10 Fortsetzungen von Videospielen, die das Original völlig missverstanden haben

Eine Fortsetzung eines Videospiels zu machen, kann eine Chance für Entwickler sein, einen zweiten Blick auf das zu werfen, was sie gemacht haben, und es ihnen zu ermöglichen, bestimmte Dinge zu erweitern und zu verbessern. Dies ist jedoch nicht immer der Fall. Gelegentlich konzentriert sich ein Entwicklungsstudio auf die falschen Aspekte eines Spiels, was zu einer Fortsetzung führt, die die besten Qualitäten des Originals nicht ganz erfasst.



Manchmal sind Fans einer Serie mit einem bestimmten Spiel besser vertraut als die Studios, die sie herstellen. Kreativität und Abwechslung in einer Spieleserie sind keine schlechte Sache, aber manchmal gehen Entwickler zu weit in eine andere Richtung. Obwohl nicht alle dieser Spiele außergewöhnlich schlecht sind, lässt sich nicht leugnen, dass diese Fortsetzungen einfach nicht ganz verstanden haben, was die Originale so besonders macht.





elfSonic Unleasheds langsame „Werehog“-Sektionen

Das erste, woran die meisten Leute denken, wenn sie 'Sonic the Hedgehog' hören, ist seine Geschwindigkeit, und Sonic Unleashed den schweren Fehler gemacht, dem Blue Blur diese charakteristische Geschwindigkeit für die Hälfte des Spiels zu nehmen.



Um Salz in die Wunde zu reiben, waren die Geschwindigkeitsabschnitte, die tatsächlich im Spiel waren, fantastisch und erinnerten uns daran, dass die andere Hälfte des Spiels nicht annähernd so viel Spaß macht. Während die Idee eines Beat-em-up-Sonic-Spiels nicht von Natur aus schlecht ist, waren die langsamen Werehog-Abschnitte dieses Spiels nicht die Geschwindigkeit der meisten Fans – Wortspiel beabsichtigt.





10Das superstarke Gameplay von Saints Row IV

Heilige Reihe IV ist einer dieser Fälle, in denen es überhaupt kein schlechtes Spiel ist, nur anders. Während sich die ersten drei Spiele auf Gang-basierte Kriminalität konzentrierten, machte der vierte Eintrag dieser Serie eine harte Linkskurve und konzentrierte sich auf außerirdische Science-Fiction-Elemente, darunter Aliens, Supermächte und M atrix -esque Simulationen.



wer ist stärker vegito oder gogeta

VERBINDUNG: 10 Superhelden, die ihr eigenes großes Videospiel verdienen

Für manche Fans ist diese Verdoppelung der immer größer werdenden Absurdität der Saints Row Universum komplett geklappt , während einige langjährige Fans von der Richtung, in die diese Serie ging, enttäuscht waren.

9Side-Scrolling-Abenteuer von Pac-Man 2

Wenn Sie Ideen für ein Pac-Man Fortsetzung, ein seitlich scrollendes Point-and-Click-Abenteuer wird nicht das Erste sein, was in den Köpfen der meisten Leute auftaucht. Also stell dir den Schock vor Pac-Man Fans spürten, als sie herausfanden, dass genau das die Fortsetzung sein würde.

Anstelle des hektischen, rasanten Labyrinth-Gameplays, wie in der ursprünglichen Spielhalle zu sehen und das neu erschienene Pac-Man 99 , Pac-Man reist jetzt durch verschiedene Gebiete, während er Rätsel löst. Das Spiel ist auf jeden Fall nicht schlecht, der Reiz das Original zu spielen Pac-Man war nicht für die Charaktere war es für das Gameplay, das Pac-Man 2: Die neuen Abenteuer nicht geliefert.

8Der neue Horror-Fokus von DOOM 3

UNTERGANG wurde mit schnellen Bewegungen, vielen Feinden und unglaublicher Action in Verbindung gebracht seit der Veröffentlichung im Jahr 1993 . Doch wann DOOM 3 auf den Markt kam, bekamen die Spieler nicht dieses energiegeladene Actionspiel, sondern eine langsamere, auf Horror fokussierte Erfahrung mit einem Fokus auf das Überleben.

Wenn sie nebeneinander platziert werden, sind die Unterschiede leicht zu erkennen DOOM 3 und das Original. Das soll nicht heißen, dass dieses Spiel ohne seine Fans war und bei der Veröffentlichung kritisch gelobt wurde. Am Ende hat jedoch alles für alle geklappt, da die Serie 2016 mit einem Neustart wieder in Form gebracht wurde.

7Star Fox Adventures sollte ursprünglich nicht Star Fox sein

Star Fox-Abenteuer ist ein Third-Person-Abenteuerspiel mit einem ähnlichen Gameplay wie 3D Die Legende von Zelda Spiele, bei denen der Spieler eine offene Welt erkundet, meist zu Fuß. Wenn das nicht nach einem klingt Sternfuchs Spiel, das liegt daran, dass es nicht als eins begann.

VERBINDUNG: Die 10 schnellsten Raumschiffe im Marvel-Universum, Rangliste

Ursprünglich Dinosaurier Planet , Rareware war überzeugt, es in a umzuwandeln Sternfuchs Spiel. Mit viel weniger Betonung auf fliegenden Raumschiffen, dem gesamten Gameplay der Serie bis zu diesem Punkt, war es offensichtlich, dass Star Fox nicht in diesem Spiel sein sollte. Fans warten immer noch auf ein richtiges Star-Fox-Spiel.

Verkauf von Dogfish Head Punk

6Mirror's Edge: Catalyst's Open World Free Running

Das drastischste Mirror's Edge: Katalysator gegenüber dem ersten Spiel verändert wurde, verwandelte es in eine offene Welt. Parkouring frei klingt in der Theorie ziemlich gut, aber in der Praxis hat es vieles reduziert, was ausmacht Spiegelrand einzigartig.

Das Spiel ist den Charakteren und dem gesamten Gameplay sehr ähnlich, glatt und überstürzt, und die Levels sind darauf ausgerichtet. Es ist schwierig, diese Art von Design in eine offene Welt zu bringen. Obwohl es nicht sehr unbeliebt ist, ist es klar, dass dieses Spiel missverstanden hat, was die Initiale so unvergesslich gemacht hat.

5Bomberman: Act Zeros neuer dunkler und düsterer Look

Eine alberne Eigenschaft zu nehmen und dunkler zu machen ist eine Idee, die in der Vergangenheit funktioniert hat, aber sie muss sicherlich nicht auf jedes Spiel angewendet werden, vor allem nicht Bombermann . Bomberman: Akt Null gab dem Kunststil eine extreme Überarbeitung und versetzte ihn in eine düstere, dystopische Umgebung, während das ursprüngliche Gameplay beibehalten wurde.

Das Spiel wurde bei der Veröffentlichung kritisch geschwenkt und heute größtenteils vergessen, da es neben dem seltsamen Aussehen des Spiels auch eine Vielzahl anderer Probleme wie seine KI aufwies. und mühsames Gameplay.

4Splinter Cell: Die Überzeugung beginnt, die Heimlichkeit zu überwinden

Während Splitterzelle: Überzeugung ist ein großartiges Spiel für sich und wurde von der Kritik gelobt, es hat viel vom Reiz des Originals vermisst Splittergruppe Titel, indem es weniger Wert auf seine Stealth-Mechanik legt.

Die Serie war eine der beliebtesten Stealth-Serien auf dem Markt, daher war es für viele Fans enttäuschend zu sehen, dass das, was sie an den ersten Folgen liebten, gegenüber dem eher actionbasierten Gameplay, das bereits den Markt dominierte, in den Hintergrund gerückt ist .

3DMC: Devil May Crys neue Interpretation von Dante

DMC: Devil May Cry spaltete die Fans und die Kritiker, da erstere das Spiel nicht so interessierte, während letztere ihm eine ziemlich positive Resonanz gaben.

sierra nevada dunstige kleine sache kalorien

VERBUNDEN: Devil May Cry: Die 10 stärksten Waffen, Rangliste

Fans der Originalserie haben sich verliebt der Protagonist Dante und waren überrascht, einen Neustart der Serie zu sehen, der den Fans einen völlig neuen Dante bescherte, den viele Spieler nicht mochten. Capcom hörte schließlich auf ihre Fans und veröffentlichte Teufel kann weinen 5 im Jahr 2019 und setzt damit die ursprüngliche Geschichte von Dante fort.

zweiPaper Mario: Sticker Star verliert den Fokus auf RPG-Elemente

Nintendo hat einiges geschaffen Mario-Spin-offs , aber keine ist beliebter als Papier Mario . als Serie hat sich seit der Veröffentlichung von viele Unebenheiten auf dem Weg gemacht Paper Mario: The Thousand Year Door , und Paper Mario: Sticker Stern ist keine Ausnahme.

Weiterhin scheut man sich vor traditionellen RPG-Elementen, dem Hauptanziehungspunkt des Papier Mario Serie für viele Fans, Aufkleber Stern konzentrierte sich mehr auf den Kampf und die Sticker-Mechanik, von denen viele Fans und Kritiker gleichermaßen dachten, dass sie in das Spiel eingebaut wurden. Nintendo hat immer wieder falsch verstanden, warum sich so viele Spieler verlieben Papier Mario , und Aufkleber Stern ist das schlimmste Beispiel dafür.

1Banjo-Kazooie: Schrauben und Muttern verließen sich auf die Entwicklung von Fahrzeugen statt auf Plattformen

Das vielleicht ungeheuerlichste Beispiel für eine Videospiel-Fortsetzung, die das Originalspiel missversteht, Banjo-Kazooie: Schrauben und Muttern verwandelte den beliebten 3D Platformer Collect-A-Thon in ein Fahrzeugbauspiel. Spieler haben nicht mehr Plattformen und Jiggies gesammelt wie im ursprünglichen Duo von Spielen, sondern konkurrieren jetzt in Herausforderungen, die hauptsächlich auf Fahrzeugen basieren.

Unnötig zu erwähnen, dass dies überhaupt nicht das war, was die Fans erwartet hatten und viele Fans abschreckte, weil es so drastisch anders war. Trotz negativer Reaktionen von Fans gab es kein neues Banjo-Kazooie-Plattformspiel. Unabhängig von jeder Meinung zu dem Spiel ist es klar, dass dieses Spiel das Original nicht verstanden hat.

WEITER: DC-Adaptionen, die das Quellmaterial völlig missverstanden haben



Tipp Der Redaktion