Jede Spider-Man-Storyline aus den 1980er Jahren (in chronologischer Reihenfolge)

Als einer der beliebtesten Charaktere von Marvel hatte Spider-Man im letzten halben Jahrhundert, insbesondere in den 1980er Jahren, eine ganze Reihe bemerkenswerter Handlungsstränge und Handlungsbögen. Es ist das Jahrzehnt, das den außerirdischen Symbiontenanzug Venom, den Hobgoblin und die Hochzeit von Peter Parker und Mary Jane Watson brachte. Letzteres wurde zu einem so großen Ereignis, dass Marvel Schauspieler für eine Werbe-Stunt-Hochzeitsaufführung im Shea-Stadion engagierte, mit Stan Lee als Offiziellem.



Zwischen Erstaunlicher Spider-Man, Peter Parker, Der spektakuläre Spider-Man, und Netz von Spider-Man, In den 80er und 90er Jahren gab es über 20 verschiedene Spider-Man-Storylines.





22Spinnen-Eidechse (Januar 1980-März 1980)

Innerhalb der Ausgaben #38-40 von Peter Parker, Der spektakuläre Spider-Man, Spider-Man verwandelt sich in die 'Spider-Lizard', nachdem er in seinem letzten Kampf gegen die Eidechse und den Leguan dem ungeschützten Enervator ausgesetzt war. Glücklicherweise kehrt Spidey dank Dr. Curt Connors zur Normalität zurück. Diese Handlung wurde von Bill Mantlo geschrieben, mit Kunstwerken von Sal Buscema, Chic Stone, John Romita Jr., Jim Mooney, Frank Springer und Ricardo Villamonte.



einundzwanzigDie schrecklichen Vier gegen Spidey & Namor (Februar 1981-April 1981)

Der Zauberer wurde von Llyra aus dem Gefängnis gebrochen und er kommt für Spider-Man in den Ausgaben #213-215 von Der unglaubliche Spiderman. Nachdem die beiden Schurken die Frightful Four wieder zusammengebaut haben, kämpft Spider-Man mit und dann neben dem Sub-Mariner, um sie zu besiegen. Schreiben von Dennis O'Neil und Kunst von John Romita Jr. und Jim Mooney.





zwanzigDer Käfer will Rache (September 1981-November 1981)

Während er sich Sorgen macht, die Dinge mit Debra Whitman und ihrer Verabredung mit einem anderen Mann zu vermasseln, hat Spider-Man die Wut des Käfers in den Ausgaben #58-60 von Peter Parker, Der spektakuläre Spider-Man.



VERBINDUNG: 10 Mal hatte Spider-Man einen Sidekick

Diese wurden geschrieben von Roger Stern und mit Kunstwerken von John Byrne, Vince Colletta, Jim Mooney und Ed Hannigan.

19Cloak & Dagger vs. Silvermane (August 1982-November 1984)

Nach ihrem Debüt ein paar Monate zuvor in Peter Parker, Der spektakuläre Spider-Man, Cloak und Dagger sind zurückgekehrt und versuchen, Silvermane zu besiegen. Diese Handlung ist ein Dreiteiler, der Black Cat, Kingpin, The Answer und Jean DeWolff enthält.

18Tod der ersten Tarantel (Oktober 1982-Januar 1983)

Im Der erstaunliche Spider-Man #233-236, Tarantula wird ein metagenes Serum injiziert, um ihm Spinnenkräfte ähnlich wie Spider-Man zu verleihen, um den Superhelden auszuschalten. Leider verwandelt sich Tarantula in ein riesiges Spinnentier und beschließt, seinem Leben ein Ende zu setzen. Diese Handlung wurde von Roger Stern geschrieben, mit Illustrationen von John Romita Jr., Jim Mooney, Dan Green und Frank Giacoia.

oskar blues mama's little yella pils

17Doc Ock, Owl & The Black Cat (Dezember 1982 - Juni 1983)

Nachdem sich Doctor Octopus und Owl zusammengetan haben Peter Parker, Der spektakuläre Spider-Man #73 von Bill Mantlo, Al Milgrom und Jim Mooney, ihr Plan, eine Neutronenbombe zu bauen, wird ruiniert, nachdem Black Cat beschließt, die beiden Schurken doppelt zu kreuzen und ihnen kein Gerät zu liefern.

VERBUNDEN: 10 Spider-Man-Schurken, die ihr MCU-Debüt noch brauchen

Black Cat geht zu Spidey, um Schutz zu suchen, und der Konflikt wird zu einer vielschichtigen Handlung, die damit endet, dass Black Cat und Spider-Man Selbstjustizpartner und Liebhaber werden.

16Spidey Dates The Black Cat (Februar 1983-März 1985)

In der Mitte der Doc Ock / Owl-Geschichte verlässt Debra Whitman Peters Leben für ihre eigene psychische Gesundheit und in derselben Ausgabe bittet Black Cat Spider-Man um seinen Schutz, während sie Spidey als ihren Liebhaber neu positioniert. Bevor ihre Beziehung richtig beginnen kann, wird Black Cat von Doctor Octopus brutal geschlagen und ins Krankenhaus eingeliefert. Sobald sie sich erholt hat, werden die beiden zu einem kriminellen Paar, obwohl Black Cat kein Interesse an Spider-Mans Alter Ego Peter Parker hat.

fünfzehnSpidey & The Secret Wars (Februar 1984-Mai 1984)

Der allererste Hinweis, dass Spider-Man an den Beyonder's beteiligt sein würde Geheime Kriege (detailliert in seiner eigenen 12-Ausgaben-Crossover-Event-Serie, die erstmals im Mai 1984 veröffentlicht wurde) kam mit einem unerklärlichen Spidey-Sense-Ruck in Der erstaunliche Spider-Man #249 von Roger Stern, John Romita Jr. und Dan Green. Bis er zwei Monate später vom Beyonder entführt wurde, kämpfte Spider-Man gegen den Hobgoblin und Kingpin.

14Der außerirdische Symbiont (Mai 1984-April 1985)

Nach der Rückkehr nach New York nach den Ereignissen von Geheime Kriege , Spider-Man hatte ein schickes neues Kostüm, das sich als außerirdischer Symbiont herausstellte. Im Laufe der Zeit stellte sich heraus, dass der Symbiont Peter Parker besitzergreifend war und wurde von Mr. Fantastic eingedämmt und untersucht, bevor er entkam, um zu versuchen, eins mit Spider-Man zu werden. Peter hat sich endlich von dem Symbionten in Louise Simonson, Greg LaRocque und Jim Mooney befreit Netz des Spider-Man #1 .

13Der Tod von Jean DeWolff (Oktober 1985-Januar 1986)

Jean DeWolff war ein Polizeidetektiv, der zu einem wichtigen Verbündeten von Spider-Man geworden war, daher ist die Nachricht von ihrer Ermordung in Peter Parker, Der spektakuläre Spider-Man #107 von Peter David, Rich Buckler und Brett Breeding trafen den Web-Slinger ziemlich hart.

VERBUNDEN: 10 Dinge, die Comic-Spider-Man an seinem MCU-Gegenstück hassen würde

Mit Hilfe von Daredevil ist Spider-Man in der Lage, den Mörder, einen Bösewicht namens Sin-Eater, zu besiegen, der sich als Stan Carter, ein DeWolffs Ex-Kollege, herausstellt.

12In Aktion vermisst (Juli 1986-September 1986)

Peter Parker wird für einen Fotoauftrag von J. Jonah Jameson in die Appalachen geschickt, wo er in einen Kampf unter einem Vulkan verwickelt wird, sich verhaften lässt, damit er in einem Bett schlafen kann, und dann von einem reichen Wahnsinnigen gejagt wird mit den anderen Häftlingen. Während Peter im Einsatz ist, fragen sich alle zu Hause in New York, wo Spider-Man möglicherweise sein könnte.

wie man eine dnd-sitzung plant

elfBandenkrieg (Januar 1987-Mai 1987)

Im Der erstaunliche Spider-Man #284-288, Kingpin hat das Land verlassen, was bedeutet, dass der Hobgoblin und mehrere andere Schurken müssen die Macht ergreifen, um die Mobs von New York City zu kontrollieren. Da es sich um eine Verbindung mit . handelt Wiedergeboren, Daredevil ist in der gesamten Geschichte enthalten, ebenso wie der Punisher. Dieser Handlungsbogen wurde von Tom DeFalco und Jim Owsley mit Kunstwerken von Ron Frenz, Brett Breeding, Josef Rubinstein, Alan Kupperberg, Jim Fern, Art Nichols und Erik Larsen geschrieben.

10Peter + Mary Jane 4Ever (Februar 1987 – September 1987)

Diese Handlung behandelt die Reise von Peter und Mary Jane von Freunden zu Verlobten, während Peter Mary Jane seinen zweiten Heiratsantrag macht. Obwohl sie ihn zunächst (wieder) ablehnt, akzeptiert Mary Jane Peters Vorschlag und die beiden haben endlich ihre fabelhafte Hochzeit in Amazing Spider-Man Annual #21 von David Michelinie, James Shooter, Paul Ryan und Vince Colletta.

9Kravens letzte Jagd (Oktober 1987-November 1987)

Als eine der größten Geschichten von Spider-Man, ' Kravens letzte Jagd“ lässt den russischen Aristokraten, dessen Gesundheit nachlässt, beweisen, dass er besser ist als sein alter Feind, indem er Spider-Man jagt, ihn unter Drogen setzt und ihn lebendig begräbt.

VERBINDUNG: Marvel: 10 herzzerreißendste Tode von Schurken, Rangliste

Als Spider-Man zwei Wochen später aus seinem Grab kriecht, erfährt er, dass Kraven ihn verkörpert und Vermin besiegt hat, einen Bösewicht, den Spider-Man nicht alleine besiegen konnte. Die Handlung endet damit, dass Kraven sich das Leben nimmt.

8Leben in der Mad Dog Ward (Dezember 1987)

In dieser 3-Ausgaben-Geschichte wird Spider-Man unter Drogen gesetzt und in einem Sanatorium außer Gefecht gesetzt, nachdem er eine Familie untersucht hat, deren Mutter verhaftet wurde. Die Geschichte endet mit Ann Nocenti, Cindy Martin und Josef Rubinsteins Peter Parker, Der spektakuläre Spider-Man #133 , kurz bevor die Serie umbenannt wird Spektakulärer Spider-Man.

Grain Belt Bier Bewertung

7Sündenfresser durch die Hölle (Januar 1988-März 1988)

Stan Carter, AKA Sin-Eater, wurde aus dem Gefängnis entlassen, also stattet Spider-Man ihm einen Besuch ab und stellt fest, dass Carter bei ihrem letzten Kampf schwere Verletzungen erlitten hat, sodass der Mann jetzt einen Stock benutzen muss. In dieser Handlung kämpft Spider-Man mit dem Schaden, den er anrichten kann, was letztendlich zu seiner Niederlage gegen Electro führt. Zur gleichen Zeit kämpft Carter gegen die Halluzinationen von Sin-Eater und „befreit“ sich schließlich, indem er von der Polizei getötet wird, nachdem er sie in seinem Sin-Eater-Kostüm bedroht hat.

6Silver Sable & The Wild Pack (Juni 1988-August 1988)

Als Silver Sable und ihr Wild Pack nach einem Neonazi suchen, wird Peter Parker ein vielversprechender Job in einem wissenschaftlichen Forschungslabor angeboten - das einzige Problem ist, dass es in Kansas so weit ist und Mary Jane sie nicht aufgeben will Modelkarriere in New York. Während die beiden versuchen, diesen Ehebruch herauszufinden, stellt Spider-Man fest, dass er mit seinem alten Feind Sandman zusammenarbeiten muss, den Sable für ihr Söldnerteam trainiert.

5Kult der Liebe (Juli 1988-Oktober 1988)

Nach dem Tod ihres Mannes wird Betty Brant in einen Kult eingeweiht und es liegt an Spider-Man, sie zu retten. Im Netz von Spider-Man #40-43 von Peter David, Alex Saviuk und Keith Williams spürt er Betty auf und findet sie in New Jersey und unternimmt einen Rettungsversuch, aber nicht bevor Betty seine Maske abreißt. Spider-Man beschließt, den Kult zu infiltrieren, läuft aber Gefahr, selbst einer Gehirnwäsche unterzogen zu werden!

4Inferno (Januar 1989 - März 1989)

Während Hölle ist hauptsächlich eine X-Men-Geschichte, Spider-Man und der Hobgoblin spielen eine große Rolle, da der Hobgoblin zu einem Dämon wird und New York City von Dämonen überrannt wird.

VERBINDUNG: 10 Comic-Bösewichte, deren Masterpläne keinen Sinn ergeben

Zu den Bindungen von Spider-Man gehören Erstaunlicher Spider-Man #311-313, Spektakulärer Spider-Man #146-148 , und Netz von Spider-Man #47-48 mit Texten von David Michelinie und Gerry Conway und Kunst von Todd McFarlane, Sal Buscema, Alex Saviuk und Keith Williams.

3Gift schlägt zurück (Mai 1989-Juni 1989)

Nach seinem Debüt über ein Dutzend Ausgaben früher in Erstaunlicher Spider-Man #300 von David Michelinie und Todd McFarlane ist Venom mit echter Rache zurück. In drei Ausgaben trainiert Eddie Brock seinen Körper und quält Peter psychologisch vor ihrem großen Showdown, in dem Spider-Man schließlich die Besessenheit des Symbiontenanzugs von ihm nutzt, um Venom zu besiegen.

zweiAssassin Nation Plot (September 1989-November 1989)

Im Erstaunlicher Spider-Man #320-325, Spider-Man wird zusammen mit Captain America und Paladin von Silver Sable rekrutiert, um ein politisches Attentat zu untersuchen. Sie entdecken, dass es sich tatsächlich um Sabretooth handelte, der für tot gehalten wurde. Am Ende wird die gesamte Veranstaltung von Red Skull orchestriert. Diese Handlung wurde von David Michelinie geschrieben, mit Kunstwerken von Todd McFarlane, Erik Larsen und Al Gordon.

1Spider-Mans „Acts Of Vengeance“-Arc (Dezember 1989 bis Juni 1990)

In diesem Crossover-Event lässt Loki Superschurken strategisch nach Superhelden suchen, mit denen sie normalerweise nicht zu tun haben. Diese Handlung beginnt am Ende der 1980er Jahre und geht ins Jahr 1990 über, als Spider-Man mit den Kräften der Enigma-Truppe ausgestattet wird.

WEITER: Jede Batman-Storyline aus den 1980er Jahren (in chronologischer Reihenfolge)



Tipp Der Redaktion


Kona Koko Brown Ale

Preise


Kona Koko Brown Ale

Kona Koko Brown Ale ein Brown Ale-Bier von Kona Brewing Co. (Craft Brew Alliance - AB InBev), einer Brauerei in Kailua Kona, Hawaii

Weiterlesen
Limbo & 9 andere unheimliche Spiele, die mit dem Tod spielen

Listen


Limbo & 9 andere unheimliche Spiele, die mit dem Tod spielen

Indie-Spiele scheinen das Thema Tod auf interessante Weise zu behandeln, und hier sind einige der bemerkenswertesten Beispiele dafür.

Weiterlesen