Zurück in die Zukunft #1

Es ist kein 'Grays Sports Almanac', aber zumindest 'Zurück in die Zukunft' Nr. 1 ist am 21. Oktober 2015 in den Regalen zu finden (am selben Tag, an dem Marty McFly und Doc Brown aus der Vergangenheit in 'Zurück in die Zukunft Teil' eintrafen) II“, tatsächlich). Der Drehbuchautor der Filmtrilogie, Bob Gale, kehrt zurück, um diese fünfteilige Miniserie zu schreiben, und anstatt in neue Zeitreiseabenteuer einzutauchen, konzentriert er sich auf die Hintergrundgeschichte der beiden Hauptfiguren. Die Hauptgeschichte 'When Marty Met Emmett', die von Gale und John Barber gemeinsam geschrieben und von Brent Schoonover gezeichnet wurde, enthüllt genau, wie das oben erwähnte Ereignis geschah, während das Backup 'Looking For A Few Good Scientists' von Gale, Erik Burnham und Dan Schoening geht passenderweise in die jüngere Zeit von Doc zurück.



Das erste Treffen zwischen Doc und Marty wird Clara und ihren beiden Söhnen, die alle im späten 19. Jahrhundert leben, über Docs eigenen Bericht erzählt. Niemand kennt seine eigenen Charaktere so gut wie Gale, daher ist seine und Barbers Einstellung zu Doc erfrischend exzentrisch und spielt direkt in Christopher Lloyds Interpretation von ihm. Gale verlangt von den Lesern nichts anderes als das sicher vorausgesetzte Wissen der Filme, was die Geschichte zu einer vollkommen natürlichen Erweiterung derselben macht. Barbers Drehbuch liest sich fast wie Zeilen aus dem Drehbuch, und Schoonover versteht es, die Ähnlichkeiten der Charaktere hervorzurufen, obwohl er Lloyds Ähnlichkeit treuer ist als der von Michael J. Fox. Inker Dan Witt verleiht Schoonovers Bleistiften, sogar den Plattenrändern, ein schweres Finish, aber es arbeitet zusammen und hebt die Kunst ohne übermäßige Details hervor, wodurch Gales Geschichte zügig voranschreiten kann - nicht mit 88 MPH, aber schnell genug.





Gale und Barber verwenden auch viele der bekannten Tropen aus den Filmen; Es dauert nicht lange, bis Needles Marty zum Beispiel ein Huhn nennt, komplett mit der üblichen vorhersehbaren Reaktion, und Docs Labor ist gefüllt mit der üblichen Auswahl an Rube-Goldberg-Geräten, von denen einige bereits in den Filmen zu sehen waren. Schoonovers Verwendung solcher Gags hätte vielleicht abgeleitet oder wiederholt gewirkt, wäre dieser Comic vor dreißig Jahren veröffentlicht worden, aber jetzt ist ihre Einbeziehung wie ein willkommener Nostalgie-Trip. Gale und Schoonover verlassen sich jedoch nicht nur auf alte Witze; Die Geschichte von Doc Browns Nachlass ist für sich genommen ein interessantes Story-Element, und Martys neugierige Einschätzung von Doc passt perfekt zu den Persönlichkeiten beider Charaktere, geht aber vor den vertrauteren und engeren Interaktionen in den Filmen.



Der zweite Spielfilm geht in die Vergangenheit zurück, insbesondere in eine Ära, die in den Filmen nicht zu sehen war: Docs Tage als College-Professor im Jahr 1943. Dieses Backup wird vom Künstler Dan Schoening feiner wiedergegeben, in einem fast entgegengesetzten Stil zu Schoonover und Witts Ansatz in den vorherigen Eintrag. Hier zeigt sich Doc eher karikaturhaft, dennoch ist er eindeutig mehr ein Gelehrter als ein verrückter Wissenschaftler. Seltsamerweise werden Docs Exzentrizitäten jedoch größtenteils eher erwähnt als gezeigt, was ironischerweise eine Schlüsselkomponente für die Handlung der Geschichte ist, Doc jedoch entschieden fußgängerischer erscheinen lässt. Gale, Burnham und Schoening werfen einen amüsanten Single-Panel-Gag ein, um das Kapitel abzuschließen, als ob sie die Leser daran erinnern würden, dass dies immer noch Doc Brown ist, über den sie lesen, aber insgesamt passt es nicht ganz zu einer Doc-Geschichte.





'Zurück in die Zukunft' #1 ist ein lustiges Herumtollen, wenn auch nicht ganz so viel Spaß wie eine Reise in einem zeitreisenden DeLorean. Gale liefert eine weitgehend treue Hommage an das von ihm mitgeschaffene Franchise, eines, das sowohl den Kauf wert als auch für das Gefüge des Raum-Zeit-Kontinuums weit weniger gefährlich ist.





Tipp Der Redaktion


Destiny 2: Der SCHNELLSTE Weg zu einem meisterhaften exotischen Katalysator

Videospiele


Destiny 2: Der SCHNELLSTE Weg zu einem meisterhaften exotischen Katalysator

Das Freischalten eines exotischen Katalysators in Destiny 2 war noch nie so einfach, dank einer Begegnung im Last Wish-Raid, der alleine gezüchtet werden kann.

Weiterlesen
Star Wars: 10 Möglichkeiten, wie die Special Editions die Original-Trilogie verändert haben

Listen


Star Wars: 10 Möglichkeiten, wie die Special Editions die Original-Trilogie verändert haben

George Lucas veröffentlichte eine aktualisierte Version der Star Wars-Originaltrilogie, die als Special Edition bekannt ist und einige umstrittene Änderungen aufwies.

Weiterlesen