Auf jeden Fall: Die 15 coolsten Charaktere mit elastischen Kräften

Welcher Film Zu Sehen?
 

Superhelden-Charaktere können eine Vielzahl von Kräften erlangen. Der Flash hat eine unglaubliche Supergeschwindigkeit, Cyclops kann eine Explosion optischer Kraft abfeuern und Superman hat so ziemlich jede coole Kraft, die es geben kann – außer der, über die wir heute sprechen.





VERBUNDEN: Marvels 15 schockierendste Schurken



(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});

Ah, dehnbare Charaktere! Während andere Supermächte die meiste Fanfare bekommen, beweisen diese Charaktere die Vorteile der zusätzlichen Reichweite, um Feinde anzugreifen. Mit der Fähigkeit, Teile ihres Körpers zu dehnen, haben diese Charaktere bewiesen, dass Elastizität eine Kraft ist, mit der man rechnen muss, so albern sie auch erscheinen mag. Ganz zu schweigen von der Tatsache, dass diese Charaktere nicht nur in Comics vorkommen, sondern sich (Wortspiel beabsichtigt) auch in Manga- und Zeichentrickserien und -filme erstrecken. Wir brechen alles auf, indem wir 15 der coolsten Charaktere mit elastischen Kräften hervorheben.



fünfzehnMADAM SCHURKE

Elastische Kräfte sind nicht nur für Superhelden, sondern auch für Schurken! Madam Rogue wurde von Arnold Drake geschaffen und erschien erstmals 1964 in 'Doom Patrol' #86. Der DC-Superschurke hatte ursprünglich zwei Persönlichkeiten (eine gute, eine böse), aber nachdem sie von The Brain operiert wurde, setzte sich nur ihre böse Seite durch. Mit ihrer gnadenlosen Art schloss sich Madam Rogue The Brotherhood of Evil an und wurde damit das einzige weibliche Mitglied des Teams.



(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});

Als jedoch ihre gute Seite wieder auftauchte, begab sich Madam Rogue auf die Suche nach Rache an der Bruderschaft, die ihre böse Seite so lange über Wasser hielt. Leider wurde sie letztendlich von Beast Boy getötet. DC startete später die 'Doom Patrol'-Serie neu, aber anstatt Madam Rogue zurück in die lebendige Welt zu bringen, unterzeichneten die Mächte, die ihre Leiche hatten, für das Black Lantern Corps. Madam Rogue trat auch in der Fernsehserie 'Teen Titans' als Bösewicht in der fünften Staffel der Episode 'Homecoming - Teil 2' auf.



14JAKE DER HUND

Jake The Dog ist einer der beliebtesten Charaktere aus „Adventure Time“, aber die ringelblumenfarbene Bulldogge ist nicht nur für ihre lockere Persönlichkeit und ihre Liebe zum Essen bekannt. Er ist auch berühmt für seine Fähigkeit, seinen Körper durch Dehnung und Formveränderung zu manipulieren. Unzählige Male erweist sich diese Kraft bei seinen Abenteuern mit Finn als äußerst praktisch.

mikkeller bär geek

Mit der Fähigkeit, sich in einen Skelettschlüssel oder eine völlig neue Person zu verwandeln, ist er sicherlich ein 'magischer Hund'. Aber einer seiner größten, strahlendsten Momente war, als er es vermeiden konnte, an Me-Mows Gift zu erkranken, indem er seine Leber vergrößerte und so den Tag in 'Jake vs. Me-Mow' rettete. Obwohl, wir geben zu, es muss irgendwie scheiße sein, dass sich Ihr Magen in eine Faust verwandelt, um Sie als Erinnerung an das Essen zu schlagen, wie es in 'Power Animal' der Fall war. Huch. Jake kann bei Bedarf auch einen gemeinen Tritt oder Schlag geben, und seine Dehnfähigkeit kennt fast keine Grenzen.

13HAUT

Skin wurde von dem legendären Joe Madureira und Scott Lobdell mitentwickelt, was ihn zu einem Kinderspiel als Ergänzung unserer Liste macht. Der grauhäutige Charakter hatte seinen ersten Auftritt in 'Uncanny X-Men' #317 im Jahr 1994. Skin, der mit bürgerlichem Namen Angelo Espinosa heißt, war ein Mutant, der nach einem Ausweg aus dem Bandenleben in Los Angeles suchte, als er von entführt wurde eine Gruppe von Außerirdischen, die als Phalanx bekannt ist. Nachdem Skin von einem Mutanten namens Blink gerettet wurde, schrieb er sich an der von Banshee und Emma Frost gegründeten Schule, bekannt als die Massachusetts Academy, ein und wurde ein prägendes Mitglied der Generation X.

Im Gegensatz zu den meisten seiner elastisch angetriebenen Gegenstücke hat Skin eine Grenze, wie viel er sich dehnen kann, da er nur sechs Fuß zusätzlicher Haut hat, mit der er herumspielen kann. Aber das hält den jungen Mutanten nicht davon ab, seine Arbeit zu erledigen, da er alles tun kann, von der Verteidigung seiner Freunde bis zum Aufspießen seiner Feinde. Skin trat auch in dem für das Fernsehen gemachten Film 'Generation X' auf, der ein großartiges Stück Superhelden-TV-Arkanen ist, obwohl es viel verleumdet wird.

12DÜNNER MANN

Thin Man wird oft als einer der ersten Superhelden bezeichnet, die sich strecken konnten, als er vor Plastic Man und Mister Fantastic in der Comicszene auftauchte. Thin Man hatte seinen ersten Auftritt in 'Mystic Comics' #4 der 1940er Jahre. Neben elastischen Kräften hat Thin Man auch ewige Jugend, die er von den Kalahianern im Himalaya erworben hat.

Obwohl er seit dem Goldenen Zeitalter nicht viele Auftritte hatte, war Klaus Nordlings Thin Man sicherlich eines der Originale, um zu zeigen, worum es beim Stretching geht. Der Marvel-Held kämpfte unter anderem auch an der Seite von Captain America, The Human Torch und dem Sub-Mariner. Der Marvel-Held hatte auch eine tragische Geschichte, als seine Frau, die Tochter des Kalahian-Führers Olalla, von den Nazis getötet wurde. Dies trieb ihn, wie zu erwarten, in eine mörderische Wut gegen sie. Leider kam dies bei Cap nicht gut an, was dazu führte, dass Thin Man im Gefängnis saß. Er konnte jedoch gehen, um an einer Operation gegen die Nazis mitzuwirken. Am Ende wurde die Operation jedoch heimlich von niemand geringerem als Red Skull hinter den Kulissen geleitet. Zuletzt spielte Thin Man in der 2005er Serie 'New Invaders' #9 mit.

elfELASTI-FRAU

Während einige ihre Gliedmaßen strecken können, können andere ihre gesamte Körpergröße kontrollieren, wie unser nächster Beitrag, Elasti-Woman. Nachdem sie mysteriösen vulkanischen Gasen ausgesetzt war, stellte Elasti-Woman oder Rita Farr fest, dass sie nach Belieben zu einem Riesen heranwachsen oder auf eine winzige Größe schrumpfen konnte. Sie kann auch die Größe jedes Objekts steuern, das sie berührt. Ursprünglich ein Filmstar, wurde Farr nach dem Unfall aus Hollywood vertrieben. Wie sich jedoch herausstellte, war der Wechsel zum Superhelden nicht gerade ein Worst-Case-Szenario in Bezug auf einen Karrierewechsel. Elasti-Woman würde auch einer anderen dehnbaren Figur begegnen, Madam Rouge, einem Mitglied der Doom Patrol, dem Hauptfeind der Brotherhood of Evil.

dicker Kopf ipa

Elasti-Woman wurde von Arnold Drake, Bob Haney und dem Künstler Bruno Premiani kreiert und hatte ihren ersten Auftritt in 'My Greatest Adventure' #80. Der DC-Held trat auch in der 'Teen Titans'-Folge 'Homecoming' sowie in 'Batman: The Brave and the Bold' in der Episode 'The Last Patrol' auf. Es gibt auch einen kleinen Hinweis auf sie in 'The Flash' von CW.

10DHALSIM

Dhalsim hatte seinen ersten Auftritt im Videospiel 'Street Fighter II' von 1991 und ist seitdem einer unserer Lieblingscharaktere in der Serie. Der flexible Yogi ist nicht nur für sein einzigartiges Design einprägsam, sondern auch für seine dehnbaren Techniken, die während der gesamten Videospielserie für großartige Fernangriffe dienten. Neben dem Strecken seiner Glieder und seines Kopfes besitzt Dhalsim auch Flammenwerfer- (Yoga Fire, Yoga Flame und Yoga Blast) und Teleportationskräfte, die in Schlachten oft nützlich sind.

Obwohl der indische Kämpfer oft dafür kritisiert wird, als Stereotyp dargestellt zu werden, können wir nicht umhin, die Kampftechnik und Einzigartigkeit des Charakters zu lieben, was ihn zu einer solchen und dauerhaften Präsenz in der Serie und in der Popkultur insgesamt macht. Obwohl er Pazifist war, beschloss Dhalsim, für eine edle Sache zu kämpfen – um Geld für sein Dorf zu sammeln. Er trat auch in der Serie „Street Fighter: Alpha“ sowie in „Street Fighter II: The Animated Movie“ auf. Je weniger jedoch über seine Live-Action-Darstellung gesagt wird, desto besser!

9BAND MÄDCHEN

Eines der Spiele, auf die wir uns dieses Jahr am meisten freuen, ist „ARMS“ von Nintendo Switch – und ein großer Teil dieser Aufregung ist auf Ribbon Girl zurückzuführen. Das Box- / Kampfspiel, das während der Nintendo Switch-Präsentation im Januar angekündigt wurde, zeigt Ribbon Girl, das einen gemeinen Schlag auf ihren Gegner Spring Man wirft. Obwohl jeder Charakter im Spiel technisch gesehen auch elastische Kräfte hat, graben wir das pink-gelbe Farbdesign von Ribbon Girl ein bisschen mehr als alle anderen. Style-Punkte!

mächtigster Charakter in Hunter x Hunter

Zusammen mit ihrer Fähigkeit, ihre Arme (und Haare!) All diese Bewegungen werden sich während des immersiven Spiels sicherlich als nützlich erweisen. Andere spielbare Charaktere im Online-Multiplayer-Spiel werden unter anderem Master Mummy, Mechanica und Ninjara sein, die noch bekannt gegeben werden müssen. „ARMS“ soll im Frühjahr 2017 erscheinen.

8GUMMIBAND MANN

Einer der denkwürdigsten Schurken aus der Erfolgsserie 'Static Shock' ist Rubberband Man oder Adam Evans. Da sein ganzer Körper aus Gummi bestand, war er ein natürlicher Feind der elektrischen Kräfte von Static Shock. Während die beiden anfangs gegeneinander antraten, wurden sie schließlich Verbündete. Rubberband Man, der ursprünglich Musiker war, kann seine Form manipulieren und seinen Körper strecken. In der Mischung aus dem Kampf gegen einen korrupten Plattenproduzenten, der seine Musik in der Episode 'Sie spielen meinen Song' gestohlen hat, zeigte er auch, dass er sich auch in eine Frau verwandeln kann.

Diese Episode war auch sein erster Auftritt in der Serie, danach trat er in sieben Episoden auf, darunter 'Bent Out of Shape', 'Bad Stretch', 'Consequences', 'Duped', 'No Man's an Island'. und 'Wo der Gummi auf die Straße trifft.' In der Serie kämpfte er an der Seite von Static Shock gegen den Bösewicht Meta-Breed. Wissenswertes: Der DC-Charakter wurde nach dem 1976er Song 'Rubberband Man' von The Spinners benannt.

7FLATMAN

Oft mit Mister Fantastic verwechselt, erschien Flatman zum ersten Mal in 'West Coast Avengers (Vol. 2)' #46. Während er ursprünglich als Mister Fantastic-Imitator arbeitete, wurde er später 1989 zu einer großen Bereicherung für die West Coat Avengers. Flatman wurde von John Byrne geschaffen und verfügt über eine Reihe von Kräften außerhalb seiner elastischen Fähigkeiten, einschließlich Gestaltwandlung und Unsichtbarkeit, die er kann erreichen, indem er sich in einem bestimmten Winkel dreht, da sein Charakter zweidimensional gezeichnet ist. Zum Gestalten faltet er sich wie Origami. Flatman ist auch im Nahkampf gut gerüstet.

Später wurde bekannt, dass Flatman in der Serie 'GLA: Misassembled' von 2005 schwul ist, was ihn zu einem der wenigen LGBT-Helden in Marvel Comics macht. Zuletzt trat der Superheld 2016 in der Serie „Great Lakes Avengers“ als optimistischer (aber nervöser) Teamleiter auf. Flatman ist auch in der 'Fantastic Four: World's Greatest Heroes'-Episode 'The Cure' sowie in der 'The Super Hero Squad Show'-Episode 'The Ice Melt Cometh' zu sehen.

6FRAU. UNGLAUBLICH/ELASTIGIRL

Mrs. Incredible, oder Helen Parr, verdient eine 'Best Mom Ever'-Tasse, da sie in dem modernen Klassiker 'Incredibles' von 2004 als Superheldin und Mutter fungierte. Ursprünglich unter dem Superheldennamen Elastigirl bekannt, umfassen ihre Kräfte die Fähigkeit, sich bis zu 300 Fuß zu dehnen und bis zu 80 Fuß zu springen. Sie kann sich auch verändern; im Film verwandelt sie sich in ein Boot, um ihren Kindern zu helfen, sicher an Land zu gelangen, nachdem sie aus einem Flugzeug gefallen sind.

Hite helles Lagerbier

Nachdem sie Bob Parr (Mr. Incredible) geheiratet hatte, entschied sie sich jedoch für Mrs. Incredible. Während des gesamten Films zeigt Mrs. Incredible zusammen mit ihrem Ehemann Mr. Incredible ihren drei Superkindern Violet, Dash und Jack-Jack Liebe und Führung. In der Mischung aus Multitasking als Helen Parr besiegt Mrs. Incredible auch Schurken mühelos. Zum Glück für uns werden wir Mrs. Incredible 2018 wieder auf der großen Leinwand sehen, wenn ' Incredibles 2 ' unter der Regie von Autor und Produzent Brad Bird in die Kinos kommt, der den Film wieder zum Leben erwecken wird.

5LANGE MANN

The Elongated Man, alias Ralph Dibny, hatte seinen ersten Auftritt in 'The Flash' #112 im Jahr 1960. Ursprünglich ein aufstrebender Schlangenmensch, beschloss Dibny, eine konzentrierte Version von Gingold zu trinken, einem beliebten Getränk unter den Künstlern. Glücklicherweise reagierte das Gebräu gut auf sein metahumanes Gen, das ihm wiederum die Kraft der Elastizität verlieh. Ohne das Gen hätte er nicht die gleiche Reaktion und damit keine Kräfte bekommen. Obwohl Dibnys Kräfte mit einigen Einschränkungen verbunden sind, einschließlich der Möglichkeit, seinen Körper zu dehnen, ist er immer noch einer der dehnbarsten Helden im DC-Universum, geschweige denn einer der liebenswertesten.

Außerdem gleicht Ralph alle Einschränkungen mit seinen detektivischen Fähigkeiten aus. Ähnlich wie Batman ist The Elongated Man bekannt für seine Fähigkeit, ein Rätsel zu lösen, und spürt oft ein Rätsel in seiner zuckenden Nase. Er ist auch ein angesehener Chemiker! Bei all diesen Fähigkeiten ist es kein Wunder, dass er schließlich an der Seite der Justice League kämpfte und schließlich dem Team beitrat. The Elongated Man, der von John Broome und Carmine Infantino gemeinsam kreiert wurde, trat auch in „Justice League Unlimited“ und „Batman: The Brave and the Bold“ auf.

4KUNSTSTOFFMANN

Der Dehnbarkeit sind bei Plastic Man keine Grenzen gesetzt. Seit seinem ersten Auftritt in 'Police Comics' #1 hat sich Plastic Man von einem Kriminellen namens Patrick 'Eel' O'Brian zu einem humorvollen Superhelden und Mitglied der Justice League entwickelt; Obwohl er jedoch immer schnell mit einem Lächeln und einem Witz war, ist das Ausmaß seiner Kräfte nicht zum Lachen. Neben der Größenmanipulation verfügt Plastic Man auch über eine breite Palette von Kräften, darunter übermenschliche Stärke, Unverwundbarkeit, Regeneration und telepathische Immunität. O'Brian tauchte mit diesen Kräften auf, nachdem er nach einem Schuss in einen Säurebehälter gefallen war.

Er zeigt sogar Anzeichen von Unsterblichkeit, ähnlich wie Plastik, da er über 3.000 Jahre alt wurde, nachdem er während des Obsidian-Zeitalters mit der Justice League in die Vergangenheit zurückgekehrt war. Das Team hielt ihn für tot und ließ ihn dort zurück, nur um ihn heute wieder zu treffen. Danach lobte Batman Plastic Man für seine Fähigkeit, all die Jahre zu überleben. Plastic Man trat auch in „Batman: The Brave and the Bold“ auf, aber zuletzt fand der DC-Held seinen Weg zu den Seiten in „The New 52“ als allseits beliebte Präsenz.

guiness extra stout abv

3FRAU. WUNDER (KAMALA KHAN)

Frau Marvel, alias Kamala Khan, ist eine der neueren elastisch angetriebenen Charaktere in der Comic-Szene, aber sie macht bereits eine große Wirkung. Die junge Heldin schaut zu Captain Marvel (Carol Danvers) auf, aber anstatt die Flugfähigkeiten und übermenschlichen Kräfte ihres Idols zu erlangen, erhält Kamala polymorphe Fähigkeiten, wenn sie sich einer Terrigenese unterzieht, dem Prozess, durch den Inhumans ihre fantastischen Fähigkeiten erlangen.

Mit ihrem ersten Auftritt in 'Captain Marvel' #14 im Jahr 2013 schrieb Kamala Khan als erste muslimische Figur Geschichte, die einen fortlaufenden Marvel-Comic erhielt. Es holte 2015 auch den Hugo Award für die beste Grafikgeschichte. Mitgestaltet von den Marvel-Redakteuren Sana Amanat und Stephen Wacker sowie der Autorin G. Willow Wilson ist Ms. Marvel sowohl auf der Seite als auch abseits davon zu einem sofortigen Klassiker geworden. Obwohl sie neu in der Szene ist, gab Frau Marvel bereits ein Fernsehdebüt in der Zeichentrickserie 'Avengers Assemble', die seitdem zu 'Avengers: Ultron Revolution' wurde. Sie tritt in den Episoden 'The Inhuman Condition' und 'The Kids Are Alright' auf, in denen sie neben Captain America und Iron Man gegen einen von Ultrons Robotern und Ghost kämpft.

zweiAFFE D. LUFFY

'One Piece' ist eine der (weltweit) beliebtesten Shows der letzten zehn Jahre und Monkey D. Ruffy ist einer der Hauptgründe dafür. Nachdem er die Teufelsfrucht Gomu Gomu gegessen hat, wird Ruffy ein 'Gummimann'. Damit ist er in der Lage, jeden Teil seines Körpers auszustrecken, seine Gliedmaßen zum Angriff nach vorne zu spreizen, seinen ganzen Körper wie einen Ballon aufzublasen und durch Konzentration auf bestimmte Körperteile in die Lage zu versetzen, diese zu einem Riesen zu vergrößern Größe. Er ist auch gegen Kugeln und Elektrizität unverwundbar, wie man an seinen Kämpfen gegen mehrere Antagonisten bzw. Enel sieht. Aber wie Gummi ist er anfällig für Klingen.

Alle seine Bewegungen sind jedoch sicherlich nützlich, da der Piratenkapitän von The Straw Hats auf der Suche nach 'einem Stück' ist und der Piratenkönig wird. Ganz zu schweigen davon, wie oft er und seine Crew (Zoro, Sanji, Nami, Lysopp, Chopper, Robin, Franky und Brook) gegen die Weltregierung antreten, nachdem sie Luffys nüchternen Possen gefolgt sind.

1HERR FANTASTIC

Mister Fantastic oder Reed Richards ist oft der erste Superheld, der einem in den Sinn kommt, wenn man über elastische Kräfte spricht, da er leicht einer der bekanntesten und beliebtesten Superhelden mit elastischen Kräften ist. Als Anführer und Gründungsmitglied der Fantastic Four erschien Reed 1961 zum ersten Mal in 'The Fantastic Four' #1. Unter den erfahrenen Händen von Stan Lee und Jack Kirby wurde Mister Fantastic nicht nur mit elastischen Kräften, sondern auch mit auch ein starker Geist.

Mister Fantastic wird oft als Meisterwissenschaftler bezeichnet und erweist sich in verschiedenen Wissenschaften, darunter Ingenieurwissenschaften, Physik und Biologie, als äußerst sachkundig. Natürlich hat Mister Fantastic in unzähligen Fernsehserien und Filmen mitgewirkt, darunter zuletzt in der Katastrophe von 2015, 'Fantastic Four'. Während seiner gesamten Comiczeit hat Mister Fantastic an der Seite seiner Frau Sue Storm alias Invisible Woman sowie seines Schwagers Johnny Storm (The Human Torch) und Ben Grimm alias The Thing gekämpft. Zusammen haben sie gegen die bösartigsten Bösewichte in diesem oder jedem anderen Universum gekämpft, in Schlachten, in denen sich sowohl sein Körper als auch sein Geist als unschätzbar erwiesen haben!

Wer ist dein liebster flexibler, dehnbarer Charakter? Lass es uns in den Kommentaren wissen!



Tipp Der Redaktion


Naruto: 5 härteste Kämpfe von Sasuke Uchiha (& 5 einfachste)

Listen


Naruto: 5 härteste Kämpfe von Sasuke Uchiha (& 5 einfachste)

Auf seiner Reise in Naruto hat Sasuke gegen mehrere mächtige Charaktere gekämpft und sie als Sprungbrett benutzt, um noch stärker zu werden.

Weiterlesen
Superman: Das Finale der Animationsserie bleibt ein Schock, 20 Jahre später

Fernseher


Superman: Das Finale der Animationsserie bleibt ein Schock, 20 Jahre später

'Legacy' ist ein fetter Eintrag in der DCAU. Aber hatte Superman: The Animated Series WIRKLICH beabsichtigt, dass der Mann aus Stahl einen Sohn auf Apokolips zeugt?

Weiterlesen