Wie ist die Reihenfolge der Tinker Bell-Filme von Disney?

Welcher Film Zu Sehen?
 

Seit 2008 hat Disney sechs abendfüllende Tinker Bell-Filme und mehrere Kurzfilme produziert. Die meisten davon können auf Disney+ gestreamt werden.






optad_b Tinker Bell lächelt im Film von 2008

Heute vor allem als Disney-Ikone bekannt, hat die freche Fee Tinker Bell seit ihrer Einführung in J.M. Barries Theaterstück von 1904 einen langen Weg zurückgelegt. Peter Pan , gefolgt von seiner Novellierung im Jahr 1911. Seit Beginn der Disney Fairies-Reihe im Jahr 2005 mit dem Kinderbuch Das Problem mit Tink Disney hat sechs abendfüllende Animationsfilme sowie zwei Fernsehkurzfilme mit Tinker Bell und ihren Feenfreunden produziert. Das Disney-Fairies-Franchise begann als Versuch, sich von der überaus erfolgreichen Disney-Prinzessinnen-Reihe abzukoppeln, und erlebte 2008 mit der Veröffentlichung des ersten Films einen großen Aufschwung: Tinker Bell 2008 nahm Disney auch zum ersten Mal einige wesentliche Änderungen an der Figur vor, wie zum Beispiel, ihr eine Stimme zu geben (Mae Whitman), sie zu einer Meet-and-Greet-Figur in den Parks zu machen und ihr typisches feuriges Temperament abzuschwächen. Die Filmreihe stellt neue Feen vor und erweitert die ursprüngliche Überlieferung, die Barrie lose in seinem Roman dargelegt hat, in einer Reihe, die eine Reihe von Never-Fee-Abenteuern umfasst.VERBINDUNG: Peter Pan Horrorfilm zeigt eine düsterere, drogenabhängige Tinkerbell

Tinker Bell (2008)

Tinker Bell im Film von 2008, umgeben von ihren Feenfreunden

Der erste Teil der Disney Fairies-Filmreihe wurde am 28. Oktober 2008 von Walt Disney Studio Home Entertainment direkt auf DVD veröffentlicht. Die erste zweiwöchige Aufführung fand etwa zwei Monate zuvor im El Capitan Theatre in Hollywood statt. Der Film folgt Tinker Bells Ankunft in Pixie Hollow, der Heimat aller Feen im Nimmerland, nachdem sie aus dem ersten Lachen eines Kindes geboren wurde. Jede Fee hat ein Talent, mit dem sie ausgestattet ist. Tinker Bell kämpft zu ihrem eigenen Nachteil darum, ihr eigenes Talent als Bastlerin zu nutzen, rettet aber letztendlich den Tag und nimmt ihre Berufung an.



Im Jahr 2006 gab Disney die Schauspielerin Brittany Murphy als Stimme von Tinker Bell bekannt. Murphy soll sich sogar darauf gefreut haben, Tinker Bell zum ersten Mal eine Stimme zu geben. Doch Anfang 2008 wurde Whitman als Ersatz für Murphy verpflichtet. Damals zitierten die Disneytoon Studios, dass Whitman besser zu der Vision von Tinker Bell passte, die es jetzt hatte.

Tinker Bell und der verlorene Schatz (2009)

Tinker Bell bewundert in Tinker Bell und der verlorene Schatz ein Glühwürmchen

Auch der zweite Film der Reihe lief kurz eine Woche lang im El Capitan Theatre in Hollywood, bevor er am 27. Oktober 2009 direkt auf DVD veröffentlicht wurde. Die Geschichte dreht sich um Tinker Bell, der die Aufgabe erhält, einen Film zu erschaffen neues Herbstzepter zum Halten des sagenumwobenen Mondsteins, der dabei hilft, den überaus wichtigen Feenstaubbaum zu verjüngen. Ihr Freund Terence, ein Feenstaub-Talent Sparrow Man (männliche Fee), bietet sich an, ihr Assistent zu sein. Nachdem sie versehentlich den Mondstein zerbrochen hatte, begaben sie und Terence sich auf die gescheiterte Suche nach der Wiederherstellung des Mondsteins. Am Ende rekonstruieren sie das Zepter, um die Bruchstücke des Mondsteins zu halten, was unerwartet dazu führt, dass eine beispiellose Menge des dringend benötigten blauen Feenstaubs entsteht.



Whitman kehrte als Tinker Bell zurück Verlorener Schatz, zusammen mit den meisten Originalstimmen. Terence wurde von Jesse McCartney gesprochen und ein neuer, bezaubernder Glühwürmchen-Freund namens Blaze wurde vorgestellt. America Ferrera wiederholte ihre Rolle als Fawn, die Tiertalentfee, nicht und wurde durch Angela Bartys ersetzt.





VERBUNDEN: Tut mir leid, Disney, Universal hat bereits den perfekten Live-Action-Film „Peter Pan“ gemacht

Tinker Bell und die Rettung der großen Fee (2010)

Tinker Bell berührt in „Tinker Bell und die große Feenrettung“ den Finger eines kleinen Mädchens

Mit einer weiteren limitierten Veröffentlichung im El Captain Theatre wurde der dritte Film am 21. September 2010 direkt auf DVD veröffentlicht. In dieser Handlung begab sich Tinker Bell auf das Festland, wo sie von einem märchenliebenden kleinen Mädchen namens Lizzy gefangen genommen wurde, das bei ihrem Vater lebt , Dr. Griffiths (Michael Sheen). Während eines Rettungsversuchs ihrer Feenfreunde nimmt das schnell fliegende Talent Vidia schließlich den Platz von Tinker Bell ein, und die Mission besteht darin, Vidia davor zu bewahren, den Kollegen von Dr. Griffiths in London als Entdeckung präsentiert zu werden. Nachdem er von der Feenbande vereitelt wurde, entschuldigt sich Dr. Griffiths bei seiner Tochter dafür, dass sie an ihrem Glauben an Feen zweifelt, und alles ist gut, das endet gut.





Während dieser Zeit wurde Vidia zu einer Meet-and-Greet-Figur in den Disney-Parks, wo sie mit Tinker Bell für Fotos mit Gästen posierte. Tinker Bell erhielt auch eine leichte Änderung an ihrem charakteristischen Kleid, um ihr Outfit im Film besser widerzuspiegeln.

Tinker Bell und das Geheimnis der Flügel (2012)

Tinker Bell sieht traurig aus, als sie in Tinker Bell und das Geheimnis der Flügel durch den Schnee läuft

Geheimnis der Flügel lief auch für eine Station im El Capital Theatre, bevor er am 23. Oktober 2012 auf DVD und Blu-ray veröffentlicht wurde. Als Tinker Bells Flügel unerwartet zu leuchten beginnen, nachdem sie den geheimnisvollen Winterwald betreten hat, begibt sie sich auf ein Abenteuer, um herauszufinden, warum. Sie entdeckt Periwinkle, ihre Frostfee-Schwester, die aus dem Lachen desselben Kindes geboren wurde. Doch als sie eine Vorrichtung baut, die es Periwinkle ermöglicht, sie in Pixie Hollow zu besuchen, kommt es zu einem Tiefkühlzustand. Inmitten des Chaos bricht Tink einen ihrer Flügel, der nicht repariert werden kann. Tinker Bell und Periwinkle erfahren schließlich, dass sich ihre Flügel gegenseitig heilen können, da sie Zwillinge sind. Die Frostfeen lernen auch, dass sie einander in ihren unterschiedlichen Klimazonen leichter besuchen können, wenn sie warme Feenflügel einfrieren.

Timothy Dalton tritt als Lord Milori, Herr der Winterwälder, auf. Und Meghan Hilty ersetzt Kristin Chenoweth als Stimme von Rosetta.

VERBINDUNG: Disneys Film „Peter Pan & Wendy“ veröffentlicht ersten Trailer

Tinker Bell und die Piratenfee (2014)

Tink und ihre Feenfreunde an Bord eines Bootes in Tinker Bell und die Piratenfee

Das El Captain Theater war erneut Gastgeber einer limitierten Aufführung von Piratenfee Anfang 2015. Der Film wurde am 1. April 2014 weithin auf DVD und Blu-ray veröffentlicht. Als Zarina, eine Fee aus Feenstaub, die zur Piratin wurde, den begehrten blauen Feenstaub von Pixie Hollow stiehlt, begeben sich Tinker Bell und ihre Freunde auf die Suche um es abzurufen. Sie verfolgen Zarina zu einem Piratenschiff, wo sie sich mit dem Schiffsjungen James angefreundet hat. James überredet Zarina, ihn mit etwas Feenstaub zum Fliegen zu bringen, woraufhin er sie betrügt. Obwohl Zarina die Talente von Tink und seinen Freunden durcheinander bringt, schließen sich die Feen zusammen und besiegen schließlich die Piraten. James entpuppt sich als Captain Hook und Zarina gibt den blauen Feenstaub an Pixie Hollow zurück.

Tom Hiddleston und Christina Hendricks schlossen sich der Besetzung dieses Films als James, auch bekannt als Captain Hook und Zarina, an. Projekt Laufsteg Der Gewinner Christian Siriano wurde beauftragt, Zarinas Ensemble für den Film zusammenzustellen.

Young's Double Chocolate Stout Kalorien

Tinker Bell und die Legende vom NeverBeast (2015)

Tinker Bell steht vor dem NeverBeast auf einem Baum

Legende vom NeverBeast wurde am 12. Dezember 2014 in Großbritannien veröffentlicht und lief ab dem 30. Januar 2015 im El Capitan Theatre. Es wurde am 3. März 2015 auf DVD und Blu-ray veröffentlicht. Dieses Mal bringt Fawn Pixie Hollow in eine binden, als sie sich mit einer mysteriösen Kreatur, dem NeverBeast, anfreundet. Es wurde entdeckt, dass eine Legende besagt, dass das NeverBeast möglicherweise Pixie Hollow während eines tödlichen Sturms zerstören wird. Fawn versucht, Gruff (das NeverBeast) vor Nyx zu verstecken, einer Talentsucherfee, die ihn loswerden will. Durch eine Reihe von Ereignissen erfahren die Feen, dass Gruff dazu bestimmt ist, Pixie Hollow vor dem Sturm zu retten und nicht, es zu zerstören. Gruff hat schließlich Erfolg, aber sowohl für ihn als auch für Fawn ist es eine knappe Entscheidung. Der Film endet damit, dass Gruff wieder in den Winterschlaf geht, bis er wieder gebraucht wird.

Fawn erhielt eine weitere Besetzungsänderung NeverBeast, Diesmal wird es von Ginnifer Goodwin geäußert. Goodwin ist bekannt für seine Rolle als Schneewittchen in der Disney-Serie Es war einmal Fernsehserie .

VERBINDUNG: Disneys Live-Action Pinocchio ist schrecklich – aber nicht das Schlimmste

Pixie Hollow Games (TV-Special 2011)

Tink und ihre Feenfreunde posieren in Pixie Hollow Games

Pixie Hollow-Spiele wurde am 19. November 2011 zwischen den Premieren von als 30-minütiges Special auf dem Disney Channel veröffentlicht Große Feenrettung Und Geheimnis der Flügel . Im Mittelpunkt der Sondersendung steht Rosetta, die sich zusammen mit ihrer Partnerin Chloe bei den von den Olympischen Spielen inspirierten Pixie Hollow Games für die Gartenfeen einsetzt. Rosetta ist fest entschlossen, dass die Gartenfeen dieses Jahr gewinnen, da sie noch nie einen Sieg errungen haben. Zur Enttäuschung von Chloe erweist sie sich als keine große Sportlerin. Doch sie schaffen es bis ins Finale und liefern sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen mit den Sturmfeen Rumble und Glitter. Am Ende betrügt Rumble, um zu gewinnen, disqualifiziert sein Team und sichert Rosetta und Chloe den Siegplatz in den Spielen.

Dieses Special war tatsächlich das erste Mal, dass Hilty Chenoweth als Gartenfee Rosetta ersetzte. Zendaya wird als Fern vorgestellt, eine weitere Gartenfee.

Pixie Hollow Bake Off (TV-Kurzfilm 2013)

Tink und ihre Feenfreunde sehen in „Pixie Hollow Bake Off“ besorgt aus

Backen ist ein sechsminütiger Kurzfilm, der am 20. Oktober 2013 auf dem Disney Channel in Großbritannien ausgestrahlt wurde. Im Jahr 2014 war er als Bonusinhalt auf der Blu-ray-Veröffentlichung von zu sehen Piratenfee , zusammen mit zehn zusätzlichen Mini-Shorts. Tinker Bell fordert die Backtalentfee Gelata stolz zu einem Backwettbewerb heraus. Sie müssen den besten Kuchen zum 400. Jahrestag der Ankunft von Königin Clarion backen. Tink glaubt, die Oberhand zu haben, da die Backtalent-Feen seit 399 Jahren den gleichen Kuchen backen. Also stellt sie ein Team aus ihren Freunden zusammen. Sie vereinen all ihre Talente, um einen sehr aufwendigen Kuchen zu kreieren, der Pixie Hollow selbst ähnelt. Die Backtalent-Feen präsentieren den gleichen Kuchen, den sie in den vergangenen Jahren gebacken haben, und er überzeugt immer noch geschmacklich. Die gegnerischen Teams lernen voneinander und haben ein gutes Ende.

Gelata wird in der britischen bzw. US-amerikanischen Fassung von zwei verschiedenen Starköchen gesprochen.

Mit Backen Da es sich um die aktuellste Veröffentlichung handelt und die Produktion mittlerweile fast zehn Jahre zurückliegt, ist unklar, ob das Franchise aktiv weitergeführt wird. Gerüchte über einen abgesagten letzten Teil bestätigen die Annahme, dass das Publikum in dieser speziellen Folge möglicherweise das letzte Mal Tinker Bell und ihre Feenfreunde gesehen hat. Unabhängig davon ist es Disney gelungen, Disney's Fairies seit seinem Start in den frühen 2000er-Jahren zu einem marginalen Erfolg zu machen.

Alle sechs abendfüllenden Disney-Fee-Filme können derzeit auf Disney+ gestreamt werden.



Tipp Der Redaktion


Warum Amazon zu alt ist, um jung zu sterben, braucht eine zweite Staffel

Fernseher


Warum Amazon zu alt ist, um jung zu sterben, braucht eine zweite Staffel

Eine der seltsamsten Shows des letzten Jahrzehnts, Too Old to Die Young, war am meisten verblüfft, aber es braucht eine zweite Staffel, um ihre Kult-Anhänger zu befriedigen.

Weiterlesen
Dragon Age: 10 Nebenquests, die jeder in der Inquisition erledigen sollte

Listen


Dragon Age: 10 Nebenquests, die jeder in der Inquisition erledigen sollte

Für alle, die diesen klassischen Titel noch durchspielen oder gerade erst entdecken, sind hier 10 Nebenquests, die nicht übersehen werden sollten.

Weiterlesen