Beauty and the Beast Trailer übertrifft bisherige Rekorde

Als Anfang dieser Woche der erste Trailer für Disneys kommende Live-Action-Adaption von Die Schöne und das Biest ankam, fühlte es sich an, als ob die ganze Welt ein paar Minuten brauchte, um ihn zu sehen. Und obwohl dies vielleicht nicht der Fall ist, hat ein beträchtlicher Teil der Bevölkerung eingeschaltet, um ihren ersten Blick auf diese Version von Belle (Emma Watson) und dem Biest (Dan Stevens) zu erhaschen und, ja, zu tanzen.



VERBINDUNG: Sehen Sie sich den ersten Trailer zu Disneys Live-Action Die Schöne und das Biest an





Red Stripe Bier jamaikanisch

Laut Disney erreichte der Trailer in den ersten 24 Stunden online 127,6 Millionen Aufrufe und brach damit leicht den Rekord von 114 Millionen, den der Trailer für Fifty Shades Darker im September aufgestellt hatte. Auf Facebook entfallen 29 Millionen Aufrufe (27 Millionen davon von Emma Watsons Seite!), der Rest von YouTube und anderen Medienplattformen.



Basierend auf dem animierten Klassiker des Blockbusters von 1991 folgt der Film Belle, einer aufgeweckten, schönen und unabhängigen jungen Frau, die von einer Bestie in seinem Schloss gefangen genommen wird. Trotz ihrer Ängste freundet sie sich mit dem verzauberten Personal des Schlosses an und lernt, über das scheußliche Äußere des Tieres hinauszuschauen und das freundliche Herz und die Seele des wahren Prinzen darin zu erkennen.





wie man die Maischeeffizienz berechnet

VERBINDUNG: Die Schöne und das Biest Teaser Poster Hommagen Original Film



Unter der Regie von Bill Condon spielt der Film auch Luke Evans als Gaston, den gutaussehenden, aber oberflächlichen Dorfbewohner, der Belle umwirbt; Kevin Kline als Maurice, Belles exzentrischer, aber liebenswerter Vater; Josh Gad als Lefou, Gastons langjähriger Adjutant; Ewan McGregor als Lumiere, der Kandelaber; Stanley Tucci als Maestro Cadenza, das Cembalo; Gugu Mbatha-Raw als Plumette, der Staubwedel; Audra McDonald als Madame Garderobe, die Garderobe; Ian McKellen als Cogsworth, die Kaminuhr; und Emma Thompson als Teekanne, Mrs. Potts.

Mit einer Partitur von Alan Menken, mit neuen Aufnahmen der Originalsongs von Menken und Howard Ashman sowie neuen Songs von Menken und Tim Rice, wird Beauty and the Beast am 17. März 2017 eröffnet.



Tipp Der Redaktion


Draufgänger: 5 Gründe, warum Karen Page seine wahre Liebe ist (& 5 warum es immer Elektra war)

Listen


Draufgänger: 5 Gründe, warum Karen Page seine wahre Liebe ist (& 5 warum es immer Elektra war)

Matt 'Daredevil' Murdock hatte in seinem Leben zwei Hauptbeziehungen; Elektra und Karen Page. Aber welcher ist seine wahre Liebe und Seelenverwandte?

Weiterlesen
Future Diary: 5 Yuno Gasai Pick Up Lines, die tatsächlich funktionieren könnten (und 5, die nie funktionieren würden)

Listen


Future Diary: 5 Yuno Gasai Pick Up Lines, die tatsächlich funktionieren könnten (und 5, die nie funktionieren würden)

Yandere-Charaktere wie Yuno Gasai aus Future Diary bewegen sich auf einem harten Grat zwischen romantisch und psychopathisch. Hier sind einige süße / gruselige Zeilen von ihr.

Weiterlesen