10 Fakten über Kirito & Asunas Beziehung, die nur Light Novel-Fans kennen

Welcher Film Zu Sehen?
 

Kirito und Asuna sind sowohl im Anime- als auch im Isekai-Genre eines der berühmtesten Paare – so sehr, dass sie nacheinander die erste Wahl für Paare sind, die beide Cosplay spielen. Egal ob einige Fans mit ihrer Beziehung nicht einverstanden sind, Eines ist sicher – sie lieben sich sehr.






optad_b
fliegende Affenbombe

Bestimmte Aspekte ihrer Beziehung konnten jedoch nicht in die verschiedenen Anime, Manga und sogar die ursprünglichen Light Novels übersetzt werden. Hier sind 10 Dinge, die nur Light-Novel-Fans haben – sowie Schwertkunst Online: Progressiv Fans – wüssten von Asunas und Kiritos Beziehung.

10Asuna war die einzige Person, die wusste, warum Kirito sich selbst einen Treiber nannte

Wann Schwertkunst online Zuerst waren Kirito und Asuna nur Fremde. Asuna war jedoch auch sehr aufmerksam, nachdem sie zusammengearbeitet hatten, um gegen den 1st Floor Boss zu kämpfen. Nachdem Diavel sein Leben verloren und bekräftigt hatte, dass dies kein gewöhnliches Spiel war, erklärte sich Kirito auf arrogante Weise als Treiber – ein Betatester und Betrüger –, was dazu führte, dass andere ihn hassten.



Es stellte sich heraus, dass er dies tat, um Distanz zwischen sich und dem zu schaffen andere Betatester also würden sie nicht den ganzen Hass darauf sammeln, mehr Erfahrung zu haben als alle anderen. Obwohl Asuna zu diesem Zeitpunkt noch nichts über Kirito wusste, war Asuna die einzige, die die freundliche Wahrheit wusste, warum er dies tat.

9Kirito war der Grund, warum Asuna das Kochen im Spiel mochte

Kirito erinnert sich vielleicht nicht an das erste Mal, als er Asuna begegnete, aber es war ein großer Moment für sie. Nachdem der Bösewicht, der sie im Spiel gefangen hatte, erklärt hatte, dass ein Todesspiel beginnen würde, saß Kirito neben einer Person in einer roten Kapuze in einem der Anfangsbereiche.



VERBINDUNG: 10 Möglichkeiten, wie Sword Art Online anders wäre, wenn Asuna die Hauptfigur wäre





Obwohl dies ein Spiel ist, alle wurden immer noch hungrig . Als er sah, wie die vermummte Person das Brot aß, gab er dieser Person einen Topf Sahne, um besser zu schmecken. Als sie später gegen den Boss im 1. wie sie konnte.

8Sie stritten viel, wenn sie sich zum ersten Mal trafen

In der neu geschriebenen Welt von Schwertkunst Online: Progressiv, Kirito und Asuna verstanden sich nicht. Asuna und Kirito hatten oft unterschiedliche Pläne und Kampfkünste, also schlug Asuna oft auf Kirito ein, woraufhin er sie tatsächlich anschnauzte.





Die Leute um sie herum machten sich oft darüber lustig, dass sie, wenn sie zusammen waren, sich schrecklich stritten. Obwohl sie sich in der ursprünglichen Light Novel tatsächlich ein wenig streiten, wurde dies in den überarbeiteten Versionen nie in dem Maße gezeigt.

7Sie gründeten einmal eine Party, bevor sie sich trennten

Dies ist eine weitere Änderung in Schwertkunst Online: Progressiv. In der Light Novel bildeten Kirito und Asuna tatsächlich eine Party, nachdem Kirito sich selbst zum Treiber erklärt hatte. Obwohl es nur für kurze Zeit war, waren sie innerhalb des Spiels als seltsames Duo bekannt.

VERBUNDEN: Die 15 besten Freundinnen im Anime, Rangliste

Während Asuna sich zuerst verängstigte und die verschiedenen Feinde fürchtete, die ihr in den Weg kamen, reagierte Kirito meistens ruhig, da er länger spielte als sie. Asuna überwindet schließlich die Angst vor ihrem Aussehen und ersetzt sie stattdessen durch die Angst vor dem Tod, die mehr Charakterentwicklung zeigte als der erste Light Novel.

ist Super Saiyan 4 stärker als Super Saiyan Blue

6Kirito würde Asuna verschiedene Accessoires kaufen, um ihre Statistiken zu verbessern

Dies wurde kurz gezeigt, als Lisbeth, eine von Asunas guten Freundinnen und Schmiedin in der Online-Welt, bemerkte, dass sie einige neue Ohrringe hatte. Asuna war zuerst schüchtern, gab aber zu, dass es ein Geschenk von jemandem war.

Obwohl Lisbeth Asuna deswegen aufzog, wurde gezeigt, dass Kirito Asuna Geschenke geben würde, um ihr zu helfen, im Kampf zu überleben. Es hätte auch eine einfache Geste sein können, um zu zeigen, wie sehr er sie liebte, aber das blieb der Fantasie der Fans überlassen.

Weißes Schlingelbier Kalorien

5Es dauerte ein Jahr, bis sie sich gegenseitig vertrauten

Sowohl in den originalen Light Novels als auch in Schwertkunst Online: Progressiv, sowohl Kirito als auch Asuna trauten niemandem um sie herum. Das war eine kluge Entscheidung, denn jeder hätte sie jederzeit in Gefahr bringen können. Es dauerte ein Jahr Online-Spielzeit, bis sie sich endlich beieinander wohl fühlten.

Das beste Beispiel ist, wenn Kirito unter einem Baum schläft und Asuna ihm beim friedlichen Schlafen zusieht. In der Light Novel bedeutet dies, dass sie entspannt genug umeinander sind, um sich zu zeigen, wenn sie wehrlos sind.

4Sie haben mehrere Dates während des Light Novel

Kirito und Asuna werden ein Paar, aber in der ursprünglichen Light Novel und dem Anime haben sie kaum Zeit für Dates, wenn sie versuchen zu überleben. Das Meiste, was sie jemals taten, war, sich nach der Heirat im Spiel eine Auszeit zu nehmen, um in die Flitterwochen zu gehen.

Allerdings ist die Schwertkunst Online: Progressiv Light Novels zeigen ihnen, wie sie jede Etage in ihrem eigenen Tempo gemächlich erklimmen. Dies macht es einfacher zu verstehen, warum sie sich ineinander verliebt haben und die verschiedenen Dates, die sie hatten, wenn sie einen Moment der Ruhe haben. Von Verabredungen zum Abendessen bis hin zu Bootsfahrten amüsierten sie sich, wenn sie nicht ans Überleben denken mussten.

3Kirito hilft Asuna, weniger Albträume zu haben

Asuna hatte schreckliche Albträume darüber, was passieren würde, wenn sie nicht überlebte. Es wird nicht ausdrücklich erwähnt, aber Asuna hatte Anzeichen von PTSD gezeigt, weil sie im Spiel gefangen war und ihre Mitmenschen durch verschiedene Feinde verloren hatte und die Schuld daran hatte, andere zu töten, wenn sie alles tun musste, um zu überleben.

Sie hatte erklärt, dass die Nähe zu Kirito – und neben ihm zu schlafen – dazu führte, dass ihre Albträume verschwanden.

zweiSie waren in der VRMMORPG-Welt voneinander abhängig

Der Grund ist einfach: Nach so langer Zeit in einer Online-Welt ist es schwer, ohne die Person zu leben, die Sie erdet. Kirito und Asuna meinten es sehr ernst miteinander und mit ihrer Beziehung.

Linus von Sharkboy und Lavagirl jetzt

Sie wurden so voneinander abhängig, dass sie beide erklärten, dass sie sich das Leben nehmen würden, wenn der andere starb. Dies war besonders zu sehen, als Asuna 'stirbt', nachdem Kayaba sie getötet hat, woraufhin er sein Leben wegwarf, weil er dachte, dass er nicht mit Asuna leben könnte.

1In Progressive Light Novel und Manga ist ihre Beziehung sehr unterschiedlich

Schwertkunst Online: Progressiv ändert viele Dinge, und eines der wichtigsten Dinge ist die Charakterdynamik zwischen Kirito und Asuna. Es zeigt, wie sich ihre Beziehung von Liebe zu Hass entwickelt und wie sie als Freunde beginnen, bevor eine Romanze stattfindet. Im Manga ist Kiritos Persönlichkeit exzentrisch und Asuna eher ein Tsundere.

Die Light Novel zeigt, dass Kirito jungenhafter ist und Asuna sich exzentrischer und amateurhafter verhält als Kirito. Wie auch immer, es füllt die Lücken und macht ihre Beziehung zuordenbar, ist vielleicht der beste Teil der Light Novels.

NÄCHSTER: Schwertkunst Online: Die 10 besten Cosplays von Asuna & Kirito



Tipp Der Redaktion


Star Trek: Wie Sherlock Holmes' größter Bösewicht fast die Enterprise besiegte

Fernseher


Star Trek: Wie Sherlock Holmes' größter Bösewicht fast die Enterprise besiegte

Als Hologramm wurde Professor Moriarty von Sherlock Holmes leise zu einem der größten Antagonisten von Star Trek: The Next Generation.

Weiterlesen
Von Loki bis iCarly, hier sind die besten Trailer dieser Woche

Filme


Von Loki bis iCarly, hier sind die besten Trailer dieser Woche

Zu Beginn des Juni 2021 werden Blockbuster-Superheldenfilme und erschreckende Horrorfilme eine Woche mit brandneuen Trailern und Teasern Schlagzeilen machen.

Weiterlesen