Thanos vs Superman: Wer würde gewinnen?

Thanos ist einer der gefährlichsten Schurken in jedem Comic-Universum und dank seiner Rolle in der MCU zu einem der beliebtesten Schurken der Welt geworden. Als schlauer und mächtiger Feind gibt es nur wenige Wesen, die dem Verrückten Titanen allein entgegentreten können. Im Laufe der Jahre hat Thanos bewiesen, dass er eine Bedrohung des Aussterbens darstellt. Eine, die viele Helden braucht, um sie zu stoppen.

Superman ist ein Held, der keiner Vorstellung bedarf. Er hat sich einigen der tödlichsten Bedrohungen aller Zeiten gestellt und ist einer der mächtigsten Helden aller Zeiten. Wenn es einen einzelnen Helden gibt, der gegen Thanos eine Chance hat, dann er. Was würde also passieren, wenn diese beiden zusammenstoßen? Lass uns mal sehen.

elfThanos: Der ultimative Nihilist

Thanos wurde anders geboren als seine anderen Titanian Eternals und wurde dafür gemieden. Dieses Meiden führte ihn zum Nihilismus, dem Glauben, dass alles bedeutungslos ist. Sein Nihilismus ist es, was Thanos wirklich antreibt, mehr als seine Liebe zu Lady Death , etwas, das als ultimativer Ausdruck seines Nihilismus angesehen werden kann.

Sich in die Verkörperung des Todes zu verlieben, ist ein auf die Spitze getriebener Nihilismus, und dort lebt Thanos. Sein Glaube, dass das Leben bedeutungslos ist, macht es ihm leicht, so viele Wesen zu töten, wie er möchte, und nie etwas davon zu spüren.

10Superman: One Man Force For Good

Superman ist sowohl die erste als auch die letzte Verteidigungslinie des DC-Universums. Er stellt sich einigen der teuflischsten Feinde, denen ein Held je begegnet ist, aber er wankt nie. Wo immer es Ärger gibt, ist Superman bereit zu helfen, sei es bei einer Naturkatastrophe oder einer Alien-Invasion.

VERBUNDEN: Top 10 alternative Versionen von Superman

Es gibt nur wenige Helden da draußen, die mit dem umgehen können, was er täglich tut, und noch weniger, die es überhaupt wollen. Er beschützt nicht nur eine Stadt oder ein Land oder sogar einen Planeten. Auf jeden Fall achten viele auf Supes als eine Ein-Mann-Armee.

lagunitas supercluster kalorien

9Thanos: Die Kinder von Thanos

Viele Jahre lang machte Thanos gerne seine eigene Drecksarbeit, aber in den letzten Jahren hat er eine Gruppe von Wesen versammelt, die ihm im Schwarzen Orden helfen. Bestehend aus einigen der mächtigsten Wesen da draußen, tun sie Thanos' Gebot, stehen zwischen ihm und seinen Feinden oder vernichten ganze Planeten in seinem Namen.

Alle Wesen, die für Thanos arbeiten, müssen bereit sein, einige ziemlich extreme Dinge zu tun, und der Schwarze Orden ist darauf spezialisiert, Gräueltaten ohne Skrupel zu begehen. Wenn Thanos ihnen sagt, dass sie es tun sollen, tun sie, was er sagt, ohne dass Fragen gestellt werden.

Engel teilen die verlorene Abtei

8Superman: Die besten Freunde, die sich ein Held wünschen kann

Superman hat fast jeden Helden im DC-Universum als Inspiration gedient und hat als solcher eine große Bank von Freunden, auf die er zurückgreifen kann. Das ist genau die Art von Typ, der Superman ist. Seine bloße Existenz inspiriert die Menschen um sie herum und sie sind bereit, für ihn in die Hölle und zurück zu gehen, ohne Fragen zu stellen. Da er Superman ist, würde er natürlich nicht um Hilfe bitten, es sei denn, er brauchte sie, weil er sich mehr um seine Freunde kümmert als um sich selbst.

Allerdings ist er auch nicht dumm und weiß, dass er manchmal sogar Hilfe braucht. Im schlimmsten Fall hätte Superman kein Problem damit, seine Freunde um Hilfe zu bitten ... und mit Freunden meinte er im Grunde die überwiegende Mehrheit der Helden des DC-Universums.

7Thanos: Ein gerissener Stratege

Thanos ist mächtig und geschickt, aber das bedeutet nicht, dass er unschlagbar ist. Es gibt tatsächlich viele Wesen da draußen, die die Macht haben, ihn zu besiegen, es aber nie wirklich tun. Der Grund dafür ist ganz einfach. Thanos ist ein erfahrener Stratege. Er ist schlau genug, um zu wissen, dass es immer einen größeren Fisch gibt, also überlegt er ständig Strategien und wägt seine Optionen bei einem möglichen Scharmützel ab.

Er kann auch spontan Pläne ändern und sich an jede Situation anpassen, in der er sich befindet, das wahre Zeichen eines Meisterstrategen. Die Dinge ändern sich und Thanos ist zu schlau, um sich von einem Plan töten zu lassen. Seine Fähigkeit zu planen und seine Flexibilität bei der Änderung dieser Pläne haben ihm viele Male den Sieg gesichert.

6Superman: Never Ending

Superman braucht keinen Schlaf und das ist auch gut so. An jedem beliebigen Tag ist er auf der ganzen Welt unterwegs, hilft Menschen bei Naturkatastrophen, vereitelt Kriminelle, bekämpft Superschurken und hilft außerirdischen Rassen. Sein Kampf ist endlos; Es wird immer schlimme Dinge geben und immer Menschen, die gerettet werden müssen.

Das schreckt Superman überhaupt nicht ab. Tatsächlich genießt er es. Er lebt für seinen nie endenden Kampf und der Schutz der Unschuldigen ist seine Leidenschaft. Nichts kann ihn vom Kampf abhalten, nicht einmal der Tod. Diese Dinge mögen ihn verlangsamen, aber sie stoppen ihn nie.

5Thanos: Der große Zerstörer

Thanos hat viel zu bieten. Er ist intelligent, geschickt und, vielleicht am wichtigsten, obszön mächtig. Thanos ist ein Typ, der gegen ein Wesen wie Thor mit nichts als der Kleidung auf dem Rücken antreten kann und nicht nur erwartet, dass er weggeht, sondern den Gott des Donners in Verlegenheit bringt. Macht wie Thanos, kombiniert mit seinem erstaunlichen Intellekt und Können, machen ihn fast unaufhaltsam.

VERBINDUNG: 5 Ways Infinity Gauntlet ist gut gealtert (& 5 Ways it has not)

Seine Breite an Kräften: Superstärke, nahezu Unverwundbarkeit, Telepathie, Energie und Materiemanipulation, unter anderem, machen ihn zu einer der beeindruckendsten Kräfte im Universum.

4Superman: Superkraft

Superman ist für viele Dinge bekannt und eines der größten und wichtigsten Dinge, für die er bekannt ist, ist, wie mächtig er ist. Erstaunlich stark, in der Lage, massiven Schäden standzuhalten, unheimlich schnell und mehr, machen Supermans Kräfte ihn zu einem der beeindruckendsten Helden überhaupt.

Kräfte machen zwar nicht den Helden, aber sie helfen sicherlich und Supermans Kräfte geben ihm mehr Möglichkeiten als jeder andere da draußen. Er kann einen Feind in einer Minute tausendmal mit planetarer Zertrümmerungskraft treffen, schneller als die Lichtgeschwindigkeit fliegen, mit seiner Wärmesicht aus großer Entfernung angreifen und den Atem einfrieren und hören, was auf der anderen Seite des Sonnensystems passiert. Es gibt nur wenige da draußen, die einem ernsthaften Superman standhalten könnten.

Wie man Evangelion in der richtigen Reihenfolge sieht

3Thanos: Das Ende aller Dinge

Die meisten Leute machen den Fehler zu denken, dass das einzige, was Thanos so mächtig macht, die Objekte höchster Macht sind, die er immer sucht, wie der Infinity Gauntlet, aber das entspricht nicht einmal der Wahrheit. Auch ohne diese Gegenstände ist Thanos eines der tödlichsten Wesen, die es gibt.

Thanos gewinnt am Ende immer. Es ist ziemlich unvermeidlich; Er war sogar in einer Zukunft, in der er der Herrscher eines fast leeren Universums ist und der Grund, warum es leer ist, ist, dass er fast jeden persönlich getötet hat. Er hatte weder den Handschuh noch einen Kosmischen Würfel, sondern nur seine eigene titanische Kraft. Am Ende steht immer Thanos.

zweiSuperman: Der größte Held von allen

Superman war der erste kostümierte Superheld und würde den Standard für alle setzen, die nach ihm kamen. Superman ist der größte Held von allen und das liegt nicht daran, wie mächtig er ist; während das hilft, ist Superman viel mehr als seine Kräfte. Superman liebt jeden und wird vor nichts zurückschrecken, um die Unschuldigen zu beschützen.

Superman gibt nie auf, wenn Leben auf dem Spiel stehen. Nichts wird ihn aufhalten und selbst wenn es so aussieht, als ob er am Boden liegt, kommt er zurück, stärker denn je und bereit, den Kampf gegen seine Feinde anzutreten.

1Gewinner: Superman

Thanos ist ein mächtiger und geschickter Gegner, aber Superman ist einfach in jeder Hinsicht überlegen. Zunächst einmal ist Thanos viel, viel schwächer als Superman. Sicher, Superman kann keine Planeten werfen, ohne wie früher ins Schwitzen zu geraten, aber er ist immer noch enorm stark. Hinzu kommen seine Haltbarkeit, seine erstaunliche Geschwindigkeit, sein Flug und mehr. Dagegen hat Thanos gegen den Man of Steel keine Chance. Es wäre immer noch ein guter Kampf, aber Thanos geht unter.

WEITER: Superman: 10 Geheimnisse des Planeten Krypton, die jeder Fan kennen sollte

Tipp Der Redaktion


Tolle Spiele schnell fertig: Warum das größte Speedrunning-Event aller Zeiten so wichtig ist

Videospiele


Tolle Spiele schnell fertig: Warum das größte Speedrunning-Event aller Zeiten so wichtig ist

Es ist 2021 und das kann nur eines bedeuten: Es ist Zeit für Awesome Games Done Quick, das größte Speedrunning-Charity-Event des Jahres.

Weiterlesen
Band of Brothers: Warum die HBO-Serie immer noch sehenswert ist

Fernseher


Band of Brothers: Warum die HBO-Serie immer noch sehenswert ist

HBOs Band of Brothers ist nach wie vor eine der größten Miniserien aller Zeiten.

Weiterlesen