Das Veröffentlichungsdatum von Captain Marvel zu Hause ist früher als Sie denken

Carol Danvers fliegt diesen Monat nach Hause. Kapitän Marvel soll am 28. Mai digital erscheinen.



Nachdem er die Kinokassen mit erstaunlichen 1,12 Milliarden US-Dollar an den weltweiten Kinokassen im Sturm erobert hatte, Kapitän Marvel soll diesen Monat endlich nach Hause fahren. Der Film wird am 28. Mai digital erscheinen, gefolgt von Blu-ray und Blu-ray 4K Ultra HD am 11. Juni.





Fans haben die Möglichkeit zu kaufen Kapitän Marvel auf Digital 4K Ultra HD, HD und SD noch in diesem Monat. Die Cinematic Universe Edition (4K UHD+Blu-ray+Digital Copy) oder eine Multi-Screen Edition (Blu-ray+Digital Copy) wird im Juni erhältlich sein.



Der Film wird auch mit viel Bonusmaterial geliefert, obwohl die Extras je nach Händler variieren können. Auf Blu-Ray & Digital werden Fans mit alternativen Filmversionen sowie Kommentaren der Regisseure/Drehbuchautoren Anna Boden & Ryan Fleck verwöhnt. Ebenfalls enthalten sind eine Vielzahl von Featurettes, darunter 'Becoming a Super Hero', das Brie Larsons Reise folgt, um Teil des Marvel Cinematic Universe zu werden; 'Großer Heldenmoment'; 'The Origin of Nick Fury' und 'Hiss-sterical Cat-titude', um nur einige zu nennen.





VERBINDUNG: Captain Marvel hat jetzt mehr als jeder Batman-Film eingespielt



Kapitän Marvel 's Home-Release wird auch verschiedene gelöschte Szenen enthalten, darunter: 'Wen bewundern Sie vor allen anderen?', 'Starforce Recruits', 'Auf dem Weg nach Torfa', 'Black Box', 'Rookie Mistake' und 'What, No Smile' ?' -- eine alternative Version einer Szene aus dem Film, in der Vers eine Karte konsultiert, als sie ein zweifelhaftes Hilfsangebot erhält. Ebenfalls enthalten ist eine Knebelrolle, die Teile der Kampfrequisiten, jede Menge Flubs und vor allem Flerkens in Outtakes aus dem Set verspricht.

Die digitale Veröffentlichung des Films wird einige Exklusivtitel enthalten, die nicht auf Blu-Ray erhältlich sind, darunter „Journey into Visual Effects with Victoria Alonso“, On Set Images, Concept Art und „What Makes a Memory: Inside the ‚Mind Frack‘“.

Regie Anna Boden und Ryan Fleck, Kapitän Marvel Darsteller Brie Larson als Carol Danvers, Samuel L. Jackson als Nick Fury, Jude Law als Yon-Rogg, Clark Gregg als Phil Coulson, Lee Pace als Ronan der Ankläger, Djimon Hounsou als Korath der Verfolger, Gemma Chan als Minn-Erva, Ben Mendelsohn als Talos, Lashana Lynch als Maria Rambeau, Algenis Perez Soto als Att-Lass, McKenna Grace als junge Carol Danvers und Annette Bening als Supreme Intelligence. Der Film läuft jetzt in den Kinos.



Tipp Der Redaktion