Disneys Moana: 8 Fakten, die Sie über Hei Hei The Rooster nicht wussten

Hei Hei der Hahn ist vielleicht der einfachste und am wenigsten komplexe Charakter von allen Disney-Film je. Sein gesamter Charakter lässt sich so zusammenfassen, dass er ein Idiot ist, der an Hirntod grenzt. Der ganze Zweck seines Charakters war es, komödiantische Momente im Film zu schaffen und gleichzeitig ein zusätzliches Hindernis für Moana zu überwinden.



Seltsamerweise ist die dummes Huhn war für den Film genauso wichtig wie der Rest der Hauptdarsteller, obwohl er sich bei jeder Chance fast umgebracht hätte und nur ein großer Dummy war. Nicht nur das, er fand auch einen Weg, sich bei den Zuschauern beliebt zu machen, vor allem durch seine vielen lustigen Momente. Sogar diejenigen, die den Hahn liebten, könnten von einigen dieser Fakten überrascht sein.





8Hei Hei bedeutet Hühnchen auf Maori

Dies ist die am wenigsten überraschende Tatsache auf dieser Liste, wenn man bedenkt, dass dies oft die Benennungsmethode für Charaktere ist, die nicht im Mittelpunkt stehen. Außerdem ist die Maori-Kultur in der ganzen Geschichte vorherrschend. Das heißt, es ist irgendwie überraschend, dass er nicht Porangi heißt, was auf Maori Idiot bedeutet. Das war vielleicht ein noch passenderer Name, denn genau das ist sein Charakter.



Hei Hei hat einen viel besseren Klang, Porangi klingt jedoch eher nach etwas, das man a . nennen würde Schurke oder deren Handlanger. Es könnte auch ein bisschen zu auf der Nase gewesen sein, nicht dass Hühnchen viel besser wäre.





Old Rasputin Russian Imperial Stout Kalorien

7Es war eine der unterhaltsamsten Rollen von Alan Tudyk

Er liebte die Herausforderung, sich durch Hühnergeräusche ausdrücken zu müssen, anstatt durch menschlichere Formulierungen. Genauso hat es Vin Diesel auch für Groot empfunden, beide Schauspieler mussten einen Weg finden, Emotionen mit einem sehr begrenzten Steuerhaus zu zeigen, mit dem sie arbeiten können. Irgendwie haben sie es beide geschafft.



Das Interessanteste an dieser Rolle ist, wie er die Beschreibung vor den Szenen auslegt. Wie hier in einem Zitat während einer Nach Club Interview: Sie sind auf dem Boot. Sie haben nicht erwartet, hier zu sein. Du bist gerade in ein Boot geklettert, um vielleicht zu schlafen. Sie wissen nicht einmal, warum Sie in das Boot geklettert sind. Du bist wirklich so dumm. Alle drei Minuten ist eine neue Welt für Sie, also sehen Sie, dass Sie auf diesem Boot gefangen sind und flippen aus. Gehen. Es ist so anders als ein normales Skript.

6Hei Hei verfestigte Alan Tudyk als Disneys Glücksbringer

Tudyk war in den letzten 7 Jahren eine tragende Säule in Disney-Filmen, fand einen Weg in einige ihrer größten Filme und wurde, wenn man so will, ihr glücklicher Hasenfuß. Dies wird durch die Tatsache deutlich, dass er seit dem Erscheinen von Moana in vier anderen Filmen mitgewirkt hat. Es kommt zu dem Punkt, dass in jedem veröffentlichten Disney-Film Tudyk enthalten sein muss.

VERBINDUNG: Dragon Ball: 10 Bilder von Vegeta neu vorgestellt als Disney-Charakter

Ab 2012 mit Wreck-It Ralph (seine beste Disney-Rolle) spielte er sowohl in Frozens, Big Hero 6, Zootopia, Ralph Breaks the Internet, Rogue One und der Live-Action-Version von Aladdin. Alle diese Filme sind kommerzielle Erfolge und beliebte Filme, wobei Rogue One einer der wenigen neuen Star Wars-Filme ist, die sehr beliebt sind (eine ziemliche Leistung).

5Er ist die Umkehrung des üblichen Animal Sidekick Trope

Dies ist einer der Gründe, warum der Charakter so interessant ist. Tierische Sidekicks sind berüchtigt dafür, unglaublich intelligent zu sein, selbst wenn sie für komödiantische Zwecke verwendet werden. Apu in Aladdin zum Beispiel war schlauer als einige der menschlichen Charaktere im Film, und dasselbe gilt für Sven in Frozen. Sie alle waren Führer zur Hauptfigur.

verdammt jim ich bin arzt kein a

Hei Hei ist das genaue Gegenteil davon und fungiert eher als reiner Schaden als als Hilfe für Moana. Er führt sie nicht, zumindest nicht wohin sie gehen möchte. Es ist eine sehr einzigartige Einstellung dieser Art von Charakteren, die in zukünftigen Disney-Filmen untersucht werden sollte. Es fügt der Geschichte eine ganz neue Ebene hinzu.

4Er hatte fast eine andere Persönlichkeit

Ursprünglich sollte Hei Hei eher Chief Tuis Kumpel als Moanas sein und eher als sein Wachhund auf der Reise fungieren als Moanas dummer kleiner Gefährte. Er sollte dem Häuptling treu bleiben, was auch immer geschah, und in dieser Hinsicht wie ein echtes Haustier fungieren. Er würde verschroben, sehr aggressiv, verurteilend und vor allem stolz sein. Es ist eine Einstellung, die wir schon bei Tiervertrauten gesehen haben.

Die Änderung kam zustande, weil die Schöpfer das Gefühl hatten, dass diese Art von Charakter nicht mit der Geschichte fließen würde, als sie in die letzten Phasen des Films kamen. Sie haben in dieser Hinsicht Recht und verwandeln ihn geschickt in eine andere Art von Nachteil für Moana und die Firma. Es war auch nicht nötig, Tui zu einem wahren Antagonisten zu machen.

3Er wurde fast aus dem Film entfernt

Mit der Erkenntnis, dass seine ursprüngliche Beschwörung nicht mehr in den Film passen würde, war Hei Hei kurz davor, komplett herausgeschnitten zu werden, nie in der Lage, unsere Bildschirme zu zieren. Es ist möglich, dass er es nie geschafft hätte, wenn David Derrick nicht an einer Krankheit erkrankt wäre, sodass sich die Mitarbeiter ausschließlich darauf konzentrieren können, was mit der Figur zu tun ist.

VERBINDUNG: Disney Heroes Rangliste Wer wäre der beste Freund?

Mein Pizzabier

Nur sehr wenige Kreationen im Disney-Mythos kommen auch nur annähernd an Heiheis Idiotie heran. Viele leiden unter Inkompetenz, aber nie in diesem Ausmaß. Egal, wir sind froh, dass er im Film ist.

zweiDie Crew feierte sein Bleiben mit dem Essen von Fried Chicken E

Als Hei Hei gerettet wurde, feierte die Crew scherzhaft mit Brathähnchen. Obwohl es sicherlich lustig ist, zeigt es, wie wichtig der Charakter für die Crew war. Sie alle wollten Hei Hei im Film behalten, egal was passiert. Es ist schwer, sich viele Charaktere vorzustellen, die der Grund für eine solche Feier sein würden.

Es ist verständlich, warum Hei Hei, obwohl er keine Hauptfigur im traditionellen Sinne ist, eine große Rolle in dem Film spielte. Wenn er nicht da wäre, lässt sich nicht sagen, ob die Geschichte, die sie erzählen wollten, so gut geflossen wäre. Sein idiotisches Verhalten war gefragt, es wirkte fast wie ein Klebstoff für die anderen Charaktere.

90 minuten ipa kalorien

1Viele seiner Handlungen sind symbolisch

Dies mag am überraschendsten sein, wenn man bedenkt, wie dumm der Charakter ist, aber es ist wahr. Er repräsentiert, mehr noch als Moana, die ganze Geschichte. Er repräsentiert die verängstigten Menschen, die Moana bald anführen wird, während der Stein, den er im Film ständig zu essen versucht, die Insel selbst ist. Er pickt weiter daran herum, zu dumm, um damit aufzuhören. Das ist sehr ähnlich wie bei den Inselbewohnern, die die Ressourcen der Insel so lange aufbrauchen, bis nichts mehr übrig ist, und sie ganz wie er verschlingen.

Es ist auch nicht das einzige Beispiel, die Tatsache, dass er den Topf immer auf dem Kopf trug, ist ein Beispiel dafür, dass die Inselbewohner blind für ihre Umgebung sind und sich weigern, zu sehen, was direkt vor ihrem Gesicht ist. Es sind diese kleinen Dinge, die Disney-Filme bei den Fans so beliebt machen wie sie. Sie verstehen Symbolik wie kein anderer.

WEITER: 10 One Piece-Charaktere, die als Disney-Figuren neu erfunden wurden



Tipp Der Redaktion