X-Men-Führer bewahren Geheimnisse vor Xaviers stillem Rat

Welcher Film Zu Sehen?
 

WARNUNG: Das Folgende enthält Spoiler für X-Factor #9 von Leah Williams, David Baldeon, Israel Silva und Joe Caramagna von VC, jetzt im Angebot



In der aktuellen Ära von X-Men ist die Mutantenrasse auf aufregende neue Weise zusammengekommen, wobei viele ehemalige Feinde ihre Differenzen hinter sich gelassen haben, um nach einer besseren Zukunft zu streben. Aber wie bei jeder großen Gruppe von Menschen haben sich in den Strukturen von Krakoa bereits Spaltungen gezeigt.

Während es einige offensichtliche Figuren gibt, die ihren verschwörerischen Impulsen nachgegeben haben (insbesondere Mister Sinister und Mystique , die beide auf ihre eigenen Ziele hinarbeiten), haben sogar Helden begonnen, sich gegenseitig um den Rücken zu schleichen.

Victory-Hop-Teufel ipa

Die vielleicht bemerkenswertesten dieser Entwicklungen erscheinen in der neuesten Ausgabe von X Faktor , wo gezeigt wird, wie sehr Northstar dem Stillen Rat nicht traut. Während des Konflikts mit den Morrigan erfuhren Northstar und der Rest seines Teams, dass eines ihrer jüngsten Mitglieder, Eye-Boy, seine Kräfte verfeinert und gelernt hat, sie auf einzigartige Weise einzusetzen. Xavier bittet Northstar danach, ihn über weitere Updates zum Potenzial von Eye-Boy auf dem Laufenden zu halten – was zu einer knappen Ablehnung des X-Factor-Anführers führt. In einer privaten Nachricht an Mirage, der derzeit als einer der Wächter der neuesten Generation von Neuen Mutanten dient, gab Northstar seine Besorgnis zu, dass der Stille Rat diese Entdeckungen nutzen wird, um die Fähigkeiten seiner jungen Schützlinge zu militarisieren.

Northstar fragt Mirage, wie viele Geheimnisse er sich vor dem Rat der Stillen wohl fühlen sollte und was eine „gesunde Menge an Täuschung“ im Umgang mit dem Rest der mutierten Regierung ist. Anstatt auf Widerstand zu stoßen, sagt Mirage ihm stattdessen, dass die beiden sich zum Abendessen treffen sollten, um die Situation und ihre ähnlichen Bedenken zu besprechen. Angesichts der potenziellen Macht der aktuellen Gruppe junger Mutanten – sowie der anhaltenden Fragen zur Mutantenhierarchie und ihrer Funktionsweise bei Konflikten – ist es sinnvoll, dass die Mentoren dieser jungen Menschen sich darum kümmern, wie die Quiet Council betreibt und könnte sie möglicherweise für gefährliche Zwecke verwenden.

VERBINDUNG: X-Men & Immortal Hulk bestätigen, dass Marvels am meisten vernachlässigtes Team NOCH stark ist





ein stück baron omatsuri und die geheime insel

Mit der ihnen vom Quiet Council gewährten Autorität konnten Gruppen wie X-Force die Gesetze von Krakoa mehr oder weniger als Teil ihres Leitbildes untergraben, den Zorn der Fünf auf sich ziehen und ohne echte Aufsicht oder Konsequenzen agieren. Northstar und Mirage sind nicht einmal die einzigen Mutanten, die solche Optionen für eine wichtige Entwicklung halten. Als Anführerin von S.W.O.R.D. bereitet sich Abigail Brand heimlich darauf vor, ihre eigene Kabale vertrauenswürdiger Mutanten zu gründen, die ihr Autorität und Macht verleiht, die ihr vom Stillen Rat zugeteilt wurden. Alle diese separaten Gruppen arbeiten auf ihre Weise daran, Mutanten zu „helfen“, aber es ist nur eine Frage der Zeit, bis eine Krise sie in Konflikt bringt.

Selbst der Quiet Council ist nicht immun gegen diese Art interner Strategie, da die Hellfire Corporation nach Kate Prydes Auferstehung leise mit Sebastian Shaw zu tun hat und Xavier und Magneto das Geheimnis von Moira X vor der Mehrheit ihrer Gesellschaft bewahren. Krakoa funktioniert nur so gut, weil es eine einheitliche Front für die oft zersplitterte Mutantenrasse darstellt. Aber im Chaos der sich ständig verändernden Welt könnten diese unterschiedlichen Pläne in Zukunft nur noch mehr Konflikte fördern und das Ende des Mutantenparadieses herbeiführen.





LESEN SIE WEITER: X-Men verbünden sich mit Marvels abscheulichstem X-Villain

letzte Folge von Little House on the prairie

Tipp Der Redaktion


Miraculous Ladybug: Alle bestätigten LGBTQ+-Charaktere

Anime-Listen


Miraculous Ladybug: Alle bestätigten LGBTQ+-Charaktere

Miraculous Ladybug hat uns eine herausragende Besetzung von Charakteren beschert, die alle einen erkennbaren Individualismus aufweisen, darunter einige, die die LGBTQ+-Community repräsentieren.

Weiterlesen
Stolz und Fallstricke: 20 entscheidende queere Darstellungen in Anime (für besser oder schlechter)

Listen


Stolz und Fallstricke: 20 entscheidende queere Darstellungen in Anime (für besser oder schlechter)

Queere Darstellungen im Anime sind gemischt, aber häufiger als in amerikanischen Cartoons. Lassen Sie uns untersuchen, wie 20 Anime mit ihren queeren Charakteren umgehen.

Weiterlesen