10 Gründe, warum Haruhi Suzumiya tatsächlich unglaublich gefährlich ist

Welcher Film Zu Sehen?
 

Haruhi Suzumiya scheint wie jeder andere Highschool-Schüler mit vielleicht ein oder zwei Exzentrizitäten zu sein, aber sie hat tatsächlich eine gottähnliche Kraft, die zu fast allem fähig ist. Das wäre erstaunlich für jemanden wie sie, der kein Interesse an etwas Normalem hat, aber sie ist sich dessen nicht bewusst.





Obwohl sie ihre eigenen unglaublichen Fähigkeiten nicht kennt, läuft Haruhis Macht im gesamten Anime Amok und bereitet Kyon und den anderen Mitgliedern ihres Clubs, der SOS-Brigade, Kopfschmerzen. In vielerlei Hinsicht könnte man sagen, dass Haruhi selbst daran schuld ist. Ob es mit ihren Kräften oder ihrer Persönlichkeit zu tun hat, Haruhi kann eine gefährliche Person sein.



(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});

10Sie kann Dinge aus ihrer Fantasie erschaffen, solange sie ein Interesse daran hat

Haruhis Kräfte machen sie praktisch zu einer Gottheit . Sie kann so ziemlich alles erschaffen und ins Leben rufen, nur indem sie will, dass es real ist. Ohne ihr Wissen erstreckt sich dies sogar auf die Mitglieder der SOS-Brigade selbst. Yuki Nagato ist ein Außerirdischer, Mikuru Asahina ist ein Zeitreisender und Itsuki Koizumi ist ein Esper.



Das Unmögliche real zu machen ist eine Sache, aber einige ihrer unbewussten Kreationen sind destruktiver und tödlicher als andere. Nicht nur das, ihre bloße Existenz schreibt die Regeln der Welt um, damit sie einen Sinn ergeben, damit die Realität nicht in sich zusammenbricht.



(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});

9Sie handelt oft ohne nachzudenken

Zu Beginn der Serie ist klar, dass Haruhi eine exzentrische Persönlichkeit hat, und sie springt oft in Dinge hinein, ohne sie zuerst zu verstehen oder darüber nachzudenken. Manchmal kann dies eine erlösende Eigenschaft sein, wie wenn sie während des Kulturfestivals auf der Bühne stand oder überhaupt zusammen zu SOS Brigade kam. In anderen Fällen kann es jedoch Teil des Problems sein.



Weil sie kein normales Leben führen möchte, tut sie oft seltsame Dinge, weil sie glaubt, dass sie das Gegenteil von normal sind. Sie ist vor allem durch den Nervenkitzel des Abenteuers motiviert, also denkt sie nicht wirklich darüber nach, ob es Konsequenzen gibt oder nicht.

8Ihre Sturheit kann für die Menschen um sie herum ein großer Nachteil sein

Haruhi kann stur sein, wenn sie es wirklich will, und sie geht oft keine Kompromisse ein oder gibt ihre Fehler zu. Sie neigt dazu, etwas oder jemand anderen zu beschuldigen, wenn die Dinge nicht ganz nach ihr laufen, oder lügt sogar, dass ihre Fehler von Anfang an geplant waren.

VERBINDUNG: 10 beliebte Anime-Charaktere mit schlechtem Ruf in ihrem Universum

Ihre Sturheit zieht ihre Freunde ins Chaos, das sie verursacht, und trägt auch dazu bei, dass ihre Kräfte anfangen, die Dinge aus dem Gleichgewicht zu bringen. Dieser Teil ihrer Persönlichkeit kann als mehr als nur ein wenig giftig angesehen werden.

7Wenn sie den geschlossenen Raum schafft, ist niemand wirklich sicher

Eines der außergewöhnlichsten Beispiele für Haruhis Macht war, als sie unwissentlich eine Taschendimension namens 'Geschlossener Raum' schuf und sich und Kyon hineintransportierte. Im geschlossenen Raum befanden sich riesige zerstörerische Kreaturen, die als 'Himmlische' bezeichnet wurden und Chaos anrichteten und Kyon und Haruhi beinahe töteten.

Die Tatsache, dass Haruhi aus dem Nichts Taschendimensionen machen kann, macht sie nicht nur viel gefährlicher, sondern es zeigt sich auch, dass der Grund für ihre Existenz und warum der Amoklauf der Himmlischen das Ergebnis ihrer unausgeglichenen Emotionen ist. Das heißt, all das ist Haruhi, der seiner Frustration Luft macht.

6Sie kann manipulativ sein

Haruhi ist die Art von Person, die immer ihren Willen durchsetzen will. Zum Glück für sie neigt sie dazu, es auf die eine oder andere Weise zu bekommen, und gewinnt so etwas wie ein Manipulationstalent, um zu bekommen, was sie will. Dazu gehört sogar, dass Mitglieder der SOS-Brigade beitreten.

Dazu gehört nicht nur reibungsloses Sprechen. Haruhi ist in der Lage, ganz tief zu gehen, um zu bekommen, was sie will, einschließlich der Leute in die Gesichter zu geraten, zu schikanieren und sogar andere zu erpressen, bis sie ihre Forderungen bekommt. Da sie all dies ohne ihre Kräfte tun kann, ist es tatsächlich erschreckend, wie manipulativ sie manchmal sein kann.

5Sie kann sich mit der Zeit anlegen

Viele von Haruhis Kräften neigen zu Schöpfung und Zerstörung, aber das sind nicht die einzigen Dinge, zu denen sie fähig ist. Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, wie Haruhis Fähigkeiten die Realität verzerren und der Physik trotzen können, und eine solche Möglichkeit besteht darin, mit der Zeit selbst herumzuspielen.

VERBINDUNG: 10 sympathische Anime-Charaktere, die Fans zu hassen wuchsen

Eines der berüchtigtsten Beispiele für ihre Macht über die Zeit war während des „Endless Eight“-Bogens, in dem Haruhis unbewusster Wunsch, die Sommerpause nicht enden zu lassen, eine nahezu endlose Zeitschleife erzeugt. Dies führte dazu, dass sich der Sommer der SOS-Brigade 15.532 Mal wiederholte, eine verrückte Ewigkeit für jeden, der sich dessen bewusst gewesen wäre.

Imperial Stout von Samuel Smith

4Mächtige Wesen beobachten sie und handeln entsprechend

Wie bereits erwähnt, sind sich die verschiedenen Mitglieder von Haruhis Club ihrer Fähigkeiten bewusst und beobachten sie aus ihren eigenen Gründen. Die verschiedenen Organisationen, denen die Mitglieder der SOS-Brigade angehören, sind riesig und einflussreich. Wenn sie also besorgt sind, was Haruhi kann, ist es ernst.

Wenn sie zum Handeln getrieben werden, sind die Mitglieder dieser Organisationen zu ziemlich gefährlichen Dingen fähig, wie Asakura, der versucht, Kyon zu töten, um Haruhis Reaktion zu sehen, oder Yuki tatsächlich die Realität verzerrt Das Verschwinden von Haruhi Suzumiya, was Kyon fast auch umbringen lässt, ist ein Paradebeispiel.

3Alles hängt von ihrer Stimmung ab

Da Haruhi sich ihrer großen Macht nicht bewusst ist, aktiviert sie sie nicht absichtlich. In Wahrheit sind ihre Emotionen der Grund, wann immer ihre Kräfte aktiviert werden. Ihre Kräfte können auf ihre negativen Emotionen reagieren, um die oben genannten geschlossenen Räume oder Zeitschleifen zu erzeugen. Sie drehen sogar durch, wenn sie positivere Emotionen durchmacht, wie das Wetter zu ändern, Tiere zum Sprechen zu bringen oder sogar ihren eigenen Studentenfilm real zu machen.

Im Wesentlichen hängt alles von Haruhis Stimmung ab. Ob in einer guten oder in einer schlechten Lage, die Realität richtet sich nach ihrer Laune, egal wie klein der Wunsch sein mag.

zweiSie kann neue Welten und Realitäten erschaffen

Ein weiterer erschreckender Aspekt von Haruhis gottähnlicher Macht ist die Fähigkeit, sich mit der Welt oder der Realität selbst auseinanderzusetzen. Haruhis Kräfte können Realitäten verbinden oder kombinieren, um eine völlig neue Welt mit verschiedenen Dingen, Ereignissen und sogar Menschen zu erschaffen, die es vorher nicht gab. Dies würde jedoch auch die aktuelle Welt zerstören und alle auslöschen, bevor sie wiederhergestellt würde.

In der Serie wird auch theoretisiert, dass Haruhi, wenn ihre Stimmung negativ genug wäre, sogar eine neue Realität schaffen könnte, in der die Menschheit aufhört zu existieren. Zum Glück ist dies, soweit bekannt, noch nie vorgekommen.

1Ihre Unwissenheit ist eine wichtige Charaktereigenschaft, die viele Probleme verursacht

Zu diesem Zeitpunkt ist klar, dass Haruhi die erstaunlichen Dinge um sie herum oder wozu sie tatsächlich fähig ist, für die Dauer der Serie selig unwissend bleibt. Dies kann als eine gute Sache angesehen werden, denn wenn sie jemals von ihren Kräften erfahren sollte, ist nicht abzusehen, wie sie die Welt ins Chaos stürzen könnte. Andererseits trägt auch ihre Ignoranz zum Problem bei.

Da sie sich der seltsamen Dinge, die um sie herum passieren, nicht bewusst ist, hofft sie ständig darauf, dass diese Dinge passieren, die ihre Kräfte schließlich manifestieren. Sie scheint auch die Gefahr angesichts dessen, was sie als 'aufregend' empfindet, nicht zu erkennen, was sie und Kyon einmal fast umgebracht hätte. Unwissenheit ist für manche ein Glück, aber nicht für die Menschen um Haruhi.

NÄCHSTER: 10 Anime, die Sie sehen sollten, wenn Sie die Melancholie von Haruhi Suzumiya mögen



Tipp Der Redaktion


Kit Harington tritt als 'Call of Duty'-Bösewicht an

Videospiele


Kit Harington tritt als 'Call of Duty'-Bösewicht an

Der 'Game of Thrones'-Star wird in 'Call of Duty: Infinite Warfare' die feindliche Settlement Defense Front anführen.

Weiterlesen
UHR: Erster Trailer zum animierten Feature „Batman: Bad Blood“'

Comics


UHR: Erster Trailer zum animierten Feature „Batman: Bad Blood“'

Warner Bros. und DC Entertainment haben den ersten Trailer für die erwartete Fortsetzung von „Son of Batman“ veröffentlicht.

Weiterlesen