The Walking Dead: 15 verrückte Fakten (und verrücktere Gerüchte) über Staffel 8

Welcher Film Zu Sehen?
 

Nach einer siebten Staffel der beliebten Zombie-Show, die viele ihrer Fans überwältigte, DIe laufenden Toten ist mit seiner achten Staffel pünktlich zu Halloween zurück. Staffel 7 begann mit der Ermordung zweier geliebter Charaktere und zeigte dann, dass Negan Rick Grimes während der gesamten Staffel vollständig zusammenbrach, bis die Hoffnung verloren schien. Wie das Finale der siebten Staffel jedoch enthüllte, geht es für Rick und die Leute von Alexandria sowie Maggie und die Bewohner von Hilltop bergauf. Es ist Zeit, den Großen Krieg zu beginnen.



VERBUNDEN: Die 15 verrücktesten Star Wars: Die letzten Jedi-Fantheorien (die wahr werden könnten)

Im Großen Krieg ziehen Alexandria, The Hilltop und The Kingdom gegen Negans Saviors in den Krieg. Berichten zufolge wird diese Saison actiongeladen und soll eine deutliche Verbesserung gegenüber der langsameren siebten sein. Es sieht auch so aus, als würde es sehr blutig sein, und wissend DIe laufenden Toten , es wird wahrscheinlich einige überraschende Todesfälle auf dem Weg geben. Hersteller von DIe laufenden Toten halten Sie immer über bevorstehende Details auf dem Laufenden, aber Interviews mit der Besetzung und der Crew haben viele Dinge enthüllt. Hier ist ein Blick auf das, was wir über die 8. Staffel von . wissen DIe laufenden Toten und Gerüchte, von denen wir hoffen, dass sie wahr sind.

WARNUNG: Spoiler voraus für TWD-Comics und TV.

fünfzehnFAKT – RICK HANDELT WIEDER WIE EIN FÜHRER

Nachdem Negan Rick für den größten Teil der 7. Staffel bis zum Staffelfinale zusammengebrochen hatte, war der ehemalige Polizist wieder bei seinem alten Selbst. Im Laufe der Show hat sich Rick von einem ehrenhaften Polizisten zu einem rücksichtslosen Anführer entwickelt, der tötet und stirbt, um seine neue Familie zu beschützen. Während viele Charaktere in der letzten Staffel anfingen, Ricks Entscheidungen zu misstrauen – weil er niedergeschlagen schien –, bereitete er sich beim Staffelfinale endlich darauf vor, Negan in den Krieg zu ziehen.

Firestone Union Jack IPA

Die große Konfrontation am Ende der letzten Staffel und die großartige Rede, die durch die Trailer zu Staffel 8 gespickt wurde, zeigen, dass Rick Grimes bereit ist, dem Bösen, das seine Gruppe bedroht, die Stirn zu bieten und erneut zu kämpfen. Rick übernimmt das Kommando und Andrew Lincoln sagte, sein Charakter würde bei Bedarf bis zum Tod kämpfen.





14GERÜCHT – JESUS ​​ÜBERNIMMT EINE VIEL GRÖSSERE ROLLE

Jesus erschien zum ersten Mal in Staffel 6 von DIe laufenden Toten und war sofort ein beliebter Charakter. Die Jagd, die er Rick und Daryl anführte, und die waghalsige Haltung, die er zeigte, ließen es so aussehen, als würde er für Rick und Alexandria eine große Bereicherung sein. Als Jesus Rick und seine Begleiter jedoch der Hilltop-Community vorstellte, wurde er nur ein weiteres Mitglied der wachsenden Gruppe, der Charakter, der so viel mehr verdiente.

In den Comics ist Jesus eine enorm wichtige Person und einer der wertvollsten Kämpfer gegen Negan. Jesus hat in der letzten Saison mehr über sich preisgegeben, und es sollte viele Chancen für ihn geben, wertvoller zu werden, sobald der Große Krieg beginnt. Sein Charakter verdient es, einer der Schlüsselspieler in der bevorstehenden Schlacht zu sein.





13FAKT – CAROL IST ZURÜCK

Carol ist ein faszinierender Charakter. Sie ist drastisch anders als in den Comics. Wer liest DIe laufenden Toten Comics weiß, dass sie sich während der gesamten Serie fast hoffnungslos fühlte, bis sie in einen Zombie lief und sich von diesem töten ließ. Andrea nahm ihr Schicksal in der TV-Show und Carol scheint Andreas Charakterzüge aus den Comics übernommen zu haben. Carol sah jedoch aus, als würde sie in Staffel 7 aufgeben.

Melissa McBride sprach über ihren Charakter von Carol in Staffel 8 und sagte, dass die Fans sie noch einmal kämpfen sehen würden. Als Fans von DIe laufenden Toten Weißt du, wenn Carol bereit ist zu kämpfen, werden sich die Leichen stapeln. McBride sagte jedoch auch, dass dies nicht bedeutet, dass Carol kämpfen möchte, sodass sie möglicherweise eine leichte Zurückhaltung hat, die sich auf der ganzen Linie als tödlich erweisen könnte.

12GERÜCHTE – NEGAN WIRD NICHT STERBEN

Die meisten Fans von DIe laufenden Toten TV-Shows, die die Comics nie gelesen haben, sind bereit, Negan sterben zu sehen und das gleiche Schicksal wie frühere Schurken wie The Governor zu erleben. Das liegt daran, dass Fans der Show darin geschult sind, zu glauben, dass jeder, der nicht Rick Grimes heißt, böse ist und den Tod verdient. Wie die Comics zeigen, steckt jedoch viel mehr hinter Negan, als Fans der Show glauben gemacht haben.

Tatsächlich starb Negan nicht nur nicht in den Comics, sondern wurde auch ein wesentliches Mitglied der Geschichte auf der ganzen Linie. Das mag für Fans der TV-Show schwer zu glauben erscheinen, aber es besteht die Hoffnung, dass die Produzenten Negans Charakter weiterentwickeln, damit die Fans sehen, wie wertvoll er sein kann. Das kann nur passieren, wenn Negan lebt.

Der beste Ort, um Avatar The Last Airbender zu sehen

elfFAKT – ES WIRD BLUT GEBEN

Der Tod ist überhaupt keine Überraschung auf DIe laufenden Toten – oder ein Spoiler für diese Angelegenheit. Der Große Krieg ist genau wie es klingt. Dies ist ein Krieg, in dem Rick die Schlacht zu Negan bringt, und Negan bringt sie direkt zurück nach Alexandria, The Hilltop und The Kingdom. Dieser Kampf ist eine blutige Begegnung, bei der Rick und seine Begleiter genauso viele Menschen töten wie Negan und die Saviors. Es wird eine Menge Morde geben, und als solche wird es einige bedeutende Todesfälle geben.

Das hat die letzte Saison schon gezeigt DIe laufenden Toten würde keine Schläge ziehen. Die Staffel begann mit dem Tod von zwei Hauptfiguren und das Staffelfinale sah den Tod einer dritten. Das waren Helden, mit denen die Fans gewachsen sind, und jetzt sind sie weg. Das wird nicht mit Staffel 8 enden und der Krieg wird für alle Verwüstung bringen.

10GERÜCHT – EIN GROSSER LANGZEIT-CHARAKTER WIRD STERBEN

Wenn es jedoch um den Tod von Charakteren – sogar wesentlichen Charakteren – geht, kursieren Gerüchte, dass einer der Top-Charaktere in Staffel 8 sterben wird. Das geschah in der siebten Staffel, als Glenn – ein Charakter aus der allerersten Staffel der Serie - starb bei der Premiere. In der allerersten Episode der 8. Staffel wird es keinen so bedeutenden Tod geben, aber es gibt Gerüchte, dass jemand Wichtiges sterben wird.

Wie immer sorgen zwei bedeutende Charaktere immer wieder dafür, dass Fans über ihr Schicksal spekulieren. Die erste ist Carol, die lange davor in den Comics gestorben ist. Die andere Option ist die, dass jeder mit Aufruhr droht, wenn er stirbt. Daryl hat in den Comics nie existiert und ist immer eine solide Wette, um endlich sein Ende in der TV-Serie zu finden.

elysischer Tagesschein

9FAKT – MAGGIE WIRD ZUM FÜHRER

Maggie hat immer gesagt, dass sie an Rick Grimes glaubt. Als sie jedoch langsam die Kontrolle über The Hilltop übernimmt, sagte Rick eine wichtige Sache. Er sagte, dass er an Maggie glaubt und ihm folgen wird. In den Comics wird sie eine starke Anführerin, jemand, der Rick ebenbürtig ist, wenn es darum geht, Menschen in die Zukunft zu führen. Das wird in Staffel 8 beginnen.

Maggie hat bereits begonnen, ihre Depression über den Tod von Glenn zu überwinden und hat begonnen zu verstehen, dass die Leute ihr folgen werden. Sie erkennt, wie wichtig ihre Rolle in der Gemeinschaft ist. Andrew Lincoln, der Rick spielt, sagt, dass Maggie eine bessere Anführerin sein wird, als Rick es jemals war, weil sie loyal und respektiert ist. Das wird sich in dieser Saison alles entwickeln.

8GERÜCHT – SHIVA WIRD LEBEN

Wann DIe laufenden Toten in den Gefängnisszenen zu einem Höhepunkt kam, als sie gegen den Gouverneur kämpften, gab es eine Szene aus den Comics, von der die Fans befürchteten, dass sie im Fernsehen spielen würde – und sie wahrscheinlich eine große Anzahl von Zuschauern kosten würde. Das war die Szene, in der der Gouverneur Lori erschoss, als sie mit ihrem Baby im Arm rannte. Beide starben sofort, Rick und Carl rannten um ihr Leben. Es geschah nicht so, und Baby Judith lebte.

Ein weiterer Todesfall in den Comics, der für die Fans verheerend sein könnte, betrifft Shiva, den Tigergefährten von König Ezekiel. Obwohl Shiva nicht von Kugeln getötet wurde, gibt sie ihr Leben auf, um Ezechiel zu retten, was dazu führt, dass seine Figur in eine Glaubenskrise gerät. Es gab jedoch Gerüchte, dass Shiva dieses Schicksal nicht am DIe laufenden Toten diese Saison. Shiva ist eine fantastische Kreation, und wenn sie hoffentlich stirbt, dann mit mehr Würde als in den Comics.

7FAKT – RICK WIRD DEN GROßEN KRIEG ÜBERLEBEN

Es gibt eine Einstellung am Ende des ersten großen Trailers für DIe laufenden Toten Staffel 8, die viele Fans hatte, die die Comics nie gelesen hatten und darüber spekulierten, was sie bedeuteten. Diese Szene zeigte Rick Grimes, der im Bett aufwachte, mit einem grauen Bart und einem Stock neben sich. War dies das seit langem vorgeschlagene Gerücht, dass die gesamte Serie ein Traum war? War dies ein Zeichen dafür, dass es einen gewaltigen Zeitsprung zu einem alten Rick geben wird, der die Zukunft zeigt?

Ehrlich gesagt, jeder, der die Comics liest, weiß genau, was der Rohrstock in Bezug auf Ricks Aussehen bedeutet. Für diejenigen, die die Comics nicht gelesen haben, wird es hier keine Spoiler geben, aber es ist klar, dass Rick lebt, wie diese Szene beweist. Bleibt die Frage, wer den Großen Krieg sonst noch durchlebt, zu welchem ​​Preis und wie wird es weitergehen, wenn der Krieg zu Ende ist?

6GERÜCHT – GREGORY WIRD SEIN ENDE ERHALTEN

Die Fans sahen in der letzten Saison, dass Gregory von The Hilltop nicht nur feige war, wie seit seinem ersten Auftritt offensichtlich, sondern auch hinterhältig und nicht vertrauenswürdig ist. Fast hätte er einen Zombie Maggie töten lassen, nur um die Kontrolle über The Hilltop zu behalten. Er war unehrlich und rückständig und hat viele Entscheidungen getroffen, die beweisen, dass er nur auf sich selbst aufpasst – auch wenn das bedeutet, alles aufzugeben und alles, einschließlich seiner Leute, an Negan auszuliefern.

Leser von DIe laufenden Toten wissen, was er geplant hat und wie weit er gehen wird, um seine Kontrolle und Führung zu behalten. Sie wissen auch, dass seine Handlungen gegenüber Maggie in Staffel 7 nur an der Oberfläche kratzen. Im Staffelfinale schickte Gregory einen seiner Männer auf eine Mission, und das wird für Gregory nicht gut enden, wenn die Show den Comics folgt.

5FAKT – DIE ZOMBIES SPIELEN WIEDER EINE GRÖSSERE ROLLE

DIe laufenden Toten Comic-Bücher zeigten eine faszinierende Sache, wenn es um die Zombies und den Großen Krieg geht. Rick Grimes hat durch die Serie bewiesen, dass er und seine Gruppe Wege gefunden haben, die tödlichen Zombies sowohl als Waffe als auch als Ablenkung einzusetzen, wenn sie ein Ziel erreichen müssen. Erwarte mehr davon in Staffel 8 von DIe laufenden Toten .

Auf die Frage nach der Reduzierung der Zombie-Bedrohung in der siebten Staffel der Show stellte Showrunner Scott Gimple klar, dass die Zombie-Bedrohung noch nicht beendet ist, nur weil Negan derzeit der große Bösewicht in der Serie ist. Fans der Comics wissen, wie wichtig die Zombies sein werden, und Gimple hat dafür gesorgt, dass jeder weiß, dass sie nirgendwo hingehen.

4GERÜCHT – EUGENE WIRD ENDLICH ZUM HELDEN

Wenn es um einige der Charaktere geht, DIe laufenden Toten hat einige Wendungen eingefügt, die es so aussehen lassen, als könnten sie irgendwo enden, bevor die Serie endet. Ein Beispiel ist Morgan, und der Schauspieler Lennie James sagte, dass langjährige Fans die Chance bekommen würden, eine Entwicklung für viele der Charaktere zu sehen, wie sie überleben und wie einige sterben werden.

Das bringt Dinge zu Eugene. Als der Charakter zum ersten Mal in der Serie ankam, war er eine verängstigte und schrullige Person, die Abraham brauchte, um ihn zu beschützen. Nachdem Abraham weg war, begann Eugene, seinen Platz zu finden, als er bewies, dass er Alexandria bewaffnet halten konnte. Er landete jedoch Mitte der Saison bei Negan und die Fans fragten sich, ob er dort bleiben würde oder ob dies alles ein Setup ist, um Eugene am Ende zu einem Helden zu machen. Wir haben gehört, dass letzteres der Fall ist.

Ballastpunkt sculpin

3FAKT – SAISON 8 WIRD VIEL MEHR AKTIONSGEPACKT SEIN

Ross Marquand, der Schauspieler, der Aaron spielt, sagte das DIe laufenden Toten Staffel 8 wäre wie Die Hard mit Zombies. Er sagte, dass die ersten vier oder fünf Folgen der Staffel wie vier oder fünf kleine Actionfilme mit aufregenden Momenten, Tonnen von Old-School-Action sind, und er sagte, dass die Dominosteine, die in Staffel 7 aufgestellt werden, von einer riesigen Kanone abgeschossen werden würden. Das passt auch zu dem, was Norman Reedus (Daryl) gesagt hat.

Laut Reedus ist jede einzelne Episode der 8. Staffel voll und wird mit 100 Meilen pro Stunde fliegen. Er sagte, dass diese Saison das nimmt, was Fans von DIe laufenden Toten genießen und es packt alles. Er sagte auch etwas Unheilvolles, was bedeutete, dass die Handlungsstränge einiger Charaktere in ein oder zwei Episoden enden, anstatt sich durch die Staffel zu ziehen.

zweiGERÜCHT – DIE FLÜSTERER

Dies ist ein Gerücht, das lediglich auf den Comics und einer Aussage von Showrunner Scott Gimple basiert. Laut Gimple wird Der Große Krieg gegen Negan in Staffel 8 enden. Dies bedeutet, dass Staffel 7 der Aufbau des Krieges war und zeigt, wie beeindruckend Negan ist. Staffel 8 wird der Anfang, die Mitte und das Ende des Krieges sein. Wenn das stimmt, müssen die Fans wissen, was sie erwartet, wenn Staffel 9 auf den Markt kommt.

Für Fans von DIe laufenden Toten Comic-Bücher kommt der nächste große Bösewicht in Form einer anderen Gruppe – dieser namens The Whisperers. Für diejenigen, die die Comics nicht lesen, gibt es hier keine Spoiler, aber es besteht eine gute Chance, dass The Whisperers ihren ersten Auftritt in Staffel 8 haben! Natürlich können nur Fans der Comics verstehen, wenn es passiert.

Saranac Pumpkin Ale Rezensionen

1FAKT – EPISODE 100 IST EIN LIEBESBRIEF AN DIE FANS

Fans, die zugeschaut haben DIe laufenden Toten Denn die erste Staffel wird mit der 100. Folge der TV-Show einen wahren Leckerbissen bekommen. Auf die Frage nach der jeweiligen Episode sagte Regisseur Greg Nicotero, dass die gesamte 100. Episode ein Liebesbrief sei, der explizit für die langjährigen Fans der Serie gemacht wurde. Dies ist die Premiere-Episode dieser Staffel und wird das zeigen, was Nicotero als Rückschläge auf frühere Episoden bezeichnet.

Eine Aufnahme in einem Trailer zeigt, wie Carl sich hinlegt und unter ein Auto schaut, die gleiche Aufnahme aus der ersten Episode der ersten Staffel, als sein Vater dasselbe tat. Das kratzt nur an der Oberfläche, da Nicotero sagte, dass Episode 100 aufregend und lohnend sein wird, da sie die Fans für ihre langfristige Unterstützung belohnen.

Was hast du über die neue Staffel von The Walking Dead gehört? Bist du gepumpt? Lass es uns in den Kommentaren wissen!

Tipp Der Redaktion


Wie Kevin Smith der Jagd nach Amy ein Happy End bescherte – 22 Jahre später

Wie Kevin Smith Der Jagd Nach Amy Ein Happy End Bescherte – 22 Jahre Später


Wie Kevin Smith der Jagd nach Amy ein Happy End bescherte – 22 Jahre später

Mit „Jay and Silent Bob Reboot“ aus dem Jahr 2019 bot Autor und Regisseur Kevin Smith eine herzerwärmende Fortsetzung seines bittersüßen Klassikers „Chasing Amy“ aus dem Jahr 1997.

Weiterlesen
The Boys enthüllt Details zu Staffel 2, die Sie vielleicht übersehen haben

Fernseher


The Boys enthüllt Details zu Staffel 2, die Sie vielleicht übersehen haben

Während wir auf Staffel 3 von The Boys warten, beleuchtet die Show einige Popkultur-Referenzen in Staffel 2 der Serie, die Sie vielleicht verpasst haben.

Weiterlesen