Attack On Titan: 10 Dinge, die Sie über Annie Leonhart nicht wussten

Welcher Film Zu Sehen?
 

Die meisten Angriff auf Titan Fans warteten gespannt auf die nächste Folge, da jeder von ihnen mit einem Cliffhanger endete. Es gab immer etwas Neues über Charaktere und die Verschwörung auf beiden Seiten der Mauer, die die Gesellschaft zerbröckelte.






optad_b

Einige menschenfressende Titanen erwiesen sich als viel mehr als sinnlose Killer und ein paar Menschen sorgten auch für einige Überraschungen. Während der gesamten Serie saßen die Zuschauer auf der Kante ihrer Sitze, als Angriff auf Titan war voller Tatendrang. Während sich alle auf Eren Jaeger und seine konzentrierten Adoptivschwester Mikasa Ackerman Ihre Annie Leonhart steckte voller Geheimnisse, die die Fans schockierten.

10Sie wurde von klein auf trainiert und einer Gehirnwäsche unterzogen

Annie hatte eine sehr schwierige Kindheit, als sie von ihrer Mutter getrennt und in die Internierungszone Liberio innerhalb der Mauern deportiert wurde. Sie wurde dann von Herrn Leonhart adoptiert, der sie unter harten Bedingungen trainierte. Obwohl er gute Absichten hatte, war er viel zu hart zu Annie.



Mr. Leonhart wollte, dass Annie härter wurde, damit sie der Militärpolizeibrigade beitreten konnte, wo sie ein leichtes Leben führen konnte. Dieses Training war äußerst hilfreich, aber es traumatisierte sie. So sehr, dass sie sogar ihren Vater angegriffen und verkrüppelt hat, der dafür stolz auf sie war. Später, als Kind, trat sie auch dem Militär von Marley bei, wo Annie von deren Propaganda einer Gehirnwäsche unterzogen wurde.

9Mit 16 Jahren trat sie dem Militär bei

Annie war in diesem Alter sehr geschickt und stach aus allen Azubis heraus . Dank ihrer Ausbildung in ihrer frühen Kindheit hatte Annie einige Vorteile.



In dem Anime, den Fans sehen konnten, war Annie sehr gut im Nahkampf, verspottete jedoch oft das gesamte System und sagte, dass sich die meisten talentierten Kämpfer hinter den Mauern verstecken und keinen Titanen gegenüberstehen. Während ihres Trainings brachte sie Eren sogar eine Bewegung bei, wenn sie gegeneinander antraten.





8Ihr Name hatte eine versteckte Bedeutung

Der japanische Manga-Künstler und Autor Hajime Isayama wollte Annie einen Namen geben, der eine tiefere Bedeutung hatte. Anne bedeutet Gnade oder Gunst, während Leonhart eine Kombination aus Spanisch und Niederländisch ist. Die beiden bedeuten Löwenherz, das oft verwendet wurde, um die tapfersten Krieger im Mittelalter zu beschreiben.

VERBINDUNG: Attack On Titan: 10 Dinge über das Survey Corps, die keinen Sinn machen





maine bier co zoe

Sie wurde von ihrem Adoptivvater geliebt, auch wenn er es dem kleinen Mädchen nicht perfekt vermitteln konnte. Annie fühlte sich trotz ihres Namens nicht wirklich geliebt.

7Ihr Synchronsprecher ist talentiert

Annie Leonhart wurde von der berühmten Schauspielerin Yû Shimamura geäußert. Fans haben ihre Stimme wahrscheinlich auch in Guilty Crown, Gintama oder Korukos Basketball gehört. Eine weitere berühmte Rolle, die sie übernahm, war Siune, An Si-eun in Sword Art Online. Sie trug auch zu einer Reihe von erfolgreichen Videospielen bei.

Zu ihren bemerkenswerten Werken gehören Legend of Zelda und einige Final Fantasy-Episoden. Die meisten Fans zogen es vor, die Serie mit der Originalsynchronisierung zu sehen, weil die japanischen Synchronsprecher großartig waren.

6Ihre Kampftechnik wurde von Muay Thai inspiriert

Die Fans liebten Annies einzigartige Kampftechnik, da sie sowohl effektiv als auch optisch atemberaubend war. Sie konnte fast jeden entwaffnen, dem sie während ihres Trainings gegenüberstand.

Annie Leonhart hat sich als sehr gut erwiesen Nahkampf und viele Fans fragten sich, welche Kampfkunst ihre Bewegungen inspirierte. Es ähnelte sehr dem Muay Thai, das beide Hände und Beine verwendet, um den anderen zu schlagen.

5Sie versuchte, sich von Mikasa . fernzuhalten

Mikasa Ackerman war sehr beschützerisch für ihren Adoptivbruder Eren, der immer in Schwierigkeiten geriet. Beim 104. Trainingskorps hat Annie sie gemacht am besten meiden Sie Mikasa . Denn Mikasa konnte ihre Avancen verteidigen und hätte wahrscheinlich gegen Erens Schwester verloren.

Viele Fans hätten gerne gesehen, ob Annie stark genug war, um gegen Mikasa zu kämpfen, aber sie kämpften nie während des Trainings. Sie waren beide in den Top 5 und die Zuschauer denken, dass Annie nicht an der Spitze stand, weil sie das Training nicht ernst nahm.

4Sie hat Armins Leben verschont

Annie und Armin ist sehr ans Herz gewachsen von einander. Es schien, dass Annie ihn sehr respektiert und ihn sogar so sehr gemocht hat, dass sie ihre Pläne tatsächlich behinderte. Die Fans waren überrascht zu sehen, als Annie sich in ihre Titanenform verwandelte und ihren Amoklauf begann, sie stoppte und verschonte Armin.

Später gab sie sogar zu, dass es ein Fehler war und sie konnte nicht sagen, warum sie ihn nicht töten konnte.

3Sie konnte ihren Titanenkörper kristallisieren

Annie war schon als Titan etwas Besonderes. Sie konnte zum Schutz Teile ihres Körpers regenerieren und kristallisieren. Dies machte es fast unmöglich, sie zu töten, da sie ihren Nacken vor Angriffen schützen konnte. Später, als sie bei ihrem Angriff auf das Späherregiment in die Enge getrieben wurde.

Sie hatte keine andere Wahl, als ihren Nacken zu kristallisieren, damit ihr niemand tödlichen Schaden zufügen konnte.

zweiIhr Schrei könnte andere Titanen anlocken

Unter den vielen bemerkenswerten Fähigkeiten konnte Annies Titan andere Titanen durch Schreien anlocken. Dies war tatsächlich eine sehr seltsame Szene, als Annie versuchte, einer Falle zu entkommen und die anderen zu sich rief. Jeder Titan in Reichweite ignorierte alles andere und rannte zum weiblichen Titan, um sie zu verschlingen.

VERBUNDEN: Angriff auf Titan: Die 10 schlimmsten Dinge, die mit Historia passiert sind

Die Fans waren schockiert von den Szenen und erfuhren, dass Annie keine leichte Gegnerin sein würde.

ist miller lite gut

1Ihr ganzer Körper war kristallisiert

Als sie gefangen genommen wurde und das Militär sie verhören wollte, wurde Annie von Erinnerungen an ihren Vater überflutet. Sie hatte das Gefühl, dass ihr Vater auf sie wartete und das löste die Kristallisation aus.

Völlig außerhalb ihrer Kontrolle war Annies menschlicher Körper kristallisiert und in diesem Moment gab es keine menschliche Ausrüstung, die dieses zähe Material durchbrechen konnte. Die Fans fragten sich, ob sie tot war oder es einen Weg geben würde, sie lebend herauszuholen.

NÄCHSTER: Attack On Titan: 10 Fakten, die Sie über Rod Reiss wissen müssen



Tipp Der Redaktion


Netflix hat seit langem ein Problem mit dem Pokémon-Anime – und es betrifft neue Fans

Anime-Funktionen


Netflix hat seit langem ein Problem mit dem Pokémon-Anime – und es betrifft neue Fans

Auf Netflix gibt es nur die ersten 52 Indigo-League-Folgen des Pokémon-Anime, was neue und alte Pokémon-Fans verwirrt.

Weiterlesen
10 Dinge, die Sie über den großen Mäusedetektiv nicht wussten

Listen


10 Dinge, die Sie über den großen Mäusedetektiv nicht wussten

Das einzige, was besser als der Film ist, ist die Erkundung der überall verstreuten Ostereier, des ursprünglichen Quellenmaterials und der Reise, die der Film unternommen hat.

Weiterlesen