10 Hauptunterschiede zwischen Diamond Is Unbreakable Anime & Manga

Jojos bizarres Abenteuer ist eine der bekanntesten Shows aller Zeiten, auch von Prominenten wie Lil Nas X. Daher ist es an der Zeit, einen Blick zurück auf viele der Lieblingsteile der Fangemeinde zu werfen Teil 4: Diamant ist unzerbrechlich . David Productions, das Studio hinter der Anime-Adaption, hat bei der Animation dieser klassischen Serie mehr als nur fantastische Arbeit geleistet.



Mutter Dampfanker

Mit jeder Saison fügen sie ein bisschen ihr eigenes Flair hinzu, um jedes Jojo in seine eigene Welt/Geschichte zu trennen. Insbesondere Teil 4 unterscheidet sich zwar optisch am meisten vom Manga, aber das ist nicht der einzige Weg. Was ist noch anders? Lassen Sie uns vergleichen und kontrastieren, um zu sehen, was Fans von Anime nur verpasst haben könnten.





10Einige Schnittlinien des Dialogs

Abgesehen von der Farbpalette ist der einzige Aspekt, der sich fast so offensichtlich geändert hat, ein bisschen Dialog. Es ist nichts Großes, aber die Show muss sich so prägnant wie möglich machen, um alles in 22-minütige Episoden unterzubringen. Aus diesem Grund wurden während der gesamten Show einige charakterrelevante Zeilen aus Zeitgründen gekürzt. Das einzige Mal, dass es beleidigend ist, ist, als sie die Linie über Kira unterbrechen, die denken, dass die Geistergasse das friedliche Leben sein könnte, nach dem er gesucht hat. Auch hier hat es nichts zur Handlung beigetragen, aber Kiras Persönlichkeit in einer einzigen Zeile genagelt und ist die Lieblingszeile vieler Fans in Teil 4 insgesamt



9Diese atemberaubend schöne Farbpalette

Nun gut, da wir eine Minute lang so getan haben, als würden wir über etwas anderes reden, kommen wir zurück zur Farbpalette! Wir persönlich lieben es, aber wir sind auch große Fans von übersättigten Farben. Zu jeder Jahreszeit JJBA hat versucht, mit dem Kunststil oder dem Flair etwas anderes zu machen, damit sich das Teil einzigartig anfühlt. Teil 1 war klassisch, Teil 2 ist ein etwas modernerer Anime, Teil 3 experimentierte mit 3D und Farbe, aber Teil 4 ist wohl noch am unterschiedlichsten. Ehrlich gesagt funktioniert die surreale Farbpalette jedoch für den Zeitraum Diamant ist unzerbrechlich findet in Morioh statt und macht das Thema deutlich, dass Morioh diese einzigartige und getrennte Kleinstadt ist.





8Die Kroger-Markennamen für Stände

Dies ist also etwas, das seit Teil 3 Teil des Franchise ist und in Zukunft nur noch schlimmer werden wird. Wenn es um Stands geht, hat Araki aus irgendeinem Grund entschieden, dass diese sogenannten 'Hamon'-Geister (was immer noch keinen Sinn ergibt) Namenskonventionen folgen sollten. Ab Teil 4 sind Stands Bands. Und wir meinen nicht, dass sie ähnlich wie Bands heißen, sie haben genau die gleichen Namen. Aufgrund der Urheberrechtsgesetze in Amerika können sie den Namen jedoch nicht genau verwenden, daher verwenden sie in den Untertiteln einen 'meist ähnlichen' Namen.



VERBUNDEN: Jojos bizarres Abenteuer: 10 stärkste Fernkampf-Stände

Crazy Diamond wird zu Shining Diamond, Bad Comapny wird zu Worse Company und Killer Queen wird zu Deadly Queen. Und das ist in Ordnung, wir verstehen, warum sie das tun mussten, aber es macht es nicht weniger urkomisch, als wenn die Figur Killer Queen im Audio schreit, aber die Untertitel schwören, dass sie tatsächlich 'Deadly' Queen sagten.

Boku No Hero Academia Mangabögen

7Kiras Enthüllung springt die Waffe

Normalerweise, wenn ein Manga in einen Anime umgewandelt wird, würden wir sagen, dass die Aufteilung zwischen Leuten, die den Manga lesen, und Leuten, die nur den Anime kennen, ungefähr 20-80 beträgt. Manga-Leser sind immer in der Minderheit, es sei denn, es handelt sich um riesige, lang andauernde Manga/Shows wie Ein Stück , Meine Heldenakademie , oder Jojo . Das ist, weil Jojos seit sehr langer Zeit serialisiert, so dass ein guter Teil des Publikums Manga-Fans sind, die die gesamte Handlung im Voraus kennen. Und als solche, Jojo Teil 4 versucht, seinem Publikum vorzuspielen, indem er ihren Hauptschurken Kira Yoshikage viel früher als der Manga zeigt. Wir verstehen, warum, aber es fühlt sich immer noch so an, als ob sie ein bisschen zu aufgeregt waren.

6Aschenputtel kommt erst nach Shegechis Tragödie

Ehrlich gesagt hilft Anime normalerweise sehr, wenn es um die komplizierteren Handlungsstränge geht. My Hero Academias Der Überholungsbogen war auf dem Papier überall, aber in der Animation kommt er wirklich zusammen. Das gleiche könnte man sagen für Jojo , als Teil 4 pendelt irgendwie zu oft zwischen ernst und albern. Ein Beispiel ist die Tatsache, dass direkt nach Shegechis tragischem Tod im Manga ein ganzes Kapitel der allzu süßen und gruseligen Beziehung zwischen Koichi und Yukako gewidmet war. Zum Glück haben sie dies im Anime etwas früher gemacht, damit das Tempo nicht ganz so erschütternd war.

5Einige der besten Zeilen von Okuyasu

Okuyasu ist so ein Juwel. Ehrlich gesagt ist er einer der besten Charaktere aus diesem Teil. Als Antagonist beginnen, sich der Party des Protags anschließen, zur komischen Erleichterung werden und schließlich den Zweck seiner Familie erfüllen und seinen Bruder rächen!

VERBINDUNG: JoJo: 10 beste Kämpfe im Franchise, Rangliste

warum ist der unglaubliche hulk nicht auf disney plus

Aber der Anime hat aus Zeitgründen einige seiner charmantesten Zeilen und Momente geschnitten. Und obwohl wir David Productions keinen Vorwurf machen können, wünschten wir, sie hätten es nicht getan. Insbesondere die Zeile, die er sagt, während er Kiras spirituellem Vater gegenübersteht, darüber, wie Geister atmen können, denn wenn sie es täten, würden wir keinen Sauerstoff mehr haben, fasst seinen Charakter so perfekt zusammen. .

4Kiras unangenehme Interaktion mit dem Vermieter

Kira ist ein Sonderling, die Leute lieben ihn, aber er ist ein Psychopath. Die meiste Zeit fühlt sich dieser Serienmörder ziemlich eindimensional an, aber es gibt ein paar Schlüsselmomente, die uns Kira Yoshikages unangenehmere Seite zeigen lassen. Und eine der besten ist die Szene mit dem Vermieter, direkt nachdem Kira die Identität von Kosaku Kawajiri angenommen hat. Im Grunde ist die Familie Kawajiri mit der Miete im Rückstand und der Vermieter ist gekommen, um zu kassieren, aber Kira kennt den Code zum Familiensafe nicht, denn warum sollte er. Das Panel von Kira, die nur ausdruckslos auf den Safe starrt, nur um dann wortlos den Raum zu verlassen, ist pures Gold. Aber diese Szene wird im Anime gekürzt, was wirklich schade ist.

3Rohan wird die Amerikaner nicht auf die Palme bringen

Rohan ist im Grunde Arakis Selbstinszenierung, jeder weiß es, Araki hat es so gut wie bestätigt. Deshalb ist sein Standpunkt so überwältigend, deshalb ist er so 'schön' und erfolgreich und deshalb hat er seine eigene OVA. Und es gibt kein besseres Beispiel dafür als den Manga, in dem Joseph den Mangaka fragt, warum er seine Comics nicht auf Englisch verkauft. Auf der Seite fährt Rohan fort, Amerika massiv in den Schatten zu stellen und sagt, dass es sich lohnt, seine Arbeit zu übersetzen. Dies war natürlich, bevor die Serie jemals im Westen adaptiert wurde. Wir verstehen, warum eine solche Szene in der Adaption gekürzt wird, aber das bedeutet nicht, dass wir sie mögen müssen.

zweiMikitaka kann seine Alien-Sachen nicht stolzieren

Wir sind uns nicht sicher, ob es Absicht war, die meisten von Arakis vergessene Threads sind nicht beabsichtigt , aber der Fall von Mikitaka fühlt sich etwas anders an. Auf jeden Fall 'könnte' Mikitaka ein Stand-Benutzer sein, oder er könnte ein Außerirdischer sein, wie er so proklamiert. In jedem Fall, er ist stärker als einige andere schwache Standbenutzer Das ist also schon ein Plus, und der Typ kann sich in jede beliebige Form verwandeln, die er will. Diese Fähigkeit wurde 'Erde, Wind und Feuer' genannt (die später in Teil 6 wiederverwendet wird), und die Interaktionen mit ihm und Josuke sind einige der lustigsten Momente in der Manga-Serie. Aber im Anime wurde es gekürzt. Wir verstehen, warum, aber da Mikitaka nie wieder wirklich auftaucht, geben Sie der Lebensform seine Zeit im Rampenlicht!

Harpune IPA Alkoholgehalt

1Kira macht verrückte Berechnungen

Yoshikage Kira ist ein Serienmörder auf Genie-Niveau. Außerdem sieht er gut aus, ist intelligent, anpassungsfähig und kann gut mit kritischem Denken umgehen. Und er ist anscheinend fantastisch in Mathe! Woher wissen wir? Nun, im Manga verwendet Kira einige wahnsinnig genaue mathematische Berechnungen, um Josuke in ihrem letzten Kampf aus der Ferne anzugreifen, es ist eine der lustigsten Szenen, hauptsächlich aufgrund ihrer Absurdität. Aber, sie haben es im Anime geschnitten, jetzt hält Kira nur seine Hände hoch und weiß genau, wie weit Josuke entfernt ist, was es nur absurder denn je macht! Es fühlt sich an, als hätten sie versucht, es abzuschwächen und es nur noch schlimmer zu machen.

WEITER: 10 JoJo-Charaktere, die ihren eigenen Spin-off verdienen



Tipp Der Redaktion