Dark Knight: 10 Wege, wie Christopher Nolan Batman veränderte

Welcher Film Zu Sehen?
 

In den folgenden 8 Jahren Batman & Robin , das Batman-Film-Franchise durchlief eine Entwicklungshölle, bis Regisseur Christopher Nolan den Charakter und seine Welt im Kinofilm von 2005 neu erfand. Batman beginnt . Der Erfolg von Nolans erstem Batman-Film führte zu 2 weiteren und etablierte sich damit Der dunkle Ritter Trilogie.






optad_b
Was ist der härteste Boss im Terrarium?

Christopher Nolans einzigartige Interpretation hatte den Charakter wie nie zuvor im Film oder in anderen Medien, einschließlich Comics, glaubwürdig geerdet. Die Veränderungen, die mit dieser anderen Darstellung von Batman einhergingen haben seitdem einen großen Einfluss auf die Populärkultur.

10Christopher Nolan verwandelte das Batmobil in ein militarisiertes Fahrzeug



Laut einem Interview hinter den Kulissen war die allererste Änderung, die Christopher Nolan vorgenommen hat, die Militarisierung von Batmans ikonischem Auto, das als Tumbler bezeichnet wird. Dies ist zwar nicht das erste Mal, dass das Fahrzeug als Panzer gezeigt wird (die erste solche Darstellung war in Der dunkle Ritter kehrt zurück , geschrieben und illustriert von Frank Miller, mit dem Künstler Klaus Janson), wäre es noch lange nicht das letzte, wie die in Batman: Arkham Knight und die DCEU. Nolans Batmobil basierte letztendlich eher auf Funktion und Glaubwürdigkeit als auf Form, denn das Auto war kein maßgeschneiderter Hot-Rod wie in früheren Filmen.

9Christopher Nolan machte Batmans Stimme tief und kratzig



Christopher Nolan gab grünes Licht für den gutturalen Knurrer von Schauspieler Christian Bale, wenn Batman während der gesamten Trilogie sprach. Batmans tiefe, kehlige Raspel wurde in den Fortsetzungen viel stärker hervorgehoben. Der dunkle Ritter und Der dunkle Ritter erhebt sich , zu etwas Kritik. Dies war ein starker Kontrast zu den Stimmen früherer Schauspieler, zumal Batmans Stimmton normalerweise dunkel, aber feierlich war .





8Christopher Nolan hat Batman geändert, um weniger erfahren und sachkundig zu sein

Batman aus den Comics ist ein hochqualifizierter und konditionierter Universalgelehrter in einem eher unrealistischen Ausmaß. Er wird oft als geistig und körperlich auf dem Höhepunkt des menschlichen Potenzials beschrieben. Nolans Einstellung zu Batman machte den Helden jedoch deutlich weniger geschickt und sachkundig und ist viel fehlbarer und menschlicher.





VERBINDUNG: 5 Mal war Christian Bales Batman Comics genau (und 5 Mal war er es nicht)

Der Batman in Nolans Filmen ist immer noch ein Kampf- und Stealth-Experte (wenn auch nicht auf dem gleichen Niveau wie die Comics), aber es fehlen die detektivischen Fähigkeiten seines Comic-Gegenstücks, sondern verlässt sich stattdessen auf Lucius Fox und seinen brillanten Verstand.

San Miguel Alkoholgehalt

7Christopher Nolan dekonstruiert, wie lange Batmans Karriere im wirklichen Leben dauern würde

Batman wird normalerweise viele Jahre lang als Verbrechensbekämpfer dargestellt. Zu den Änderungen, die Christopher Nolan vornahm, gehörte die Dekonstruktion, wie lange Batmans Karriere als Verbrechensbekämpfung im wirklichen Leben dauern würde. Im Gegensatz zu früheren Filmen ist der physische Tribut, Batman zu sein, offensichtlich aufgrund der Verletzungen, die Bruce Wayne erleidet (insbesondere in seiner Blütezeit), sowie seiner mentalen Narben nach Rachel Dawes 'Tod (über eine Lagerhausexplosion durch den Joker). Infolgedessen kämpfte Nolans Batman nur bis zu 2 Jahre aktiv gegen Kriminalität, bevor er nach 8 Jahren im Ruhestand zurückkehrte Der dunkle Ritter erhebt sich .

6Christopher Nolan reduziert Batmans Rogues Gallery

Aufgrund der Einschränkungen der Handlung der Filme und der Tatsache, dass sie nicht im Fernsehen veröffentlicht wurden, reduzierte Nolan die Anzahl der Mitglieder der Batmans Rogues Gallery auf relativ wenige.

VERBINDUNG: Batman: 5 Ways Joker ist sein größter Feind (& 5 Ways It's Bane)

Im Batman beginnt , da waren Carmine Falcone, Dr. Jonathan Crane/ Scarecrow , Victor Zsasz und Ra's al Ghul. Der Joker, Harvey Dent/Two-Face und Sal Maroni waren dabei Der dunkle Ritter . Und schließlich in Der dunkle Ritter erhebt sich , Bane , Selina Kyle / Catwoman und Talia al Ghul waren die Antagonisten.

5Christopher Nolan hat den Fokus von Batman auf Bruce Wayne geändert

Dornhaikopf 60

Angesichts der immensen Popularität von Batman als geliebter und ikonischer Antiheld fällt es vielen Fans und Charakteren leicht, die Persönlichkeit von Bruce Wayne vor allem als Fassade abzutun. In Nolans filmischen Geschichten liegt der Fokus jedoch sehr auf Bruce Wayne als Person, mit Batman eher als Symbol.

Während es eine Reihe verschiedener und prominenter Charaktere (wie die Schurken) gibt, konzentriert sich die Trilogie hauptsächlich auf Bruce, der die Konsequenzen seiner Handlungen vor, während und nach seiner Zeit als Batman erlebt.

4Christopher Nolan hat Batmans Ursprungsgeschichte geändert

Als Christopher Nolan das Film-Franchise neu startete, änderte er auch Batmans Entstehungsgeschichte. Joe Chill ermordet immer noch Thomas und Martha Wayne, aber das Verbrechen wird teilweise dadurch verursacht, dass Bruce während der Vorführung eine Panikattacke hat Mefistofele , was die Waynes dazu brachte, in eine Gasse zu gehen.

Bruce ist traumatisiert und widmet seinen Geist und Körper nicht einem rigorosen Training, um einen Krieg gegen das Verbrechen zu führen, bis er erwachsen ist und in die Liga der Schatten rekrutiert (und von Ra's al Ghul persönlich unterrichtet wird). Die Liga ist auch indirekt für die Tragödie von Wayne verantwortlich, da sie Gothams Wirtschaft lahmgelegt hat und Menschen wie Chill in schweren Zeiten leben müssen.

3Christopher Nolan änderte Batmans Regeln, um flexibler zu sein

Batman benutzt im Allgemeinen keine Waffen und/oder tötet . Allerdings war Nolans Batman mit seinen Regeln etwas flexibel. Im Batman beginnt , Bruce ist dafür verantwortlich, dass viele Mitglieder von League of Shadows an dem Feuer starben, das er in ihrem Kloster verursachte. Am Höhepunkt des Films lässt Batman Ra's al Ghul im Zug, um bei dem Absturz zu sterben.

VERBUNDEN: Jedes Comic-Buch, in dem Batman tötet (in chronologischer Reihenfolge)

Als Bruce im letzten Akt von Gotham nach Gotham zurückkehrt, um es vor Banes Besetzung zu retten Der dunkle Ritter erhebt sich , verwendet er die Ballistik von The Bat gegen die gestohlenen Tumbler und den gepanzerten Lastwagen, der die modifizierte Fusionsbombe trägt, und tötet Talia und ihre Männer.

zweiChristopher Nolan hat Batmans Motivationen geändert

die Quad-Trappe

Der Batman in Der dunkle Ritter Trilogie unterscheidet sich in Bezug auf die Motivationen von seinem Comic-Pendant. Während beide Versionen von Bruce bestrebt sind, Gotham zu einem besseren Ort für seine Bürger zu machen, unterscheiden sich ihre Antriebspunkte.

Nolans Bruce Wayne wurde in erster Linie von Rachel Dawes bewegt (um es zu tun und besser zu werden), die ihn dafür tadelte, dass er Joe Chill mit einer Waffe töten wollte. er geht sogar für 8 Jahre in Rente, weil er ihren Tod nicht mehr hinter sich lassen konnte. Das Comic-Buch Batman ist jedoch von Rache und Gerechtigkeit motiviert, um Verbrechen zu bekämpfen, egal was passiert.

1Christopher Nolan ließ Batman eine Charakterentwicklung durchlaufen

Bruce Wayne/Batman von Christopher Nolan ist anders als andere, weil er während der gesamten Trilogie eine tiefe Charakterentwicklung durchläuft. Bruce Wayne beginnt als verlorener und wütender junger Mann, der während seines Trainings in League of Shadows lernt, seine Wut zu kanalisieren. Als Batman gewinnt er im Laufe eines Jahres oder so an Selbstvertrauen und Erfolg, obwohl er seinen Ruf opfern muss, um Harvey Dents Vermächtnis zu retten.

8 Jahre später kehrt ein älterer, aber nicht ganz klüger Wayne als Batman zurück, nur um von Bane leicht besiegt zu werden. In der Grube erholt sich Bruce schließlich, baut seinen Körper wieder auf, lernt wieder, Angst zu empfinden und tut alles, um Gotham zu retten (bevor er Batman loslässt, indem er mit Selina neu beginnt).

WEITER: DC: 10 Wege, wie sich Batman im Laufe der Jahre verändert hat



Tipp Der Redaktion


Saved by the Bell Reboot gibt die überraschende Rückkehr von Lark Voorhies bekannt

Fernseher


Saved by the Bell Reboot gibt die überraschende Rückkehr von Lark Voorhies bekannt

Lark Voorhies kehrt überraschend als Lisa Turtle in Peacocks Saved by the Bell-Neustart zurück, nachdem er zunächst nicht zur Wiederaufnahme eingeladen wurde.

Weiterlesen
Wo man jede Eeveelution in Pokémon Scarlet und Violet findet

Wo Man Jede Eeveelution In Pokémon Scarlet Und Violet Findet


Wo man jede Eeveelution in Pokémon Scarlet und Violet findet

Um den Spielern etwas Zeit, Frustration und Evolutionssteine ​​zu ersparen, erfahren Sie hier, wie Sie jede einzelne Eeveelution in Pokémon Scarlet und Violet finden.

Weiterlesen