Der Cliffhanger von Digimon Adventure kann WarGreymons Wiedergeburt einrichten

Welcher Film Zu Sehen?
 

WARNUNG: Das Folgende enthält Spoiler für Episode 48 von Digimon-Abenteuer 2020 , „Der Angriff von Mugendramon“ wird jetzt auf Crunchyroll gestreamt.





Folge 48 der Digimon-Abenteuer Die Reboot-Serie bricht die jüngste Serie des gesunden Füllers der Show mit a Nagelbeißer einer Schlussfolgerung -- eine, bei der die Fans bis zur Fortsetzung der nächsten Woche warten müssen, um das Ergebnis zu erfahren. In 'The Attack on Mugendramon' wird eine Figur aus der Vergangenheit des Franchise vom aktuellen Big Bad, Milleniummon, und einer seiner Marionetten, Vademon, verwendet, um die Fähigkeiten der Auserwählten zu testen, wenn sie FAGA erreichen. Der Kampf der Gruppe gegen das titelgebende Mega Digimon scheint damit zu enden, dass Tai und WarGreymon das ultimative Opfer bringen, aber wie es für den Anime traditionell geworden ist, deutet die Vorschau für die nächste Episode darauf hin, dass dies zu einer anderen Form führen könnte – wenn auch nicht eine, die das Lieblings-Digimon der Fans eigentlich haben möchte.



(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});

Mugendramon, auch bekannt als Machinedramon, erschien in einer früheren Episode von Digimon-Abenteuer 2020 . Während Tai, Matts und ihrer Digimons letzten Kampf gegen DoneDevimon, MetalGreymon, gequält über Tais offensichtlichen Tod, wurde wahnsinnig und brachte eine leuchtende, rote Version von Mugendramon hervor – die im Wesentlichen die alternative 'böse' Version von WarGreymon ist SkullGreymon gehört zu Greymon. Ältere Fans werden sich vielleicht auch erinnern der Feind aus dem Original Abenteuer Serie , in dem es als einer der vier Dunklen Meister über ein Metal Empire präsidierte, Antagonisten mit Plänen, die digitale Welt zu übernehmen. Sie waren in der Tat das kleinere von zwei Übeln , wobei Apocalymon, ihr Schöpfer und Oberherr, die größere Bedrohung darstellt. Viele Jahre später wurde Mugendramon für die Fortsetzungsserie wiederbelebt. Digimon drei unter einem neuen Meister, wurde aber erneut besiegt.



Das gleiche Schicksal sieht aus, als ob es sich in der neuesten Folge von wiederholt Abenteuer 2020 . Zuerst arbeiten die DigiDestined als Team – an einem Punkt konzentrieren sie alle Langstreckenangriffe ihrer Ultimate-Level-Digimons gleichzeitig auf Mugendramon. Matt und Tai sind nicht in der Lage, ihre Verteidigung ausreichend zu brechen und entwickeln WereGarurumon und MetalGreymon zu ihren Mega-Formen MetalGarurumon und WarGreymon, was das erste Mal beim Neustart ist, dass die beiden den gleichen Bildschirm teilen. Die Zuschauer haben zu diesem Zeitpunkt möglicherweise auf einen Omnimon-Auftritt gehofft (oder sogar erwartet). Stattdessen mit MugenDramon immer noch Tai zeigt eine harte Front und drängt sein Team zum Rückzug – angeführt von Matt –, während er und WarGreymon MugenDramon alleine antreten.



(adsbygoogle = window.adsbygoogle || []).push({});

Imperial Stout von Samuel Smith

Verbunden: Der Digimon-Neustart neckt die Entwicklung von Angemon … und die Rückkehr von [SPOILER]?



Bevor sie dies tun, verwendet Angewomon ihre letzte Energie, um ihren Verbündeten mit heiligem Licht zu entsaften, und gibt ihm und Tai einen dringend benötigten Buff, um mit dem abtrünnigen Mega Digimon in die Stadt zu gehen. Nachdem er einen Großteil seiner Waffen verloren hat, enthauptet WarGreymon seinen Gegner erfolgreich mit einem massiven Angriff der Gaia Force (seine Cyborg-Natur macht dies making viel weniger grafisch, als es klingt), aber Vademon und MugenDramon haben noch eine letzte Karte zu spielen: Sein Torso hebt zusammen mit Tai und WarGreymon in den Himmel in Richtung des schwebenden Wolkenkontinents ab. Nachdem sie in den Wolken verschwunden sind, erschüttert eine riesige Explosion die Gegend; der Rest der Kinder schaut entsetzt zu.

Trotz der Vorschau für Episode 49, in der die „Trauer“ der Auserwählten erwähnt wird, wäre es ein schockierend Curveball für Digimon-Abenteuer 2020 seine zentrale Partnerschaft zu töten. Die eigentliche Frage ist stattdessen, wie die Show zeigen wird, dass Tai und WarGreymon die Explosion überlebt haben – und in welchem ​​Zustand. Der letzte Clip am Ende der Vorschau bietet den faszinierendsten Hinweis und zeigt eine Nahaufnahme von WarGreymons Kopf mit geschlossenen Augen. Die Hornformen seines Metallhelms und die Markierungen um sein Auge weichen jedoch deutlich von der Norm ab. Die wenigen angebotenen visuellen Informationen machen es schwierig, den Kopf einer bestehenden, alternativen Form zuzuordnen, obwohl Fan-Spekulationen darauf hindeuten, dass es sich um Kimeramon handeln könnte, eine Mischung aus vielen Digimon, wobei Greymon und MetalGreymon den größten Teil des Kopfes und der Brust ausmachen.

Wenn ja, wird Milleniummon mit dieser Chimäre endlich in die Serie aufgenommen, da Kimeramon seine Vorgängerform ist. Was auch immer passiert, wir können immer noch ziemlich sicher sein, dass dies nicht das letzte ist, was wir von Tai und unserem Lieblings-Dino-Jungen gesehen haben.

Weiter lesen: My Hero Academia Staffel 5, Folge 8, Zusammenfassung & Spoiler



Tipp Der Redaktion


Ahsoka Tanos geheime Star Wars Nemesis hat sie tatsächlich befreit - Von den Jedi

Fernseher


Ahsoka Tanos geheime Star Wars Nemesis hat sie tatsächlich befreit - Von den Jedi

In Star Wars: The Clone Wars wurde Ahsoka von einer Freundin für ein Verbrechen verantwortlich gemacht, das sie nicht begangen hatte. Es schien hart, hätte sie aber vielleicht tatsächlich retten können.

Weiterlesen
Rogue Voodoo Donut Speck Ahorn Ale

Preise


Rogue Voodoo Donut Speck Ahorn Ale

Rogue Voodoo Donut Speck Maple Ale a Flavored - Anderes Bier von Rogue Ales, einer Brauerei in Newport, Oregon

Weiterlesen