimer Trainer zu werden. Insbesondere einige von James' Pokémon hatten die Angewohnheit, sich umzudrehen, um ihn zu umarmen, wenn sie aus ihrem Pokéball befreit wurden.



Jessie hat im Laufe der Jahre an mehreren Pokémon-Wettbewerben teilgenommen, aber nie gewonnen und wollte sogar als Kind Pokémon-Krankenschwester werden. Leider haben sie und James die niedrigsten Punktzahlen in der Geschichte der Pokémon-Trainingsschule, die sie als Kinder besucht haben, erhalten, sodass eine Liebe zu Pokémon nicht unbedingt zu wichtigen Trainingsfähigkeiten führt. Dieses Versagen während ihrer Gründungsjahre war wahrscheinlich ein wichtiger Faktor für ihre Entscheidung, sich Team Rocket anzuschließen.





Nicht zuletzt sind Jessie und James hartnäckig. Immerhin versuchen sie seit über zwei Jahrzehnten, das gleiche Pikachu zu stehlen. Obwohl sie nie aufgeben, lernen sie offensichtlich auch nicht aus ihren Fehlern. Sich anzupassen, um Widrigkeiten zu überwinden, ist ein entscheidender Aspekt eines Pokémon-Trainers. Die Außenseiter von Team Rocket haben die gleichen müden Schemata verwendet, um zu versuchen, Pikachu über die gesamte Serie hinweg zu stehlen.



stirbt ronnie im blitz

VERBINDUNG: James von Team Rocket besaß kurzzeitig eines der stärksten Pokémon der Welt

Das Paar verbindet sich mit den gefangenen Pokémon, aber sie behalten nie mehr als ein Paar bei sich. Und mit der Art und Weise, wie sie das Training ihrer Pokémon zu vernachlässigen scheinen, würde jeder Fitnessstudio-Leiter mit ihnen den Boden wischen. Infolgedessen würden sie eher versuchen, sich durch die Herausforderung im Fitnessstudio zu schummeln, anstatt wie Ash stärker zu sein.

Ein großer Nachteil für die Möglichkeit, dass Jessie und James auf eine Pokémon-Reise gehen, besteht darin, dass sie Jobs haben und technisch gesehen bei der Arbeit sind, wenn sie versuchen, Pikachu zu stehlen. Tatsächlich haben sie Ashs Pikachu im Visier, weil sie ihren Chef Giovanni beeindrucken wollen, der nicht der Typ ist, der seinen Team Rocket-Mitarbeitern Urlaub macht.

wie viel alkohol ist in natureisbier

VERBINDUNG: Pokémon: Ashs erster offizieller Kampf WURDE NICHT mit Pikachu . gewonnen

Extreme Co-Abhängigkeit scheint auch ein Kampf für die buchstäblichen Partner der Kriminalität zu sein. Jessie und James bauen nicht wirklich persönliche Verbindungen zu anderen auf. Sie haben eine antagonistische Beziehung zu allen anderen, mit denen sie regelmäßig interagieren, sei es Ashs Gruppe oder ihre Team Rocket-Rivalen Butch und Cassidy. Sogar ihre Interaktionen mit Meowth sind meist mit persönlichen Stichen und Negativität gefüllt.

Ihre Beziehung zu Ash ist jedoch seltsam. Bei mehreren Gelegenheiten haben sie sich während seiner Spiele offen für ihn verwurzelt. Manchmal Sie mögen die Person, gegen die er kämpft, einfach nicht , oder sie haben Mitleid mit einem seiner Pokémon. Jessie und James waren überall auf der Karte unterwegs und wechselten zwischen den Feinden des jungen Helden, einfachen Ärgernissen und manchmal sogar seinen Verbündeten. Dieses verwaschene Verhalten kann bedeuten, dass das Schurken-Duo sich nicht sicher ist, wer es eigentlich ist wollen sein.

Einfach gesagt, Jessie und James sind nicht reif genug, um auf eine Pokémon-Reise zu gehen. Unfähig, einen unbeaufsichtigten 10-Jährigen zu überlisten oder zu überwältigen, war ihre Amtszeit in der langjährigen Serie ein Misserfolg nach dem anderen. Die langjährigen Teamkollegen müssen zuerst einen Weg finden, als Individuen zu wachsen. Sie können nur so viele Stromschläge und freie Stürze in großer Höhe ertragen, bevor es an der Zeit ist, ihre Lebensentscheidungen neu zu überdenken.

WEITER LESEN: Pokémon: Warum Goh Ashs umstrittenster Begleiter ist



Tipp Der Redaktion


VIDEO: Wie Gamora WIRKLICH den Seelenstein in Avengers: Infinity War gefunden hat

Filme


VIDEO: Wie Gamora WIRKLICH den Seelenstein in Avengers: Infinity War gefunden hat

In diesem neuen exklusiven Video erklärt CBR, wie Gamora den Seelenstein in Avengers: Infinity War gefunden hat.

Weiterlesen
Reines blondes Ultra Low Carb Lager

Preise


Reines blondes Ultra Low Carb Lager

Pure Blonde Ultra Low Carb Lager ein blasses Lager - amerikanisches Bier von Carlton & United Breweries (CUB - Asahi), einer Brauerei in Southbank, Victoria

Weiterlesen