Die 10 Emo-Anime-Charaktere, Rangliste

Welcher Film Zu Sehen?
 

Was macht einen Anime-Charakter zum Emo? Über den dunklen Eyeliner und die Punk-Outfits hinaus sehen diese Charaktere die Welt durch eine einzigartige emotionale Linse.






optad_b Sasuke mit roten Augen auf der linken Seite und Kaneki mit finsterem Blick auf der rechten Seite

Emo-Anime-Charaktere können auf viele Arten definiert werden, aber oft nehmen sie dunkle Gefühle an und zeigen das volle Ausmaß ihres Schmerzes. Vereinfacht gesagt, befinden sich diese Charaktere ständig in Trauer und kämpfen mit den Qualen, um zu überleben. Ganz gleich, ob es darum geht, gegen Freunde aus der Kindheit zu kämpfen, im Stillen zu leiden oder sich an eine feindselige Welt anzupassen, die Überlebensfähigkeiten können drastisch variieren.

CBR-VIDEO DES TAGES Scrollen Sie, um mit dem Inhalt fortzufahren

VERBINDUNG: 10 Anime-Charaktere, die eine Zombie-Apokalypse nicht überleben würden



Die Emo-Helden und -Bösewichte, die unermüdlich daran arbeiten, sich zu verteidigen, haben etwas Nachvollziehbares. Darüber hinaus beschützen viele ihre Lieben mit Nachdruck und sehen dabei modisch aus. Ihre Handlungen basieren immer auf echten Gefühlen, auch wenn diese Absichten in der Umsetzung verloren gehen, und sie zögern nie, die Dunkelheit als Waffe für ihre Feinde einzusetzen.

10Rei vergräbt den Schmerz im Inneren

Neon Genesis Evangelion

Die Teenager von Neon Genesis Evangelion übernehmen mehr Verantwortung, als sie sollten, und niemand verkörpert dies besser als Rei Ayanami. Auf den ersten Blick könnte Reis ausdruckslose äußere Persönlichkeit mit emotionaler Leere verwechselt werden, aber das stimmt einfach nicht. Rei ist die stärkste Evangelion-Pilotin im Anime, daher besteht fast alles, was sie tut, darin, ihre Stadt vor monströsen Engeln zu verteidigen.



Das erste Kind zu sein fordert jedoch seinen Tribut, und sie kann nur eine begrenzte Last alleine tragen. Was Rei zu einer echten Emo-Figur macht, ist nicht nur ihre Traurigkeit, sondern auch die Art, wie sie ihren Schmerz vor allen verbirgt. Während sie sich selbst für entbehrlich hält, verbirgt Rei ihre Menschlichkeit, um sich und andere zu schützen.





9L strebt nach Gerechtigkeit mit beeindruckender Leidenschaft

Todesmeldung

L mit den Händen auf den Knien

L Lawliet von Todesmeldung bringt es auf eine andere Ebene, ein Verteidiger der Gerechtigkeit zu sein. Mit erschreckender Intensität verfolgt L einen Serienmörder namens Kira, indem er seine meisterhaften deduktiven Fähigkeiten einsetzt. Vielleicht liegt es an seinem schwarzen, stacheligen Haar und seinen starren Augen, aber dieser junge Detektiv sieht einfach einschüchternd aus, und seine treffsichere Intelligenz trägt nur zu diesem Faktor bei.

böse tot rot

VERBINDUNG: Top 10 der besten Anime-Jungs mit schwarzen Haaren, Rangliste





Während er die Hauptfigur Light Yagami ins Schwitzen bringt, versucht L mit Lügen die Wahrheit herauszufinden. Der Detektiv schreckt vor nichts zurück, um Ergebnisse zu erzielen, darunter auch, die Brutalität des mutmaßlichen Mörders, den er verfolgt, nachzuweisen. L ist im Kern ein Emo, weil er keine Angst davor hat, sich mit dem Bösen zu messen, und im Herzen mit den besten Absichten arbeitet.

8Mikasa bleibt immer cool

Angriff auf Titan

Mikasa Ackerman blickt auf Historia und die Scouts zurück, nachdem sie in Attack on Titan einen Titanen getötet hat

Der Kampf gegen Titanen mit Mikasas geübter Leichtigkeit erfordert viel emotionale Stärke. Mikasa Ackerman behält immer einen kühlen Kopf, egal wie schrecklich die Titanen oder ihre Umstände auch sein mögen. Mit einer tragischen Kindheit und einer realistischen Lebenseinstellung zeigt dieser Held allen, wie ein unerbittlicher Kämpfer aussieht.

Mikasa ist der schärfste Offizier des Aufklärungstrupps, und das nicht nur wegen des Namens Ackerman. Sie opfert alles, um ihre Lieben vor Schaden zu schützen, einschließlich ihrer eigenen Sicherheit. Anstatt sich von den harten Realitäten der Welt überwältigt zu fühlen, erledigt sie ihre Geschäfte stets mit äußerlicher Ruhe.

7Rin hat Mitgefühl für jeden

Blauer Exorzist

Rin Okumura (Blauer Exorzist)

Dass er der Sohn des Teufels ist, hindert Rin Okamura nicht daran, sich um andere zu kümmern, und es macht ihn schon gar nicht zu einem Bösewicht. Blauer Exorzist macht keinen Hehl aus Rins gewalttätigen Tendenzen als Kind Satans, aber sein Einfühlungsvermögen übertrifft die Aggression bei weitem. Während der Schüler-Exorzist seinen flammenden Zorn unterdrückt, beschützt er seine Klassenkameraden vor allen möglichen Dämonen.

Rin ist ein Emo-Charakter, weil er den Schmerz anderer auf persönlicher Ebene versteht. Er tröstet sie nicht nur, um nett zu sein – er hilft wirklich aufrichtig. Obwohl sein Zwillingsbruder Yukio ihm vorwirft, unreif zu sein, ist Rins fürsorgliche Art alles andere als kindisch.

6Touka nutzt Wut, um sich zu schützen

Tokio Ghul

Touka Kirishima von Tokio Ghul ist die Königin der Einschüchterung. Als Krebs nutzt sie ihre starken Emotionen aus, um ihre sanfteren zu verbergen, und ihr voreingestelltes Entscheidungsgefühl ist Wut. Touka zögert nie zu kämpfen und stellt sich den Ghul-Ermittlern, die es wagen, ihren Freunden Schaden zuzufügen.

steinbier kalorien

VERBINDUNG: Tokyo Ghoul: 10 Anime-Charaktere, die genau wie Touka Kirishima sind

Während Wut Toukas größte Stärke ist, verbirgt dieses Gefühl auch, wie unsicher sie sich innerlich fühlt. Touka verlässt sich auf ihre Wut, um die Ghule von Anteiku zu beschützen, aber vor allem, um sich selbst zu verteidigen. Toukas innere Angst ist die Definition von Emo, und ihr hartes Äußeres verbirgt nur so viel.

5Zeref liebt und hasst die Menschheit

Märchen

Zeref hält das Buch vom Ende

Zeref Dragneels unsterbliches Leben ist vom ersten Moment an kompliziert Märchen . Zu Zerefs großer Bestürzung tötet seine dunkle Magie jeden, dem er begegnet. Er ist der ultimative tragische Bösewicht, der Leben und Tod so sehr manipuliert hat, dass er für immer verflucht bleibt.

Das Emotionalste an Zeref ist nicht nur sein Fluch, sondern auch seine widersprüchlichen Gefühle gegenüber der Menschheit. Der dunkle Magier möchte die Menschen lieben, aber sein widersprüchlicher Fluch zwingt ihn in die Selbstisolation. Als unsterbliches Wesen, das alles gesehen hat, kann Zeref weder im Leben noch im Tod Erleichterung finden.

4Nana verwandelt ihren Schmerz in Kunst

Oma

Nana Osaki Von Nana

Nana Osakis Kleidungsstil ist definitiv Emo-Stil, aber was sie wirklich auszeichnet, ist die rohe Authentizität ihrer Musik. In ihren Texten offenbart sie alles, einschließlich des Schmerzes und der Sehnsucht nach ihrem Ex-Freund Ren und der narzisstischen Grausamkeit der Welt. Oma hat mehrere Punk-Charaktere, die sich kleiden, um zu beeindrucken, aber keiner von ihnen kommt auch nur annähernd an die kompromisslose Art heran, mit der Nana sich präsentiert.

Nana möchte, dass die Menschen ihre Traurigkeit erfahren, und sie weigert sich, sich für ihre Vergangenheit zu schämen. Nanas emotionale Furchtlosigkeit ist die Quelle ihrer Kraft. Sie zögert nie, Musik als emotionales Ventil zu nutzen, und jeder, der anderer Meinung ist, kann ihr einfach aus dem Weg gehen.

3Gaara wird zutiefst missverstanden

Naruto

Gaara aus Naruto

Gaara wird vom Moment seiner Geburt an gehasst, und so hasst er am Ende auch alle anderen. Jinchuriki wie Gaara werden wegen der in ihnen eingeschlossenen Monster ungerecht behandelt. Die Dorfbewohner von Gaaras Heimatstadt sind ihm gegenüber unnötig grausam, weil sie den einschwänzigen Shukaku fürchten, der ihm Sandkräfte verleiht.

Warum ist Narutos Nachname nicht Namikaze?

VERBINDUNG: 10 Anime-Charaktere, die von Fans missverstanden werden

Gaara sehnt sich danach, ein Beschützer und kein Bösewicht zu sein, aber die Dorfbewohner ächten ihn trotzdem, aus Angst vor dem, was sie nicht verstehen. Gaaras Erfahrung erinnert an Narutos unfaire Kindheit, aber die Umstände ihrer Ungerechtigkeit prägen sie als Menschen ganz anders. Gaara ist Emo, weil er sich nicht dafür entscheidet, ein Bösewicht zu sein, aber andere sehen ihn immer so.

2Sasuke nutzt Hass, um zu überleben

Naruto Shippuden

Sasuke sieht wütend aus, weil in Naruto sein Fluchzeichen zu sehen ist

Sasuke Uchiha von Naruto hasst seinen Bruder Itachi aus Leidenschaft. Als er nach Hause kommt und seine Familie ermordet vorfindet, setzt er alles daran, den Uchiha-Clan zu rächen. Angetrieben von purer Feindseligkeit gegenüber seinem Bruder wird Sasuke gegenüber Gleichaltrigen kaltherzig, um zu überleben.

Sasuke möchte sich nicht mit Naruto oder Sakura anfreunden, da er den Aufbau von Beziehungen zu anderen als eine Form der Schwäche ansieht. Sasuke verändert sich, um Rache zu üben, und wird zu der Art von Person, die wahllos tötet. Er verlässt sich während des gesamten Animes auf den Fluch des Hasses, der ihn antreibt, was ihn zum emolastigsten Charakter überhaupt macht Naruto .

1Kaneki passt zur Dunkelheit der Welt

Tokio Ghul

Ken Kaneki sieht unheimlich und böse aus

Kaneki Ken ist der Emo-König des Anime, weil er die Dunkelheit in die Gesellschaft bringt. Tokio Ghul ist bereits ein düsterer Anime, aber Kaneki ändert die Bedeutung des Wortes. Während seine Verwandlung von einem gutherzigen Menschen zu einem gefräßigen Ghul schrecklich ist, gibt es nichts Schlimmeres als die Folter, die Jason ihm zufügt.

Der einäugige Ghul geht mit aller Macht aus dieser Erfahrung hervor und quält alle Feinde, die es wagen, seinen Weg zu kreuzen. Kaneki setzt die Tragödie wie eine Waffe ein und zwingt andere dazu, sich mit den schlimmsten Seiten ihrer selbst auseinanderzusetzen. Er nimmt seinen Schmerz und wendet ihn auf brutal ehrliche Weise an die Welt zurück, was die Menschen dazu bringt, sich zu fragen, warum es überhaupt Grausamkeit gibt.

NÄCHSTES: Die 15 stärksten SS- und höher bewerteten Ghule in Tokyo Ghoul, Rangliste

Sam Adams Imperial Pils


Tipp Der Redaktion


One Piece: 10 Dinge, die du noch nie über The Going Merry gewusst hast

Listen


One Piece: 10 Dinge, die du noch nie über The Going Merry gewusst hast

Die Going Merry war das erste Schiff der Strohhutpiraten in One Piece. Hier sind alle Dinge, die Sie vielleicht noch nicht wussten!

Weiterlesen
Oskar Blues Dales Pale Ale

Preise


Oskar Blues Dales Pale Ale

Oskar Blues Dale's Pale Ale ein Pale Ale - amerikanisches (APA) Bier von Oskar Blues Brewery (CANarchy Craft Brewery Collective), einer Brauerei in Longmont, Colorado

Weiterlesen