WandaVision: 10 Dinge über die Mid-Credits & Post-Credits, erklärt

Ab Januar 2021, Marvel Studios und veröffentlicht WandaVision , die seitdem zu einer der beliebtesten TV-Shows der Welt geworden ist. Vom kreativen Geschichtenerzählen bis hin zu den Verbindungen mit der MCU hat die Show das Publikum an ihren Fernsehern gefesselt, um das Schicksal ihrer Lieblingsfiguren zu erfahren.



Beginnend mit Folge 7, WandaVision Die Schöpfer begannen, einige aufschlussreiche Szenen nach dem Abspann aufzunehmen, die auf zukünftige Ereignisse hinweisen. Obwohl die Stinger selbst viele Fragen aufgeworfen haben, dienen sie auch dazu, Ereignisse innerhalb der MCU vorwegzunehmen und zu verknüpfen. Mehr als ein paar Zuschauer kratzten sich wahrscheinlich bei einigen Szenen am Kopf, insbesondere diejenigen, die mit der tieferen Überlieferung von Scarlet Witch, Vision und Marvel insgesamt weniger vertraut sind.





arroganter Bastard ipa

10Die Verwendung von Mid-Credit-Szenen hängt mit der Ära der Episode zusammen

Zu Beginn der Serie waren viele Fans überrascht, dass Post-Credit-Szenen komplett fehlten, wie sie normalerweise von einer MCU-Produktion erwartet werden. Die mögliche Begründung für den Ausschluss war offensichtlich beabsichtigt und hat eine interessante Hintergrundgeschichte.



Die erste Episode mit einer Post-Credit-Szene, Episode 7, spielt Anfang bis Mitte der 2000er Jahre, basierend auf den Verweisen auf Malcom mittendrin und die Dreharbeiten im Mockumentary-Stil von Shows wie Das Büro und Moderne Familie . Die Entscheidung, einen Stachel in die Episode aufzunehmen, korreliert mit dem Jahrzehnt, in dem Marvel-Filme begannen, Post-Credit-Szenen in ihre Kinostarts zu integrieren.





9White Vision wurde erstmals 1989 in The West Coast Avengers eingeführt

Am Ende von Episode 8 wurde dem Publikum eine alternative „weiße“ Vision vorgestellt, die von S.W.O.R.D. Regisseur und Allround-Idiot, Tyler Hayward. Obwohl die Aufnahme von White Vision zunächst etwas zufällig erscheint, wurde der Charakter ursprünglich vor mehr als dreißig Jahren eingeführt Die Avengers der Westküste.



VERBINDUNG: Wandavision: Jede Version der Vision, Rangliste

In dem treffend benannten Handlungsstrang „Vision Quest“ wurde der ursprüngliche Vision entführt, um seine Technologie zu kopieren. Nachdem die Avengers schließlich zu Visions Rettung kamen, war der Schaden jedoch bereits angerichtet und sie waren nicht in der Lage, sein synthezoides Äußeres zu reparieren, was zu seinem weißen Aussehen führte.

8Die Bedeutung von Monica Rambeaus Mutter in der MCU

Monicas Mutter Maria Rambeau wird überall mehrmals erwähnt WandaVision . Nach ihrem Auftritt in Kapitän Marvel , das Publikum fragte sich, 'was ist ihre allgemeine Bedeutung in der MCU?' In dem WandaVision Staffelfinale Mid-Credit-Szene, das Publikum erfährt, dass ein Skrull von 'einer alten Freundin [ihrer] Mutter' geschickt wurde, um Monica zu rekrutieren.

Wir wissen von Kapitän Marvel dass Maria Rambeau an der Seite von Nick Fury maßgeblich dazu beigetragen hat, Skrull-Flüchtlingen zu helfen, auf die sich die Szene zweifellos bezieht. Als der ursprüngliche Gründer von S.W.O.R.D. Maria beabsichtigte höchstwahrscheinlich, dass ihre Tochter sie als neue Regisseurin ersetzt und so ihre Rolle für zukünftige MCU-Filme aufbaut.

7Eine Anspielung auf Spider-Man: Far From Homes Post-Credit-Szene

Als die Mid-Credit-Szene beginnt, wird Monica von einem FBI-Agenten angesprochen, der sich als verkleideter Skrull entpuppt. Interessanterweise ist diese Enthüllung auch eine Anspielung auf die Post-Credit-Szene am Ende von Marvels Spider-Man weit weg von zu Hause .

VERBINDUNG: 10 Marvel-Charaktere, die auf WandaVision überraschende Auftritte machen könnten

In der Szene werden Nick Fury und Maria Hill als zwei Skrull-Agenten, Taos und Soren, entlarvt. Fans von Kapitän Marvel wird das Paar als Flüchtlinge erkennen, die dem tyrannischen und militaristischen Kree entkommen sind. Nicht nur WandaVision Die Post-Credit-Szene von Monica begründete Monicas fortgesetzte Beziehung zu den Skrull, aber sie entspricht direkt der Szene aus Weit weg von zu Hause auch.

6Der Skrull, der von 'einem alten Freund' geschickt wurde

In der Mid-Credit-Szene fragt Monica: 'Wo?' nachdem sie darüber informiert wurde, dass eine alte Freundin ihrer Mutter sich mit ihr treffen möchte. Der Undercover-Agent von Skrull antwortet, indem er auf mysteriöse Weise nach oben zeigt, was höchstwahrscheinlich darauf hindeutet, dass Nick Fury selbst den Boten geschickt hat.

Am Ende von Spider-Man: Weit weg von Zuhause Das Publikum erfuhr, dass Nick Fury Ereignisse von einer Raumstation hoch über der Erde aus inszenierte, obwohl die Details rund um seinen Standort etwas vage sind. Sein Wunsch, sich mit Monica zu treffen, könnte jedoch auf sein Wissen über ihre neu erworbenen Kräfte und ihre fortwährende Rolle in Kapitän Marvel 2 .

5Monica Rambeaus Rolle in Captain Marvel 2

WandaVision Fans, die neu bei der MCU sind oder mit den vorherigen Filmen nicht vertraut sind, wissen möglicherweise nicht, dass Monica Rambeaus Charakter bereits etabliert wurde Kapitän Marvel . Der Film, der 1995 spielt, stellt die neunjährige Monica Rambeau vor, die sich mit Carol Danvers (Captain Marvel) anfreundet.

VERBINDUNG: WandaVision: 10 Fakten zu jedem Hauptcharakter, die Sie wissen müssen

Ihre fortgesetzte Rolle in WandaVision und ihre neu erworbenen Superkräfte deuten zweifellos darauf hin, dass sie in der Fortsetzung eine bedeutende Rolle spielen wird. Kapitän Marvel 2 . Ihre bisherige Erfahrung und ihr Wissen über den Skrull könnten sie auch als Schlüsselfigur im Team von Nick Fury im Film etablieren.

4Die Verbindung der Scharlachroten Hexe zu Doctor Strange

Während WandaVision , gibt es mehrere Anzeichen dafür, dass die Titelverteidigerin Wanda (als Scarlet Witch) in der kommenden . eine Rolle spielen wird Doktor Seltsam Fortsetzungsfilm. Zum Beispiel erwähnt Agatha „Ihre Macht übersteigt die des Sorcerer Supreme“ und bezieht sich auf Doctor Strange. Dies deutet auch darauf hin, dass Strange in Zukunft möglicherweise eine gegnerische Beziehung zu Wanda hat.

Ein weiterer Hinweis findet sich in den Post-Credit-Szenen, in denen das Publikum sieht, wie Wanda eine astrale Projektion ihrer selbst verwendet. Fans von Doctor Strange wissen, dass die Erstellung eines Astralprojekts Konzentration und Energie erfordert, da Strange selbst es nur im bewusstlosen Zustand ausführen wird. Wanda kann dies jedoch nicht nur bei Bewusstsein, sondern ihre Projektion ist sogar entspannt genug, um Tee zu kochen und ihren Geschäften nachzugehen.

3Wo war Wandas Hütte?

Die Post-Credit-Szene beginnt mit einer Einspielung eines scheinbar abgelegenen Cottages, in dem Wanda wohnt. Dies wirft die offensichtliche Frage auf: 'Wo befindet sich dieses abgelegene Häuschen?' Interessanterweise hat der Ort eine Debatte unter Fans der MCU ausgelöst, da er möglicherweise auf die Comic-Ursprünge von Wanda und The Darkhold verweisen könnte.

VERBINDUNG: WandaVision: 10 glaubwürdigste Fan-Theorien basierend auf dem, was wir bisher wissen

Viele haben spekuliert, dass sich die Hütte in der Nähe des Wundagor Mountain befindet, einem bekannten Ort im Marvel-Comics-Universum. Laut Comic-Überlieferung erschuf ein Dämon namens Chthon The Darkhold in Mountain Wundagore. Vor diesem Hintergrund ist es naheliegend, dass Wanda dorthin zurückgekehrt ist, wo das Buch geschaffen wurde, um sein wahres Potenzial zu erschließen.

zweiDie Macht von Wandas Buch der Sünden, The Darkhold

Gegen Ende WandaVision , wird deutlich, dass The Darkhold oder The Book of Sins ein extrem mächtiges magisches Artefakt ist, das die wahren Kräfte der Scharlachroten Hexe freisetzen kann. In der Post-Credit-Szene sieht das Publikum Wanda als Scarlet Witch, die das Buch studiert und versucht, auf seine Magie zuzugreifen.

Wandas Verwendung von The Darkhold ist eine weitere unmissverständliche Anspielung auf ihre Rolle in Doctor Strange im Multiversum des Wahnsinns auch. Als „Meister der Mystischen Künste“ hat Doctor Strange die Aufgabe, die Welt vor „mystischen Bedrohungen“ zu schützen, die Scarlet Witch nun aufgrund ihrer Beteiligung an The Darkhold repräsentiert.

1Die erschütternden Schreie von Wandas Zwillingen

Bevor die letzte Szene nach dem Abspann endet, sind die Schreie von Wandas Zwillingen in ihrer Astralprojektion zu hören. Das Publikum erfuhr, dass ihre Zwillinge eher eine erfundene Manifestation ihrer Kräfte zu sein scheinen, als an die reale Welt gebunden zu sein. Das Hören ihrer Schreie beim Finale könnte jedoch möglicherweise darauf hindeuten, dass sie eine größere Rolle in der MCU spielen werden.

böse Unkraut Medora

Wanda ist abgebildet, wie sie die Stimmen hört, während sie aus The Darkhold liest, die laut MCU die Realität verändern und verzerren kann. Dies könnte die Tatsache ahnen, dass Wandas Zwillinge als Teil einer anderen Realität auferstanden wurden, oder Wanda ist vielleicht gerade dabei zu lernen, sie selbst wiederzubeleben.

WEITER: 10 WandaVision-Theorien, die vielleicht wahr werden könnten



Tipp Der Redaktion


Stardew Valley: Jedes Liebesinteresse, Rang

Videospiele


Stardew Valley: Jedes Liebesinteresse, Rang

Stardew Valley hat viele potenzielle Heiratskandidaten. Dies sind alle 12 von ihnen, die vom schlechtesten zum besten bewertet werden.

Weiterlesen
Game of Thrones Staffel 8 bekommt einen neuen Trailer... zwei Jahre später

Fernseher


Game of Thrones Staffel 8 bekommt einen neuen Trailer... zwei Jahre später

HBO veröffentlicht zu Ehren des 10-jährigen Jubiläums der Serie einen noch nie dagewesenen Trailer zur achten und letzten Staffel von Game of Thrones.

Weiterlesen