Dishonored: 5 grausamste nicht tödliche Takedowns

Arkane Studios' Entehrt -Serie entführt die Spieler in eine Welt, in der die Armen von der Pest heimgesucht werden und die Reichen dank fortschrittlicher Walöltechnologie in Luxus leben. Während der gesamten Serie werden die Spieler in die Lage verschiedener übernatürlicher Attentäter versetzt, von denen jeder entschlossen ist, das Establishment aus seinen eigenen persönlichen Gründen niederzureißen. Das Gameplay kombiniert Stealth, Kampf, Erkundung und Rollenspiele, um den Spielern die Freiheit zu geben, zu entscheiden, wie sie spielen möchten.



Das Entehrt -Serie ermöglicht es den Spielern, das Spiel nicht-tödlich zu durchlaufen und möglicherweise jegliches Töten zu vermeiden. Für die Liste der Hauptziele jedes Spiels erfordert dieser barmherzige Ansatz jedoch einiges an Planung und Täuschung. Passend zum Gothic und makabren Charakter der Serie sind diese nicht-tödlichen Optionen manchmal sogar noch schändlicher, als dem Ziel einfach die Kehle aufzuschlitzen, um den Rachehunger der Protagonisten zu demonstrieren. Hier sind fünf der brutalsten, beunruhigendsten und moralisch vorstellbarsten nicht-tödlichen Optionen in der Welt Entehrt Serie.





Hochaufseher Campbell

Hochaufseher Thaddeus Campbell, Anführer der eifrigen religiösen Fraktion, der Abtei des Jedermanns, ist das erste echte Ziel in Entehrt. In der Eröffnungssequenz des Spiels und während der Folter des Protagonisten Corvo Attano durch die korrupte Regierung ist Campbell ein zutiefst persönlicher Feind.



Nachdem er die Abtei des Jedermanns infiltriert hat, erfährt Corvo vom Ketzerbrand, der verwendet wird, um Verräter an der Abtei zu markieren, die sofort von ihren Kollegen gemieden werden. Wenn es Corvo gelingt, Campbell zu erreichen, ihn bewusstlos zu schlagen und in den Branding-Raum zu zerren, kann er das Häretiker-Markenzeichen schmerzhaft direkt auf Campbells Gesicht brennen. Anschließend wird er aus der Abtei geworfen, und viel später im Spiel lebt er unter Pestopfern in den Slums des überfluteten Distrikts. Selbst für eine so schreckliche Figur ist dieses Schicksal ziemlich brutal.





Verbunden: Cyberpunk 2077-Modder haben die GRÖSSTE Cut-Funktion des Spiels wiederhergestellt



Breanna Ashworth

Der Antagonist von Entehrt 2, Delilah Copperspoon führt einen Hexenzirkel an, während sie plant, Emily Kaldwins rechtmäßigen Thron an sich zu reißen. Unter ihren vielen treuen Anhängern ist Breanna Ashworth, die Kuratorin des Königlichen Konservatoriums von Karnaca, Delilahs engste und mächtigste Vertraute. Ashworths Machtposition macht sie zu einem wichtigen Ziel für Entehrt 2 's Protagonisten, entweder Corvo Attano oder Emily Kaldwin, aber die mächtige Zauberin zu besiegen ist leichter gesagt als getan.

Anstatt Ashworth direkt zu töten, haben die Spieler die Möglichkeit, ihre Verbindung zu Delilah zu trennen und sie machtlos zu lassen. Angesichts der engen romantischen Beziehung zwischen den beiden bricht diese nicht tödliche Route Ashworths Herz völlig. Sie wird zu einem schluchzenden Durcheinander, kann nicht stehen, geschweige denn sich gegen den Spieler wehren – und Delilah entlässt daraufhin ihren einst unfehlbaren Gefährten.

Verwandte: Halo: Combat Evolveds beste Kampagnenmissionen, Rangliste

Morgan und Custis Pendleton

Fast jedes Attentatsziel in der in Entehrt Serie ist ein schrecklicher Mensch, aber die Zwillinge Morgan und Custis Pendleton sind vielleicht die beklagenswertesten. Sie sind die älteren Brüder von Corvos Verbündetem Treavor Plendleton, und es mangelt ihm nicht an Geschichten, die den Sadismus seiner Geschwister illustrieren. Sie sind korrupte Politiker, die Sklavenminen besitzen und für ihre Grausamkeit bekannt sind.

Unter den nicht tödlichen Takedowns der Serie stechen die Pendletons jedoch auch in Bezug auf Brutalität hervor. Corvo kann einige Besorgungen für den Bandenführer Slackjaw erledigen, der anbietet, Morgan und Custis verschwinden zu lassen. Wenn die Spieler diese Gefallen erfolgreich tun, müssen sie die Zwillinge nicht einmal sehen. Slackjaw wird die ganze Arbeit erledigen, die Brüder entführen und ihre Zungen herausschneiden lassen, bevor sie als Sklaven in ihre eigenen Minen geschickt werden. Es ist ein brutaler Geschmack von Karma für die Aristokraten, und nur wenige Spieler werden Mitleid mit ihnen haben.

VERBUNDEN: PlayStations am meisten unterschätztes JRPG BRAUCHT ein Revival

Kirin Jindosh

Das Clockwork Mansion ist möglicherweise das kultigste Mission im Entehrt 2, und das liegt nicht zuletzt an Kirin Jindosh. Als genialer Erfinder und Künstler, der es mit Anton Sokolov aus dem ersten Spiel aufnehmen kann, wird Jindoshs Intelligenz nur von seinem Sadismus übertroffen. Er ist dafür verantwortlich, rücksichtslose Clockwork Soldiers zu entwerfen, die zu Beginn des Spiels beiläufig Soldaten und Zivilisten abschlachten, sowie für die Entführung und Folterung von Sokolov.

Trotz Jindoshs böser Natur ist es unglaublich grausam, ihn nicht tödlich loszuwerden. Durch die Erkundung von Jindoshs Labor können die Spieler die Elektroschockmaschine entdecken, einen Stuhl, der eine Person zurückhalten und dann ihren Geist als eine Art elektrische Lobotomie schocken kann. Dies kann auf Jindosh verwendet werden, vorausgesetzt, die Spieler können das Gerät einschalten und Jindosh hineinziehen, wodurch der einst brillante Mann zu einem sabbernden Einfaltspinsel wird. Der schlimmste Teil? Er scheint sich dessen bewusst zu sein, was ihm angetan wurde.

Verbunden: James Bond: 4 Spiele, die die Lizenz am besten nutzten (um zu töten)

Lady Boyle

Als wohlhabende Aristokratin ist Lady Boyle sowohl die Geliebte als auch die Finanzierin von Entehrt Antagonist Lord Regent Hiram Burrows. Logischerweise sind die Loyalisten entschlossen, Lady Boyle aus der Gleichung zu entfernen. Das einzige Problem? Es gibt drei Boyle-Schwestern, und niemand weiß, welche das eigentliche Ziel ist. Daher muss Corvo einen Maskenball infiltrieren, der im großzügigen Herrenhaus der Boyles abgehalten wird, und sein Ziel irgendwie identifizieren.

Während der Party nähert sich ein Gast namens Lord Brisby (der eine sehr störende Maske trägt) dem Spieler und behauptet, seine Mission zu kennen. Brisby ist in Lady Boyle verliebt, und er verspricht, dass niemand mehr von ihr hören wird, wenn Corvo ihm die Frau liefern kann. Das bedeutet, dass Corvo, um die Mission nicht tödlich abzuschließen, zum Komplizen der Entführung und des angedeuteten sexuellen Übergriffs einer ziemlich unschuldigen Frau wird. Harvey Smith, Mitschöpfer des Spiels, bedauerte diese Lösung nach der Veröffentlichung des Spiels sogar.

LESEN SIE WEITER: Star Wars: Wir wollen diese 4 Spiele-Kollaborationen so schnell wie möglich



Tipp Der Redaktion


Assassin's Creed: 10 Charaktere, die zu früh gestorben sind

Listen


Assassin's Creed: 10 Charaktere, die zu früh gestorben sind

Es liegt auf der Hand, dass ein Franchise namens Assassin's Creed eine hohe Anzahl von Körpern haben wird, aber diese Charaktere hätten länger durchhalten sollen.

Weiterlesen
10 Shaman King Cosplay, die zu schön sind, um wahr zu sein

Listen


10 Shaman King Cosplay, die zu schön sind, um wahr zu sein

Shaman King ist ein unterschätzter Anime, aber die Fans bleiben der Serie bis heute treu. Diese talentierten Cosplay-Künstler haben Ryu, Hao und mehr nachgebaut!

Weiterlesen