Apex Legends: Olympus ist befallen – und es sieht UNGLAUBLICH aus

Es stehen eine Reihe von Änderungen an Apex-Legenden ’ kommende Staffel 9, von neue Legende Walküre auf die unglaubliche Herausforderung von die pulsierenden Arenen . Die interessanteste Änderung kommt jedoch auf die neueste Karte des Spiels, Olympus.



Olympus wurde in Staffel 7 eingeführt und ist eine riesige, weitläufige Karte mit einem Phasenläufer und einem bizarren anomalen Gebiet. Die Karte wurde gut angenommen, aber die Spieler wollten definitiv einige Änderungen, und sie bekommen sie in Form des eindringlichen Ikarus.





Spieler haben vielleicht in letzter Zeit Schiffe im Hintergrund der Olympus-Karte bemerkt. Ab Staffel 9 wird sich ihr Geheimnis nur noch vertiefen. Die Schiffe sind in den Olymp abgestürzt und ein Schiff, insbesondere die Ikarus, ist zu einem neuen Gebiet geworden. Der Ikarus ist eine riesige Installation, die aus vier Hauptbereichen und einer verschlossenen Brücke besteht, auf die die Spieler zugreifen können – wenn sie die Schlüsselkarte finden.



Aber der Ikarus birgt seine eigenen Geheimnisse. An Bord der abstürzenden Schiffe befindet sich eine bizarre Vegetation, wie im Gameplay-Trailer der 9. Staffel zu sehen ist. Die Vegetation hat sich über das gesamte Schiff ausgebreitet, und während die Entwickler während des letzten Preview-Events zur 9. Staffel, an dem wir teilnahmen, über ihre Ursprünge schwiegen, deuteten sie an, dass die Ankunft der Ikarus und das Debüt von Walküre mehr als nur Zufall waren.





VERBUNDEN: Apex Legends: Eine Originallegende bekommt in Staffel 9 einen RIESIGEN Debuff



Apex ist dafür bekannt, diese Art von Kartenänderungen während des gesamten Spielverlaufs vorzunehmen. Die ursprüngliche Karte, King's Canyon, erfuhr eine radikale Veränderung, als Loba bei ihrem Debüt im Spiel einen Teil davon zerstörte, was dazu führte, dass das Gebiet von Skull Town in den Ozean fiel und sich ein neues Gebiet öffnete. Inzwischen haben alle drei Karten Übernahmeorte gesehen, die auf bestimmte Legenden ausgerichtet sind, wie Bloodhound’s Trials on World’s Edge, Caustic Treatment on King’s Canyon oder Pathfinders Fight Night auf dem Olymp . Diese Gebiete beherbergen hochrangige Beute und eine starke Konzentration von Landungsgruppen, aber selten wurden sie so tief in die fortlaufende Erzählung der Saison integriert.

Es gibt auch in dieser Saison einige andere subtile Änderungen aus Meta-Sicht an Olympus, wobei zwei der Redeploy Balloons der Karte entfernt wurden. Laut den Entwicklern wurden diese Ballons zunächst an Ort und Stelle belassen, da Bedenken bestanden, dass die Trident-Fahrzeuge als Transportmittel nicht tragfähig genug sind. Bei der Geschwindigkeit, mit der die Spieler die Karte räumten, wurden jedoch zwei Ballons entfernt, um die Spielbalance zu gewährleisten.

Es ist noch nicht genau bekannt, wie weit der Befall reicht, aber da die fortlaufende Erzählung von Apex der Überlieferung von Titanfall 2 und der Ankunft von Walküre näher kommt, ist es sicher, dass Legacy für Apex-Fans eine Höllenfahrt sein wird.

Apex Legends wurde von Respawn Entertainment entwickelt und von EA veröffentlicht und ist ab sofort für PlayStation 4, PlayStation 5, Xbox One, Xbox Series X|S, Nintendo Switch und PC erhältlich. Saison 9: Vermächtnis beginnt am 4. Mai auf allen Plattformen.

LESEN SIE WEITER: Xbox: May’s Games with Gold enthält RPGs, Dungeon Keeper, Strategy Sims und Batman



Tipp Der Redaktion


Magic: The Gathering – Warum Mirrodin das stärkste Set des Spiels ist

Videospiele


Magic: The Gathering – Warum Mirrodin das stärkste Set des Spiels ist

Magic: The Gatherings ursprüngliches Mirrodin-Set zeigte den Spielern, wie überwältigend Artefakte sein können, und viele seiner Karten sind immer noch Heavy Hitter.

Weiterlesen
Game of Thrones Infografik Details Alle 6.887 Todesfälle in Serie in

Fernseher


Game of Thrones Infografik Details Alle 6.887 Todesfälle in Serie in

Eine Game of Thrones-Infografik zeigt alle Todesfälle in der Serie und schlüsselt sie nach Bedeutung sowie wann und wo sie starben.

Weiterlesen